WETTER

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

Werbung

Mach mit!


Archiv 11 / 2017

Jahr: 2013 2014 2015 2016 2017 Monat: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Wasserball-Nachwuchs kämpft mit leichtem Handicap im blu

André Laube / 17.11. / 17:04 Uhr

Während die Wasserball-Männer des OSC Potsdam bereits seit einigen Wochen in der Saison stecken und sich am Wochenende in zwei schweren DWL-Partien beim SV Bayer Uerdingen am Sonnabend und Amateur SC Duisburg tags darauf messen müssen, geht es für das U18-Bundesliga-Team in die entscheidende Phase der Vorbereitung. Am Wochenende steigen im Sport- und Freizeitbad blu die Ostdeutschen Meisterschaften der U17, in der sich im Modus „jeder gegen jeden“ neben dem OSC Potsdam, die Wasserfreunde Spandau 04, SG Neukölln, der SV Halle und SVV Plauen gegenüberstehen. mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 17.11. / 16:59 Uhr

Bewährtes wird in Sachen Wohnungseinbruch fortgeführt. Gestern erwischte es zwei Wohnungen, eine in der Wiesenstraße, eine in der Friesenstraße. Wie üblich ging es über das angeklappte Fenster hinein, wie üblich wurde nach Werthaltigem gesucht, wie so oft war der Wohnungseigentümer anwesend (Wiesenstraße) und bekam nichts mit und wie üblich verschwand Unbekannt. mehr | Kommentare

Ein Stück Potsdamer Stadtgeschichte

at / 17.11. / 13:36 Uhr

Die Entwicklung der Villa Starck am Jungfernsee vom barocken Weinberg zum heutigen Villenpark wird in der URANIA behandelt. „Mein Vortrag vermittelt neue Einblicke in die Geschichte des Anwesens am Jungfernsee“, so Kunsthistorikerin Angelika Kaltenbach. „Die Entwicklung des Potsdamer Pfingstbergs vom ... mehr | Kommentare

Salongespräch - 100 Jahre Thalia

at / 17.11. / 13:11 Uhr

Der Salon e.V. ist eine Potsdamer Kulturinitiative, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kunst und Künstler zu integrieren und zu fördern, der Salonkultur zur frönen und einen Freiraum schaffen zu wollen, der das Ausleben dieser Kultur möglich macht. Gemeinsam mit Eric van Geisten vom Salon ... mehr | Kommentare

Stummfilm mit Livemusik

at / 17.11. / 12:49 Uhr

Historische Zäsur: "The Big Parade", ein Film aus dem Jahr 1927, gibt es am Dienstag im Filmmuseum zu sehen. An der Welte-Kinoorgel begleitet den Stummfilm Peer Kleinschmidt. Der vielleicht größte Welterfolg der Stummfilmzeit, erzählt davon, wie aus einem Schnösel ein Mann wird. mehr | Kommentare

Weggeatmet

at / 17.11. / 11:42 Uhr

Nachdem die Stadt in ihrem Zwischenbericht zur Einengung der Zeppelinstraße auf die positiven Effekte hinweist, fragen sich Einige wo denn die Messpunkte für die Stickstoffdioxidbelastung angebracht sind. Noch bis nach 19 Uhr stehen die Autos von Jet-Tankstelle bis Ortseingang und verpesten die Luft. Von bis zu 40 Minuten längere Fahrzeiten in den Morgenstunden berichten Andere. Zudem klagen Anwohner der Ausweichstrecke Geschwister-Scholl-Straße über erhöhte Schadstoffbelastung und Anwohnerverkehr. Die Verkehrsprognose für die kommende Woche: mehr | Kommentare

Von S-XL

at / 17.11. / 11:04 Uhr

Für 40 EUR gibt es einen neuen, gemütlichen Begleiter für die ruhige Abende in den Herbst- und Wintermonaten. In Partnerschaft mit Lonsdale bietet der [Fanshop] von Babelsberg 03 ab sofort eine neue Jogginghose im Nulldrei-Stil an.

44.000 Euro aus Sparkassen-Stiftung

at / 17.11. / 10:27 Uhr

Die MBS unterstützt auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Projekte im Land Brandenburg. Am Mittwoch wurden die Förderzusagen für den LK Teltow Fläming überreicht. Damit soll ehrenamtliches gesellschaftliches Engagement in Theater, Tanz, Bildende Kunst und mehr gefördert werden. mehr | Kommentare

Jetzt kann noch mehr studiert werden

at / 17.11. / 09:58 Uhr

Die Zahl dualer Studienangebote an den staatlichen Brandenburger Hochschulen hat sich verdreifacht. Von der klassischen Betriebswirtschaftslehre über Maschinenbau bis hin zu den Pflege- oder Therapiewissenschaften, bieten sieben der acht staatlichen Hochschulen duale Studienformate an. Wie Wissenschaftsministerin Martina Münch gestern ... mehr | Kommentare

"War alles ganz anders?"

at / 17.11. / 08:53 Uhr

Haben außerirdische Besucher vor mehreren tausend Jahren untrügliche Spuren auf der Erde hinterlassen? Erich von Däniken öffnet sein einzigartiges Bildarchiv der Spurensuche nach außerirdische Besuchern, die vor Jahrtausenden zur Erde kamen. Archäologie und Geschichtsforschung haben jahrhundertelang wichtigste Einflüsse auf die Menschheitsgeschichte übersehen und verdrängt. mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 16.11. / 18:07 Uhr

2 Uhr Tatort Am Moosfenn: Ungewöhnliche Geräusche, eingeschlagene Scheiben, Alarmanlage meldet. Das fällt auf und so konnten Zeugen noch ein Tatverdächtigen auf der Flucht sehen und der alarmierten Polizei wichtige Hinweise geben. Die konnte dann auch einen 18-Jährigen aufspüren, der sich noch in der Nähe aufhielt. Dank widersprüchlicher Aussagen forschten die Beamten nach und ... mehr | Kommentare

Großes Ostderby zum Hinrundenabschluss

Marcus Boljahn / 16.11. / 17:05 Uhr

Zum bereits letzten Heimspiel der Hinrunde empfängt der RSV Eintracht am Sonntag um 17:30 Uhr in der Sporthalle der Berlin Brandenburg International School zum großen Ostderby die ROSTOCK SEAWOLVES. Hierbei kommt es auf dem Kleinmachnower Seeberg nicht nur zum Aufeinandertreffen mit dem Zuschauerprimus der Liga (Schnitt 2799), sondern auch zu einem ... mehr | Kommentare

Erste DHL-Packstation in der Gemeinde Stahnsdorf eröffnet

at / 16.11. / 16:10 Uhr

Weihnachten naht, und damit die Zeit der Hochkonjunktur in Sachen Geschenkpakete und Päckchen. Und so wird es aufmerksamen Passanten nicht entgangen sein, dass in der Gemeinde Stahnsdorf die erste Packstation des Paketdienstleisters DHL aufgestellt worden ist. Neben drei weiteren gleichartigen Serviceautomaten, die in Teltow stationiert sind, handelt es sich um die vierte Anlage in TKS. mehr | Kommentare

Anwohner gehen auf die Barrikaden

at / 16.11. / 16:00 Uhr

Umsonst arbeiten und dafür noch bezahlen. Für die Straßenreinigung müssen Anwohner schon einiges berappen, jetzt kommt auch noch eine fette Laubgebühr dazu. Tonnenweise müssen sie Laub aufsammeln und dafür auch noch blechen. Da kommen schnell 40 Laubsäcke zusammen, macht 80 Euro pro Anwohner. Jetzt haben die Anwohner in Brandenburg Kirchmöser die Faxen dicke.

Optimale Preise bei McMöbel

Anzeige / 16.11. / 14:13 Uhr

„An den Herausforderungen der Zukunft vorbei“

Politik / 16.11. / 13:33 Uhr

Zur gestern im Landtag beschlossenen Novelle des Brandenburgischen Wassergesetzes erklärt Carsten Preuß, Vorsitzender des BUND Brandenburg: „Bei der Novelle des Wassergesetzes hat die Landesregierung wieder einmal gezeigt, dass ihr Klientelpolitik wichtiger ist als die Lösung wichtiger Zukunftsaufgaben. So wurde extrem viel Zeit in ... mehr | Kommentare

Störenfriede werden mit Bußgeld belegt

at / 16.11. / 11:27 Uhr

Zehn Zwischenfälle registrierte die Polizei bei der Einrichtung des Sperrkreises zum Tag der Bombenentschärfung. Wegen "Ich verlasse meine Wohnung nicht" und der anschließenden Öffnung durch den Schlüsseldienst, der Gewaltandrohung gegenüber Absperrkräften und vorsätzlichen Durchbrüchen der Sperrlinie, werden die ... mehr | Kommentare

Geändertes Wassergesetz macht auf halbem Wege schlapp

Politik / 16.11. / 11:09 Uhr

Zur gestrigen Verabschiedung der Novelle zum Wassergesetz nimmt der Landesbauernverband Stellung: "Die bestehenden Unklarheiten werden nicht ausgeräumt. Das Problem: Der Gesetzgeber lässt beispielsweise weiter offen, ob eine Gewässerunterhaltung auch in der Be- und Entwässerung besteht und ... mehr | Kommentare

Die dritte Novelle ist durch

at / 16.11. / 10:42 Uhr

Der Landtag hat gestern die dritte Novelle des Brandenburgischen Wasserrechts verabschiedet. Der Entwurf der Landesregierung vom Juni 2016 enthielt 60 Änderungsvorschläge. Der überwiegende Teil ist unverändert in die Beschlussempfehlung des Umweltausschusses des Landtags eingegangen. „Neben den Vorgaben, wie wir unsere Wasserwirtschaft auskömmlich finanzieren und effizienter organisieren wollen, sind auch ... mehr | Kommentare

Am 11.11. um 11:11, …

USV Volleyball / 16.11. / 08:55 Uhr

Naja, nicht so ganz, denn unser Karnevalsumzug begann schon um 9:30 Uhr und führte uns am vergangenen Samstag nach Nauen. An unserem zweiten Auswärtsspieltag gegen den SFB 94 II / Nauen und den VC Strausberg konnten wir weitere 5 Punkte einheimsen. mehr | Kommentare

1.000 Nutzer in der Singlebörse

at / 15.11. / 17:42 Uhr

In der Meetingpoint-Singlebörse sind jetzt mehr als 1.000 Nutzer registriert - heute im Nachmittagsverlauf erreicht der Anmeldestand das vierstellige Niveau. Im kostenlosen Angebot des Meetingpoints flirten nun User aus Brandenburg, Potsdam und dem Jerichower Land. Schnell anmelden und mit dabei sein: [www.meetingpoint-singleboerse.de].

Sport verbindet

at / 15.11. / 16:41 Uhr

Obergrenzen, Familiennachzug, kulturelle Unterschiede – während in der Politik das Thema Integration aktuell wieder heiß diskutiert wird, wird es im Sportland Brandenburg Tag für Tag einfach gelebt. Mehr als 150 märkische Vereine engagieren sich derzeit aktiv für Migranten und Flüchtlinge, bieten ihnen gruppenspezifische Sportangebote bzw. binden Zuwanderer in bereits bestehende Programme ein. mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 15.11. / 16:01 Uhr

Beim Anfahren umgefahren hat gestern in der Hegelallee ein 67-jährige Fahrer eines Mercedes Kleintransporters eine 80-jährige Frau. Beim Versuch von der Dortustraße in die Hegelallee zu fahren, hielt er zwar vorschriftsmäßig am Stoppschild, übersah aber dann die Fußgängerin, die mit schweren ... mehr | Kommentare

Der lsfb lädt ein

at / 15.11. / 14:54 Uhr

Neue Termine für Kita- und Schulfördervereine und alle Interessierten! Der lsfb veranstaltet am 25. November ein Doppelseminar zum Thema „Kommunikation: Basics und Anwendung“. Bereits am 22. November findet ein Workshop zu Keine Angst vor Fördermittelanträgen!“ statt. Mehr Infos ... mehr | Kommentare

Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn

at / 15.11. / 14:26 Uhr

2017 werden aus fast allen Bundesländern Wolfsichtungen gemeldet. Die deutschlandweite Population ist auf 60 Rudel, 13 Paare und einige Einzeltiere gewachsen. Und von Jahr zu Jahr werden es mehr. Wie weit man vom nächsten Wolf entfernt wohnt, kann man sich jetzt auf einer vom rbb erstellten interaktiven Karte anschauen. mehr | Kommentare

„Rote Infobox“ steht

at / 15.11. / 14:06 Uhr

Seit heute kann man in der "Roten Infobox" die 37 Entwürfe zur Gestaltung und Nutzung der 9 Lose, die im Block III – dem südlichen der beiden Blöcke auf dem Fachhochschulareal – ausgeschrieben sind, ansehen. Ihre Favoriten können Besucher in ein Modell einbauen und so ganz plastisch erfahren, wie das Quartier künftig aussehen kann. mehr | Kommentare

Regierungserklärung ohne Vision für das Land

Politik / 15.11. / 13:33 Uhr

Die heute von Ministerpräsident Dietmar Woidke abgegebene Regierungserklärung hat nach Ansicht des FDP-Landesvorsitzenden Axel Graf Bülow keine Idee für das Brandenburg von morgen erkennen lassen. „Was als Befreiungsschlag geplant war, hat die Krise dieser Landesregierung nur noch verschärft. Die vorgeschlagenen Reformen für die ... mehr | Kommentare

Schick anziehen lohnt sich!

at / 15.11. / 12:38 Uhr

Zwischen Wunsch und Wirklichkeit klaffen manchmal weit auseinander - besonders wenn es um die berufliche Zukunft junger Menschen geht. Beratend zur Seite stehen fällt aber auch Eltern schwer. Eine gute Gelegenheit, sich über die Vielfalt der Berufsmöglichkeiten beraten zu lassen, bietet der fünfte "parentum – Eltern+Schülertag". mehr | Kommentare

Ich, das Violoncello, bin es geworden!

at / 15.11. / 11:51 Uhr

Das Instrument des Jahres 2018 ist das Violoncello geworden. Darauf einigten sich die verschiedenen Landesmusikräte der Länder. Der in Brandenburg lebende Prof. Josef Schwab konnte als Schirmherrn für dieses Projekt gewonnen werden. Aber wie klingt es denn nun eigentlich ein Violoncello? mehr | Kommentare

Wildkochbuch

at / 15.11. / 10:53 Uhr

Brandenburgs Meisterkoch Frank Schreiber hat für jede der fünf Schalenwildarten ein eigenes Gericht kreiert. Dabei handelt es sich hier nicht um schale Wildarten, sondern um Reh, Rothirsch, Gams, Steinbock und Wildschwein. Damit dieser Genuss nicht nur den Jägern vorbehalten bleibt, ist das "Brandenburger Wildkochbuch" erschienen. mehr | Kommentare

„… als ob Depeche Mode selbst spielen …“

at / 15.11. / 09:53 Uhr

An Depeche Mode haben sich schon viele Coverbands versucht – aber wirklich keine soll so gut sein wie [FORCED TO MODE] aus Berlin. Die drei Musiker widmen sich größtenteils den ersten 15 Schaffensjahren des Originals, auf dieser Tour wird aber erstmals das erfolgreichste Album Depeche Modes in kompletter Länge und Original-Tracklist ... mehr | Kommentare

Gründer ohne Geld bitte vortreten

at / 15.11. / 09:38 Uhr

Eine tolle Idee, aber kein Geld in der Tasche. In der "Höhle der Löwen" können sich alle Mutigen beweisen und das notwendige Kleingeld holen. Im Open Pitch Call hat man drei Minuten Zeit das Produkt vorzustellen, wer überzeugt ist für den internen Auswahlprozess vorgesehen. mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 14.11. / 19:14 Uhr

Da trotz Aufforderung zwei angetrunkene Männer den Bus nicht verlassen wollten, rief eine 41-jährige Busfahrerin die Polizei. "Heute morgen gegen 2.30 Uhr wurden Einsatzkräfte an den Platz der Einheit gerufen. Wir haben hier zwei aggressive Männer angetroffen, die schon zuvor die Hilfesuchende angepöbelt und bedroht hatten.“, so Polizeisprecher Bergholz. mehr | Kommentare

Potsdamer Naturfoto-Herbst - Wo der Wind geboren wird

at / 14.11. / 15:43 Uhr

Im äußersten Nordwesten des Pazifiks finden Millionen Seevögel und hunderttausende Säugetiere auf den sturmumtosten Kommandeur-Inseln ihre Heimat. Kein Deutscher kennt diesen östlichen Vorposten des russischen Reichs besser als Ullrich Wannhoff. Er erzählt über Menschen und die ... mehr | Kommentare

Orchideen, Operette und Vorlesespaß

at / 14.11. / 15:12 Uhr

Anlässlich der heute öffnenden Ausstellung „Cattelya – Die Königin der Orchideen“ weist die Biosphäre auf das volle Programm die ganze Woche hin. Am Freitag kommen die Vorlesepaten der SLB zum bundesweiten Vorlesetag ins Haus, am Wochenende führt das Collegium musicum Potsdam die Operette „Die schöne Galathee“ in der Orangerie der Biosphäre Potsdam auf. mehr | Kommentare

O Kiefer, wie grün sind auch deine Blätter

at / 14.11. / 14:28 Uhr

Brandenburgs Forstminister Jörg Vogelsänger wird am kommenden Montag im Forstrevier Caputh symbolisch den ersten Weihnachtsbaum der Saison schlagen und an Kinder der Wilhelmshorster Kita Ameisenhügel übergeben. In diesem Jahr wird eine märkische Kiefer geschlagen. Die steht, was Weihnachtslieder betrifft, zwar ein wenig im Schatten der Tanne. Dank des ... mehr | Kommentare

Zuwanderung und Integration als Chance für Brandenburg

at / 14.11. / 13:32 Uhr

Zur Weiterentwicklung des Landesintegrationskonzept äußerte sich Sozialstaatssekretärin Almuth Hartwig-Tiedt: „Brandenburg – das sind Landesregierung und Kommunen – hat die Aufgabe, geflüchtete Menschen aufzunehmen, gut gemeistert. Jetzt ist die Zeit der Integration gekommen. Integration ist eine langfristige gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die wir nur gemeinsam ... mehr | Kommentare

SURVIVOR-1 ausführlich vorgestellt

Michael Bergemann [SKB] / 14.11. / 13:06 Uhr

SPD-Innenminister Karl-Heinz-Schröter, der SEK-Chef der Polizei Jörg Barthel und der CDU- Landtagsabgeordnete Sven Petke kommen zu Wort.
Beitrag [SKB]

Blitzermeldung

at / 14.11. / 11:34 Uhr

Ein Blitzer-Caddy ist von Carsten auf der Zeppelinstraße Richtung Geltow kurz hinter der Bratwurststube gesichtet worden.

Errette mich von den Einhörnern!

at / 14.11. / 10:27 Uhr

Ist das original Luther? Hat Luther das wirklich so gesagt? Das kann doch nicht von Luther sein?! Die Frage danach, was der Reformator wirklich gesagt haben soll, ist so alt wie die Reformation selbst. Eine Aufklärung versucht der aus Funk und Fernsehen bekannte Schauspieler Michael Trischan. Erfundene Einhörner und Hexen, Zoten, Banalitäten und ... mehr | Kommentare

Gewerkschaftsbund und Verbraucherzentrale sind sich einig

at / 14.11. / 09:26 Uhr

„Lange Öffnungszeiten machen den stationären Einzelhandel attraktiv für Verbraucher. Denn die Alternative Internet hat nie geschlossen. Aber an einem Heiligabend-Sonntag besteht ganz offenbar kein Bedarf danach.“ so Dr. Christian A. Rumpke, Geschäftsführer der Verbraucherzentrale Brandenburg.
„Es ist eine Frage des Respekts vor den Beschäftigten, ihr Bedürfnis auf die traditionell wertvolle Zeit mit ihren Familien an Heiligabend nicht dem kurzfristigen Umsatzinteresse ... mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 14.11. / 08:25 Uhr

Ein junges Pärchen wurde von Polizisten am frühen Sonntag in einem Auto in der Berliner Straße aufgestöbert. Da die 27-Jährige verdächtig etwas zu verstecken suchte und auch der 47-Jährige nicht den fittesten Eindruck machte, wurde die Beiden untersucht. Man fand bei dem Mann 0,5 Promille, im Auto szenetypische Tütchen mit BTM-Pulver. mehr | Kommentare

Hier ist Ausdauer gefragt

at / 14.11. / 07:45 Uhr

Von 16 Uhr bis halb zwei am nächsten Morgen gibt es einen Filmtag für alle Fans der Hobbit-Saga. Tolkien erzählt von den Abenteuern des Hobbits Bilbo Beutlin, der vom Zauberer Gandalf die Aufgabe erhält, mit seinem Gefolge das an den Drachen Smaug verlorene Zwergenreich zurückzuerobern. Die ...


mehr | Kommentare

Ehrenamtler gesucht

at / 14.11. / 07:28 Uhr

Für die nächste Amtsperiode, die am 1. Juli 2018 beginnt, sucht das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg sowie das Verwaltungsgericht Potsdam interessierte Bürger, die ehrenamtlich als Richter bei der mündlichen Verhandlung mitwirken wollen. Ihn stehen dabei die gleichen Rechte zu wie Berufsrichtern. mehr | Kommentare

HIV und Hepatitis im Blick

at / 13.11. / 14:06 Uhr

HIV und infektiöse Hepatitis sind in Brandenburg selten. Die Zahl der jährlich neu diagnostizierten Infektionen ist gering. Dennoch ist jede Neuinfektion eine zu viel. Darauf weisen die KVBB, das Brandenburger Gesundheitsministerium und die AIDS-Hilfe Potsdam e.V. hin, die im Rahmen der am Freitag beginnenden europaweiten Testwoche, eine gemeinsame Telefonaktion durchführen und Fragen rund um HIV und Hepatitis beantworten. mehr | Kommentare

Pufpaf "Auf Anfang"

at / 13.11. / 13:03 Uhr

Der Schein regiert die Welt, ob als Zahlungsmittel oder Fassade. Das Wir ist zum Ich verkümmert und fristet sein Dasein in den digitalen Legebatterien von Facebook, Twitter und Spiegel-online. Doch wir sind anders. Wir wissen Bescheid. mehr | Kommentare

Törtchen will auch mal Weihnachten feiern

at / 13.11. / 12:27 Uhr

Der große Stern muss kurz weg und Törtchen soll einspringen. Er soll auf Laura aufpassen, die natürlich sofort in Schwierigkeiten gerät. Wie es dann doch ein schönes Weihnachtsfest wird mit einem sehr dünnen Weihnachtsbaum, aber mit den Freunden, Bär und Huhn, erlebt ihr  ... mehr | Kommentare

Traditionelles Turmblasen

at / 13.11. / 12:07 Uhr

An den nächsten drei Donnerstagen jeweils 18 Uhr wird die Adventszeit durch ein kurzes Konzert der Turmbläser begleitet. Alle Passanten des Kulturhauses sind in der hektischen Vorweihnachtszeit herzlich eingeladen, dem Evangelischen Posaunenchor Babelsberg seine Aufmerksamkeit zu schenken.

Sound(g)Lab

at / 13.11. / 11:54 Uhr

Ein Crash der Klänge, der Rhythmen und der Genre  - die zwei beliebten Musikreihen der fabrik, Sound(g)arten und JazzLab, treffen zum ersten Mal aufeinander: Im großen Saal stehen sich zwei Bühnen gegenüber – mal rockig mal jazzig elektronisch und am Ende vielleicht in einer Impro-Session zusammen. mehr | Kommentare

Der Nussknacker mal anders

at / 13.11. / 11:21 Uhr

Wieviel Pop steckt in Tschaikowskis Stück und was haben eigentlich die Nüsse zum Nussknacker zu sagen? Mit dem Spitzenschuh am rechten und dem Paillettenstiefel am linken Fuß kreiert John The Houseband, eine sechsköpfige Performance-Band aus den verschiedensten Ecken Europas, ihre ganz eigene Version des berühmten Balletts von Tschaikowski. mehr | Kommentare

Berlin wächst - die Grünräume nicht

at / 13.11. / 10:19 Uhr

Berlin wächst kontinuierlich, das hat auch Auswirkungen aufs Umland. Die Zahl der Einwohner und der Arbeitsplätze nehmen zu, das Verkehrsaufkommen steigt. Den ausgedehnten Frei- und Grünräumen in Berlin und im Umland kommt daher eine wichtige Aufgabe als Ausgleichsfläche für Freizeit und Naherholung sowie den Klimaschutz zu. mehr | Kommentare

Anja Mayer, Die Linke zur Umfrage der MAZ

Stadtpolitik / 12.11. / 17:40 Uhr

"DIE LINKE freut sich über das stabile Umfrageergebnis und den Zuwachs. Auch der Befund der Meinungsforscher, dass DIE LINKE besonders bei jungen Menschen Anklang findet, ermutigt uns. Die Koalition wird nach dem Verzicht der Verwaltungsstruktureform weiterhin ihre Hausaufgaben machen. mehr | Kommentare

Fehlende Kilos beim Tabellenführer - RSV Eintracht unterliegt auf Schalke

Marcus Boljahn / 12.11. / 17:19 Uhr

Für die Korbjäger des RSV Eintracht bleiben fremde Hallen weiterhin ein sehr schweres Pflaster in der 2. Basketball-Bundesliga ProB. Auch beim fünften Anlauf Auswärtspunkte zu ergattern, gab es am Samstag beim 81:56 (36:29) gegen den FC Schalke 04 nichts zu holen. Während die Westdeutschen damit ihre Tabellenführung ausbauten, verbleiben die Brandenburger mit nur zwei Saisonsiegen auf dem letzten Platz. mehr | Kommentare

Grunz, Glanz und Gloria

1. VfL Potsdam / 12.11. / 16:55 Uhr

Was sind zwei Siege hintereinander? Eine Siegesserie! Unsere Adler konnten heute Abend den jüngsten Erfolg gegen HF Springe versilbern und mit 32:26 (15:15) gegen die HG Hamburg-Barmbek triumphieren. Und würde heutzutage noch die Medaille "Held der Arbeit" verliehen – unsere Adler hätten sie ohne Zweifel ans Trikot geheftet bekommen. mehr | Kommentare

Erster AfD-Politiker zum Bürgermeister gewähl - Die Linke nimmt Stellung

Politik / 12.11. / 13:24 Uhr

In Brandenburg ist erstmals ein AfD-Politiker zum Bürgermeister gewählt worden. Die Stadtverordneten von Lebus (Märkisch-Oderland) hoben am Donnerstagabend Detlev Frye in das Amt. Wie die [MOZ] am Freitag berichtete, hatten CDU und Linke schon vor der Wahl Frye Unterstützung zugesichert. In Potsdam sorgten die Ereignisse in Lebus für Empörung. Vor allem weil Vertreter der Linken und der CDU dem AfD-Mann ihre Stimme gaben. Die Landesgeschäftsführerin der Linken, Anja Mayer, erklärte, dass die Wahl allen Beschlüssen der Partei widerspreche. Nun nimmt der Landesvorstand DIE LINKE Brandenburg Stellung: mehr | Kommentare

Potsdam hat Zukunft - Kniesche ist auch dabei

at / 11.11. / 20:11 Uhr

Sechs Unternehmen und ein Sonderpreisträger wurden am Freitag auf Schloss Neuhardenberg im Rahmen des Zukunftspreises geehrt. Die Jury wählte die Gewinner aus über 60 Bewerbungen aus. Potsdam ist mit der Kniesche Orthopädietechnik GmbH auch vertreten. Die Gewinner und Begründungen der Jury: mehr | Kommentare

Kinderhilfswerk mahnt mehr Qualität an

at / 11.11. / 19:52 Uhr

Anlässlich des 11. Deutschen Kongresses für Schulverpflegung hat das Kinderhilfswerk die bundesweite verbindliche Einführung von Qualitätsstandards für die Verpflegung in Kitas und Schulen angefordert. Zahlreiche Studien belegen, dass die von der DGE für diesen Bereich gegebenen Empfehlungen in den seltensten Fällen erfüllt werden. "Deshalb sollte beim Kita- und Schulessen nicht weiter auf unverbindliche Freiwilligkeit mit Appellen und ... mehr | Kommentare

Etwas für Kunstinteressierte

at / 10.11. / 17:50 Uhr

Am Donnerstag gibt es einen geführten Rundgang durch die Ausstellung
 "Hinter der Maske. Künstler in der DDR" im Museum Barberini mit anschließendem Vortrag im Potsdam Museum von Dr. Jutta Götzmann
 "Harald Metzkes – Ich verfasse mich selbst". mehr | Kommentare

Potsdamer Kuratorenpreis für Folakunle Oshun

at / 10.11. / 17:27 Uhr

Der 1984 geborene Künstler und Kurator Folakunle Oshun aus Nigeria erhält den zum ersten Mal verliehenen Potsdamer Kuratorenpreis. Der Preis ist mit 30.000 Euro dotiert und mit einer Einladung in die Landeshauptstadt verbunden. Oshuns prämiertes Projektvorhaben besteht im Einzelnen darin, die Potsdamer Stadtgeschichte mit der unmittelbaren Gegenwart zu konfrontieren. So will er etwa Einwohner der Stadt im Umfeld lokaler Denkmäler ... mehr | Kommentare

Wer hat´s erfunden?

at / 10.11. / 16:45 Uhr

Die Landesärztekammer Brandenburg fordert für Ärzte im praktischem Jahr eine Aufwandsentschädigung. Vieles soll im Masterplan 2020 zukünftig verbessert werden, z.B. die Sicherung des Ärztenachwuchses durch mehr Medizinstudienplätze, doch eine Bezahlung von jungen Ärzten im „Praktischen Jahr“ ist auch darin nicht festgelegt. mehr | Kommentare

Ernst von Bergmann Care gGmbH übernimmt Pflegedienst

at / 10.11. / 16:19 Uhr

Zum 30. Oktober hat die Ernst von Bergmann Care gGmbH den ambulanten Pflegedienst der insolventen Diakonie-Pflege Potsdam Nord e.V. übernommen. Damit konnte umgehend mit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens die Pflege von 80 pflegebedürftigen Menschen übergangslos gesichert werden. mehr | Kommentare

SURVIVOR-1 | Neuer High-Tech-Wagen für die Polizei Brandenburg

Michael Bergemann [SKB] / 10.11. / 15:47 Uhr

In Potsdam wurde am Freitag ein gepanzertes Spezial-Fahrzeug für die Polizei Brandenburg durch Innenminister Schröter übergeben. Der Survivor-1 (ca. 1,4 Mio €) soll zukünftig die Beamten des SEK schützen und dient auch zur Terrorabwehr im Land Brandenburg. SKB berichtet in Kürze über den Hightech-Wagen der Polizei. Beitrag [SKB]

Frag doch mal was

at / 10.11. / 15:14 Uhr

Die nächste Einwohnerfragestunde der Stadtverordnetenversammlung findet am Mittwoch, 6. Dezember, von 19 bis 20 Uhr statt. Interessierte werden gebeten, ihre Anfragen, deren Beantwortung in der Fragestunde erwartet wird, bis spätestens 25. November, in Schriftform im Büro der Stadtverordnetenversammlung, Friedrich-Ebert-Straße 79/81, 14461 Potsdam oder per E-Mail an [StVV-buero@rathaus.potsdam.de] einzureichen. Der Name und die Wohnanschrift sind dabei anzugeben.

Eine Bombenentschärfung mehr und still ruht der Verkehr

at / 10.11. / 14:43 Uhr

Wie anfällig Potsdams Verkehr ist, war diese Woche leider wieder gut zu sehen. Mit lediglich einer Brücke über die Havel war, am Tag der Bombenentschärfung, Verkehrskollaps vorprogrammiert. Die kommende Woche wird wieder "normal". Die Verkehrsprognose für die kommende Woche, jeder wird für sich etwas finden: mehr | Kommentare

Weihnachtskonzert

at / 10.11. / 14:14 Uhr

Für zwei Stunden will das Landespolizeiorchester Brandenburg die Gäste verzaubern, mit traditionellen Weihnachtsliedern zum Mitsingen auffordern und stimmungsvoll die Winter- und Weihnachtszeit einleiten. Szenen aus „Disney’s Glöckner von Notre Dame“ und den „drei Haselnüssen für Aschenbrödel“ werden am 8. Dezember in der St. Jacobi Kirche zu Nauen ab 16 Uhr auch gespielt.

Bellissima! Italienische Filmdiven

at / 10.11. / 13:51 Uhr

Mit einer Filmreihe widmet sich das Filmmuseum, In einer kleinen Hommage, sechs großen Diven aus der Glanzzeit des italienischen Kinos. Der erste Film mit Silvana Mangano wird am Donnerstag um 19 Uhr gezeigt. Mit italienischem Wein und Buffet vom Restaurant Rosso Giacomino gibt Dr. Franco Sepe von der Uni Potsdam eine Einführung. Infos und Termine zu den Filmen: mehr | Kommentare

Verbraucherzentrale Brandenburg mahnt Pflegedienste erfolgreich ab

at / 10.11. / 13:12 Uhr

Die Verbraucherzentrale Brandenburg hat in mehreren Verträgen von ambulanten Pflegediensten rechtswidrige Bestimmungen gefunden, die Verbraucher benachteiligen. Zum Beispiel beschränken die Unternehmen die Haftung für den Verlust von Haustürschlüsseln oder behalten sich das Recht zu Preiserhöhungen vor, auch wenn die Kosten tatsächlich nicht steigen. mehr | Kommentare

Engagierte Denkmalpflege in Potsdam

at / 10.11. / 12:42 Uhr

Die Gontard Häuser in Potsdam am Bassin 3 und 10 sind das Thema einer Führung und eines Vortrages in der URANIA Potsdam. „Neben bedeutenden Tor- und Schlossbauten schuf Gontard aber auch zahlreiche Wohnhäuser, wie z. B. Am Bassin 3 und 10“, sagt Dr. Herrmann Kremer, Referent der Veranstaltung. „Er gestaltete sie auf Befehl des Königs und nach dessen Vorstellungen.“ mehr | Kommentare

Zulassung per i-Kfz jetzt auch in TF möglich

at / 10.11. / 11:25 Uhr

Ab sofort können Kraftfahrzeuge auch in TF online außer Betrieb gesetzt oder wieder zugelassen werden. Die Online-Abmeldung gilt aber nur für Fahrzeuge die nach dem 1. Januar 2015 zugelassen sind. Weshalb und wo es zu i-Kfz geht findet man hier. [klick]

Burma – Road to Mandalay

at / 10.11. / 10:59 Uhr

„Myanmar ist ein sehr ursprüngliches Land, dessen Bevölkerung hauptsächlich von der Landwirtschaft lebt.“, sagt Peter Jaeger. „Das Leben der Burmesen ist stark vom Buddhismus geprägt. Die Religion bestimmt den Alltag mit einer besonderen Atmosphäre, die wohl jeden Besucher fasziniert. Meine Fahrradtour begann in der ehemaligen Hauptstadt Yangon.“ mehr | Kommentare

Ich habe meinen Baum total verschnitten - was kann ich tun?

at / 10.11. / 10:34 Uhr

Als Jahresabschluss im Projekt „Obst vor der Tür – Streuobstwiesen in Potsdam als Erlebnis-, Lern- und Begegnungsorte“ führt der LPV Potsdamer Kulturlandschaft e. V. noch einen Obstbaum-Schnittkurs durch. Der Kurs richtet sich an Anfänger bzw. alle Gartenbesitzer, die selbst etwas für Ihre Obstbäume tun wollen. mehr | Kommentare

Hier kann man sich checken lassen!

at / 09.11. / 22:40 Uhr

Zum Weltdiabetestag findet in der Wissenschaftsetage des Bildungsforums Potsdam (Am Kanal 47) eine Informationsveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte statt, welche sich dem Thema „Diabetes erkennen – aktiv handeln – Lebensqualität erhöhen“ widmet. mehr | Kommentare

Auf dem Weg zur Versöhnung

at / 09.11. / 22:15 Uhr

Im Jahre 1938 wurde infolge des Münchner Abkommens das Sudetenland von der Tschechoslowakei abgetrennt. 1939 besetzte die Wehrmacht Böhmen und Mähren. Die jüdische Bevölkerung wurde deportiert und ermordet, Tschechen drangsaliert. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges kam es im Zuge der Vertreibung der Deutschen vielerorts zu Racheakten von tschechischer Seite. mehr | Kommentare

Wir schenken uns nichts

at / 09.11. / 21:54 Uhr

Ach nö! Bitte nicht schon wieder! Der alte Weihnachtsbaum ist gerade erst vor ein paar Tagen von der Stadtreinigung abgeholt worden, da geht das alles von vorne los. Ranz und May müssen dieses Jahr gemeinsam feiern. Das wird nicht lustig! Wer trotzdem lachen möchte geht am besten hin. Am 28. November um 19.30 Uhr im Kabarett Obelisk. Tickets für 17 Euro [hier].

Doc B Band - Live im G100

at / 09.11. / 21:32 Uhr

Eric Clapton, Beatles, David Bowie, Steve Miller Band, Laid Back, Creedance Clearwater Revival, R.E.M., Rolling Stones, Mike And The Mechanics, Eagles, Dire Straits, T-Rex, Commitments, Queen, Jimi Hendrix, James Brown, Tom Petty, Carlos Santana, Bob Dylan, Pink Floyd, Free, Neil Young, Lynyrd Skynyrd, J J Cale, Tony Joe White, Monkees, Troggs, Eagle-Eye Cherry, Kool And The Gang, Chris Rea, John Fogerty, Golden Earring, Steppenwolf - wer hier etwas für sich findet, dem sei Doc B Band ans Herz gelegt. Am 25. November ab 20 Uh live im Gutenberg 100 - Eintritt frei!

Vertriebsprofi gesucht!

Anzeige / 09.11. / 21:16 Uhr

ZEG Brandenburg ist eines der führenden Holzgroßhandelsunternehmen und sucht einen Vertriebsprofi für den Bereich Türen.

Kennst Du Einen?

at / 09.11. / 17:37 Uhr

18 Lehrkräfte oder Lehrkräfte-Teams sollen im Mai 2018 als besonders engagiert mit dem „Brandenburgischen Lehrerinnen- und Lehrerpreis“ ausgezeichnet werden. Dazu kann ab sofort jeder Vorschläge machen, der sich in den Kategorien Schüler, Eltern, Schulträger oder außerschulische Partner wiederfindet. mehr | Kommentare

GFZ forscht - Wenn Kontinente zerbrechen, wird es warm auf der Erde

Ralf Nestler / 09.11. / 17:16 Uhr

Der CO2-Gehalt der Atmosphäre entscheidet darüber, ob sich die Erde in einem Treibhaus- oder einem Eishaus-Zustand befindet. Bevor der Mensch begann, die CO2-Konzentration der Lufthülle zu beeinflussen, wurde diese allein durch ein Wechselspiel von geologischen und biologischen Prozessen bestimmt, dem globalen Kohlenstoffkreislauf. Eine aktuelle Studie unter Führung des Deutschen GeoForschungsZentrums GFZ ... mehr | Kommentare

Neue Abfallgebührensatzung beschlossen

at / 09.11. / 16:57 Uhr

Die Stadtverordneten haben in ihrer Sitzung am Mittwochabend die neue Abfallgebührensatzung der Landeshauptstadt Potsdam für das kommende Jahr beschlossen. Demnach werden die Grundgebühr pro Person von derzeit 25,08 Euro auf 27,99 Euro und die Leistungsgebühr für den Restabfall steigen, die Leistungsgebühren für den Bioabfall sinken hingegen um vier bis sechs Prozent. mehr | Kommentare

Theater Nadi - Briefe nach Hause

at / 09.11. / 16:07 Uhr

„In der Jugend Reife zeigen und im Alter jung sein“. So lautet die Botschaft von Clarissa Pinkola Estés. Inspiriert von dieser Erzählung begibt sich Noriko Seki auf die Spurensuche in ihrem Leben. Die [Premiere dieses Stückes] fand im September im T-Werk statt - jetzt gibt es noch einmal Gelegenheit an der ... mehr | Kommentare

Volles Haus zur Vernissage

Henry Klix / 09.11. / 15:39 Uhr

Am Mittwochabend ist die Ausstellung „Die Geschichte unserer Sportvereine“ im KUNST-GESCHOSS in Werder (Havel) eröffnet worden. Die Idee für die Ausstellung hatte Stadtsportbundchef Klaus-Dieter Bartsch. Sie ist mit der Unterstützung von 15 Sportvereinen der Stadt und dem KUNST-GESCHOSS-Kurator Frank W. Weber umgesetzt worden. mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 09.11. / 15:27 Uhr

Einen Dieb der sich als Handwerker ausgab, konnte in der Nauener Vorstadt einer 80-jährigen Potsdamerin Schmuck und Bargeld entwenden. Unter dem Vorwand eines Wasserrohrbruches und der infolgedessen notwendigen Prüfung der Wasserhähne, bat er die Frau die Dusche aufzudrehen und dabei den Duschkopf festzuhalten. mehr | Kommentare

SPD: Taktverdichtung RE 1 auf 3 mal pro Stunde ab nächsten Jahr!

Stadtpolitik / 09.11. / 15:03 Uhr

Schubkraft für den Landesnahverkehrsplan haben die Potsdamer Stadtverordneten gestern auf Initiative von Kai Weber, SPD, beschlossen. Potsdam soll darauf drängen, die geplante Taktverdichtung beim RB 1 schon 2018 einzuführen, nicht erst ab 2022. „Wir unterstützen die Zielrichtung ... mehr | Kommentare

Höhen und Tiefen mit einem Kind aus Eis und Schnee

at / 09.11. / 13:18 Uhr

In der musikalischen Theaterproduktion „Schneeflöckchen“ wird die Geschichte eines Ehepaars erzählt, dem zum perfekten Glück im Eigenheim nur noch ein eigenes, kleines Kind fehlt. Leider bleibt dieser Wunsch unerfüllt. Bis eines Tages das kleine Mädchen Schneeflöckchen vor ihrer Tür steht. Wer wissen will wie die Geschichte weitergeht, ... mehr | Kommentare

Foto des Tages

at / 09.11. / 13:04 Uhr

Von Stefan kommt ein Bild vom Abend des Lichtspektakels - der Mond wollte sich das Schauspiel auch anschauen. Sein Bild ist heute Foto des Tages.

Bayern kommt

at / 09.11. / 12:52 Uhr

Trotz eines guten Spieles kamen die Turbine-Frauen im letzten Spiel gegen Frankfurt nicht über ein Unentschieden hinaus. Als Anführer des Mittelfeldes hat man jetzt schon acht Punkte Rückstand auf die Spitze - mit Bayern kommt der Zweite der Bundesliga und ein unangenehmer Gegner. Die Punkte sind wichtig um den Abstand zu verkürzen, sonst ... mehr | Kommentare

Gastgewerbe trotzt durchwachsenem Sommer

at / 09.11. / 12:22 Uhr

„Die Stimmung im Gastgewerbe ist grundsätzlich gut. Das bestätigen uns rund 94 Prozent der jüngst befragten Unternehmen.“, sagte Peter Heydenbluth, Präsident der IHK Potsdam, zu den jetzt vorliegenden Ergebnissen der aktuellen Tourismus-Konjunkturumfrage der Kammer. „Damit setzt sich die sehr gute Entwicklung der vergangenen Jahre fort. Rund die Hälfte der Befragten meldet ein Plus an Urlaubsreisenden. Dabei ist auch der Anteil heimischer Gäste gestiegen. Urlaub in Brandenburg bleibt bei den Deutschen offenbar beliebt.“ mehr | Kommentare

Schneewittchen frei interpretiert

at / 09.11. / 12:02 Uhr

chneewittchen kennen sicher schon die Meisten. Doch hier erfahrt Ihr die wahre Geschichte. Wer waren Schneewittchens Helfer? Wurde Sie wirklich vergiftet? [Doreen Arnold] und [Heide Evers] sind auf den Spuren Schneewittchens, um die wahre Geschichte spannend zu erzählen. mehr | Kommentare

Priorität A für die Stärkung der Kulturellen Bildung und Kreativwirtschaft

at / 09.11. / 11:19 Uhr

Die als Handlungs- und Orientierungsrahmen geltenden fortgeschriebenen „Kulturpolitischen Konzepte“ sind von den Stadtverordneten am gestrigen Abend mehrheitlich beschlossen worden. Bis 2020 gelten diese jetzt als Grundlage für die Erteilung von Aufträgen und der Suche nach Partnern zur konkreten Umsetzung. mehr | Kommentare

Veranstaltungen zum Doppeljubiläum

at / 09.11. / 10:35 Uhr

95 Jahre Landesbibliothek – seit 25 Jahre Stadt- und Landesbibliothek - Grund genug für Hinrich Enderlein, dem damaligen Minister für Wissenschaft, Forschung und Kultur, ein Resümee zu ziehen. „Diese Fusion war begleitet von einem zähen Ringen während der eineinhalbjährigen Diskussion- und Vorbereitungsphase, überzeugte jedoch durch ... mehr | Kommentare

Justiz sucht Dich

Anzeige / 09.11. / 09:59 Uhr

Die Justizvollzugsnstalt Brandenburg an der Havel sucht zum nächsten Jahr zwei Dipl.Soz.päd./arb. Mehr Informationen findet man unter [Justiz sucht Dich].

Zum Karnevalsauftakt beim königsblauen Tabellenprimus

Marcus Boljahn / 09.11. / 09:22 Uhr

Pünktlich zum Beginn der fünften Jahreszeit steht für den RSV Eintracht eine Auswärtsfahrt zumindest in Richtung der Karnevalshochburgen an. Die weite Reise führt zwar nicht direkt nach Köln oder Düsseldorf, welche beide bekanntlich nicht bzw. nicht mehr in der 2.Basketball- Bundesliga ProB spielen, sondern nach Gelsenkirchen. Dort ist aber kein Geringerer als der aktuelle Tabellenführer FC Schalke 04 beheimatet, der erst eine Niederlage auf dem Konto hat. mehr | Kommentare

Der letzte lebende Troubadour

at / 08.11. / 18:47 Uhr

Am 9. Dezember wird "Squeezebox Teddy" um 19 Uhr zum Weihnachtskonzert in der Heilig-Geist-Kirche in Werder (Havel) erwartet. Seine musikalische Weihnacht in Werder (Havel) nimmt ihren Anfang in Irland und Schottland und führt über Deutschland, Italien, Russland nach Amerika. Internationale Folkmusik, Rockballaden, Klassik, ... mehr | Kommentare

Mach, was Du willst – und mach es in Potsdam!

at / 08.11. / 18:16 Uhr

Der zum ersten Mal veröffentlichte Ausbildungs- und Praktikumsführer der Stadt liefert Informationen zu über 100 Unternehmen in Potsdam mit 137 Ausbildungsberufen, Angebote zum dualen Studium sowie Möglichkeiten für Praktika oder Ferienjobs. In der Publikation stellen sich die Unternhemen jeweils mit einem Kurzprofil und relevanten Stellen vor. mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 08.11. / 17:27 Uhr

Die Einbruchsserie reißt einfach nicht ab. Zum wiederholten Male kam es am gestrigen Abend im Stadtgebiet von Potsdam, diesmal in der Friesenstraße, zu einem Einbruch in eine Wohnung, wobei wieder ein offenstehendes Fenster im Erdgeschoss zum Einstieg genutzt wurde. Die mutige Wohnungsinhaberin stellte den Einbrecher im Schlafzimmer, konnte ihn ... mehr | Kommentare

Weiße Flecken sollen schwinden

at / 08.11. / 16:53 Uhr

Wirtschaftsminister Albrecht Gerber hat gestern mit hochrangigen Vertretern der Deutschen Telekom, von Telefónica Deutschland und Vodafone über Möglichkeiten zur Verbesserung der Mobilfunkversorgung in Brandenburg beraten. Im Gespräch, das Gerber initiiert hatte, kamen alle Beteiligten überein, gemeinsam nach Lösungen für eine rasche weitere Verbesserung der Versorgungssituation zu suchen. mehr | Kommentare

„Tocotronic“ drehte in Stahnsdorf - „Soko Wismar“ ermittelte zeitgleich

at / 08.11. / 11:07 Uhr

„Erinnerungen an die Nachwende- und Studienzeit“ hatte Bürgermeister Bernd Albers bei einem Besuch der Dreharbeiten der mittlerweile vierköpfigen Band um Frontmann Dirk von Lowtzow. Als Schauplatz für ihr neuestes Musikvideo "Hey Du" wählte die Hamburger Indierock-Band „Tocotronic“ am 17. Oktober das Grashüpferviertel. Die Berliner Produktionsfirma hatte um Stillschweigen bis zum Erscheinungstermin der dazugehörigen Single gebeten, daher die Meldung erst jetzt. mehr | Kommentare

Stadt Templin bleibt staatlich anerkanntes „Thermalsoleheilbad“

at / 08.11. / 10:41 Uhr

Nach Erfüllung der ihr erlegten Auflagen, darf die Stadt Templin das Prädikat als Kurort im Namen weiter führen. Um das Gütesiegel zu erhalten, mussten weitere Teile der Stadt verkehrsberuhigt und Anforderungen zur Umweltentlastung umgesetzt werden. „Eine Anerkennung als Heilbad ist das höchste Prädikat, das wir nach dem Kurortegesetz vergeben können. Es ist ein Gütesiegel, das strengen Kriterien unterliegt. Die Stadt Templin hat sich mächtig ... mehr | Kommentare

Hauptbahnhof und Umgebung sind geräumt

at / 08.11. / 09:53 Uhr

Wovon man ansonsten in Potsdam nur träumen kann, wird zumindest hier kurzzeitig wahr. Andernorts staut sich der Verkehr, woher man auch immer kommt, wohin man auch immer will – es ist erheblich mehr Zeit einzuplanen. mehr | Kommentare

Evakuierung läuft an

cg1 / 08.11. / 09:11 Uhr

Die Evakuierung des Sperrkreises zur Bombenentschärfung läuft, momentan (Stand 8.41 Uhr) werden im Treffpunkt "Freizeit" bereits 70 Bürger betreut, im Treffpunkt "Freiland" sind es bisher 45 Uhr, das meldet die Potsdamer Feuerwehr via Twitter. mehr | Kommentare

Neue Botschafterin für Potsdam-Sansibar

at / 07.11. / 22:20 Uhr

Potsdam hat mit der Schauspielerin und Regisseurin Gerit Kling eine neue Botschafterin für die Städtepartnerschaft zwischen Potsdam und Sansibar gewonnen.  20.000 Euro konnten im Rahmen einer Wohltätigkeitsveranstaltung, den GRK Golf Masters, eingesammelt werden und sollen jetzt nach Sansibar gespendet werden. mehr | Kommentare

FDP Brandenburg - Land muss Zusagen zur Kulturförderung einhalten!

Politik / 07.11. / 21:25 Uhr

Mit der Rücknahme der Kreisgebietsreform darf die Neufinanzierung überregional bedeutsamer Kultureinrichtungen nicht in Frage gestellt werden. Dazu erklärt Christian Seibert, Mitglied im FDP-Landesvorstand: „Die Verknüpfung von Fragen der Finanzierung bedeutsamer Kultureinrichtungen wie dem Brandenburgischen Staatsorchester ... mehr | Kommentare

Spenden für ein Wasser-Projekt in Ghana

at / 07.11. / 16:07 Uhr

Am Samstag findet in der Friedrichskirche, Am Weberplatz in Babelsberg ein Benefizkonzert für die Kinderhilfsorganisation Plan International. Der Chor „CANTO ALLEGRO“ der Kreismusikschule „Engelbert Humperdinck“ gestaltet gemeinsam mit dem Gitarren- und Waldhornensemble der Städtischen Musikschule Potsdam „Johann Sebastian Bach“ ein unterhaltsames Programm. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. „Als Schirmherrin und Patin eines Mädchens aus Ghana ... mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 07.11. / 15:57 Uhr

Unter dem Vorwand, dass Beamte eine Diebesbande festgenommen und bei Denen die Adressen der Anrufer aufgefunden hätten, meldete sich gestern ein vermeintlicher Polizeibeamter bei mehreren Werderanern und versuchte die Vermögensverhältnisse auszuspionieren. Der Trick blieb erfolglos, die echte Polizei wurde zeitnah informiert. mehr | Kommentare

GFZ forscht - Abkühlung im hohen Norden führte zu Wüstenbildung in Nordafrika

Ralf Nestler / 07.11. / 15:16 Uhr

Auf den ersten Blick sorgen die Felszeichnungen für Verwirrung: In einer Höhle der ägyptischen Sahara, einem der trockensten Orte der Erde, zeigen sie schwimmende Menschen. Die steinzeitlichen Kunstwerke sind Schätzungen zufolge bis zu 10.000 Jahre alt. Sie entstanden während einer niederschlagsreichen Zeit, der sogenannten Grünen Sahara, die vor 11.500 bis 5500 Jahren herrschte. Klimaforscher rätseln bis heute, welche Ursachen die folgende Wüstenbildung mehr | Kommentare

Schule sicher gestalten

at / 07.11. / 14:50 Uhr

Bildungsministerin Britta Ernst hat heute die konstituierende Sitzung einer Demografie-Kommission für weiterführende Schulen im Land Brandenburg eröffnet. Die Kommission soll bis zum Mai 2019 Vorschläge für eine Schulstruktur ab dem Jahr 2030 erarbeiten. „Die Kommission wird Vorschläge machen, wie das Schulsystem des Landes Brandenburg zukunftssicher gestaltet werden kann. Dazu werden auch externe ... mehr | Kommentare

Akkordeon mal anders

at / 07.11. / 13:23 Uhr

2017 ist ein ganz besonderes Jahr für das LandesJugendAkkordeonOrchester Brandenburg und seinen Leiter Volker Gerlich. Das Orchester feiert sein 20-jähriges Bestehen und präsentiert sich anlässlich dessen über das ganze Jahr auf vielen Bühnen im Land Brandenburg. Am Samstag ... mehr | Kommentare

Helm auf und Lichtschwert, äh, Stift an

at / 07.11. / 12:10 Uhr

Spannende Abenteuer, Geschichten, Gespräche und neue Bücher gibt es wieder demnächst beim traditionellen Herbsttreffpunkt für kleine und große Bücherfreunde in der SLB. Die Kinder- und Jugendbuchautoren wie THiLO, Andreas Hartmann und Angela Bernhardt sowie der Synchronsprecher Dirk Petrick werden während der Kinder- und Jugendliteraturtage ihre aktuellen Bücher vorstellen. mehr | Kommentare

Die Narrenzeit beginnt

at / 07.11. / 11:38 Uhr

Tristesse und Unzufriedenheit herrscht auf dem Götterolymp, da bleibt Zeus nichts anderes übrig als mal wieder auf die Welt zu schauen, was da so vor sich geht. Unter dem Motto "Die Götter müssen verrückt sein" beruft er eine Götterversammlung und widmet sich im Kreis der Getreuen den irdischen Irrungen und Wirrungen. mehr | Kommentare

Die Mädchen der U 14 sind Deutsche Mannschaftsmeisterinnen 2017!

at / 07.11. / 09:49 Uhr

In Spremberg fand in diesem Jahr wieder der Deutsche Jugendpokal der U 14 statt. Der UJKC Potsdam nahm mit einer gemischten Mannschaft mit Budokan Brandenburg in der U 14 weiblich und einer UJKC Mannschaft der Jungs teil. Bei den Mädchen nahmen 29 Mannschaften und bei den Jungs 30 Mannschaften teil. Nach überzeugenden Siegen in der Vorrunde standen sie im Finale gegen die Kampfgemeinschaft Kim Chi Wiesbaden/TUS Greisheim. Hier brannten die jungen Damen ein wahres Feuerwerk ab. mehr | Kommentare

Petition zur Landesplanungskonferenz

NABU / 06.11. / 18:38 Uhr

Mehr als 25.000 BerlinerInnen und BrandenburgerInnen fordern gemeinsam mit zahlreichen Umweltorganisationen von Bürgermeister Müller und Ministerpräsident Woidke, ihr Trinkwasser vor der Sulfatbelastung durch Kohletagebaue zu schützen. Anfallende Kosten müssen nach dem Verursacherprinzip bezahlt werden. Die [Petition „Rettet unser Wasser“] wurde heute in Potsdam vor ... mehr | Kommentare

Hier wird Einblick gewährt

at / 06.11. / 18:15 Uhr

Einen Nachmittag der offenen Tür führt die Landeshauptstadt heute gemeinsam mit dem Betreiber „Living Quarter UG“ in der neuen Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in der Marquardter Chaussee durch. Die Einrichtung wird morgen eröffnet, etwa 64 Menschen werden künftig darin vorübergehend leben. mehr | Kommentare

Zwei Spenden für die Tee- und Wärmestube in Werder (Havel)

Henry Klix / 06.11. / 16:54 Uhr

Bürgermeisterin Manuela Saß hat am heutigen Montag zwei Spendenschecks an die Tee- und Wärmestube in Werder (Havel) überreicht. Einen Scheck über 250 Euro gab es als Erlös einer Veranstaltung zum 700. Stadtjubiläum, der literarisch-musikalischen Soiree am 17. September in der Comédie Soleil. Werder-Barde Achim Prütz, der Leiter des Morgenstern-Museums Jürgen Raßbach, die Journalistin und Moderatorin Ellen Fehlow sowie der Werdersänger Karsten Perenz hatten dafür auf ein Honorar verzichtet. mehr | Kommentare

Blindgänger am Potsdamer Hauptbahnhof entdeckt - Update

at / 06.11. / 15:52 Uhr

Im Rahmen der noch bis Frühling 2018 laufenden Suche und Bergung von Munitionsresten ist heute Vormittag eine 250-Kilogramm Bombe, auf dem angrenzenden Gelände der ILB Richtung Freundschaftsinsel, gefunden worden. Die Entschärfung erfolgt am Mittwochmorgen (nach derzeitigem Stand ab  8 Uhr) - es ist mit weitreichenden Einschränkungen zu rechnen. mehr | Kommentare

Blues & Songs truly handmade

at / 06.11. / 14:45 Uhr

100% handgemachte Musik garantiert das Trio um Thomas Rottenbücher bei der nächsten Veranstaltung der Babelsberger Jazz- und Bluesreihe. Rottenbücher schreibt seine Lieder nicht nur selbst, sondern singt und spielt Gitarre, Violine, Mandoline, Bouzouki und Saxophon. Begleitet wird er von ... mehr | Kommentare

Potsdamer U15 mit tollem Endrunden-Abschluss

André Laube / 06.11. / 12:00 Uhr

Das Pech klebte dem OSC Potsdam zu Beginn der U15-Endrunde um die deutschen Meisterschaften in Hannover geradezu an den Händen. Bevor überhaupt das erste Spiel am Freitag-Abend angepfiffen wurde, musste Torjäger Simon Kuhn wegen einer Erkältung passen. Dann erwischte es Centerverteidiger Levin Lill nach gut zwei Minuten der ersten Partie gegen den SSV Esslingen. In einem unglücklichen Zweikampf erlitt der Führungsspieler einen Mittelhandbruch der rechten Hand und schied für den Rest des Turnieres aus. mehr | Kommentare

Mit einem Klick "grün" leben?

at / 06.11. / 11:36 Uhr

Was braucht Potsdam, um nachhaltige Quartierslösungen auf den Weg zu bringen und wie können moderne Kommunikationstechnologien dabei wirkungsvoll unterstützen? Themen die morgen im Rahmen der Reihe „Klimadialog 2017" in der Urania diskutiert werden. „Die „Smart City“ nutzt Informations- und Kommunikationstechnologien, um auf der Basis von integrierten Entwicklungskonzepten Infrastrukturen, wie Energie, Gebäude, Verkehr, Wasser und ... mehr | Kommentare

Winterschlaf, Winterruhe, Winterstarre

at / 06.11. / 10:31 Uhr

Passend zur kalten Jahreszeit wird in der „Grünen Stunde für Erwachsene“ das Überwintern heimischer Tiere thematisiert. Diplom-Biologin Annette Theobald, Museumspädagogin des Naturkundemuseums Potsdam, verrät, wie die heimische Tierwelt mit verschiedenen Strategien auf die widrigen Bedingungen des Winters reagiert. mehr | Kommentare

Erfolgreicher Abschluss der englischen Woche - RSV Eintracht schlägt Farmteam aus Oldenburg

Marcus Boljahn / 06.11. / 09:54 Uhr

Zum Abschluss der englischen Woche mit drei Spielen in nur acht Tagen ist den Korbjägern des RSV Eintracht in der 2.Basketball-Bundesliga ProB das erhoffte Erfolgserlebnis gelungen. Gegen die Baskets Akademie Weser-Ems setzte sich die Mannschaft von Trainer Denis Toroman vor heimischem Publikum in der Kleinmachnower Sporthalle der Berlin Brandenburg International School mit 78:73 (39:39) durch. mehr | Kommentare

Rund 140 Besucher beim Obstbausymposium in Werder

Henry Klix / 05.11. / 18:32 Uhr

Bürgermeisterin Manuela Saß sieht die Zukunft des Obstbaus in Werder (Havel) trotz vieler Probleme optimistisch. Auch wenn es Schwierigkeiten mit dem Klimawandel, beim Nachwuchs und mit dem Zustand des Brauchwasserwerks gibt, gebe es gute Gründe, positiv nach vorn zu schauen. Der Bedarf an regionalem Obst und Gemüse sei groß. Es gebe Aktivitäten bei der Nachwuchsförderung und Signale aus den Obsthöfen, dass die Obstbaufläche in Werder in den nächsten Jahren wieder zunimmt. mehr | Kommentare

OSC mit Kantersieg gegen Esslingen

André Laube / 05.11. / 18:21 Uhr

Mit einem regelrechten Befreiungsschlag hat sich das Bundesliga-Team des OSC Potsdam am Sonnabend direkt auf den vierten Tabellenrang der Deutschen Wasserball-Liga katapultiert. 20:7 (5:2, 4:1, 7:1, 4:3) besiegte die Mannschaft von Trainer Alexander Tchigir den SSV Esslingen und holte sich ihre ersten Pflichtspielpunkte in dieser Saison. Mit 2:4 Zählern (29:37 Tore) sortierte sich der OSC hinter dem Spitzentrio (jeweils 6:0 Punkte) Waspo 98 Hannover, Wasserfreunde Spandau 04 und ASC Duisburg ins DWL-Klassement ein. mehr | Kommentare

Zwischen Utopie und Wirklichkeit

at / 04.11. / 08:31 Uhr

Der 100. Jahrestag der Oktoberrevolution ist Anlass für die am Montag eröffnende Ausstellung „Der Kommunismus in seinem Zeitalter“. In mehr als 200 zeithistorische Fotos und Dokumente geht es um den Aufstieg und Niedergang kommunistischer Bewegungen. Über die kommunistischen Bewegungen heißt es in der Ausstellungsbeschreibung: „Diese waren im 20. Jahrhundert dazu angetreten, nicht nur die Welt, sondern auch die Menschen ... mehr | Kommentare

Impressionen Lichtspektakel 2017 Teil 2

at / 04.11. / 01:16 Uhr



Und noch ein paar... mehr | Kommentare

Bis sich die Politik rührt, sammelt der NABU Spenden

NABU / 03.11. / 23:59 Uhr

Potsdam/Altlandsberg 2. November 2017 - Drei Wochen sind die 6 Welpen inzwischen alt, aus denen in zwei Jahren voll ausgebildete Herdenschutzhunde werden sollen. Die Augen sind bereits seit einigen Tagen offen. Der Tagesablauf besteht bis jetzt allerding zumeist aus Schlafen, Trinken, Schlafen. Ab und zu tapst einer der kleinen Pyrenäenberghunde auf unsicheren Pfoten durchs Stroh. Stroh deshalb, weil sie im Schafstall geboren wurden und dort auch aufwachsen werden. Die Herde wird ihre Familie sein, die es zu schützen gilt. Denn Schutz brauchen die Schafe; vor allen Dingen vor den Wölfen, denn inzwischen ist mit ihnen überall in Brandenburg zu rechnen. mehr | Kommentare

Konzerte für die Allerkleinsten

at / 03.11. / 23:23 Uhr

Am 16. November tanzt der Ball. Mit vier Konzerten an einem Tag sorgen Claudia Mende, Barockvioline & Tanzmeistergeige und Johanna Oelmüller, Viola da Gamba für ein kugelrundes Tanzvergnügen. Lauschen, Brabbeln, Kuscheln, Schaukeln - hier ist alles erlaubt! Die Vorstellungen sind gedacht für ... mehr | Kommentare

Kunsthandwerktage 2018

at / 03.11. / 22:31 Uhr

Vom 23. bis 25. März 2018 laden Kunsthandwerker und Designer sowie Museen und Hochschulen in ihre Werkstätten, Ateliers und Galerien zum Zuschauen und Mitmachen ein. An insgesamt drei Tagen können Interessierte nicht nur den Profis bei der Arbeit über die Schulter schauen, sondern dürfen sich auch selbst kreativ ausprobieren. mehr | Kommentare

Die Welt durch andere Augen sehen

at / 03.11. / 17:21 Uhr

Auf der Couch im heimischen Wohnzimmer liegen und gleichzeitig mit allen Sinnen im Atlantik mit Delfinen tauchen? Mit Hilfe von virtueller Realität geht das und noch viel mehr. So sieht besonders die Filmindustrie viel Potenzial in dieser noch neuen Technologie. In ihrem Vortrag „VR, Big Data und Storytelling – Film als Innovationsmotor“ erzählt ... mehr | Kommentare

"El Congo" im Kulturhaus

at / 03.11. / 16:41 Uhr

Im Rahmen der Babelsberger Jazz- und Bluesreihe tritt am 16. November ein alter Bekannter auf. "El Congo" spielte auf Festivals in der ganzen Welt mit Stars wie Eric Clapton, Marilyn Manson oder Earth Wind and Fire. Unvergessen ist der Auftritt des Kubaners bei JazzTime im Mai 2015, als er zunächst in Ruhe auf der Bühne sein Abendessen beendete, bevor er mit seiner Trompete mächtig einheizte. Einheizen ist auch diesmal genau das richtige Stichwort ... mehr | Kommentare

Macht das Beispiel Schule?

at / 03.11. / 16:09 Uhr

Das Biosphärenreservat Spreewald hat gemeinsam mit der Allianz-Versicherung und der Stiftung Kulturlandschaft Spreewald ein neues Projekt gestartet - leider nur in der Spreewaldregion. Fünf Euro will die Allianz spenden, sobald sich der Versicherte für die Aktion „E-Mail statt Brief“ angemeldet hat. In welches Umweltprojekt das Geld fließt entscheidet der Kunde selbst. mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 03.11. / 15:37 Uhr

Weil Jugendliche in einem Parkhaus in der Werner-Seelenbinder-Straße mit ihren Skateboards herumfuhren wurde via Notruf die Polizei angefordert. Diese fand gestern Abend aber nicht wie vermutet beschädigte Autos, sondern eine Kleinmenge Cannabis. Etwas mehr, nämlich 180 Gramm und 20 kleine Cannabispflanzen ... mehr | Kommentare

Eijeijei - die Ferien sind vorbei.

at / 03.11. / 14:58 Uhr

Das heißt die Straßen werden voller, der Frust wieder doller. Die Verkehrsprognose für die kommende Woche, wie immer für jeden etwas dabei: mehr | Kommentare

Vier RSV-Athleten im Bundeskader

Fabian Meister / 03.11. / 14:26 Uhr

Auch 2018 gehören 4 Nachwuchsleichtathleten des RSV Eintracht 1949 dem Bundeskader an. Vom Deutschen Leichtathletik-Verband nominiert wurde Leandra Lorenz über 3000m Hindernis (Nachwuchskader (NK) 2). Die Stabhochspringerin Leni Wildgrube wurde ebenfalls in den Nationalkader 2 aufgenommen. Erstmalig vom DLV nominiert und überglücklich ... mehr | Kommentare

Tickets für die Bluesnacht - Update

at / 03.11. / 13:36 Uhr

Meetingpoint verlost 2x2 Freikarten für die [1. Potsdamer Blues Night] am 11. November in der Eventlocation Pirschheide. Kostenlos - aber auf jeden Fall nicht umsonst! Einfach fix an [info@meetingpoint-potsdam.de] mailen - die Gewinner werden morgen 10 Uhr bekanntgegeben. / Update: Die Karten gehen an Klaudia Gehrick und Axel Schwenninger. 

Projektstart Autonomes Fahren

at / 03.11. / 12:54 Uhr

In Kyritz ist das Projekt „Autonomer Nahverkehr im ländlichen Raum in der Modellregion Ostprignitz-Ruppin“ vorgestellt worden. Das Pilotprojekt soll im Frühjahr 2018 starten. In ihm sollen Grundlagen für den verkehrlichen Einsatz autonom fahrender Betriebsformen und die Finanzierbarkeit im Rahmen des öffentlichen Verkehr sowie die Nutzerakzeptanz untersucht werden. mehr | Kommentare

Trantanks, Kettenwinden und ausge­bleichte Knochen

at / 03.11. / 12:28 Uhr

In die größte Eiswüste der Erde, auf den fünften Kontinent führt ein Vortrag in der URANIA Potsdam am kommenden Donnerstag um 18.00 Uhr. „Im Vortrag geht es vor allem um die Unberührtheit und Wildheit der antarktischen Eis- und Insellandschaften sowie die unglaublichen Anpassungsleistungen der dort vorkommenden Tiere und Pflanzen“, sagt Autor Jürgen Alex. „Dazu gehören auch die Falklandinseln mit ihrer ... mehr | Kommentare

Die Entwicklung der Coca Cola-Flasche

at / 03.11. / 11:29 Uhr

Volles Programm an kommenden Wochenende im Potsdam Museum. Zuerst dürfen Besucher Gläser aus Ihrem Besitz mitbringen und von der Glasexpertin Dr. Verena Wasmuth mit Sachverstand und Liebe zum Detail begutachten und schätzen zu lassen. Die schönsten Exponate werden anschließend auf der Museums-Homepage vorgestellt.Gegen 14 Uhr hält dann ... mehr | Kommentare

Hier werden ganz andere Töne angeschlgen

at / 03.11. / 10:39 Uhr

Die berühmteste Balkan Brass Band der Welt, Fanfare Ciocarlia, bläst zum Hörangriff. Mit ihrer gepfefferten Blasmusik erreicht die Band heute Punks und Headbanger, Jazz- sowie Weltmusikanhänger gleichermaßen. Das Dutzend Musiker aus dem verwunschenen rumänischen Dorf Zece Prajini kann ... mehr | Kommentare

Familienmitsingkonzert

at / 03.11. / 10:05 Uhr

Die Come & Sing-Band lädt die ganze Familie von Oma, Opa, bis hin zu Kind, Katze und Hund zum Familienmitsingkonzert in den Lindenpark ein. Durch die seit 2005 stattfindenden Mitsingfeste an Schulen wird die Band vielen bekannt sein. In dieser Zeit haben sich Lieblingslieder herauskristallisiert, die .. mehr | Kommentare

Sprache ist der Schlüssel zur Welt

at / 03.11. / 09:25 Uhr

Die Kita „ Wildenbrucher Waldzwerge“ in Michendorf ist jetzt eine „Sprach-Kita“. Eine zusätzliche Fachkraft unterstützt seit kurzem den Bereich sprachliche Bildung. „Es ist wichtig, bei den Kleinsten schon einen Focus auf die Sprache zu legen, denn nie wieder können sie schneller und unbeschwerter Sprache erlernen. Das zeigt, dass alle Kanäle zum Erwerb der Sprache in der Kita geöffnet sind. Diese Kanäle so vielfältig wie ... mehr | Kommentare

Biogas im Wettbewerb

at / 03.11. / 08:58 Uhr

Das Motto der Fachtagung am kommenden Montag in der IHK lautet „Biogasanlagen zwischen Anspruch und Wirklichkeit“. Der Spagat zwischen Einhaltung erhöhter Anforderungen des Dünge-, Wasser- und Immissionsschutzrechts und dem Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit ist Kernthema der Veranstaltung. Welche Optimierungsmöglichkeiten bestehen im Anlagenbetrieb und welche Perspektiven ergeben sich nach Ende des gesetzlichen Förderzeitraums. mehr | Kommentare

Luthers Frauen - Szenische Lesung

at / 03.11. / 08:24 Uhr

Luthers Frauen ist eine gemeinsame Veranstaltung von Ensemble I Confidenti, Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum und Nagelkreuzkapelle im Rahmen der Potsdamer Veranstaltungsreihe „Stadt trifft Kirche“. Es kommen Frauen zu Wort, die Luther maßgeblich geprägt haben: Barbara Cranach, Elisabeth von Brandenburg, Sybille von Cleve, Anna Laminit und natürlich Katharina von Bora, des Reformators Ehefrau. mehr | Kommentare

Heiraten unmöglich

at / 02.11. / 16:51 Uhr

Das Standesamt Potsdam inklusive der Staatsangehörigkeits- und Namensänderungsbehörde sowie der Auslandsbeglaubigungsstelle bleibt am 8. November aus arbeitsorganisatorischen Gründen geschlossen.
Unschlüssigen bleibt somit noch ein Tag Bedenkzeit.

Was war denn sonst noch so los?

at / 02.11. / 16:36 Uhr

Zu zwei schweren Verkehrsunfällen kam es heute früh zwischen dem Autobahndreieck Werder und der Anschlussstelle Glindow, in Fahrtrichtung Frankfurt/ Oder. Ein ukrainischer Kleintransporterwar von der mittleren Fahrspur nach rechts abgekommen und prallte mit einem Berliner Mercedes-Sprinter zusammen. Während der 53-jährige Ukraine in die Mittelschutzplanke raste, umkippte und ... mehr | Kommentare

Spanner fristlos gekündigt

at / 02.11. / 15:29 Uhr

Die fristlose Kündigung eines Trainers für Radsport am Olympiastützpunkt Berlin ist nach Ansicht des Arbeitsgerichts Berlin wirksam. Er hatte die Sportlerinnen in der Umkleidekabine mit einer versteckten Kamera gefilmt. Der Arbeitgeber konnte die Kündigung erst aussprechen, nachdem er ausreichende Kenntnisse über die Vorwürfe gegen den Trainer erlangte. Erst auf mehrfache ... mehr | Kommentare

Lokalmatadoren On Stage

at / 02.11. / 14:50 Uhr

In bester Tradition laden bei MAGGIE’S FARM & FRIENDS die Potsdamer Rocker Benno, Knork, Pike und Kalli ihre musikalischen Freunde zum gemeinsamen Konzert. Diesmal mit dabei: Samavayo aus Berlin und Bullgine aus Potsdam. Wie kaum eine andere Tributeband präsentieren sie mit einem Mix aus Metal, Hip-Hop, Punk, Funk, und Alternative Rock die Band Rage Against the Machine. mehr | Kommentare

Arbeitsmarktzahlen Oktober 2017

at / 02.11. / 14:09 Uhr

84.627 Menschen waren im Oktober arbeitslos gemeldet., damit sind die Arbeitslosenzahlen im Land Brandenburg ein weiteres Mal gesunken. Mit 11.680 weniger als im Oktober des Vorjahres - 1.759 weniger als im September - hat die Nachfrage nach Arbeitskräften ein neues Rekordniveau erreicht. „Diese erfreuliche Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt darf nicht darüber hinweg täuschen, dass ... mehr | Kommentare

In 80 Minuten nach Dresden

at / 02.11. / 12:50 Uhr

Verkehrsstaatsekretärin Ines Jesse hat heute die neue Brücke über die Ausbaustrecke Berlin-Dresden in Neuhof bei Wünsdorf eingeweiht. „Die neue Brücke ist Teil der Modernisierung der Bahnlinie Berlin-Dresden, mit der die Reisezeit zwischen beiden Städten auf 80 Minuten verkürzt werden soll. Ich freue mich, dass wir mit den Überquerungsprojekten im Zuge des Ausbaus der Bahnstrecke gut vorankommen. Für ... mehr | Kommentare

Auftakt in den „Monat der Wahrheit“

André Laube / 02.11. / 10:36 Uhr

Der Partie am kommenden Sonnabend fiebert der OSC Potsdam seit Wochen entgegen. 19 Uhr gastiert am dritten Spieltag der Deutschen Wasserball-Liga der SSV Esslingen im Sport- und Freizeitbad blu. „Für uns beginnt jetzt erst richtig die Saison“, beschreibt Andreas Ehrl, Abteilungsleiter und Hauptsponsor der OSC-Wasserballer, die Situation. mehr | Kommentare

Museen im Lichtspektakel

at / 01.11. / 21:23 Uhr

Auch das Naturkundemuseum und das Potsdam Museum beteiligen sich am Potsdamer Lichtspektakel. Von Freitag bis Sonntag werden Lichtkünstler aus aller Welt die Stadt in eine "Welt der Magie" verwandeln. 30 inszenierte Objekte und 90 Veranstaltungen - Shows, Konzerte, Ausstellungen, Jazzbus u.m. - versprechen eine andere ... mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 01.11. / 20:23 Uhr

Mit einem ganz neuen Trick hat ein Mann es geschafft einer älteren Dame die Geldbörse zu entwenden. Er gab vor einen Nachbarn nicht angetroffen zu haben und fragte, ob er das Telefon benutzen dürfe. Die Hilfsbereite geleitete ihn zum Telefon, verließ den Raum und wollte ihm auf Nachfrage noch ein Glas Wasser bringen. Da hatte er aber schon gefunden, wonach er gesucht hatte und ... mehr | Kommentare

Kurzzeit-Gastfamilien gesucht

at / 01.11. / 17:44 Uhr

Vom 26. Januar bis 2. Februar 2018 kann man die Türkei von zu Hause aus entdecken. Für 25 Jugendliche sucht die Austauschorganisation Youth For Understanding Gastfamilien, die die 15 bis 17 Jahre alten Austauschschüler zu sich aufnehmen. Besonderen Luxus müssen Gastfamilien nicht bieten und auch die Familienzusammensetzung spielt keine Rolle – am wichtigsten ist die herzliche Aufnahme des Jugendlichen! mehr | Kommentare

Große Möbelmesse bei McMöbel

Anzeige / 01.11. / 17:25 Uhr

Große Möbelmesse bei McMöbel

Anzeige / 01.11. / 17:23 Uhr

Nicht genutzt und nicht gebraucht

at / 01.11. / 16:54 Uhr

In den vergangenen Jahrzehnten ist zur Erhaltung der Kirchengebäude im Land Brandenburg viel geschehen. Doch die Entwicklung, dass immer mehr Kirchen nicht mehr gebraucht werden, verstärkt sich weiter. Von Überalterung bis zu Entvölkerung ganzer Landstriche, die abnehmende Zahl an Kirchenmitgliedern und besetzten ... mehr | Kommentare

Nahverkehr und Tourismus

at / 01.11. / 16:18 Uhr

Wie können innovative Mobilitätslösungen im ländlichen Raum entstehen und welche Beispiele gibt es in Brandenburg schon? Was bedeutet intelligente Mobilität und wie unterstützt diese Gäste und Einwohner bei ganz individuellen Mobilitätsbedürfnissen? Am 8. November findet zu diesen Fragen die ... mehr | Kommentare

Jusos Potsdam zum Rücktritt von Klara Geywitz

at / 01.11. / 16:05 Uhr

Die MAZ meldet um kurz nach 12 Uhr, dass SPD-Generalsekretärin Klara Geywitz zurückgetreten ist. Im Gegensatz zu Ministerpräsident Woidke wollte sie an der umstrittenen Reform weiter festhalten. An ihrer Absage zur Bürgermeisterwahl in Potsdam hat sich damit nichts geändert. Die Jusos Potsdam erklären sich solidarisch mit Klara Geywitz und kritisieren ihren Rücktritt als Generalsekretärin. mehr | Kommentare

Pressemitteilung der FDP - Diese Landesregierung kann es nicht!

Stadtpolitik / 01.11. / 15:28 Uhr

Zu der von Ministerpräsident Dietmar Woidke abgesagten Kreisgebietsreform erklärt der Landeschef der FDP Brandenburg, Axel Graf Bülow: „Das einzige ernsthafte Projekt der Rot-Roten Landesregierung in dieser Legislaturperiode ist krachend und mit Ansage gescheitert. Nun zieht Ministerpräsident Dietmar Woidke endlich die Reißleine und sagt ... mehr | Kommentare

Große Möbelmesse bei McMöbel

Anzeige / 01.11. / 15:15 Uhr

Veränderungsbedarf bleibt - aber der bislang eingeschlagene Weg ist blockiert

Stadtpolitik / 01.11. / 15:08 Uhr

Zur Ankündigung des Ministerpräsidenten, die geplante Verwaltungsstrukturreform abzusagen, erklären der Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg, Christian Görke, und der Fraktionsvorsitzende der Linksfraktion im Landtag Brandenburg, Ralf Christoffers: Demokratie muss ohne Brechstange auskommen und braucht Mehrheiten in Parlament und Gesellschaft. Für das Projekt Verwaltungsstrukturreform ... mehr | Kommentare

Zum Scheitern der Kreisgebietsreform erklärt Dr. Dietlind Tiemann, MdB

Stadtpolitik / 01.11. / 10:15 Uhr

„Das Aus der Kreisgebietsreform ist eine gute Nachricht für alle Brandenburgerinnen und Brandenburger. Der Versuch, gegen die Bürger und die kommunale Familie zu regieren, hat sein konsequentes Ende gefunden. Das Scheitern von Ministerpräsident Dietmar Woidke ist zugleich ein Lehrstück für ziviles Engagement und eine lebendige Demokratie, in welcher die Bürger den falschen Kurs ihrer ... mehr | Kommentare

Artenschutz hat Priorität

Henry Klix / 17.11. / 13:48 Uhr

Der Werderaner Hauptausschuss hat in seiner Sitzung am Donnerstagabend einstimmig das Einvernehmen zum Bau dreier Windenergieanlagen des Typs V 136-3,6 MW im Wald bei Bliesendorf versagt. Das Unternehmen UKA Cottbus Projektentwicklung GmbH & Co. KG hat beim Landesumweltamt die immissionsschutzrechtliche Genehmigung für die drei Windräder beantragt. Das Landesumweltamt hat die Stadt daraufhin aufgefordert, über das gemeindliche Einvernehmen zu entscheiden. mehr | Kommentare

„Junge Köpfe“ forschten zu Werders Stadtgeschichte

Henry Klix / 17.11. / 13:16 Uhr

Mehr als ein Jahr lang haben Schüler des Ernst-Haeckel-Gymnasiums in Werder (Havel) zur 700-jährigen Stadtgeschichte von Werder (Havel) recherchiert. Zum Abschluss des Jubiläumsjahrs wollen sie am 21. November in einem Kolloquium im Schützenhaus die Ergebnisse präsentieren. Es wird bereits das dritte Mal sein, dass Seminarkurse in der Reihe „Junge Köpfe Werders“ die Ergebnisse ihrer Arbeit öffentlich präsentieren. Noch nie allerdings hätten die Werderaner Schüler zu einem Thema so ausdauernd recherchiert wie zu diesem Thema, sagt Antje Buchwald, die den Seminarkurs „700 Jahre Stadtgeschichte“ als Lehrerin begleitete. mehr | Kommentare

Erster Schritt in die richtige Richtung - Konkrete Festlegungen fehlen jedoch weiterhin

NABU / 17.11. / 12:53 Uhr

Das am Montag vorgestellte Thesenpapier der fünf ostdeutschen Agrarminister wird von den NABU Landesverbänden Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen als erster Schritt in die richtige Richtung gewertet. Jedoch nicht alle Forderungen werden von den Landesverbänden mitgetragen. Außerdem fehlen konkrete Festlegungen, wie die Thesen der Agrarminister umgesetzt werden sollen. „Die Minister fordern öffentliches Geld für öffentliche Leistungen und ... mehr | Kommentare

Fußball mit den Stars von morgen?

at / 17.11. / 12:14 Uhr

Zwei Spiele gibt es morgen auf der Sandscholle. Zuerst trifft das Team von Trainer Enrico Große, die A-Junioren, auf Carl Zeiss Jena - Anpfiff 11 Uhr. Während Nulldrei seit nunmehr vier Spieltagen auf dem 11. Tabellenplatz verweilt, sich aber... mehr | Kommentare

Michendorfer Bürgermeister beteiligt sich am bundesweiten Vorlesetag

at / 17.11. / 11:13 Uhr

24 Schüler der Klasse 4b aus der Grundschule Wilhelmshorst lauschten und schmunzelten bei Geschichten über die wohl schlimmsten Kinder aller Zeiten. Bürgermeister Reinhard Mirbach las aus dem Kinderbuch „Hilfe die Herdmanns kommen“. Als Elternteil Beate Bahr ihre Anfrage zur Vorlesung an den Bürgermeister von Michendorf richtete, musste dieser nicht ... mehr | Kommentare

Nulldreier für kämpferische Leistung nicht belohnt

O.Thau / 17.11. / 10:59 Uhr

Unsere Schachmannschaft hatte eigentlich ein Heimspiel, wich aber nach Brandenburg aus, da zeitgleich im Karli das Fußball-Bundesligaspiel Turbine Potsdam gegen Bayern München stattfand. Obwohl Brandenburg mit einer sehr starken Formation antrat, setzte Mannschaftsleiter und Spitzenbrett Oliver Thau an diesem Spieltag aus. mehr | Kommentare

Thema Einbruchschutz

at / 17.11. / 10:14 Uhr

Ganzjährig bietet das Sachgebiet Prävention bereits schon jetzt kostenlose Beratungstermine in den eigenen vier Wänden an, aber wo lasse ich mich beraten, wenn ich erst plane ein Haus zu bauen, oder zu sanieren? Wo kann ich mich über sicherungstechnische Optionen informieren, bevor ich Geld investiere? Dafür bietet die Polizeiinspektion ... mehr | Kommentare

Ein Spiel voller Überraschungen und endlich auch mal MVP!

Tina Marie Patzner / 17.11. / 09:16 Uhr

Am letzten Samstag stand das Heimpiel gegen den TSV Spandau an. Morgens hatte ich mich mit Jule Löchel, unserer ehemaligen Zuspielerin, die diese Saison für Oranienburg spielt, getroffen. Natürlich haben wir uns auch über vergangene und unsere bevorstehenden Spiele unterhalten. Ich erzählte ihr, dass es unser Plan sei, gegen die erste Damenmannschaft des TSV Spandau zu gewinnen, um danach ... mehr | Kommentare

Alle Restaurierungswerkstätten an einem Ort

at / 17.11. / 08:40 Uhr

Eine Führung durch das neue Wissenschafts- und Restaurierungszentrum der SPSG veranstaltet die URANIA Potsdam am kommenden Montag. Referent ist Ayhan Ayrilmaz, Direktor der Abteilung Architektur der SPSG. „Die Führung zeigt den Gebäudekomplex des neuen Wissenschafts- und Restaurierungszentrum. Der Standort des alten Hans-Otto-Theaters beherbergt jetzt ... mehr | Kommentare

Unternehmer aufgepasst - noch Fördermittel da!

at / 16.11. / 17:28 Uhr

Noch bis zum Ende des Jahres haben Unternehmen die Möglichkeit in den Bereichen Vermarktungs- und Messeförderung Mittel bei der Stadt zu beantragen. „Als Landeshauptstadt ist es unser Ziel den Potsdamer Mittelstand aktiv zu fördern. Ich freue mich, dass wir nun noch einmal zusätzliche Finanzmittel für unsere beiden städtischen ... mehr | Kommentare

Vollsperrung auf der A 10

at / 16.11. / 16:59 Uhr

Unfall auf der A 10 kurz nach Einfädlung von der A 115 Richtung Michendorf - Rückstau ab Saamund. Gemeldet von Silke um 16.52 Uhr.

Am Tag danach!

Politik / 16.11. / 16:04 Uhr

Zur Verabschiedung der Novelle erklärt Forum Natur Brandenburg: Die Verbände haben die gestrige Debatte zur Verabschiedung der wasserrechtlichen Vorschriften intensiv verfolgt. Eigentlich müsste man das gestrige Ergebnis als „doppelt revolutionär“ bezeichnen. So ist nunmehr erstmalig nach einer ungenügenden Gesetzesvorlage eine „Beitragsdifferenzierung“ der Umlage im Grundsatz beschlossen. Ebenso besteht erstmalig die Möglichkeit einer „direkten Mitgliedschaft“ in den Unterhaltungsverbänden auf Antrag. mehr | Kommentare

03 auswärts in Halberstadt

at / 16.11. / 15:58 Uhr

Nulldrei konnte am vergangenen Wochenende gegen Optik Rathenow das Weiterkommen im AOK-Landespokal Brandenburg feiern. Wenige Tage später wartet wieder der Ligaalltag auf unsere Equipe - auswärts in Halberstadt. Für die Filmstädter ist es nun wichtig, den Aufschwung aus dem jüngsten ... mehr | Kommentare

Das letzte Heimspiel des Jahres

at / 16.11. / 14:11 Uhr

Ein Highlight aus dem letzten Spiel gegen die HG Hamburg-Barmbek. Mit gleichem Kampfgeist ...

mehr | Kommentare

Ein Neuer bei der STEP

at / 16.11. / 13:31 Uhr

Heute wurde mit Wirkung ab dem 1. Januar 2018 Florian Freitag zum neuen Geschäftsführer der STEP bestellt. Freitag hat den Aufsichtsrat unter dem Vorsitz des OB mit seiner Berufs- und Führungserfahrung, seinem jugendlichen Elan und seinem persönlichen Auftreten überzeugt. mehr | Kommentare

Optimale Preise bei McMöbel

Anzeige / 16.11. / 11:12 Uhr

Dauerbrenner Matratze nun beim Europäischen Gerichtshof

at / 16.11. / 10:51 Uhr

Der Bundesgerichtshof hat beschlossen, die für Verbraucher wichtige Rechtsfrage nach einem Widerrufsrecht bei Matratzenkauf zunächst dem Gerichtshof der EU vorzulegen. Im verhandelten Fall wollte der Onlinehändler eine ausgepackte Matratze nicht zurücknehmen, weil diese nach seiner Auffassung als Hygieneartikel vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sei. Juristin Sabine Fischer-Volk von der Verbraucherzentrale Brandenburg dazu: „Es ist wichtig, dass ... mehr | Kommentare

Noch ist es leer hier, aber bald ....

at / 16.11. / 09:48 Uhr

Am Brandenburger Tor wird schon wieder heftig gebaut. Der Weihnachtsbaum steht - das Rondell wird vorbereitet und bald ist hier wieder kein Durchkommen. Wer sich darauf freut darf mitsingen. mehr | Kommentare

Steuerberaterkanzlei sucht Verstärkung!

Anzeige / 16.11. / 08:40 Uhr

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Brandenburg und Potsdam eine/n Steuerfachangestellte(n), /Buchhalter(in).

Herbstlaubentsorgung wird teurer

at / 15.11. / 17:01 Uhr

Nicht weil mehr Laub in diesem Jahr gefallen ist, sondern weil Touren unter- oder gar abgebrochen werden müssen. Grund sind parkende Fahrzeuge, die die Reinigungsarbeiten verhindern. So werden statt dem Laub eher Autos abgeholt - die Stadt weist noch einmal auf die Freihaltung der gekennzeichneten Bereiche hin.

Brandenburgs Bürgermeister Steffen Scheller fordert klare Aussagen der Landesregierung nach Kreisreform-Aus

Politik / 15.11. / 16:21 Uhr

Zur heutigen Regierungserklärung des Ministerpräsidenten nach der Absage der Kreisreform sagt Bürgermeister Steffen Scheller: „Nachdem der Ministerpräsident das bis vor kurzem wichtigste Regierungsprojekt abgesagt hat, war die Regierungserklärung überfällig. Die Regierung ist in der Pflicht konkret zu sagen, wie ... mehr | Kommentare

Mit Butterflymesser bedroht

at / 15.11. / 15:36 Uhr

In Werder wurde gestern Abend ein 15-Jähriger von drei Unbekannten angepöbelt und mit einem Messer vor der Brust bedroht. Dem Jungen, der mit Freunden gegen 19.30 Uhr an einer Bushaltestelle in der Eisenbahnstraße wartete, wurde dann mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Erst als eine Freundin laut um Hilfe rief, flüchteten die Täter in Richtung Brandenburger Straße. Der Junge musste stationär in ein Krankenhaus aufgenommen werden. Gesucht ... mehr | Kommentare

Blitzermeldung

at / 15.11. / 14:42 Uhr

In der Mitschurinstraße in Bornim hat Stefan stadtauswärts einen Blitzer gesehen.

Polleraustausch

at / 15.11. / 14:13 Uhr

Ab morgen wird der Bauhof der Stadt die klappbaren Poller gegen massive pneumatisch Versenkbare austauschen. Damit soll die Fußgängerzone Brandenburger Straße zukünftig noch zuverlässiger vor unberechtigtem Queren von Fahrzeugen gesichert werden. Ein Test über ein Jahr am Nauener Tor bestand den Alltagstest und dient nun als Vorlage. Der Liefer- und Anwohnerverkehr mit Sondererlaubnis ist in den dafür zugelassenen Tageszeiten weiterhin ungehindert möglich.

Metall-Arbeitgeber rufen IG Metall zum Kurswechsel auf

Politik / 15.11. / 13:43 Uhr

Stefan Moschko, Verhandlungsführer der Arbeitgeberverbands VME, nach dem heutigen Auftakt der Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie in Berlin und Brandenburg: „Die IG Metall ist in die völlig falsche Richtung unterwegs. Sowohl beim Lohn als auch bei der Arbeitszeit hat die Gewerkschaft den Kompass verloren. Damit würde die ... mehr | Kommentare

Cattleya blüht seit heute in Potsdam

at / 15.11. / 13:07 Uhr

„Dieses farbenfrohe Blütenmeer macht schon im November Lust auf den nächsten Frühling“, sagte die Sprecherin der Biosphäre Potsdam, Isabel Gabei, bei der Eröffnung. „Selbst im November ist die Stimmung in der Biosphäre Potsdam fröhlich und bunt.“ Wer also nicht ... mehr | Kommentare

Reisebranche erholt sich

at / 15.11. / 12:12 Uhr

Im Ergebnis der aktuellen Umfrage der IHK beurteilen rund 50 Porzent der Reisebüros ihre Geschäftslage als gut bis befriedigend. Mehr als ein Drittel aller Befragten verzeichneten in der vergangenen Saison Umsatzsteigerungen. Gründe sind vor allem das Verreisen im eigenen Land. Unsicherheiten gebt es hinsichtlich ... mehr | Kommentare

Schutzengel im Sterncenter

at / 15.11. / 11:26 Uhr

Auf der Jubiläumstour der Brandenburgischen Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ machen die Schutz(B)engel auch in Potsdam halt. Wer also am Samstag im Sterncenter schon mal seine Weihnachtseinkäufe vorziehen will, kann sich nebenbei eines 50-Euro-Gutschein sichern. mehr | Kommentare

Foto des Tages

at / 15.11. / 10:16 Uhr

Kristina hat auf ihrem Spaziergang noch eine Rose entdeckt, die sogar noch etwas schnuppert - unser heutiges Foto des Tages.

Inventur Abverkauf bei McMöbel

Anzeige / 15.11. / 09:41 Uhr

Zwischenfazit Einengung Zeppelinstraße

at / 15.11. / 08:22 Uhr

Die Stadt hat nach dreimonatiger Testphase einen ersten Zwischenstand für den Modellversuch Zeppelinstraße bekanntgegeben. So deuten weniger Autoverkehr, die Einhaltung der Grenzwerte der Stickstoffdioxidbelastung und das Ausbleiben von erhöhter Unfallgefahr auf eine Verlängerung der Maßnahme hin. Einzigst der ableitende Verkehr über die Geschwister-Scholl-Straße macht den Verantwortlichen noch Bauchschmerzen. mehr | Kommentare

#meinbildgehörtmir

at / 14.11. / 16:08 Uhr

Mit Smartphones sind Fotos schnell gemacht und auch schnell im World Wide Web veröffentlicht. Diese Bilder, die Andere vielleicht sogar ansprechend oder lustig finden und die deshalb auf Sozialen-Netzwerk-Seiten, wie Facebook oder Instagram erscheinen, können Auslöser für Cybermobbing werden oder in die Hände von Kriminellen gelangen. Um für dieses Thema zu sensibilisieren, ist ... mehr | Kommentare

Warm-up zur Ökofilmtour

at / 14.11. / 15:37 Uhr

Im Vorfeld der 13. Ökofilmtour werden schon mal vorab einige Highlights der Einreichungen präsentiert. Zur heutigen Auftaktveranstaltung steht mit "National Bird - Wohin geht die Reise, Amerika?" ein Dokumentarfilm auf dem Programm. Er begleitet Menschen, die entschlossen sind, das Schweigen über eine der umstrittensten militärischen Maßnahmen der jüngeren Zeit zu brechen: mehr | Kommentare

Glamour bei der Tulip Gala in Potsdam

Michael Bergemann [SKB] / 14.11. / 14:41 Uhr

8 Jahre lang wurde in Potsdam bei der Tulip Gala fleissig Geld für an Parkinson erkrankte Menschen gesammelt. Immer prominenter wurden die Stargäste. Letztes Jahr stand Modern Talking Legende Thomas Anders auf der Bühne und in diesem Jahr war der Stargast einer der größten Deutschen Showstars: Howard Carpendale.Beitrag [SKB]

Welche Instrumente braucht die Demokratie heute?

at / 14.11. / 13:39 Uhr

Der Dialog zwischen gewählten Politikern und Bürgerinitiativen wird heute in der Stadt Potsdam mit zunehmender Schärfe geführt. Die für den ehemaligen Osten neu erkämpfte Demokratie wird als „Herrschaftsinstrument“ wahrgenommen. Thema interessant? Dann den kommenden Dienstag ... mehr | Kommentare

Land verpasst Gelegenheit, Beitrag zum Schutz natürlicher Lebensgrundlagen zu leisten

NABU / 14.11. / 13:10 Uhr

Zur morgigen Verabschiedung der Novelle des Landeswassergesetzes im Land Brandenburg erklärt Friedhelm Schmitz-Jersch, Landesvorsitzender NABU Brandenburg: „Leider werden im neuen Landeswassergesetz keine Gewässerschutzstreifen gesetzlich festlegt, in denen die Ausbringung von Pestiziden und Düngemitteln verboten ist. mehr | Kommentare

Inventur Abverkauf bei Mc-Möbel

Anzeige / 14.11. / 11:55 Uhr

Den Geschlechtern auf der Spur

at / 14.11. / 11:06 Uhr

Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit CAVEMAN das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadways. In Deutschland startete das Stück im Jahr 2000 in der Regie von Esther Schweins und der Übersetzung von Kristian Bader. Wer es noch nicht gesehen hat bekommt jetzt die Gelegenheit. mehr | Kommentare

Cash & Coffee

at / 14.11. / 10:07 Uhr

Im Rahmen der Gründerwoche 2017 findet heute in der IHK die Veranstaltung „Cash & Coffee: Unternehmerische Ideen erfolgreich finanzieren“ statt. Neben Informationen rund um die Finanzierung und Förderung von unternehmerischen Ideen, berichten Gründern von ihren Erfahrungen. Mit dabei sind auch Clemens Strohmeyer von der Potsdamer SauenHain GmbH, Mandy Pischke-Dubbert von Seeweiss Brautmoden sowie ... mehr | Kommentare

Schnupperstunden

at / 14.11. / 09:00 Uhr

Welche Schule ist die Richtige für mein Kind? Was machen die überhaupt und wie sieht es in den Schulen? Fragen die man sich am Tag der offenen Tür beantworten lassen kann. Bereits im Februar müssen sich Eltern und Schüler der sechsten Klassen im sogenannten Ü7-Verfahren für eine neue Schule entscheiden. Die Schulen und ihre Termine: mehr | Kommentare

Diabetes-Risiko-Test - Mitmachen!

at / 14.11. / 07:56 Uhr

Wissenschaftler des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung aus Rehbrücke rufen alle Erwachsenen auf bei dem Citizen Science-Projekt DIRIKO* mitzumachen. Der Diabetes-Risiko-Test ist unter [Ihr Diabetes-Risiko!] hinterlegt. Mit dem entwickelten Risiko-Test können Sie Ihr persönliches Risiko ermitteln, innerhalb der nächsten 5 Jahre ... mehr | Kommentare

Da schippert es hin

at / 14.11. / 07:35 Uhr

Nach 16 Jahren intensiver Nutzung bekommt der Spielplatz auf der Freundschaftsinsel ein neues Outfit. Die betagten Holz-Spielgeräte werden nach und nach abgebaut und schrittweise durch Neukonstruktionen ersetzt. Als erstes schippert das alte Schiff weg und ein Neues segelt ein. „Wir haben die Maßnahme ... mehr | Kommentare

Blitzermeldung

at / 13.11. / 15:25 Uhr

Auf der A115 ist ein Blitzer gesichtet worden. Gemeldet von Silke  um 15.20 Uhr.

Gute gesunde Schule

at / 13.11. / 13:49 Uhr

Das Programm „Gute gesunde Schule“ wird für weitere drei Jahre fortgeführt. Dazu unterzeichnete heute Bildungsministerin Britta Ernst eine entsprechende Vereinbarung mit den Kooperationspartnern. „Das wachsende Interesse der Schulen an unserem Landesprogramm zeigt, dass die Schulleitungen und Lehrkräfte den hohen Stellenwert des Themas erkannt haben. Sie erfahren, dass gesundheitsfördernde Maßnahmen die Schul- und Unterrichtsqualität ... mehr | Kommentare

Warum lassen Maiglöckchen den Kopf hängen?

at / 13.11. / 12:47 Uhr

Die in Warschau geborene Sängerin und Komponistin Balbina Monika Jagielska – kurz Balbina genannt – ist eine der spannendsten Newcomerinnen der deutschen Pop-Szene. Die Liedermacherin stellt sich Fragen über Fragen und geht auf eine musikalische Forschungsreise nach Antworten. mehr | Kommentare

Ein Haus aus Stein, das nenn ich mein

at / 13.11. / 12:16 Uhr

Drei kleine Schweinchen von der Mama losgeschickt ein eigenes Haus zu bauen. Wer kennt die Geschichte nicht, bei der am Ende nur das Haus aus Betongold stehen bleibt. Mit Witz und Phantasie setzen Toll und Kirschen eine alte Geschichte modern um. mehr | Kommentare

Große Silvester Sause im G100!

at / 13.11. / 12:02 Uhr

Mit "GENERATION 2" und DJ "JR SERIOUS" geht es im Gutenberg 100 mit einem musikalischen Schlagabtausch ins nächste Jahr. Für 15 Euro bekommt man einen Welcomedrink, einen Piccolo Silvestersekt und eine lange Partynacht!

FLUGMODUS

at / 13.11. / 11:47 Uhr

Exotische Melodien und jazzig pulsierende Sounds treffen auf ehrliche Bewegung und ungewöhnliche Jonglage. In ebenso überraschenden wie faszinierenden Wendungen wird die Digitalisierung hinterfragt und mit Datenpaketen solange jongliert bis glitzernde Sinuswellen durch den Raum schwingen. mehr | Kommentare

5 Jahre Bürgerhaus Neu Fahrland

at / 13.11. / 10:29 Uhr

Zu einem kleinen Fest anlässlich des 5-jährigen Bestehens des Bürgerhauses in Neu Fahrland laden die Freiwillige Feuerwehr, der Kultur- und Sportclub (KSC 2000, e.V.) gemeinsam mit dem Ortsbeirat ein. Der Eintritt ist frei - eine Spende für die Kinder- und Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr in Neu Fahrland willkommen. mehr | Kommentare

Bayern-Dusel sichert Münchnerinnen ein Unentschieden

at / 13.11. / 09:41 Uhr

Nach kampfbetonten Spiel ist es den Potsdamerinnen immer wieder gelungen einen Rückstand aufzuholen. Die erste halbe Stunde agierte Turbine noch etwas zögerlich und kassierte auch prompt das 0:1. Von da an spielte fast nur noch eine Mannschaft. In der zweiten Hälfte wurde der Druck immer stärker und so nickte Rahel Kiwic nach einer Standardsituation zum Ausgleich ein. mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 12.11. / 17:37 Uhr

In Bergholz-Rehbrücke in der Schumannstraße ist in der Nacht zu Sonntag eingebrochen worden. Hier schlug man ganz humorlos die Scheibe der Terrassentür ein. In Großbeeren wurde diese gleich ganz aufgehebelt und Bargeld entwendet. mehr | Kommentare

OSC siegt im Pokalfight

André Laube / 12.11. / 17:16 Uhr

Das Wasserball-Team des OSC Potsdam steht im Viertelfinale des Deutschen Pokals. In einem Kraftakt bezwang die Mannschaft von Trainer Alexander Tchigir am Sonnabend nach dramatischer Partie die White Sharks Hannover im heimischen Sport- und Freizeitbad blu mit 10:9 (2:2, 3:3, 2:3, 3:1). Von der spielerischen Leichtigkeit der Vorwoche, als der OSC ... mehr | Kommentare

USV verliert Stadtderby vor großartiger Kulisse

USV Potsdam / 12.11. / 16:52 Uhr

Die Regionalliga-Volleyballer des USV Potsdam haben ihre Derby-Premiere gegen den SC Potsdam mit 1:3 (27:29, 25:27, 25:22, 20:25) verloren. Vor knapp 300 Zuschauern in der altehrwürdigen Sporthalle Heinrich-Mann-Allee lieferten sich beide Teams teilweise spektakulären Regionalliga-Volleyball. Als wertvollster Spieler wurde auf Seiten des USV Diagonalspieler Christian Burkhardt ausgezeichnet. mehr | Kommentare

Stand Badeunfall im Blu

at / 12.11. / 12:00 Uhr

Keine strafrechtlichen Konsequenzen wird laut PNN der tödliche Unfall im neuen Potsdamer Schwimmbad blu haben. Trotz massiver Kritik von zahlreichen Augenzeugen am Badpersonal sagte ein Sprecher der Potsdamer Staatsanwaltschaft: "Die Obduktion der Frau hat ergeben, dass „keine Rettungschance“ bestand." Selbst bei einer Reanimation hätte sie nicht am Leben erhalten werden können. mehr | Kommentare

Online lernen in Webinaren

at / 11.11. / 20:03 Uhr

Webinare sind Veranstaltungen, die live im Internet in einem virtuellen Seminarraum stattfinden. Die Referenten, entweder Universitätsprofessoren oder Mitarbeiter anderer wissenschaftlicher Einrichtungen, halten die Vorträge live aus ihrem jeweiligen Institut, teilweise sogar aus dem Ausland. mehr | Kommentare

Finanzbuchhalter gesucht!

Anzeige / 11.11. / 15:25 Uhr

Die Oxford PV Germany GmbH ist ein junges, von privaten Investoren finanziertes Unternehmen, welches die Kommerzialisierung einer zukunftsweisenden Solar-Technologie vorantreibt. Seit einem Jahr gibt es, neben dem Standort unserer Muttergesellschaft in England, einen weiteren wachsenden Fabrikstandort in Brandenburg an der Havel mit inzwischen 30 Mitarbeitern.

Preis eingesammlt

at / 10.11. / 17:36 Uhr

Mit dem Projekt „Wie kommt das ‚W‘ in den Baum? Eine Buchstabenreise durch Potsdam“ hat die SLB beim Deutschen Lesepreis den 3. Preis erhalten. „Die Bibliothek leistet hervorragende Arbeit, was die Stärkung der Lese- und Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen betrifft. Das Projekt zeigt, mit wie viel ... mehr | Kommentare

Kalender 2018 erhältlich

at / 10.11. / 17:20 Uhr

Den Kalender "ganz nah" mit Aufnahmen von Denkmalen der Region gibt es auch für das Jahr 2018. Er schärft den Blick für die insgesamt mehr als 1000 Baudenkmale und mehr als 1400 bekannten Bodendenkmale im Landkreis Teltow-Fläming. Wieder sind es vor allem die Detailaufnahmen, die den Betrachter zum Nachdenken anregen sollen und ihn raten lassen, wo sich das Kleine im Großen ... mehr | Kommentare

Operette in der Biosphäre

at / 10.11. / 16:30 Uhr

Nach ausverkauften Operetten- und Opernvorstellungen 2015 (Drei alte Schachteln) und 2016 (Hänsel und Gretel) bringt das Sinfonieorchester Collegium musicum Potsdam in seiner diesjährigen Musiktheaterproduktion Franz von Suppés komisch-mythologische Operette "Die schöne Galathée" auf die Bühne der Biosphäre Potsdam. mehr | Kommentare

Bundesweit einmaliger Modellversuch zur Bürgerbeteiligung geplant

at / 10.11. / 16:08 Uhr

Aufgrund der bisher hinter den Erwartungen zurückbleibenden Zahl an Teilnehmenden bei vergangenen Bürgerbeteiligungen, plant die Stadt einen Beteiligungspool einzurichten. In diesen soll sich nach dem Willen der Stadt alle eintragen, die sich bei der Gestaltung Potsdams stärker einbringen möchten. Für jedes Beteiligungsverfahren sollen dann zukünftig unter den Angemeldeten Personen ausgelost werden, die anschließend persönlich zur Teilnahme eingeladen werden. mehr | Kommentare

Märchentage im Naturkundemuseum

at / 10.11. / 15:40 Uhr

Morgen starten die Märchensonntage im Naturkundemuseum um 11 Uhr mit Märchen über Liebe, Freundschaft und Trickserei. Jeronimo entführt seine Zuhörer ab 6 Jahre in die Welt internationaler Volksmärchen. Er erzählt von listigen Hasen und Schildkröten, einfältigen Wölfen sowie Tigern und von der Treue eines Hundes. mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 10.11. / 15:09 Uhr

Unbedacht wird teuer. Von Kontrolleuren aufgespürt, wurde eine 21-Järige zum Aussteigen aufgrund mangelndem Fahrscheines aufgefordert. Da die Antwort Pfefferspray hieß und ein 25-jähriger Mitarbeiter den Sprühnebel ins Gesicht bekam, muss sie sich jetzt nicht nur wegen Erschleichens von Leistungen, sondern auch wegen gefährlicher Körperverletzung verantwortlich machen. mehr | Kommentare

Taxi wird teurer

at / 10.11. / 14:36 Uhr

Im nächsten Jahr bekommt Potsdam eine neue Taxitarifverordnung - dem haben die Stadtverordneten am Mittwochabend in öffentlicher Sitzung zugestimmt. In Auswertung, eines in Auftrag gegebenen Gutachtens, war dringend eine Erhöhung empfohlen worden, auch um die aktuell geltenden Mindestlohnregelungen vollständig zu berücksichtigen. Konkret heißt das jetzt ... mehr | Kommentare

Cattleya – Die Königin der Orchideen

at / 10.11. / 14:03 Uhr

Die Biosphäre Potsdam wird wieder zum Hotspot der gesamten Region für schöne und üppige Blumen: Am Mittwoch wird die neue Sonderausstellung „Cattleya – Die Königin der Orchideen“ eröffnet. Bis zum 3. Dezember werden die großen bunten Blüten dieser wohl bekanntesten Orchideenart zu sehen sein und die Biosphäre Potsdam in ein frühlingshaftes Blumenmeer verwandeln. Bis zu 350 Exemplare werden in der Potsdamer Tropenwelt gezeigt. mehr | Kommentare

Bläserklassentreffen in der MBS Arena

at / 10.11. / 13:27 Uhr

380 Kinder aus 18 Brandenburger Bläserklassen zeigen beim 8. Bläserklassenkonzert „Bläserklassen feat. LaJJazzO Junior“ am 25. November ihr Können. Ein Schuljahr lang haben die Bläserklassen jeweils für sich an dem gemeinsamen Programm geübt. Auf ihrer viertägigen Klassenfahrt vom 22. bis 25. November auf Schloss Boitzenburg in der Uckermark werden ... mehr | Kommentare

Vortrag zur bundesweiten Herzwoche

at / 10.11. / 12:53 Uhr

Das Klinik Ernst von Bergmann Bad Belzig lädt alle Interessierten zum Vortrag. In ihm geht es um die rechtzeitige Erkennung und effektive Behandlung von Herzschwäche. Im Rahmenprogramm wird eine Herz-Lungen-Wiederbelebung geübt und demonstriert. Eine Führung durch das ... mehr | Kommentare

Bund lässt Brandenburg beim Wolf im Stich

Forum Natur / 10.11. / 12:13 Uhr

Die Mitgliedsverbände im Forum Natur haben sich anlässlich der aktuell veröffentlichten Handlungsempfehlungen für das Management von Wölfen* durch das Bundesamt für Naturschutz (BfN) entsetzt gezeigt. Die Tatsache, dass darin beispielsweise Wölfe, die sich über mehrere Tage im Abstand von weniger als 30 Metern von bewohnten Häusern zeigen, als grundsätzlich ungefährlich ... mehr | Kommentare

Hier liegt unsere Zukunft

at / 10.11. / 11:12 Uhr

Aus 134 Bewerbungen hat eine 17-köpfige Jury zehn herausragende Einreichungen für den Innovationspreis Berlin Brandenburg 2017 nominiert. „Die wirtschaftliche Entwicklung und der Wohlstand der Menschen in der Hauptstadtregion hängen davon ab, dass es gelingt, die Märkte in Europa und weltweit mit innovativen Produkten und Verfahren zu versorgen. Das gemeinsame Anliegen beim Innovationspreis ist die unternehmerische Dynamik ... mehr | Kommentare

Adé Herbstlaub

at / 10.11. / 10:44 Uhr

Von Fußgängern und Fahrradfahrern ungeliebt sind die derzeit sich ansammelnden nassen Laubhaufen, in denen sich auch oft gefährliche Kotbomben verstecken. Die STEP will sich jetzt ab Morgen darum kümmern. Dazu müssen gelegentlich einige Straßenabschnitte gesperrt werden – der genaue Tourenplan ist unter [Das Laub kommt weg] einzusehen.

Bäderlandschaft Potsdam GmbH zum Badeunfall am 2.11.2017

Bäderlandschaft Potsdam GmbH / 09.11. / 23:16 Uhr

Die Geschäftsführung der Bäderlandschaft Potsdam GmbH ist tief betroffen vom Tod der Frau und nimmt die bisherigen, teils unterschiedlichen Schilderungen sehr ernst. Das Unternehmen hat daher eine umfassende Untersuchung eingeleitet und dafür externe Anwälte hinzugezogen. Ziel ist es, so exakt wie möglich zu rekonstruieren, wie die Bergung ... mehr | Kommentare

Mit Teelicht und Marmeladenglas zum Gottesdienst

at / 09.11. / 22:26 Uhr

Frieden gedeiht ohne Turm! Die Profilgemeinde [Die Nächsten] lädt in der Friedensdekade mit dem Thema Streit! ein zur Andacht am 16.11.2017 um 18 Uhr unter das Zeltdach neben dem Baufeld des Garnisonkirchturms in Potsdam.

Auf zu Neuen Dimensionen

at / 09.11. / 22:03 Uhr

Der Gitarrist Aladdin Haddad ist auf der Suche nach neuen Klängen, vielleicht auch um die Farbigkeit des Alltagslebens mit einzufangen. Diese Perspektiven münden in das aktuelle Programm mit dem aufschlussreichen Titel „Neue Dimensionen“. Wer mit aufbrechen möchte, ... mehr | Kommentare

"Eine Muh, eine Mäh und ´ne Prise Schnee - Ein schräger Weihnachtsabend

at / 09.11. / 21:44 Uhr

Betrachtet man es recht bei Lichte, der Weihnachtsbaum ist eine Fichte. Warum tun wir uns gegenseitig Jahr für Jahr dieses Fest an? Sollten wir nicht wenigstens zu Weihnachten mal nett zueinander sein? Ein Versuch ist es wert, oder besser ein Besuch. Gretel Schulze und Andreas Zieger bieten Zuflucht ... mehr | Kommentare

Bluewater - Live im G100

at / 09.11. / 21:25 Uhr

Janis Joplin, Eric Clapton, St.R.Vaughan und Melissa Etheridge covert [Bluewater] auf eigene Art. Kraftvoller und sensibler Rock’n Blues mit Gänsehaut-Feeling am 18. November im Gutenberg 100 ab 20 Uhr - Eintritt frei!

Rede zum Gedenken an die Reichspogromnacht

at / 09.11. / 17:47 Uhr

Die heutige Ansprache von Mike Schubert zum 79. Jahrestag der so genannten Reichspogromnacht bei der Gedenkveranstaltung [siehe Ankündigung]. mehr | Kommentare

Galaxo live zum 40. Bandgeburtstag

at / 09.11. / 17:23 Uhr

Auch wenn es sie eigentlich als Band gar nicht mehr gibt, lassen es sich die Musiker von Galaxo nicht nehmen, im 40. Gründungsjahr noch einmal zusammen aufzutreten. In der 80er Jahre Originalbesetzung kann man sie in der [Eventlocation Pirschheide] am 18. November erleben. Showbeginn: 20 Uhr, Tickets im VVK 5 Euro.

Gartenstadt Drewitz präsentiert sich bei der Weltklimakonferen in Bonn

at / 09.11. / 17:10 Uhr

„In Drewitz nähern wir uns unserem großen Ziel der Zero-Emission-City. In 2012 fiel mit der Sanierung unseres Pilotprojektes sowie der Umgestaltung der Konrad-Wolf-Allee in einen Park der Startschuss für die Entwicklung des Stadtteils zur Gartenstadt. Fünf Jahre danach sieht man schon deutlich, wie sich das Bild von Drewitz positiv gewandelt hat“, sagt ProPotsdam-Geschäftsführer Jörn-Michael Westphal. mehr | Kommentare

Engagierte Mitglieder gesucht

at / 09.11. / 16:21 Uhr

Interessierte Potsdamer mit oder ohne Behinderung sind aufgerufen sich im zukünftigen Beirat für Menschen mit Behinderung der Landeshauptstadt Potsdam zu engagieren und aktiv für die Selbstbestimmung und gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung einzusetzen. Da der Beirat sich im April aufgrund interner Differenzen aufgelöst hat, ... mehr | Kommentare

Pilotprojekt freier Eintritt

at / 09.11. / 15:53 Uhr

Das Potsdam Museum will von Mai bis Juli 2018 die Wirkung von freiem Eintritt auf den Besucherstrom testen. Geplant ist, nach der Testphase die Ergebnisse auszuwerten und bei signifikant steigenden Besucherzahlen die Ständige Ausstellung im Potsdam Museum ab 2019 eintrittsfrei zu gestalten. „Die positiven Erfahrungen aus dem Museumsbereich, zu besonderen Anlässen auf ... mehr | Kommentare

Pokalknaller im blu

André Laube / 09.11. / 15:32 Uhr

Die Auslosung des Achtelfinales um den 46. Deutschen Wasserball-Pokal brachte eine Reihe interessanter Partien. Besondere Brisanz verspricht allerdings das Duell der beiden DWL-A-Gruppen-Vertreter OSC Potsdam und White Sharks Hannover, das am Sonnabend (19 Uhr) im Sport- und Freizeitbad blu zur Austragung gelangt. „Das wird ein absoluter Knaller“, ... mehr | Kommentare

Marie Luise von Halem: "Dritte Betreuungsstufe längst fällig"

Stadtpolitik / 09.11. / 15:09 Uhr

Zu den Forderungen der Stadt Potsdam für ein familienfreundlicheres KITA-Betreuungsgesetz nimmt Marie Luise von Halem, bildungs- und jugendpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Brandenburg, folgendermaßen Stellung: „Immer wieder haben wir Bündnisgrünen ... mehr | Kommentare

Na hier ist was los!

at / 09.11. / 13:33 Uhr

Mit gleich zwei Veranstaltungen wartet Treffpunkt Freizeit am kommenden Wochenende auf. Beim JIM Filmfestival für Jugendliche und von Jugendlichen werden eingereichte Filme gezeigt, bewertet, Tipps gegeben und natürlich darf auch gevotet werden. Der Publikumsliebling wird mit großem TamTam gefeiert. Die Band "Stadtruhe" wird wahrscheinlich für das glatte Gegenteil sorgen. mehr | Kommentare

Eine aktive Kreativwirtschaft ist ein Gewinn für Potsdam

Stadtpolitik / 09.11. / 13:07 Uhr

Pressemitteilung der CDU-ANW-Stadtfraktion: Wir wollen eine lebendige Mitte mit einer lebhaften Kulturmeile vom Potsdam Museum bis zur Plantage. Dabei kann die Kreativwirtschaft eine wichtige Rolle übernehmen. Mit unserem gestern beschlossenen Antrag „Regelmäßiges Monitoring der Kreativwirtschaft“ wird die Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung ... mehr | Kommentare

Sternchenmarkt im Garten der Villa Ritz

at / 09.11. / 12:58 Uhr

Am Sonntag von 10-18 Uhr ist [Sternchenmarkt] in der Berliner Straße 136 - das heißt Bastelspaß, Kunsthandwerk, Kindersachen, Glühwein, Crêpes und Leckereien.

Talentschmiede öffnet die Pforten

at / 09.11. / 12:35 Uhr

Am Samstag ist es wieder soweit, alle Interessierten dürfen sich zum Tag der offenen Tür im Haus der Athleten (Zeppelinstraße 114) umschauen und sich über das Förderkonzept der Schule informieren. Schüler berichten ab 10 Uhr über die Kombination von Training und Lernen, das Wohnheim kann besichtigt werden und verschiedene Sportbereiche präsentieren ihre Arbeit.

1945: Zwischen Krieg und Frieden

at / 09.11. / 12:13 Uhr

Mehr als 70 Jahre nach Kriegsende entdeckte man in Brandenburgs Wäldern bislang völlig unbekannte Funde aus der Zeit unmittelbar nach dem Kampf um Berlin. Vielerorts finden sich Gruppen von rechteckigen Gruben, militärisch exakt entlang der Waldwege aufgereiht, oft in mehreren Reihen, zu Dutzenden oder gar Hunderten an einer Stelle. Diese Eingrabungen sind die Reste von Blockhäusern - im Russischen "semljanka" (Erdhütte oder Unterstand) genannt und nach Dienstvorschrift errichtet. mehr | Kommentare

Schulung zur Gefahrenabwehr

at / 09.11. / 11:34 Uhr

Die Gefahrgut-Einsätze an der Autobahn häufen sich - Anlass für die Freiwilligen Feuerwehren des Regionalleitstellenbereiches Brandenburg eine gemeinsame Weiterbildung zu organisieren. Dabei stand die Spezialbehandlung (Dekontamination) von Personen bei möglichen Einsätzen mit Gefahrgütern im Mittelpunkt. mehr | Kommentare

Schwein gehabt – ein Dankeschön für die Sturmeinsätze im Oktober

at / 09.11. / 10:49 Uhr

Schon wieder völlig aus dem Blickfeld der Meisten, erinnerte Bürgermeister Bernd Albers gestern Abend an die Unterstützung der vielen Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Stahnsdorf, Güterfelde und Schenkenhorst/Sputendorf nach den schweren Stürmen „Xavier“ und „Herwart“. So ließ er in der Wache am Dorfplatz ordentlich auftischen. Knapp 60 Personen zeigten, dass sie auch hier kräftig zulangen können. mehr | Kommentare

Hier sind lauter Spinner

at / 09.11. / 10:13 Uhr

Beim 29. Textilhandwerksmarkt treffen sich Filzer, Weber, Spinner, Klöppler, Seidenmaler, Hutmacher u v. m. um ihr vielfältiges Angebot selbstgefertigter Textilien aus Naturmaterialien wie Wolle, Seide, Baumwolle und Leinen zu präsentieren. Aktionsprogramm für Kinder ist auch dabei: mehr | Kommentare

Deutsches Kinderhilfswerk startet Facebook-Kampagne

at / 09.11. / 09:51 Uhr

Eine in der letzten Woche vom Deutschen Kinderhilfswerk veröffentlichte repräsentative Umfrage kommt zu dem Ergebnis, dass viele Erwachsene ein fehlendes Problembewusstsein in Bezug auf die Persönlichkeitsrechte von Kindern haben, wenn es um die Veröffentlichung von Informationen oder Bildern über Soziale Medien wie WhatsApp, Facebook oder Instagram geht. Daher startet heute ... mehr | Kommentare

Top 20 - Liste

at / 09.11. / 09:18 Uhr

Gestern wurden die wichtigsten Vorschläge des Potsdamer Bürgerhaushalts 2018/19 der Stadtverordnetenversammlung mit einem symbolischen Exemplar zur Beratung und Entscheidung übergeben. In Vorbereitung zur Haushaltsdiskussion finden nun die Beratungen der Bürgerhinweise durch alle ... mehr | Kommentare

Sponsoringbericht 2015/2016 der Landeshauptstadt

at / 08.11. / 18:37 Uhr

Mit 507.947 Euro, verzeichneten Projekte in den Bereichen Bildung und Sport sowie Kultur und Museen den größten Anteil von Sponsoringleistungen in den Jahren 2015/2016. Projekte und Feste in Schulen, die Erneuerung von Unterrichtsmaterialien oder Projekte wie z.B. die Restauration der Triton Skulptur für den Neptunbrunnen oder der Wiederaufbau der Bastion Schillerplatz konnten dadurch schneller umgesetzt werden. mehr | Kommentare

Nach dem Heimspiel ist vor dem Heimspiel

at / 08.11. / 17:47 Uhr

Mit der HG Hamburg-Barmbek kommt ein direkter Konkurrent um den Klassenerhalt nach Potsdam. Spielt man genauso konzentriert wie zuletzt (34:27 gegen HF Springe) kann man in der Tabelle an den Hamburgern vorbeiziehen. Spielanpfiff am Samstag um 19 Uhr in der MBS-Arena.

Merengue-Tanzstunde im Filmmuseum

at / 08.11. / 17:08 Uhr

Unter der professionellen Anleitung von Jana Raschmann - vom Tanzsportclub ESV Lokomotive Potsdam e.V. - können Interessenten am Sonntag Grundschritte und Tanzabfolgen des Merengue kennenlernen. Drei Tage später, am 15. November, gibt es einen Workshop zum Thema "Führen und führen lassen. Der Tango und das Kino". mehr | Kommentare

Innenminister Schröter dankt Einsatzkräften

at / 08.11. / 16:44 Uhr

„Sprengmeister Mike Schwitzke und sein Team vom Kampfmittelbeseitigungsdienst KMBD haben wieder hervorragende Arbeit geleistet. Mit großer Umsicht haben sie die Bombe entschärft und damit die Gefahr gebannt. Mein Dank richtet sich aber auch an die vielen Helfer, die die Evakuierung unterstützt haben. Der Bombenfund zeigt, wie wichtig die Arbeit des KMBD ist. Die Beseitigung dieses gefährlichen Erbes aus dem Zweiten Weltkrieg wird uns noch viele Jahre beschäftigen.“

Wie aus Mini Maxi wird

at / 08.11. / 10:53 Uhr

Als gemeinsames Projekt der Agentur für Arbeit Potsdam, des Jobcenters Landeshauptstadt Potsdam und der Landeshauptstadt Potsdam hilft die „Perspektive Wiedereinstieg“, im Berufsleben wieder Fuß zu fassen und führt einen Aktionstag für Wiedereinsteigende und Minijobber durch. Neben Tipps zu Beratungs- und Coachingangeboten, Informationen zu Fördermöglichkeiten sowie aktuellen Stellenangeboten gibt es Vorträge dazu, welche ... mehr | Kommentare

Änderungsantrag für die heutige SVV

at / 08.11. / 10:05 Uhr

Eine Arbeitsgruppe zur Potsdamer Mitte von CDU/ANW, SPD und Bündnis 90/Die Grünen hat sich noch einmal mit der Beschlussvorlage zum Rechenzentrum befasst. Zum einen wird eine rasche Entwicklung eines Zentrums für die Kreativwirtschaft gefordert. Dazu soll die Verwaltung noch im Dezember ein Konzept für den Ablauf ... mehr | Kommentare

Tag der Bombenentschärfung - Update - Bombe entschärft

at / 08.11. / 09:27 Uhr

Für viele früher als gewohnt begann heute der Arbeitstag - Mitarbeiter der Stadtverwaltung, der Berufsfeuerwehr, der Freiwilligen Feuerwehren, der Bundespolizei und der Polizei sammelten sich vor der Berufsfeuerwehr zur Einsatzbesprechung und Einkleidung mit Warnwesten. Wie derweil bekannt wird, gibt es einige Bürger in der Burgstraße die ihre Wohnung nicht verlassen wollen. mehr | Kommentare

Gedenken an die Reichspogromnacht

at / 07.11. / 22:28 Uhr

Morgen findet auf dem Platz der Einheit am Standort der ehemaligen Synagoge neben der Post um 18 Uhr eine Gedenkveranstaltung anlässlich des 79. Jahrestages der Reichspogromnacht statt. Das Motto lautet „Bäche rinnen aus meinen Augen“. Mike Schubert, der auf der Gedenkstunde sprechen wird, sagte vorab: „Die Namen der Opfer stehen im Zentrum ... mehr | Kommentare

Neue innerstädtischen Bewohnerparkbereiche

at / 07.11. / 21:56 Uhr

Im Rahmen der Umsetzung des Potsdamer Parkraumbewirtschaftungskonzeptes werden die Bewohnerparkbereiche 200, 300 und 600 ausgeweitet. Die zur Abstellung des Kraftfahrzeuges notwendigen Bewohnerparkausweise können ab sofort online im [Virtuellen Rathaus] beantragt werden. mehr | Kommentare

Neues Amtsblatt

at / 07.11. / 21:16 Uhr

Die Stadt hat eine neue Amtsblatt-Ausgabe veröffentlicht. Diesmal geht es u.a. um die Aufstellung des Bebauungsplans Bertinistraße, die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zu  den Bebauungsplänen Pappelallee/Reiherweg sowie Karl-Marx-Straße/nördlicher Griebnitzsee, die Bekanntmachung der im Laufe des Kalenderjahres 2017 verfallenen Grabstellen und die Natura 2000-Gebiete Obere Wublitz und Mittlere Havel. Das Amtsblatt kann man hier heruntergeladen werden: [Klick].

Störung in der Erreichbarkeit der Außenstellen

at / 07.11. / 15:59 Uhr

Wie die Stadtvewaltung mitteilt sind aufgrund technischer Einschränkungen bei dem Netzanbieter der Landeshauptstadt Potsdam die Außenstellen der Verwaltung, wie Schulen und Friedhöfe sowie das Naturkundemuseum Potsdam, das Potsdam Museum, die Städtische Musikschule, die Volkshochschule und die Stadt- und Landesbibliothek, telefonisch nicht erreichbar. Der Netzanbieter arbeitet mit Hochdruck an der Entstörung.

Fotografischer Spaziergang durch die Jahreszeiten

at / 07.11. / 15:24 Uhr

Man verkennt oft die Schönheit der eigenen Umgebung und vergisst zu schnell die Besonderheiten der eigenen Region. Der Brandenburger Jürgen Würtele hat in den letzten Jahren überwiegend Natur vor der Haustür fotografiert. Sein Vortrag lädt, am Donnerstag um 19 Uhr, im [Haus der Natur] zu einem Spaziergang durch die Jahreszeiten ein.

7. Art BRANDENBURG

at / 07.11. / 15:06 Uhr

Zeitgenössische Kunst aus dem Land Brandenburg wird auf Brandenburgischen Kunstmesse vom 9. bis 12. November präsentiert. 100 zeitgenössische Künstler, Künstlerkollektive und Produzentengalerien aus Brandenburg und Berlin zeigen Werke aus den Bereichen Malerei, Grafik, Bildhauerei, Mixed Media, Installation, Fotografie, Film, Zeichnung und Kunstbuch und werden kunstinteressierten Käufern und Sammlern angeboten. mehr | Kommentare

Einschränkungen im Nahverkehr / Ablauf der Bombenentschärfung

at / 07.11. / 14:34 Uhr

Zu weitreichenden Einschränkungen wird es morgen aufgrund der Bombenentschärfung vermutlich während des gesamten Vormittages kommen. Mitarbeiter der Stadtverwaltung, der Berufsfeuerwehr, der Freiwilligen Feuerwehren, der Bundespolizei und der Polizei treffen sich ab 6.30 Uhr vor der Berufsfeuerwehr Potsdam in der Holzmarktstraße zur Einsatzbesprechung. Im Anschluss helfen sie den Sperrkreis zu räumen und abzusichern und Potsdamern die nicht gehfähig sind Unterstützung beim Verlassen des Sperrkreises zu geben. mehr | Kommentare

Gedenkgottesdienst zu Ehren der Verstorbenen

at / 07.11. / 12:54 Uhr

Sven Täuber, Polizeiseelsorger im Land Brandenburg, lädt zum landesweiten Gedenkgottesdienst in Potsdam ein: "Wir wollen aller verstorbenen Einsatzkräfte des Landes gedenken: Polizisten, Rettungsdienstlern, Feuerwehrkameraden. Wir waren uns immer im Klaren, dass es ein besonderer Dienst ist, unter Gefahr und Risiko für unsere Mitmenschen da zu sein. Dieses Jahr 2017 ist ein schlimmes Jahr. Unvorstellbar war für uns, dass wir sogar im Einsatz Kollegen und Kameraden verlieren. Genau das mussten wir in diesem Jahr bereits zwei Mal ... mehr | Kommentare

Die Jugend mischt sich ein

at / 07.11. / 11:54 Uhr

Seit 2010 wird das Handwerk mit einer Imagekampagne bundesweit in den öffentlichen Fokus gerückt, seit 2014 geht es vorrangig um den jungen Handwerker-Nachwuchs. Mit welchen Aktionen man junge Leute für das Handwerk gewinnen kann, wissen die Auszubildenden am besten selbst und beteiligen sich seitdem an der Umsetzung zahlreicher Aktionen. André Nowotny von der Tischlerei Construct in Potsdam ... mehr | Kommentare

Potsdam Museum bleibt morgen geschlossen

at / 07.11. / 10:36 Uhr

Auf Grund der Sperrung der Innenstadt (Bombenentschärfung) bleibt das Potsdam Museum morgen geschlossen. Die für 14 Uhr geplante Veranstaltung "Silver Salon" für die Generation 60 + in der Ausstellung "Mit Akribie ins Bild gesetzt. Malerei und Graphik von Heinrich Hintze (1800-1861)" wird am 22. November, um 14 Uhr nachgeholt. Alle Vorbestellungen behalten ihre Gültigkeit.

„Kühle Köpfe für einen heißen Job“

at / 06.11. / 18:51 Uhr

So lautet die kommende Veranstaltung des Berufsinformationszentrum im Horstweg 102-108. Am Donnerstag stellen das Bundesamt für Verfassungsschutz (16 Uhr) und das Bundeskriminalamt (17 Uhr) ihre Ausbildungs- und dualen Studiengänge sowie die notwendigen Voraussetzungen vor. In „Irgendwas mit Medien“ geht es am 16. November um Berufe á la Hollywood und Funk und Fernsehen. Wer seine berufliche Zukunft vor oder hinter der Kamera oder ... mehr | Kommentare

Keine Angst vor Fördermittelanträgen!

at / 06.11. / 18:30 Uhr

Der Landesverband schulischer Fördervereine veranstaltet am 22. November einen Workshop zum Thema „Keine Angst vor Fördermittelanträgen!“. In dem Kurzworkshop geben Frau Katrin Binschus-Wiedemann und Herr Torsten Wiedemann einen ersten Einblick in die Möglichkeiten und Voraussetzungen der Beantragung von Fördermitteln bei öffentlichen ... mehr | Kommentare

Tödlicher Badeunfall im blu

at / 06.11. / 17:45 Uhr

Wie heute erst bekannt wird, kam es am letzten Donnerstag zu einem Badeunfall im Sport- und Freizeitbad blu. Eine etwa 40 Jahre alte Frau musste reanimiert werden. Die Frau wurde im Anschluss an die Wiederbelebungsversuche der Mitarbeiter vom Rettungsdienst der Feuerwehr ins Krankenhaus gebracht und verstarb dort, wie aus einer heutigen Mitteilung der Polizei bekannt wurde. mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 06.11. / 16:48 Uhr

Zwei Fahrradunfälle sind heute gemeldet worden. In der Jägerallee ist eine eine 32-Jährige auf nassem Laub zu Fall gekommen. Wenig später hat ein Autofahrer Am Kanal beim Öffnen seiner Tür eine nahende 49-jährige Radlerin übersehen. Beim Ausweichversuch kam sie zu Fall und musste sich aufgrund einer Kopfplatzwunde in einem Krankenhaus behandeln lassen. mehr | Kommentare

Rückbau der ehemaligen Fachhochschule beginnt

at / 06.11. / 15:22 Uhr

„Uns ist bewusst, dass auch der Rückbau der Fachhochschule in der Potsdamer Mitte in einem besonderen Fokus steht. Daher haben wir uns gegen einen einfachen Bauzaun entschieden. Wir wollen während der gesamten Bauzeit die Einwohnerinnen und Einwohner sowie die Besucher der Stadt, über das Projekt in der Potsdamer Mitte und den Wandel des Areals zu einem vielfältigen und lebendigen Quartier zum Wohnen und Arbeiten offen informieren.“ sagte heute ... mehr | Kommentare

Schwerer Fall von Viehdiebstahl - SOKO "Koppel" ermittelt

at / 06.11. / 12:14 Uhr

Nach einem spektakulären Viehdiebstahl am 26. September fordert der Landesbauernverband eine Verschärfung der Ermittlungsbemühungen. Diebe waren in der Dunkelheit an eine Koppel der Agrargemeinschaft Freiwalde (LK Dahme-Spreewald) mit einem LKW herangefahren und hatten acht Kälber mit Narkosepfeilen erst betäubt und anschließend ... mehr | Kommentare

...denn sie wissen nicht, was sie tun

at / 06.11. / 11:47 Uhr

Wer Lust auf einen alten Klassiker hat - das Filmmuseum präsentiert, gemeinsam mit dem Masterstudiengang Filmkulturerbe der Filmuniversität, den mittlerweile mehr als 70 Jahre alten Film mit dem jungen James Dean. Flankiert wird der Klassiker von einer Wochenschau aus dem Frühjahr 1956, als der Film in die westdeutschen Kinos kam. mehr | Kommentare

Weihnachten wirft seine Schatten voraus

at / 06.11. / 11:23 Uhr

Auch dieses Jahr wetteifert man um die Gunst des schönsten Weihnachtsmarktes in Potsdam. Traditionell vertreten ist mit dem Markt „Blauer Lichterglanz“ auf der Brandenburger und dem Luisenplatz das größte Weihnachsfest im Land Brandenburg. Vom 27. November bis zum 28. Dezember öffnet hier zugleich die Freilufteisbahn und die Märchenbühne. mehr | Kommentare

DIE LINKE erklärt

Stadtpolitik / 06.11. / 10:08 Uhr

Zur Forderung der brandenburger CDU nach Neuwahlen erklärt Christian Görke, Landesvorsitzender DIE LINKE Brandenburg: "Mit der Absage der vorgeschlagenen Verwaltungsreform ist die Möglichkeit eröffnet, andere Wege für die Zukunft vorurteilsfrei zu diskutieren. Dafür haben wir als LINKE ... mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 05.11. / 19:20 Uhr

Einen Einbruch über ein angekipptes Schlafzimmerfenster gab es in der Nauener Vorstadt in die Wohnung einer 81-Jährigen. In Anwesenheit der Frau, welche nichts bemerkte, wurden sämtliche Schränke durchwühlt.
Über einen vermeintlichen ... mehr | Kommentare

Stadtpolitik

at / 05.11. / 18:23 Uhr

Anlässlich der gemeinsamen Kabinettssitzung der Landesregierungen von Berlin und Brandenburg am Montag, 6. November, erklärt Christian Amsinck, Hauptgeschäftsführer der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB): „Wir begrüßen es, dass die Landesregierungen von Berlin und Brandenburg erneut gemeinsam tagen – zum zweiten Mal in diesem Jahr. Eine engere Zusammenarbeit in der Hauptstadtregion ist dringend geboten. Die Einwohnerzahlen in ... mehr | Kommentare

Blitzermeldung

at / 04.11. / 13:19 Uhr

Auf der A2 Richtung Berlin wird vor der Abfahrt Netzen geblitzt. Gemeldet von Silke um 11.48 Uhr.

Impressionen Lichtspektakel 2017 Teil 3

at / 04.11. / 01:18 Uhr



Und noch ein paar... mehr | Kommentare

Impressionen Lichtspektakel 2017 Teil 1

at / 04.11. / 01:12 Uhr



Und noch ein paar ... mehr | Kommentare

Ausschreibung Förderprogramm gestartet

at / 03.11. / 23:37 Uhr

Mit 200.000 Euro fördert das Kulturministerium auch 2018 wieder Vorhaben und Projekte in der Kulturellen Bildung. Anträge können ab sofort gestellt werden. Dazu erklärt Kulturministerin Martina Münch: „Kulturelle Bildung legt die Basis, um an Kultur teilzuhaben und weckt Freude und Faszination für künstlerisch-kreatives Schaffen. Kulturelle Bildung ist daher einer der Schwerpunkte der kulturpolitischen Strategie des Landes. Alle großen ... mehr | Kommentare

Musikalische Sinnsuche mit Vashti Hunter

at / 03.11. / 22:56 Uhr

Nur selten liegen Melancholie und Freude, Sehnsucht und Schmerz so nah beieinander wie in der Musik. „Niemals war ich tätiger, nie glücklicher in der Kunst”, schrieb Robert Schumann einst. Dennoch ist in seinen Fantasiestücken für Violoncello und Klavier auch immer ein Hauch von Wehmut zu hören. mehr | Kommentare

Erinnerung - Morgen spielt der Landesjugendchor

at / 03.11. / 18:07 Uhr

A-cappella-Werke der Renaissance, Klassik und des 20. Jahrhunderts erklingen morgen in der Inselkirche auf Hermannswerder. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Unter der künstlerischen Leitung von Claudia Jennings werden u.a. Werke von László Halmos, Orazio Vecchi, Johannes Brahms, Oliver Gies und Rupert Huber präsentiert. Die ca. 30 Mitglieder, größtenteils Studenten ... mehr | Kommentare

Dienstleistungen unverändert stärkste Branche

at / 03.11. / 17:05 Uhr

„Unsere Region boomt – hier lohnt es sich, zu gründen und zu investieren. Wir verzeichnen mit allein 570 neuen Firmen in den ersten neun Monaten des Jahres einen großen Zuwachs bei den im Handelsregister eingetragenen Unternehmen. Auch die Zahl der Kleingewerbetreibenden wächst in allen Branchen." so der Hauptgeschäftsführer der IHK Potsdam, Mario Tobias. Für den Erhalt der Attraktivität der Region sieht er die Politik gefordert. So sei ein schnellerer Ausbau der Infrastruktur und mehr Investitionen in die Bildung ... mehr | Kommentare

GFZ forscht - Winzige Organismen geben Auskunft über das Klima der Vergangenheit

Ralf Nestler / 03.11. / 16:18 Uhr

Die Kalkschalen winziger Einzeller entstehen ganz anders als bisher gedacht: Foraminiferen, eine weit verbreitete Planktonart, bilden ihren Panzer nicht aus Kalzit, sondern bauen die Schale zunächst aus Vaterit, einer nicht stabilen Form von Calciumcarbonat (Kalk) auf. Erst später wird Kalzit daraus. Diese Entdeckung eines Teams aus Australien und dem Deutschen GeoForschungsZentrum GFZ hat wichtige Folgen für die Klimaforschung. Denn ... mehr | Kommentare

Laufen, Begegnen, Helfen

at / 03.11. / 15:53 Uhr

Am Sonntag wird es noch einmal sportlich im Volkspark Potsdam. Im Rahmen ihres sozialen Engagements und als Beitrag für die gesellschaftliche Integration führt die Ahmadiyya Muslim Jamaat Gemeinde aus Berlin Wohltätigkeitsläufe durch. Die Spenden gehen zu 100 Prozent an die Volkssolidarität, Regionalverband Mittelmark, Die Arche und Humanity First. mehr | Kommentare

Fahrkartenkontrolleure mit Pfefferspray angegriffen

at / 03.11. / 15:12 Uhr

Bei einer Kontrolle der Fahrausweise kam es heute gegen 12 Uhr zu einer gepfefferten Auseinandersetzung. Der Angreifer konnte kein gültiges Ticket vorweisen und wurde aufgefordert die Tram zu verlassen, was er als Grund nahm handgreiflich zu werden und den Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes mit Reizgas zu besprühen. mehr | Kommentare

Polizei bittet um Mithilfe

at / 03.11. / 14:48 Uhr

Gestern gegen 15.30 Uhr ist eine 77-Jährige von einem Unbekannten unvermittelt kräftig geschubst worden. Die Dame war mit ihrem Rollator auf dem Gehweg der Hans-Albers-Straße unterwegs. Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich bereits anfangs der Woche. Mit dem Verdacht auf eine schwere Beinverletzung ist die Frau in ein Krankenhaus gebracht worden. Die Polizei sucht ... mehr | Kommentare

Übernachten in Hohenzollerns Betten

at / 03.11. / 14:22 Uhr

Nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten wird demnächst das Gästeappartement im Potsdamer Schloss Cecilienhof wiedereröffnet. 100 Jahre nach der Einweihung des letzten Schlossbaus der Hohenzollern wird der museale Rundgang für die Besucher erweitert und weitere Schlossräume präsentieren sich mit einem neuen Beleuchtungskonzept. mehr | Kommentare

Natur spielend begreifen - Workshops für Potsdamer Kitas

at / 03.11. / 13:12 Uhr

In den beiden Workshops „Forschen rund um den Körper“ und Forschen mit Luft“ können sich Erzieher schulen lassen, um ihre neugierigen Kinder bei ihrer Entdeckungsreise in die Welt und ihrer Zusammenhänge entwicklungsangemessen begleiten zu können. Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ gibt in den Seminaren Anregungen, wie mit sehr einfachen Materialien ... mehr | Kommentare

Gemeindevertretung beschlussunfähig

at / 03.11. / 12:41 Uhr

Mangels sich abzeichnender Beschlussunfähigkeit entfällt die Fortsetzungssitzung der Gemeindevertretung Stahnsdorf. Der Vorsitzende teilte der Verwaltung mit, dass ihm gegenüber mehr als die Hälfte der Gemeindevertreter ihre Verhinderung angezeigt haben. Die am 19. Oktober nicht mehr behandelten Tagesordnungspunkte werden in der nächstfolgenden ordentlichen Sitzung am 15. November abgearbeitet.

Der November wird heiß

at / 03.11. / 12:10 Uhr

Nach der zuletzt unglücklichen Niederlage in Schwerin starten die Potsdamer Adler voll motiviert in den "heißen" November. In den drei Heimspielen binnen zwei Wochen gilt es wichtige Punkte im Abstiegskampf einzufahren. mehr | Kommentare

Hier werden Märchen erzählt

at / 03.11. / 10:57 Uhr

Ein großes Vergnügen für Klein und Groß verspricht des Märchentheater im Jagdzeugmagazin des Jagdschlosses Grunewald. Ein mittlerweile großes Stammpublikum freut sich auf den äußerst lebendig vorgetragenen Teufel "mit den drei goldenen Haaren". mehr | Kommentare

Hätten Sie es gewußt?

at / 03.11. / 10:25 Uhr

Unter dem Motto „Brandenburg sucht die Superfichte!“ hatte die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald bereits im Frühjahr aufgerufen, besonders hohe Exemplare der Fichte - Baum des Jahres 2017 - zu melden. Nach einer Reihe von Meldungen wurde die aussichtsreichsten Kandidaten schließlich von Experten noch einmal ganz genau vermessen. Der Siegerbaum kann eine stattliche Höhe ... mehr | Kommentare

Technik steht - das e-Government-Gesetz kann kommen

at / 03.11. / 09:51 Uhr

Am Mittwoch ist das neue Rechenzentrum des Brandenburgischen IT-Dienstleisters feierlich übergeben worden. Der vollständige Betrieb soll Ende 2018 aufgenommen werden, damit geht nach 26 Jahren die Ära Dortustraße zu Ende.  Das angemietet Objekt befindet sich in Berlin-Spandau. Zur symbolischen Schlüsselübergabe erklärte Innenstaatssekretärin Katrin Lange: „Mit dem neuen und hochmodernen Rechenzentrum des Brandenburgischen IT-Dienstleisters ZIT-BB machen wir einen großen Schritt bei der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung in Brandenburg. Die Bürgerinnen und Bürger erwarten völlig zu Recht, dass die Verwaltung ihre ... mehr | Kommentare

Farbige Gläser - wie ging das nochmal?

at / 03.11. / 09:10 Uhr

Im Jahre 1685 schenkte der Große Kurfürst Friedrich Wilhelm die in der Havel bei Potsdam gelegene Pfaueninsel seinem Alchemisten und Glasmacher Johann Kunckel. Geschützt vor neugierigen Blicken konnte er dort in einem geheimen Laboratorium Experimente vor allen zur Herstellung von Rubinglas und anderen farbigen Gläsern durchführen. mehr | Kommentare

FormelEINSkaufwagenrennen 2017

at / 03.11. / 08:42 Uhr

Das zweite große Charity-Rennen steht wieder in den Startlöchern. 800 Schüler und 25 Lehrer werden den Asphalt brennen lassen, wie im vorigen Jahr findet man die Rennstrecke auf dem Parkplatz des Filmparks. Im Vergleich zum letzten Mal, wo eine Distanz von 2x25 Meter bewältigt werden musste, schiebt jedes Team den Einkaufswagen 15 Minuten um den Platz und wer ... mehr | Kommentare

Im Jahr 2091 ist es soweit

at / 02.11. / 17:36 Uhr

Einige werden es vielleicht noch erleben. Bei gleichbleibenden Wachstumsraten ist Potsdam etwa im Jahr 2091 endlich eine Millionenstadt, im Jahr 2187 sind es gar 10 Millionen. Mit Stand vom 1. November leben 175.043 Potsdamer in der Stadt, das sind 3.446 Einwohner mehr als zu Beginn des Jahres.

Auswertung Lichttest 2017

at / 02.11. / 16:41 Uhr

Im Monat Oktober hat die Polizei bei der 61. Kraftfahrzeugbeleuchtungsaktion „Lichttest 2017“ insgesamt 5166 Fahrzeuge kontrolliert. Hierbei wurden 1342 Beleuchtungsmängel sowie 569 sonstige Mängel und Verstöße festgestellt. mehr | Kommentare

1. Potsdamer Blues Night

at / 02.11. / 15:47 Uhr

Liebhaber des Blues sollten sich den 11. November vormerken, denn dann findet die erste Potsdamer Bluesnacht in der Eventlocation Pirschheide statt. Deutsche Blueslegenden, wie die Potsdamer Band Pass Over Blues, Harro Hübner und Waldi Weiz, stehen zusammen auf der Bühne und wollen beweisen, dass nicht nur ... mehr | Kommentare

Einbrecher überrascht

at / 02.11. / 15:12 Uhr

Die seit Wochen in Potsdam stattfindende Einbruchsserie hätte gestern fast eine Fortsetzung gefunden. Da der Täter zumeist in der Dämmerung aktiv ist und lediglich auf der Flucht gesehen wurde, ist eine genaue Beschreibung des Aussehens bisher sehr dünn ausgefallen. Eine Bewohnerin einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Kantstraße ... mehr | Kommentare

Es geht voran

Stadtpolitik / 02.11. / 14:39 Uhr

Zu den Arbeitsmarktzahlen für den Oktober 2017 erklärt Christian Amsinck, Hauptgeschäftsführer der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg: „Jeder spürt: Es geht weiter voran auf dem Arbeitsmarkt. Die Arbeitslosenquote in Berlin wie in Brandenburg ist unverändert auf Talfahrt. Fast 76.000 zusätzliche sozialversicherungspflichtige Stellen binnen eines Jahres zeigen, wie stabil der Aufwärtstrend ist. Im Gegenzug ist die Zahl der Arbeitslosen in Berlin um mehr als fünf Prozent und in Brandenburg um stattliche ... mehr | Kommentare

Starke Oldenburger Youngster zu Gast

Marcus Boljahn / 02.11. / 13:47 Uhr

Zum Abschluss der englischen Woche empfängt der RSV Eintracht in der 2.Basketball-Bundesliga ProB am Sonntag um 17:30 Uhr in der Sporthalle der Berlin Brandenburg International School auf dem Kleinmachnower Seeberg die Baskets Akademie Weser-Ems. Dahinter verbirgt sich das derzeit auf dem siebten Platz rangierende Farmteam des deutschen Vizemeisters EWE Baskets Oldenburg. mehr | Kommentare

Kanzlei Wulsten: Verstärkung gesucht

Anzeige / 02.11. / 11:13 Uhr

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Rechtsanwaltsfachangestellte/n sowie eine/n Sachbearbeiter/in für die Insolvenzverwaltung. Wir bieten eine unbefristete Vollzeitstelle mit Gleitzeit, arbeitgeberfinanzierte Fortbildungen, ein freundliches Arbeitsklima mit tollen Kollegen und die Chance, sich täglich einzubringen und uns beim weiteren Wachstum der Kanzlei zu unterstützen. Bei Interesse finden Sie weitere Einzelheiten auf unserer Homepage [www.kanzlei-wulsten.de]

Fundsachen unter dem Hammer

at / 01.11. / 21:29 Uhr

Am 30. November 2017 um 18 Uhr beginnt die 35. Online-Versteigerung von Fundsachen des Fundbüros. Bereits ab heute können die angebotenen Artikel unter [Fundsachen] eingesehen werden. Rund 140 Positionen, darunter Fahrräder, Taschen, Rucksäcke, Kleidung, iPods, Handys und vieles mehr werden angeboten. mehr | Kommentare

Pilz- und Pflanzenfunde

at / 01.11. / 21:08 Uhr

Mit Potsdams Pilzexperten Wolfgang Bivour gibt es am kommenden Mittwoch im Haus der Natur einen Exkurs in die Pilzbestimmung. Der Abend ist für Jedermann gedacht der Interesse hat seine Kenntnisse mit Hilfe von erfahrenen Mykologen und Fachliteratur zu erweitern. mehr | Kommentare

Arbeitsagentur macht dicht

at / 01.11. / 17:53 Uhr

Aus organisatorischen Gründen bleibt die Agentur für Arbeit Potsdam am 8. November geschlossen. Die vereinbarten Termine mit der Arbeitsvermittlung und der Berufsberatung behalten ihre Gültigkeit. Persönliche Arbeitslosmeldungen, die entsprechend der gesetzlichen Frist spätestens am 8. November erfolgen müssen, können ohne leistungsrechtliche Nachteile am Folgetag nachgeholt werden.

Große Möbelmesse bei McMöbel

Anzeige / 01.11. / 17:26 Uhr

Große Möbelmesse bei McMöbel

Anzeige / 01.11. / 17:24 Uhr

Tango-Tanznacht

at / 01.11. / 17:18 Uhr

Österreich, Spanien und Deutschland können auch Tango. Davon darf sich jeder beim "Tanz im Foyer" überzeugen. Mit Einfallsreichtum, Virtuosität und Witz entführt das Trio Tangoinpetto die Besucher an den Rio de la Plata und mit diebischer Komplizenhaftigkeit aufs Parkett. mehr | Kommentare

„Glaub nicht alles, was du denkst“

at / 01.11. / 16:38 Uhr

Selbstironisch, komisch und mit viel Humor präsentiert sich Faisal Kawusi - "der sympathische Afghane von nebenan" - demnächst im Lindenpark. „Ich bin 1,90 groß und wiege 85 Kilo!“ versucht er Gutgläubige arglistig zu täuschen. Zudem erzählt er von seinem ... mehr | Kommentare

Statement von Innenminister Karl-Heinz Schröter zur Verwaltungsstrukturreform

Stadtpolitik / 01.11. / 16:07 Uhr

„Politik kann nur erfolgreich sein, wenn die kommunale Ebene und die Menschen im Land mitgenommen werden. Es ist richtig, das Projekt Verwaltungsreform neu aufs Gleis zu setzen, denn die Vorbehalte und Widerstände sind immer größer geworden. mehr | Kommentare

Neue Erkenntnisse zum Mordfall

at / 01.11. / 15:50 Uhr

Nach weiteren Ermittlungen hat sich der Verdacht gegen den festgenommenen 41-jährigen polnischen Staatsbürger erhärtet. Wie die Staatsanwaltschaft und die Polizeidirektion mitteilt, räumt der Verdächtige eine körperliche Auseinandersetzung mit dem verstorbenen 44-jährigen Polen ein. mehr | Kommentare

Potsdamer Naturfoto-Herbst

at / 01.11. / 15:25 Uhr

Die nächste Veranstaltung im Rahmen des Potsdamer Naturfoto-Herbstes läuft unter dem Namen "Faszination Colorado-Plateau - Wunderland des Sandsteins". Der Thüringer Fotograf Jens-Uwe Walther bereist den Südwesten der USA bereits viermal. Er berichtet von den Navajo-Indianern des Monument Valley und den ... mehr | Kommentare

Pressemitteilung der Jungen Liberalen - „Na endlich: Die Kreisreform ist tot."

Stadtpolitik / 01.11. / 15:12 Uhr

Presseberichten zufolge hat Ministerpräsident Dietmar Woidke die umstrittene Kreisgebietsreform aufgegeben. Zuvor hat ein von FDP, CDU und Freien Wählern initiierter Verein 130.000 Unterschriften gegen das rot-rote Prestigeprojekt gesammelt. mehr | Kommentare

Verbesserte Eintracht verpasst Auswärtssieg und unterliegt knapp in Cuxhaven

Marcus Boljahn / 01.11. / 10:22 Uhr

Beim zweiten Spiel der englischen Woche unterlagen die Korbjäger des RSV Eintracht im Kellerduell der 2.Basketball-Bundesliga ProB am Reformationstag bei den Cuxhaven Baskets knapp mit 92:85 (47:47). Durch die sechste Niederlage in Folge bleiben die Brandenburger damit auf dem Schlussrang, während Cuxhaven zu Wolfenbüttel und Itzehoe aufschloss. mehr | Kommentare

Stopp der Kreisreform / Woidke-Statement in der Prignitz angekündigt

at / 01.11. / 09:58 Uhr

Der Tagesspiegel meldete gestern kurz nach 19 Uhr, dass SPD-Ministerpräsident Dietmar Woidke die umstrittene Kreisreform stoppen will. Demnach will man die kreisfreien Städte lediglich zu engeren Kooperationen mit dem Umland verpflichten. Heute legt der Tagesspiegel mit der Hintergrundgeschichte "Wie das Aus für Brandenburgs größtes Projekt kam" nach. Link zum Artikel: [Klick]. Die MOZ meldet derweil, dass Dietmar Woidke wohl heute in Meyenburg (Prignitz) nun auch offiziell das Ende der Reform verkünden wolle, es sei durch die Staatskanzlei ein Statement angekündigt worden. Link zum MOZ-Artikel: [Klick]. Brandenburgs Bürgermeister Steffen Scheller sagte in einer ersten Reaktion zum Meetingpoint: "Es ist nachvollziehbar, dass Dietmar Woidke reagiert. Die Entscheidung war sicher überfällig, aber sie ist auch mit Respekt zu betrachten, ... mehr | Kommentare