WETTER

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

Werbung

Mach mit!


Archiv 01 / 2018

Jahr: 2013 2014 2015 2016 2017 2018 Monat: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

U18-Wasserballer mit ausgeglichener Bilanz nach vier Partien

AL / 23.01. / 16:34 Uhr

Schlag auf Schlag geht´s dieses Jahr in der sehr komprimierten U18-Wasserball-Bundesliga-Hauptrunde. Binnen zwei Wochenenden hat der OSC Potsdam bereits vier der insgesamt zehn Spiele absolviert. Nach einer Niederlage am Sonnabend bei den Wasserfreunden Spandau 04 (8:11) und einem Sieg am Sonntag gegen die SG Neukölln (11:4) liegt der Potsdamer Nachwuchs mit 4:4 Punkten und 40:31 Treffern auf dem vierten Rang der Hauptrunde A. Beim Tabellenführer White Sharks Hannover ... mehr | Kommentare

Grüne Woche - Futtern wie bei Muttern

Michael Bergemann [SKB] / 23.01. / 15:23 Uhr

Brandenburger Verbraucher sind ganz wild auf Produkte aus der eigenen Region - SKB war einen Tag lang auf der Grüne Woche​ und das Drehteam war begeistert von dem, was das Land Brandenburg so alles produziert.
Beitrag: [SKB]  

Richtfest für Potsdams größten Schulneubau

at / 23.01. / 14:42 Uhr

Zusammen mit den Schülern der Montessori-Schule feierten heute OB Jann Jakobs, die Beigeordnete für Bildung, Kultur und Sport, Noosha Aubel und der Werkleiter des Kommunalen Immobilien Service, Bernd Richter, das Richtfest des Schulneubaus auf dem Campus Gagarinstraße. Ab dem neuen Schuljahr beginnt hier der Schulbetrieb mit voraussichtlich vier siebten und zwei elften Klassen. mehr | Kommentare

Kinesio-Tape Fortbildung bei PROMNITZ

Anzeige / 23.01. / 13:21 Uhr

Im April 2018 bieten wir wieder eine Fortbildung rund um das Thema Kinesio-Taping an. Durch die spezifische Art des medizinischen „Tapens“ wird der Tonus in der Muskulatur reguliert. Verspannte Muskeln können durch eine bestimmte Anlagetechnik entspannt, und schlaffe, atrophierte Muskeln tonisiert werden. mehr

Der Politik auf die Finger schauen

at / 23.01. / 12:57 Uhr

"Schauen Sie uns auf die Finger!" lädt SPD-Bundestagsabgeordnete Manja Schüle am 6. März von in den Bundestag ein. Neben einem Besuch des Bundespresseamtes, des Bundestages und der Landesvertretung Brandenburg beim Bund steht eine Stadtrundfahrt durch Berlin auf dem Programm. Interessenten können sich unter 0331-73098100 oder [manja.schuele.wk@bundestag.de] anmelden.

Digitalisierung? Ja, aber nicht ohne uns!

at / 23.01. / 12:24 Uhr

Im Namen aller Schüler fordert der [Landesschülerrat] Beteiligung und Mitsprache bei der Digitalisierungsoffensive der Bildungsministerin Britta Ernst. „Wir begrüßen die Digitalisierungskampagne der Ministerin in jeder Hinsicht und möchten uns offensiv daran beteiligen. Die Schülerinnen und Schüler erleben jeden Tag Unterricht und Lernen konkret. Wir wissen, was funktioniert und was ... mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 24. Januar?

at / 23.01. / 11:29 Uhr

Bei einem tschetschenischen Terroranschlag am Flughafen Moskau-Domodedowo sterben am 24. Januar 2011 36 Menschen, 152 werden von der Explosion verletzt. 2008 gibt die französische Großbank Société Générale bekannt, dass sie einen Verlust 4,9 Mrd. Euro nach nicht autorisierten Futuresgeschäfte des Mitarbeiters Jérôme Kerviel zu verzeichnen habe. Das ist der bislang größte ... mehr | Kommentare

Nur nicht die Wut verlieren

at / 23.01. / 10:30 Uhr

Ludger Wilhelm, Kabarettist aus Münster, verspricht in seinem Gastspiel am Potsdamer Kabarett 24 Prozent mehr Inhalt. Dabei soll das Programm nicht wirklich gut sein. Es geht um Scheitern, böse Absichten und Verbrechen. Und die werden sogar noch beim Namen genannt - die Verbrecher übrigens auch. mehr | Kommentare

Wichtige Steuerinformationen für Vereine

at / 23.01. / 09:44 Uhr

Für Vereine haben sich ab dem Veranlagungszeitraum 2017 hinsichtlich der Abgabe ihrer Steuererklärungen einige Änderungen ergeben - darauf weist das Finanzministerium Brandenburg hin. Steuererklärungen sind nunmehr ... mehr | Kommentare

USV Damen I: Sicherer Sieg gegen den TSV Wedding

USV Volleyball / 23.01. / 09:27 Uhr

Der USV Potsdam begrüßte am vergangenen Sonntag (21.01.2018) den TSV Wedding zum Heimspiel in Potsdam-Golm. Im Hinspiel war diese Partie im vergangenen Oktober mit einem Endstand von 3:1 für die Potsdamerinnen ausgegangen. Durch den Sieg gegen den ehemaligen Tabellenführer Rotation Prenzlauer Berg am ... mehr | Kommentare

17 Talente dürfen beim Landeswettbewerb starten

at / 23.01. / 08:43 Uhr

Am Wochenende fand der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in Rathenow statt. Die Schüler der Städtischen Musikschule „Johann Sebastian Bach“ schnitten dabei besonders erfolgreich ab. 17 von ihnen haben sich für die Teilnahme am Landeswettbewerb im März in Potsdam qualifiziert. Zudem hat Friederike Ganster (Posaune solo) den Sonderpreis ... mehr | Kommentare

Battle, Film & Party

at / 22.01. / 21:26 Uhr

Die Crew von breaklife PDM lädt zu einem energiegeladenen Abend im Zeichen des Hip-Hop. Mit den B-Boys und B-Girls starten einige Breakdancer in die erste große Live-Battle des Jahres. Neben den Potsdamern sind auch Crews aus Berlin, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern vertreten. mehr | Kommentare

6. Internationaler AOK Turbine Hallencup - Pressekonferenz

at / 22.01. / 14:50 Uhr

In fünf Tagen ist es wieder so weit, dann ertönt um 14 Uhr der Anpfiff für den 6. Internationalen AOK Turbine Hallencup in der MBS-Arena. Turbine Potsdam eröffnet gegen Glasgow City FC das Turnier. Die Vorbereitungen laufen auch Hochtouren und am Freitag wird der grüne Kunstrasen ausgerollt. Nicht nur die Spielerinnen freuen sich auf das Potsdamer Highlight der Hallensaison. „Schon nach wenigen Jahren hat sich ... mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 23. Januar?

at / 22.01. / 14:00 Uhr

Am 23. Januar 2006 entscheidet das Bundeskartellamt, dass der Axel-Springer-Verlag die Fernsehgruppe Pro-Sieben-Sat-1-Media AG nicht kaufen darf. Es wird eine zu große Medien- und Werbemacht befürchtet. Im Jahr 1988 tippen 222 Spieler sechs Richtige. Sie gewinnen jeweils ... mehr | Kommentare

Mit dem Fahrrad der Sonne entgegen

at / 22.01. / 12:08 Uhr

Über seine Fahrradtour in den Fernen Osten Russlands berichtet der Weltenradler Thomas Meixner am Donnerstag im Haus der URANIA. Von seiner Heimat in Sachsen-Anhalt ging es durch das südliche Polen, durch die Ukraine und Moldawien. Gastfreundliche Menschen, Zeugnisse der Geschichte ... mehr | Kommentare

Friedrich-Naumann-Stiftung lädt ein

at / 22.01. / 10:27 Uhr

Zum Thema "Operative Bedrohung durch den islamistischen Terrorismus" lädt die Friedrich-Naumann-Stiftung zu einem Vortag an die Uni Potsdam ein. Stefan Goertz analysiert die islamistisch-terroristischen Akteure und zeigt, wie die einzelnen Gruppen aufgrund der sich abzeichnenden militärischen Niederlage ihre Taktik anpassen. Gemeinsam mit Tim Stuchtey diskutiert er u.a. folgende Fragen: mehr | Kommentare

Golze fordert mehr Geld für Jobcenter

at / 22.01. / 10:13 Uhr

Die Aufgaben der Jobcenter werden immer anspruchsvoller, gleichzeitig kürzt der Bund ihnen seit Jahren die Mittel. So sind die Jobcenter nicht nur für Leistungen zur Grundsicherung wie Arbeitslosengeld II, Sozialgeld oder Bedarfe für Unterkunft und Heizung zuständig, sondern sie sollen sich noch stärker um die Beratung und Vermittlung zum Beispiel von Langzeitarbeitslosen kümmern. mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 22.01. / 08:31 Uhr

Arg getroffen hat es am Freitag einen Babelsberger. Zuerst musste er abends halb acht den Verlust seines VW Golf verkraften. Der stand auf dem Parkplatz des S-Bahnhofes Griebnitzsee und wurde in der Zeit von 7.30-19 Uhr entwendet. Als er anschließend heimkehrte, stellte er ... mehr | Kommentare

Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten

at / 21.01. / 17:48 Uhr

5,78 Meter lautete die Siegerhöhe beim gestrigen Höhepunkt des Stabhochsprungwettbewerbes im Sterncenter. Bei den Männern gewann bereits zum dritten Mal der Pole Piotr Lisek - im Vorjahr war er mit 6 Metern Meetingrekord gesprungen. Als Fünfter war Karsten Dilla vom TSV Bayer 04 Leverkusen bester DLV-Athlet. Bei den Frauen ... mehr | Kommentare

WIR von HIER

at / 21.01. / 09:38 Uhr

Für gestresste Großstädter versprechen entlegene Dörfer in Brandenburg Ruhe und Erholung. Für Touristen mögen die am Tage fast menschenleeren Orte beschaulich sein, für die Einheimischen bedeutet diese Ruhe aber eine zunehmende Vereinsamung, die sich mit den Schließungen der Läden und Kneipen noch verstärkt hat. In einem Foto-Kunst-Projekt ... mehr | Kommentare

Essstörungen nehmen zu - „Betroffene nicht mit Samthandschuhen anfassen“

at / 21.01. / 09:13 Uhr

Aktuelle Zahlen des Gesundheitswissenschaftlichen Instituts Nordost (GeWINO) der AOK Nordost zeigen einen deutlichen Anstieg der Essstörungsdiagnosen unter den 6- bis 54-jährigen AOK-Versicherten. Die Zahlen zeigen zudem ein starkes Stadt-Land-Gefälle. Wurden 2010 noch bei rund 3.500 Versicherten ... mehr | Kommentare

Zukunftstag für Mädchen und Jungen

at / 21.01. / 08:31 Uhr

Der Zukunftstag für Mädchen und Jungen am 26. April soll vor allem ein Praktikumstag werden. Unternehmen, Hochschulen, Krankenhäuser, Polizei, Behörden und andere Einrichtungen wollen den Schülern die Vielfalt der Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten im Land Brandenburg zu zeigen. „Der Zukunftstag ist eine tolle Chance: Da können sich Mädchen auch mal in einer Autowerkstatt oder einem ... mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 20.01. / 10:10 Uhr

Ein Betrüger ist mit dem Enkeltrick gescheitert. Bei der Übergabe ein Geldumschlages konnte er auf frischer Tat geschnappt werden. Zuvor war der 38-Jährige bereits von der Berliner Polizei observiert worden. Diese folgte ihm von Berlin aus, ehe sie in der Dortustraße beobachten konnten, wie ein 86-jähriger Potsdamer dem Mann einen Umschlag übergab. mehr | Kommentare

Bürgerversammlung in Fahrland

at / 20.01. / 09:40 Uhr

Zu den Themen aktuelle Planungen von Kita-, Hort- und Grundschulplätzen findet am 1. Februar eine Bürgerversammlung in Fahrland statt. Auf der Einwohnerversammlung im letzten Juli hatte die Verwaltung mit den Anwesenden vereinbart, eine weitere Bürgerversammlung zu diesen Themen durchzuführen. Anwesend werden diesmal u.a. Mike Schubert und Noosha Aubel sein. Treffpunkt um 18 Uhr ist der Hort der Regenbogenschule, Ketziner Straße 31c, in Fahrland.

Preisträger auf der Grünen Woche ausgezeichnet

at / 20.01. / 09:22 Uhr

Auf der Grünen Woche wurden gestern auf der Bühne der Brandenburg-Halle die Gewinner des pro agro-Marketingpreises bekannt gegeben. „Kaum eine Branche ist so innovativ wie die Ernährungswirtschaft. Die Zahl der Produktneuheiten übersteigt das Aufmerksamkeitsvermögen der meisten Verbraucher. Auf der anderen Seite ist dies auch ein Ausweis von Kreativität. Obwohl Brandenburgs ... mehr | Kommentare

AfD-Abgeordneter vergibt Stipendium für 20.000€

at / 20.01. / 08:58 Uhr

Bereits am Mittwochabend hat der Brandenburger AfD-Bundestagsabgeordnete Steffen Kotré ein Stipendium im Wert von 20.000€ an die Schülerin Franziska Schniese aus dem Landkreis Dahme-Spreewald vergeben. Als Schirmherr des diesjährigen Parlamentarischen Patenschafts-Programms im Wahlkreis 62 darf er einen Schüler als Juniorbotschafter in die USA entsenden. mehr | Kommentare

„Schönheit von innen“ - ein Fake?

at / 20.01. / 08:35 Uhr

„Gelenkbeschwerden lösen sich auf“, „verschafft massive Muskelzunahme“ oder „Schönheit von innen“ lauten vollmundige Werbeversprechen und stellen damit ein Hauptärgernis von Ratsuchenden auf dem Portal [Klartext-Nahrungsergänzung.de] der Verbraucherzentrale dar. Denn entgegen der Behauptung können die Produkte keine Wunder bewirken. mehr | Kommentare

Tag der Jogginghose

at / 20.01. / 08:16 Uhr

Heute ist Tag der Jogginghose. Jeder ist an diesem Tag aufgerufen, die einstige Modesünde namens "Jogginghose" einen Tag lang zu tragen, auch in der Öffentlichkeit. Und es muss einem nicht peinlich sein - Popgrößen wie die Spice Girls und Eminem trugen trotz des negativen Images Sporthosen auf ihren Konzerten. mehr | Kommentare

Werde Schiedsrichter beim SV Babelsberg 03!

at / 20.01. / 07:35 Uhr

Ein Schiedsrichterkurs für Anfänger findet vom 05.03.-16.03.2018 an insgesamt sechs Lehrabenden (90-120 Minuten) und teilweise im Selbststudium im Karl-Liebknecht-Stadion statt. Die Lehrgangskosten für Schiedsrichteranwärter des eigenen Vereins übernimmt der SV Babelsberg 03. mehr | Kommentare

Verkehrsprognose

at / 20.01. / 07:01 Uhr

Keine Veränderungen im Vergleich zur Vorwoche. Bauarbeiten finden derzeit lediglich in der Templiner Straße, der Stahnsdorfer Straße und der Berliner Straße statt. Die Verkehrsprognose für die Woche vom 22. bis 28. Januar: mehr | Kommentare

Modellprojekt wird gefördert

at / 19.01. / 15:23 Uhr

Mit rund 94.000 Euro unterstützt das Land das Modellvorhaben „Weiterbildung mit geflüchteten Frauen“. In dem Projekt sollen Angebote für die schwer erreichbare Zielgruppe von geflüchteten Frauen entwickelt und erprobt werden. Aktuelle Themen der politischen Bildung und Familienbildung stehen dabei im Vordergrund. Mit der Durchführung ist, neben dem Bumerang e.V. aus Beeskow und der Walter-Hofmann-Axthelmstiftung in Perleberg, das [Projekthaus Potsdam] beauftragt.

Nulldrei testet gegen Wilmersdorf

at / 19.01. / 14:46 Uhr

Zwei Heimspiele absolviert der SV Babelsberg 03 noch im Rahmen der Rückrundenvorbereitung. Heute Abend geht es gegen den 1. FC Wilmersdorf - Anpfiff 19.30 Uhr. Das letzte Testspiel vor dem ersten Punktspiel findet am Mittwoch 19 Uhr gegen BSC Süd 05 statt. Hier ist Anpfiff 19 Uhr.

Aufzuchtplantage entdeckt

at / 19.01. / 14:15 Uhr

Intensiver Cannabisgeruch empfing die Beamten der Polizei am frühen Mittwochnachmittag bei der Durchsuchung eines Einfamilienhauses in Bensdorf. Auf Beschluss des Amtsgerichtes Potsdam war eine Durchsuchung nach Betäubungsmitteln bei einem 15-Jährigen angeordnet worden. Zunächst fand man nur einige bereits verpackte ... mehr | Kommentare

Planungen für das RAW-Gelände

at / 19.01. / 13:35 Uhr

Das Berliner Projektentwicklungsunternehmen Trockland plant auf dem RAW-Gelände gemeinsam mit internationalen Investoren die Entwicklung eines IT- und Innovationsstandort. Durch Neubauten und der Sanierung des denkmalgeschützten Bestandes soll auf einer Bruttogeschossfläche von weit über 20.000 m² Platz für die Digital-, Medien- und Kreativwirtschaft geschaffen werden. mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 22. Januar?

at / 19.01. / 12:49 Uhr

Patricia Blanco moderiert 2005 das vierstündige Beerdigungsevent Rudolf Moshammers auf dem TV-Sender SAT1. Der deutsche Boutiqueninhaber und selbsternannte Modezar war am 14. Januar in Grünwald bei München mit einem Kabel erdrosselt worden. Bereits am folgenden Tag ... mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 20. Januar?

at / 19.01. / 11:41 Uhr

Heute ist Tag der Präsidentenvereinigung in den USA. Im letzten Jahr ist der Republikaner und Unternehmer Donald Trump zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten vereidigt worden. Vier Jahre zuvor waren bei der Vereidigung von Barack Obama, dem ersten schwarzen Präsidenten in der Geschichte der Vereinigten Staaten, zwei Millionen ... mehr | Kommentare

Königliche Tanzstunde

at / 19.01. / 10:01 Uhr

Wer einmal tanzen möchte wie ein Prinz oder eine Prinzessin, findet am Sonntag dazu eine Gelegenheit in der Museumswerkstatt am Neuen Palais. Dort kann man um 11 und 14 Uhr, neben einer Kursführung durch das Palais, in historischen Kostümen zu Musik der Zeit höfische Tänze einstudieren. mehr | Kommentare

Steigende Besucherzahlen im Naturkundemuseum

at / 19.01. / 09:27 Uhr

Seit zwei Jahren steigen wieder die Besucherzahlen des Naturkundemuseums. Im letzten Jahr kamen 26.217 Interessierte, davon waren mehr als die Hälfte Kinder und Jugendliche. „Die gezielte Bildungsarbeit mit Kindern ist uns sehr wichtig. Ich freue mich daher, dass wir als außerschulischer Lernort so gut etabliert sind. Das vergangene Jahr war ein eindrucksvolles ... mehr | Kommentare

Erster Auswärtssieg soll her

Marcus Boljahn / 19.01. / 08:24 Uhr

Das neue Basketballjahr ist für die Korbjäger des RSV Eintracht in der 2.Basketball-Bundesliga ProB bisher nicht sonderlich positiv verlaufen. Aus den beiden Ostderbies gegen Rostock und Bernau blieb am Ende nur der Erfahrungsgewinn, jedoch nichts Zählbares für die Tabelle. Dabei benötigen die Brandenburger als letztes verbliebenes Ligagründungsmitglied ... mehr | Kommentare

Angespannte Sicherheitslage: Spitzentreffen in Cottbus

at / 18.01. / 16:57 Uhr

Am morgigen Freitag beraten Innenminister Karl-Heinz Schröter, Bildungsstaatssekretär Thomas Drescher und Vertreter der Polizei mit Oberbürgermeister Holger Kelch über geeignete Maßnahmen zur wirksamen Gewährleistung von Sicherheit und Ordnung im städtischen Raum. Grund sind die schwerwiegenden Vorfälle unter Beteiligung von offenbar ... mehr | Kommentare

Essen im Rhythmus der Jahreszeiten

at / 18.01. / 15:13 Uhr

In der kommenden Woche will das Studentenwerk mit der Aktion „Essen im Rhythmus der Jahreszeiten – winterliches Obst und Gemüse aus der Region“ deutlich machen, dass auch in den Wintermonaten eine nachhaltige und gleichzeitig abwechslungsreiche Ernährung möglich ist. Am Salatbuffet in den Mensen in Golm und in der Kiepenheuerallee stehen dann ausschließlich ... mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 19. Januar?

at / 18.01. / 13:11 Uhr

Der Franzose Johan Clarey erreicht 2013 bei der Lauberhornabfahrt in Wengen mit 161,9 km/h die höchste bisher gemessene Geschwindigkeit im alpinen Skiweltcup. Ende. Aus. Finito! Der letzte VW Käfer aus europäischer Fertigung läuft 1978 in Emden vom Band. Mit über 21,5 Millionen Fahrzeugen war er das meistverkaufte Automobil der Welt, bevor er im Juni 2002 vom ... mehr | Kommentare

Greenpeace-Aktivisten verwandeln Lidl-Markt in Potsdam in einen konventionellen Schweinestall

Greenpeace Potsdam / 18.01. / 12:33 Uhr

Gegen die Bedingungen in der Tierhaltung für die Lidl-Billigfleischmarke „Landjunker“ protestieren Greenpeace-Aktivisten heute am Lidl-Markt im Horstweg 96 in Potsdam. Dazu verwandelten sie den Markt optisch in einen konventionellen Schweinestall. Großflächig auf die Fenster geklebte Fotos zeigen die Tiere in ihren viel zu engen Ställen, über Lautsprecher ist das aufgeregte Quieken vieler Schweine zu hören. Es klingt als würden ... mehr | Kommentare

KRUSE

at / 18.01. / 11:25 Uhr

Westernhagen, Rio Reiser, Stoppok... - wer diese mag, mag [KRUSE] auch! Samstag ab 20 Uhr im Gutenberg 100 in der Kurfürstenstraße. Eintritt frei!

Pech gehabt! - Update

at / 18.01. / 10:00 Uhr

Und wieder wird es nix! Heute ist Welttag des Schneemanns und noch hat sich keine Flocke blicken lassen. Warum ausgerechnet heute? Das Datum geht zurück auf die Form des Schneemanns: die "8" steht symbolisch für den Schneemann und die "1" davor für seinen Stock oder Besen - zudem dachte man, dass im Januar liegt Schnee. Andererseits ... mehr | Kommentare

Foto des Tages

at / 18.01. / 09:02 Uhr

Das heutige Foto des Tages hat Meetingpoint-Leser Sven am Schillerplatz gemacht. Mach mit: Schick deine Schnappschüsse per WhatsApp an 0176.346 14 200 oder maile sie an [info@meetingpoint-potsdam.de].

Zehn-Thesen-Papier

at / 18.01. / 08:48 Uhr

Am Vorabend der Eröffnung der Internationalen Grünen Woche und der Sonderagrarministerkonferenz in Berlin haben sich gestern die Agrarminister und Präsidenten der Landesbauernverbände der fünf ostdeutschen Bundesländer mit den Präsidenten der Landesbauernverbände aus Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg getroffen. Im Mittelpunkt der Beratung ... mehr | Kommentare

Arbeitsagentur bleibt geschlossen

at / 18.01. / 08:08 Uhr

Aufgrund einer internen Veranstaltung bleibt die Agentur für Arbeit in Potsdam am 24. Januar geschlossen. Persönliche Arbeitslosmeldungen, die entsprechend der gesetzlichen Frist spätestens am 24. Januar erfolgen müssen, können ohne leistungsrechtliche Nachteile am Folgetag nachgeholt werden.

Jahreskalender: Was geschah am 18. Januar?

at / 17.01. / 16:55 Uhr

Helmut Kohl tritt nach Aufforderung seiner Partei im Zuge der CDU-Spendenaffäre als Ehrenvorsitzender der CDU im Jahr 2000 zurück. Am gleichen Tag schlägt ein etwa 4,5 Milliarden Jahre alter Meteorit in den vereisten Tagish Lake im Norden Kanadas ein. Die Auswertung von Satellitenaufnahmen ergibt, dass der ursprüngliche Meteoroid eine Masse ... mehr | Kommentare

Töpferwerkstatt

at / 17.01. / 15:27 Uhr

Für alle die sich am Material Ton ausprobieren wollen, findet am Sonntag der erste Teil der Offenen Töpferwerkstatt im Lindenpark statt. Vorerfahrung ist nicht notwendig, aber eine Anmeldung unter [familie.lindenpark@stiftung-spi.de] oder 0331-7479712. Am 4. Februar geht es im zweiten Teil mit dem Glasieren der Werkstücke weiter.

ProPotsdam erhält Förderbescheide

at / 17.01. / 13:38 Uhr

„Immer mehr Menschen wollen in Potsdam leben, umso wichtiger sind gute Angebote mit einer Mischung aus freifinanzierten und belegungsgebundenen Wohnungen. So bleibt die Durchmischung der Quartiere erhalten, in denen Menschen mit unterschiedlicher sozialer Herkunft zusammenleben. Damit setzen wir ein wichtiges Ziel der ... mehr | Kommentare

Ein Ma(h)l durch Brandenburg

at / 17.01. / 10:34 Uhr

Am Freitag startet die [Internationale Grüne Woche] in Berlin. Vom 19. bis 28. Januar präsentieren sich auch wieder zahlreiche Brandenburger Unternehmer auf der weltgrößten Verbrauchermesse. Unter dem Motto „Ein Ma(h)l durch Brandenburg“ ist die Brandenburg-Halle mit 75 Marktständen auch in diesem Jahr zu 100 Prozent vermietet. Einen Überblick über das tägliche Messegeschehen in der Brandenburg-Halle 21A gibt es hier: [klick]

Aufnahme von Asylsuchenden - Bilanz 2017

at / 17.01. / 09:51 Uhr

629 Asylsuchende aus Syrien sind im letzten Jahr nach Brandenburg gekommen, so viele wie aus keinem anderen Land. Insgesamt 4.515 Menschen wurden 2017 aufgenommen - 2016 waren es noch 9.817 und zum Höhepunkt des Flüchtlingszustroms im Jahr 2015 28.124 Personen gewesen. „Die weitere Entwicklung ist kaum verlässlich zu prognostizieren. Die ... mehr | Kommentare

regiobus sucht einen Technischen Leiter

Anzeige / 16.01. / 17:00 Uhr

Als größtes regionales Busunternehmen beschäftigt die regiobus Potsdam Mittelmark GmbH fast 400 Mitarbeiter. Neben Investitionen in den Fuhrpark stehen in den kommenden Jahren große Aufgaben im Bereich Infrastruktur an. Dafür suchen wir Sie als kompetente Führungskraft in unserem innovativen Team. Wir bieten eine unbefristete Anstellung in Vollzeit.

Was war denn sonst noch so los?

at / 16.01. / 16:43 Uhr

Ein 77-jähriger Radfahrer ist gestern in der Kemnitzer Straße in Werder H. von einem Auto erfasst worden. Trotz schneller Erstversorgung der Rettungskräfte verstarb der Mann aufgrund seiner schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Zuvor verlor er, entgegen ... mehr | Kommentare

CDU/ANW-Fraktion stellt Anträge für die nächste SVV

at / 16.01. / 16:02 Uhr

Zur nächsten Stadtverordnetenversammlung am 31. Januar legt die CDU/ANW-Fraktion vier Anträge zur Beschlussfassung vor. So soll u.a. der B-Planes Rote-Kaserne-West geprüft werden, ob aufgrund des zu erwartenden Wachstums der Bevölkerung weitere Flächen für soziale Infrastruktur (Kitas, Schulen, Sport, usw..) vorgehalten werden ... mehr | Kommentare

Richtfest für die Grundschule Bornim

at / 16.01. / 15:23 Uhr

Heute ist das Richtfest für die drei Klassenhäuser der zweizügigen Grundschule Bornim gefeiert worden. Die Schule wird auf dem Gelände des Bürgerhaus Bornim gebaut - 300 Schüler sollen hier in Zukunft lernen können. „Unsere Schulneubauten kommen gut voran. Heute haben wir das Richtfest für die Klassenhäuser der Grundschule Bornim. Kommende Woche werden wir ... mehr | Kommentare

Themenwoche im Bildungsforum

at / 16.01. / 13:49 Uhr

Mit einer Open-Air Fotoausstellung am Bauzaun zwischen Bildungsforum und Landtag startet die Jahreskampagne „1000 Jahre und ein Vierteljahrhundert“ der Stadt Potsdam. Die etwa 132 Meter lange Ausstellung zeigt mit den Bildern die Veränderungen der letzten 25 Jahre seit den 1000-Jahr-Feierlichkeiten im Jahr 1993. Begleitende Gesprächsrunden, Sonderausstellungen und Veranstaltungen ergänzen das [Programm].

Jahreskalender: Was geschah am 17. Januar?

at / 16.01. / 13:15 Uhr

Schätzungsweise 500.000 Menschen werden 2002 beim Ausbruch des Vulkans Nyiragongo in der Demokratischen Republik Kongo obdachlos. 1966 verunglückt über Palomares (Spanien) ein B-52-Bomber der US-Luftwaffe mit Kernwaffen an Bord. Beim Auftanken stößt die Maschine mit dem Tankflugzeug zusammen und vier Plutoniumbomben fallen vom Himmel. Eine fällt ... mehr | Kommentare

Foto des Tages

at / 16.01. / 11:55 Uhr

Anne hat bei einem Spaziergang an der Nuthe Mandarinenten fotografiert und nebenbei festgestellt, dass die Biber immer noch aktiv sind. Von ihr kommt heute das Foto des Tages.

Verkehrsmeldung - Update

at / 16.01. / 10:35 Uhr

Nach einem LKW-Unfall zwischen dem Schönefelder Kreuz und Rangsdorf in Richtung Potsdam sind die mittlere und die linke Spur gesperrt. Es liegen Fahrzeugteile auf der Fahrbahn! Zwischen Schönefelder Kreuz und Rangsdorf sind alle Fahrbahnen geräumt.

1. Herren verlieren 0:3 in Dessau

USV Potsdam / 16.01. / 09:13 Uhr

Die erste Volleyball-Herrenmannschaft des USV Potsdam hat ihr Auswärtsspiel bei den Dessau Volleys am Sonntag (14.01.2018) mit 0:3 (26:28, 19:25, 23:25) verloren. Als wertvollster Spieler der Potsdamer wurde Mittelblocker Robert Müller ausgezeichnet. Wenn Christoph Schneider mit seinen 33 Lenzen bei einem Punktspiel des USV Potsdam den Alterspräsidenten ... mehr | Kommentare

Guter Bundesliga-Auftakt der U18-Wasserballer des OSC

AL / 16.01. / 08:17 Uhr

Das U18-Wasserball-Bundesliga-Team des OSC Potsdam hat gut in die Saison gefunden. Beim ersten Doppelspieltag der Saison unterlag die Mannschaft des Trainer-Duos André Laube und Peter Driske im heimischen blu zwar dem amtierenden Deutschen Meister ASC Duisburg am Sonnabend 8:11, besiegte aber tags darauf den SSV Esslingen 13:5. „Das Auftreten war ... mehr | Kommentare

Knut Elstermann im Künstlergespräch mit Lutz Dammbeck

at / 15.01. / 16:30 Uhr

Selbst- und Fremdinszenierung im Kunstbetrieb der ehemaligen DDR ist das Thema des morgigen Künstlergespräches. Der Filmjournalist Knut Elstermann wird dazu Lutz Dammbeck um 19 Uhr im Filmmuseum befragen. Vorab werden seine Filme »1. Leipziger Herbstsalon« und »Dürers Erben« gezeigt. Die Veranstaltung läuft im Rahmen des Begleitprogramms der Ausstellung "Hinter der Maske" im Museum Barberini.

Was war denn sonst noch so los?

at / 15.01. / 16:05 Uhr

Drei Männer haben sich gestern Abend an einer Haltestelle in der Friedrich-Ebert-Straße geprügelt. Als die Beamten eintrafen fanden sie allerdings nur noch zwei vor. Die alkoholisierten Männer im Alter von 17 und 23 Jahren waren zuvor aus bisher ungeklärten Umständen ... mehr | Kommentare

Mann geht freiwillig ins Wasser und ertrinkt

at / 15.01. / 14:59 Uhr

Gegen halb eins meldete sich ein Anrufer bei der Polizei. Ein Mann sei ins Wasser an der Neuen Fahrt gegangen. Noch während er den Notruf absetzte hielt er die Person im Blick, jedoch wenige Sekunden später war der Mann nicht mehr zu sehen. mehr | Kommentare

Liberale fordern Kompensation für auslaufenden Solidarpakt II und geringer werdende EU-Mittel

Politik / 15.01. / 13:52 Uhr

Medienberichten zufolge soll im Finanzrahmen der Europäischen Union für die Jahre 2021 bis 2028 die Regionalförderung, von der auch Brandenburg profitiert, deutlich abgeschmolzen werden. Dies sei nicht nur eine Folge des Brexit, der der EU Mindereinnahmen in Höhe von 14 Milliarden beschert, sondern auch ein Ergebnis neuer Themen wie der Grenzsicherung, der ... mehr | Kommentare

SKB sucht diesen Demonstranten und seine Geschichte

Michael Bergemann / 15.01. / 13:30 Uhr

SKB TV sucht diesen Mann! Er demonstrierte zuletzt am 30.11.17 gegen 11 Uhr vor der Generalstaatsanwaltschaft des Landes Brandenburg in der Steinstraße. Wir möchten gerne mehr von diesem Einzelkämpfer erfahren, der regelmäßig auf der Straße seinen Unmut zum Ausdruck bringt.
Kontakt -> WhatsApp 0173-6566779 - [bilder@skb-tv.de] mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 16. Januar?

at / 15.01. / 10:53 Uhr

Der letzte Flug des Space Shuttle Columbia im Jahr 2003 endet in einem Desaster. Am 16. Januar startet die 7-köpfige Besatzung zu ihrem 16-tägigen Raumflug, Während der Landung bricht das Raumschiff bei einer Geschwindigkeit von ungefähr ca. 19.900 km/h auseinander. Alle Besatzungsmitglieder ... mehr | Kommentare

„Lasst uns draußen spielen!“ ...

at / 15.01. / 10:11 Uhr

... lautet das Motto des Deutschen Kinderhilfswerkes für den Weltspieltag am 28. Mai. „Kinder sollen möglichst viel draußen spielen. So können sie am besten ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben, wichtige Naturerfahrungen machen und sich ihren eigenen Sozialraum aneignen. Aber die Bedingungen dafür haben sich in den letzten Jahren drastisch verschlechtert, auch durch die zunehmende Verdichtung und Versiegelung ... mehr | Kommentare

Knappe Niederlage in kampfbetontem Brandenburg-Derby

Marcus Boljahn / 15.01. / 09:48 Uhr

Der Rahmen passte und alles war angerichtet für ein packendes Lokalderby zwischen dem RSV Eintracht und dem SSV LOK Bernau, denn die Saisonrekordkulisse von 410 Zuschauern kam zum ersten Heimspiel des Jahres in die Kleinmachnower Sporthalle der Berlin Brandenburg International School. Und sie wurden auch nicht enttäuscht, denn beide Teams gingen augenscheinlich mit hoher Intensität und Motivation ... mehr | Kommentare

Kampf der Giganten

USV / 15.01. / 08:53 Uhr

Die 1. Damenmannschaft des USV Potsdam Volleyball setzte sich in einem spannenden Spiel zweier gleichwertiger Gegner mit 3:1 gegen die SG Rotation Prenzlauer Berg II durch und konnte damit die Tabellenspitze übernehmen. Das die Damen nicht nur sportlich glänzen können, zeigt der nachfolgende Beitrag. Er fasst das sportliche Geschehen einmal lyrisch zusammen. mehr | Kommentare

Venga Venga-Schnappschüsse sind online

at / 14.01. / 18:28 Uhr

In der Metropolis-Halle wurde am Wochenende die Venga Venga-Party gefeiert - hier sind die Fotos der Nacht. mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 15. Januar?

at / 14.01. / 09:24 Uhr

Am 14. Januar 2009 endet für 155 Menschen der Flug mit einer Notwasserung auf dem Hudson River in New York. Flugkapitän Chesley B. Sullenberger muss wegen Vogelschlag kurz nach dem Start die Flugroute umdisponieren. 1999 startet die CDU ihre Unterschriftenaktion gegen die von der SPD-Regierung angestrebte Doppelte Staatsbürgerschaft ... mehr | Kommentare

Begleitveranstaltung zur Ausstellung

at / 14.01. / 08:50 Uhr

„Es ist eine Geschichte, die alle packen und befriedigen muß.“, lautet der Vortrag zur Ausstellung des Malers Fritz Ascher im Potsdam Museum. Welchen Einfluss nahmen Romane und Film auf Aschers Schaffen? Kunsthistorikerin Wiebke Hölzer referiert dazu am Mittwoch um 18 Uhr im Potsdam Museum.

Beirat sucht aktive Mitglieder

at / 14.01. / 08:27 Uhr

Noch bis zum 31. Januar können sich Potsdamer mit Behinderung für die Mitgliedschaft im zukünftigen Beirat für Menschen mit Behinderung bewerben - bisher haben sich 30 gemeldet. Gesucht werden vor allem Interessierte aus der Altersgruppe zwischen 16 und 25 Jahren. Mehr Infos unter [Experten in eigener Sache gesucht].

Retter oder Schlepper?

at / 14.01. / 08:06 Uhr

Um das Thema Bootsflüchtlinge im Mittelmeer geht es diese Woche im Dienstaggespräch. Die Fraktion Die Linke lädt ein, zur Diskussion um die Rolle der NGO´s und der europäischen Union. Mit Beginn der Veranstaltung ... mehr | Kommentare

Der Kampf an der Grenze

at / 14.01. / 07:38 Uhr

Diese Woche würdigte Innenminister Karl-Heinz Schröter die deutsch-polnische Zusammenarbeit in der Grenzregion als „Erfolgsgeschichte“. Seit dem Beitritt Polens zum Schengener Abkommen und der Eröffnung des Gemeinsamen Zentrums in Świecko am 21. Dezember 2007 hat sich die tägliche Zusammenarbeit kontinuierlich verbessert. mehr | Kommentare

Amerikanischer Abend im Bildungsforum

at / 14.01. / 07:23 Uhr

Drei Studierende aus der Partnerstadt Sioux Falls sind derzeit zu Gast in Potsdam. Sie möchten den Aufenthalt zur Verbesserung ihrer Deutschkenntnisse und zum Austausch mit Freunden und Interessierten nutzen. Die angehende Lehrerin Katie Winckler absolviert ... mehr | Kommentare

Blitzermeldung

at / 13.01. / 10:13 Uhr

Ein Blitzer ist von Silke auf der Nuthe-Schnellstraße stadtauswärts in Höhe Auffahrt Horstweg gesichtet worden. Gemeldet um 10.11 Uhr.

Mit Brandenburger Rangern auf ErlebnisTour

at / 13.01. / 09:44 Uhr

Mehr als 550 geführte Wanderungen bieten Brandenburgs Ranger jährlich an, so auch in diesem Jahr. Glasklaren Seen, lebendige Flüsse und Moore, ausgedehnte Auenlandschaften oder malerischen Buchenwälder kennen sie, durch ihren täglichen Einsatz, wie ihre Westentasche. mehr | Kommentare

Jetzt engagierte Lehrkräfte vorschlagen

at / 13.01. / 09:20 Uhr

Bis zum letzten Schultag vor den Osterferien, dem 23. März, können im Rahmen des Brandenburger Lehrerpreises, Lehrer oder ganze Teams vorgeschlagen werden. „Diese schöne Tradition möchte ich gern fortsetzen. Neu ist, dass wir nicht nur einzelne Lehrerinnen und Lehrer ehren wollen, sondern auch Lehrkräfte-Teams. Das kann ... mehr | Kommentare

Neue Verbindung zum Uferwanderweg Groß Glienicker See

at / 13.01. / 08:48 Uhr

Ein neuer Stichweg verbindet seit diesem Jahr die Glienicker Dorfstraße mit dem Uferwanderweg Groß Glienicker See. Er schließt mit einer Gabelung an den bereits vorhandenen Uferwegeabschnitt an. Offen sind neben den nun begonnenen Pflanzungen noch die Aufstellung und der Anschluss der Mastleuchte. Die Kosten der Baumaßnahme betragen 28.500 Euro.

Zusammen verstärkt gegen Kriminalität

at / 13.01. / 08:30 Uhr

Die Verbraucherzentrale und das Polizeipräsidium des Landes Brandenburg arbeiten ab sofort enger zusammen. Gemeinsam sollen Verbraucher vor Vermögens- und Internetkriminalität geschützt werden. „Insbesondere in der digitalen Welt haben wir es mit immer neueren Methoden von Betrügern und Abzockern zu tun. Ein ... mehr | Kommentare

Foto des Tages

at / 13.01. / 08:09 Uhr

Das Foto des Tages kommt heute von Kornelia. Sie fand beim gestrigen Abendessen das Ambiente sehr schön.

Was war denn sonst noch so los?

at / 13.01. / 07:44 Uhr

“Es sei ihm schon aufgefallen“, sagte ein 57-Jähriger gegenüber Beamten, die diesen auf der falschen Seite der Nuthestrasse in den gestrigen Morgenstunden stoppen konnten. Mit hoher Geschwindigkeit passierte er das Polizeiauto, ohne seine Geschwindigkeit zu verringern. Nachdem diese den ersten Schreck verarbeitet hatten, wendeten ... mehr | Kommentare

Inforeihe für Eltern

at / 12.01. / 18:04 Uhr

Was – Wann - Wo und Wie lange? Dies sind häufig die Fragen, welche sich Eltern stellen, wenn es um die kindliche Mediennutzung geht. Christian Höppner, Bildungswissenschaftler und Medienpädagoge aus der Medienwerkstatt Potsdam, hält dazu einen Vortrag im Treffpunkt Freizeit. mehr | Kommentare

Brandenburg-Derby zum Heimspielauftakt

Marcus Boljahn / 12.01. / 15:25 Uhr

Das neue Basketballjahr startet für die Korbjäger des RSV Eintracht gleich mit dem vermeintlich spektakulärsten Heimspiel, denn am Sonntag um 17:30 Uhr steht in der Kleinmachnower Sporthalle der Berlin Brandenburg International School das mit Spannung erwartete Brandenburg-Derby gegen ... mehr | Kommentare

Neujahrsempfang des SC Potsdam

at / 12.01. / 14:18 Uhr

Ein sportlich erfolgreiches Jahr, für Brandenburgs größtem Sportverein, konstatierte gestern Abend Torsten Bork, Vereinspräsident des SC Potsdam, beim Neujahrsempfang vor über 150 geladenen Gästen. So konnten u.a. die Volleyballerinnen des SC Potsdam erstmalig den Einzug ins Pokal-Halbfinale schaffen und die Saison auf dem vierten Tabellenplatz beenden. Die Leichtathleten holten insgesamt 8 Medaillen bei den Deutschen Meisterschaften und ... mehr | Kommentare

25.000 Pappbecher eingespart

at / 12.01. / 13:02 Uhr

Mit einer Promotionaktion wollen der Geschäftsführer des Studentenwerks Potsdam, Peter Heiß, und die Leiterin des Bereichs Marketing der Landeshauptstadt Potsdam, Dr. Sigrid Sommer, auf die neue Initiative des Studentenwerkes aufmerksam machen. Zwischen 12-13 Uhr werden auf dem Campus Griebnitzsee Fairtrade-Kaffee ausgeschenkt - für die Nutzung eines Mehrwegbechers gibt es eine Gratisfüllung. „Einwegverpackungen landen leider zu Hauf in ... mehr | Kommentare

Update: Verkehrsmeldung

at / 12.01. / 12:01 Uhr

Die A9 ist zwischen Beelitz und Beelitz-Heilstätten in Richtung Potsdam derzeit wegen Bergungsarbeiten voll gesperrt. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren. / Update 12.11 Uhr: linker Fahrstreifen wieder befahrbar, rechter Fahrstreifen gesperrt. / Update 12.32 Uhr: Alle Spuren sind wieder frei.

Landesregierung muss stärker in wohnortnahe Versorgung investieren

FDP Brandenburg / 12.01. / 08:34 Uhr

Beschäftigte im Land Brandenburg waren im Jahr 2016 an rund 22 Tagen und damit rund sechs Prozent der Gesamtarbeitszeit krank geschrieben, wie aus dem nun vorgestellten Gesundheitsbericht für Brandenburg und Berlin hervorgeht. Hierzu erklärt FDP-Generalsekretärin Jacqueline Krüger: „Der Bericht zeigt: die Gesundheitspolitik in Brandenburg muss ... mehr | Kommentare

Winter-Wunder-Land bei Mc-Möbel in Jeserig – direkt an der B1

Anzeige / 12.01. / 08:10 Uhr


Familienspaß und tiefgefrorene Preise. Mc-Möbel beendet zünftig den Inventur-Abverkauf. Freitag von 10 bis 19 Uhr und Samstag von 10 bis 18 Uhr. Die Kids können sich auf ein Königinin-Schloss und einem riesen Schneemann zum Klettern und Toben freuen. mehr

Was war denn sonst noch so los?

at / 11.01. / 14:37 Uhr

Im Verlauf einer Neujahrsveranstaltung der Uni Potsdam ist ein 44-jähriger von zwei bislang unbekannten Männern verletzt worden. Wie der Geschädigte angab, sind am Mittwoch zwei vermummte Personen, aus einer Personengruppe herausgetreten und haben ... mehr | Kommentare

ComputerSpielSchule gegründet

at / 11.01. / 14:06 Uhr

Morgen findet die Auftaktveranstaltung der neugegründeten ComputerSpielSchule Potsdam statt. Einmal monatlich wird die Initiative „Creative Gaming“, Kooperationspartner der Stadt- und Landesbibliothek, Jugendlichen ab 12 Jahren Gaming in allen Facetten näherbringen. Die Teilnehmenden werden gemeinsam digital und analog spielen, Spiele selbst kreieren, programmieren und ... mehr | Kommentare

Was es nicht alles gibt

at / 11.01. / 13:16 Uhr

Heute ist Spring-in-eine-Pfütze-und-bespritze-Deine-Freunde-Tag. Das wird die Kinder erfreuen, ob man sich so seine Freunde erhält ist zweifelhaft. Dann vielleicht doch eher morgen mitmachen. Da ist Festtag der fabelhaften wilden Männer. An diesem Tag dürfen sich ... mehr | Kommentare

Weihnachtsbaum-Upcycling

at / 11.01. / 12:56 Uhr

Quirle, Knöpfe, Kleiderhaken und vieles andere Nützliche kann morgen in Potsdam/West in der Westkurve aus den verbliebenen Weihnachtsbäumen hergestellt werden - der Rest wird dem Neujahrsfeuer überantwortet. Schnitzmesser sind mitzubringen, Lieder, Glühwein und Punsch sind da. Beginn 15 Uhr.

Neujahrsempfang beim Leuchtturm der Hochschullandschaft

at / 11.01. / 12:24 Uhr

Mehr als 20.000 junge Leute, davon etwa 2.000 aus dem Ausland, studieren derzeit an der Potsdamer Universität. Das Angebot von rund 70 geistes-, gesellschafts- und naturwissenschaftlichen Studiengängen wird durch 4.500 Mitarbeiter betreut. Zum gestrigen Neujahrsempfang würdigte ... mehr | Kommentare

Noch bis Ende Januar ...

at / 11.01. / 12:08 Uhr

... läuft der Wettbewerb um Büroflächen in der Medienstadt. Wer potentiell Interesse hat, kann sich am Montag die Flächen des „MediaTech Lab“ anschauen. Von 10-14 Uhr werden zudem Informationen zum Wettbewerb sowie einen Ausblick auf das Programm gegeben. Gesucht werden ... mehr | Kommentare

Neue Schulen geplant

at / 11.01. / 11:07 Uhr

Zwei Fördermittelschecks in Höhe von insgesamt fast 13 Millionen Euro hat heute Vormittag die Bildungsministerin Britta Ernst an OB Jann Jakobs übergeben. Mit dem Geld sollen zwei neue „Schulen für gemeinsames Lernen“ in Potsdam gebaut werden. In Bornim ist eine zweizügige Grundschule mit Hort und Ein-Feld-Turnhalle ... mehr | Kommentare

Neues Lichtspektakel

at / 11.01. / 10:13 Uhr

„Unterwegs im Licht" heißt es wieder am 20. Januar in der Potsdamer Mitte. Bereits zum 5. Mal findet dieses Event statt. Kulturelle Einrichtungen präsentieren ihre aktuellen Ausstellungsangebote sowie Projekte, die eigens für diesen Anlass entwickelt wurden. Verbindendes Element zwischen allen teilnehmenden Einrichtungen ist das ... mehr | Kommentare

AOK Turbine Hallencup ist komplett

at / 11.01. / 09:27 Uhr

Wie auch in den letzten Jahren haben sich wieder viele namenhafte Teams für den 6. Internationalen AOK Turbine Hallencup angemeldet. Mit dabei natürlich auch die letztjährigen Finalisten Sporting Lissabon - sie unterlagen Turbine Potsdam nur knapp mit 3:1. Traditionell vertreten sind ... mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 10.01. / 16:26 Uhr

Ein bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getretener Litauer, hat gestern in einem Verbrauchermarkt im Schlaatz versucht, Waren im Wert von 130 Euro zu entwenden. Nachdem er vom Ladendetektiv ertappt und gestellt werden konnte, kam es zu Beleidigungen und schließlich auch zur Flucht. Der ... mehr | Kommentare

Grünpflege in den Havelauen

Henry Klix / 10.01. / 13:52 Uhr

An den Grünzügen in den Havelauen in Werder (Havel) finden noch bis Ende Februar in Abstimmung mit der Stadt Pflegemaßnahmen durch die HPG statt. Es handelt sich um Gehölzarbeiten zur Realisierung des Grünpflegekonzeptes aus dem Erschließungsvertrag für die Havelauen. Die Arbeiten erstrecken ... mehr | Kommentare

„Mit ihm läuft es so glatt, das glauben Sie nicht."

at / 10.01. / 11:07 Uhr

Pierre Holze, Auszubildender als Maurer in der Mühlenbecker Wolfgang Bauer Ingenieurbau GmbH, ist Azubi des Monats Januar. Er gilt als der beste Lehrling der letzten 15 Jahre, den der westbrandenburgische Handwerksbetrieb in seinen Reihen begrüßte. mehr | Kommentare

Verabschiedung von Hinrich Enderlein

at / 10.01. / 10:31 Uhr

Im Rahmen eines Festakts ist gestern der Vorsitzende des Verbandes der Musik- und Kunstschulen Brandenburg, Hinrich Enderlein, verabschiedet worden. Enderlein hatte den ehrenamtlichen Vorsitz des Verbandes seit 2001 inne und ist von Gerrit Große am 17. November 2017 abgelöst worden. Zahlreiche kulturpolitische Initiativen gehen auf sein Wirken zurück. So prägte er in den Nachwendejahren als erster Kulturminister des neuen Bundeslandes die ... mehr | Kommentare

Immer in Bewegung bleiben - Fitness-Kickboxen für Frauen

at / 10.01. / 09:20 Uhr

Gesünder zu leben, etwas für Geist und Körper zu tun, gehört zu den weit verbreiteten guten Vorsätzen, die zu Silvester gefasst werden. Wer es nicht dabei belassen möchte, findet im Angebot der Volkshochschule sicher einiges Interessantes. Neben ... mehr | Kommentare

Festjahr in Werder (Havel) wirkt weiter

Henry Klix / 10.01. / 08:44 Uhr

Nach dem Festjahr zum 700. Stadtjubiläum 2017 von Werder (Havel) hat Bürgermeisterin Manuela Saß eine Erfolgsbilanz gezogen und sich bei den Beteiligten bedankt. Die am Ende mehr als 40 Jubiläumsveranstaltungen seien von etwa 25.000 Menschen besucht worden, sagte die Bürgermeisterin am Dienstag in Werder. Rund die Hälfte davon seien zur Festwoche im Juli gekommen, die andere Hälfte zu den zahlreichen Konzerten, ... mehr | Kommentare

10. DAK Firmenlauf Potsdam

at / 09.01. / 17:19 Uhr

Seit heute ist die [Online-Anmeldung] für den 10. DAK Firmenlauf in Potsdam offen. Die größte und sportlichste Netzwerkparty in Potsdam feiert in diesem Jahr Jubiläum und wird erstmals an einem Dienstag, dem 15. Mai, stattfinden! Die Veranstalter erwarten zur zehnten Auflage ein Rekord-Teilnehmerfeld. „Im letzten Jahr ... mehr | Kommentare

Antrittsbesuch

at / 09.01. / 17:09 Uhr

Die Sonntagsöffnungszeiten und der Fachkräftemangel standen heute bei einem ersten Gespräch des neuen IHK-Präsidenten mit OB Jann Jakobs auf dem Programm. „Die Potsdamer Wirtschaft ist ein entscheidender Faktor dafür, dass sich die Landeshauptstadt in den vergangenen Jahren so positiv entwickelt hat“, sagte Jakobs und wünschte ... mehr | Kommentare

Warnstreik

at / 09.01. / 16:09 Uhr

Zur Durchsetzung ihrer Forderungen setzt die IG Metall weiter auf Warnstreiks. Den Auftakt bildete der Streik bei ZF Getriebe Brandenburg am 4. Januar mit 500 Beschäftigten, hier soll er heute wiederholt werden.
„Mit diesem schnellen 2. Warnstreik unterstreichen wir unsere Forderung nach einer Ostangleichung der wöchentlichen Arbeitszeit auf 35 Stunden. Die vielen jungen Fachkräfte kennen kein geteiltes ... mehr | Kommentare

Brandenburg hat als Gesellschafter bislang versagt

FDP Brandenburg / 09.01. / 15:23 Uhr

Anlässlich der erneuten Kostensteigerungen beim Flughafen BER fordern Brandenburgs Liberale die Landesregierung auf, von der Zuschauertribüne endlich auf das Spielfeld zu wechseln: „Brandenburg hat in seiner Funktion als einer der drei Gesellschafter bislang komplett versagt. Keine Ahnung, keine Meinung, kein Konzept: Die Landesregierung ... mehr | Kommentare

Sternsinger auch im Rathaus Potsdam

at / 09.01. / 15:08 Uhr

Im Foyer des Rathauses hat Jann Jakobs heute die Sternsingerkinder aus der katholischen Kirchengemeinde St. Peter und Paul empfangen. Zu dem Leitwort der 60. Sternsingeraktion, „Segen bringen - Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit - in Indien und Weltweit“, äußerte sich Jakobs: „Wenn Kinder schon im ... mehr | Kommentare

Eckpunktepapier der Fraktion CDU/ANW

Politik / 09.01. / 14:37 Uhr

Zum Jahresauftakt hat sich die CDU/ANW-Fraktion Gedanken darüber gemacht, wie die Stadt Potsdam bis zum Ende der Wahlperiode im Jahr 2019 gestaltet und ihre Entwicklung mit den richtigen Maßnahmen unterstützt werden kann. Das daraus entstandene Eckpunktepapier ... mehr | Kommentare

Wie Findus zu Pettersson kam

at / 09.01. / 09:42 Uhr

Der einsame Pettersson bekommt von seiner Nachbarin Beda Anderson eine Pappschachtel, in der es seltsam raschelt. In der Schachtel ist ein kleiner Kater und nichts ist mehr so wie es vorher war. Pettersson schließt ihn sofort ins Herz, doch eines Tages ist Findus verschwunden und alle suchen nach ihm. Ob sie ihn wieder finden, erfährt man am Samstag im Kulturhaus Babelsberg um 11 oder 16 Uhr. Karten unter 0331-7049264.

Jahreskalender: Was geschah am 10. Januar?

at / 09.01. / 09:21 Uhr

Der Sohn des deutschen Tierfilmers Bernhard Grzimek, Michael Grzimek, kommt bei Dreharbeiten zu dem Film "Serengeti darf nicht sterben" beim Absturz eines Kleinflugzeuges im Serengeti-Nationalpark ums Leben. Eine riesige Erdölfontäne schießt bei einer Bohrung ... mehr | Kommentare

3:0 vs. BVV: 1. Herren mit perfektem Start ins neue Jahr

USV / 09.01. / 08:48 Uhr

Die erste Volleyball-Herrenmannschaft hat in ihrem ersten Spiel des neuen Kalenderjahres einen Start nach Maß hingelegt: Gegen die Tabellennachbarn des Berliner Volleyballvereins Vorwärts gelang dem USV Potsdam am Sonntag Mittag in Golm ein zu keinem Zeitpunkt gefährdeter 3:0-Erfolg (25:20, 25:16, 25:19). Als wertvollster Spieler wurde ... mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 08.01. / 17:49 Uhr

In einer wilden Verfolgungsjagd hat gestern Nacht ein Fahrer eines Mercedes einen Streifenwagen frontal gerammt. Durch den Zusammenstoß wurden zwei Polizeibeamte (der 52-jähriger Fahrer und sein 60-jähriger Beifahrer) schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich verletzt. Als der Fahrer des Mercedes ... mehr | Kommentare

PlusBus-Familie wird zweistellig

at / 08.01. / 17:10 Uhr

Zum Anfang des Jahres ist das neue PlusBus-Liniennetz „Beelitz-Zauche“ eingeführt worden. Die Linien 643 (Potsdam-Beelitz) und 645 (Beelitz-Lehnin) sind damit die 10. und 11. PlusBus-Linie im Land Brandenburg. Durch das neue Angebot fahren die Busse der PlusBus-Linie zwischen Potsdam und Beelitz an Wochentagen im ... mehr | Kommentare

Trickbetrug in Supermärkten

at / 08.01. / 16:47 Uhr

Ohne Vorlage eines Kassenbelegs reklamierte ein bisher Unbekannter, in mehreren Supermärkten Potsdams, Waren - welche vermutlich aus Diebstahlshandlungen stammen. Gegen Rückgabe der Artikel erhielt er dann Bargeld. Die Serie der Betrugsdelikte streckt sich ... mehr | Kommentare

HAPPY GLOW YOGA

at / 08.01. / 16:27 Uhr

Mit Leichtigkeit, Energie und Besinnung begrüßen Anna Rischke und Sandra Lange von Happy Yoga Potsdam das neue Jahr. Im dunklen und mit Hilfe von Schwarzlicht neonleuchtenden Saal des Lindenpark gibt es eine 90 Minuten lange Vinyasa-Flow-Sequenz – unterlegt ... mehr | Kommentare

Riskante Raser-Fahrt durch die Stadt

cg1 / 08.01. / 16:07 Uhr

Sonntagabend gegen 23 Uhr fällt Polizisten in der Fontane-Straße ein Opel Corsa auf. Als sie den Wagen für eine Kontrolle stoppen wollen, gibt dessen Fahrer Gas - er versuchte laut Polizei "mit sehr hoher Geschwindigkeit" zu fliehen. In der Einsteinstraße macht der Mann am Steuer laut Polizei einen "gravierenden Fahrfehler", er muss den Wagen stoppen. Die Beamten stellen schließlich einen Brandenburger (20), der keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen kann. mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 8. Januar?

at / 08.01. / 15:49 Uhr

1994 startet das russische Raumschiff Sojus zur Raumstation Mir. An Bord befindet sich unter anderem der Bordarzt Waleri Wladimirowitsch Poljakow, der mit über 437 Tagen im All einen Weltrekord für einen andauernden Raumflug aufstellen wird. 1954 besingt Elvis Presley in Memphis Tennessee seine erste Schallplatte vier Jahre und 1889 meldet ... mehr | Kommentare

Feuerteufel von Damsdorf - Pyromane schlägt wieder zu

Michael Bergemann [SKB] / 08.01. / 14:56 Uhr

In der Nacht zu Montag hat es schon wieder in Damsdorf gebrannt, wieder traf es das gleiche Mietshaus in der Göhlsdorfer Straße, in dem es schon in der Nacht zu Donnerstag gebrannt hatte. Die Polizei Brandenburg hat jetzt eine Ermittlungsgruppe gegründet und ermittelt weiter auf Hochtouren. Hinweise gerne an die Polizei unter Telefon: 03381-5600.

Beitrag: [SKB]

Kostenfreies Qualifizierungsprogramm für Kitas

at / 08.01. / 14:06 Uhr

Das Deutsche Kinderhilfswerk bietet ab Sommer 2018 sechs weiteren Kindertageseinrichtungen in Deutschland die Teilnahme an einem Fortbildungsangebot an. Das Angebot richtet sich an Kitas, die ihre pädagogische Praxis inklusiv und demokratisch gestalten möchten. Neben einer fachlichen Beratung sowie vielfältigen Praxismaterialien gibt eine kostenlose dreitägige Fortbildung für das gesamte pädagogische Team. Mehr Infos unter [Vielfalt und Mitbestimmung].

Erster Stahnsdorfer Drogeriemarkt soll an die Waldschänke

at / 08.01. / 13:03 Uhr

Der dm-Konzern plant in ehemaligen Kaisers-Gewerberäumen am Busbahnhof ein Ladengeschäft zu errichten. Seit rund eineinhalb Jahren steht die Gewerbefläche in der Wannseestraße 44 leer, nun soll auf 1100 Quadratmetern ein dm-Drogeriemarkt entstehen. Die bisherigen Parkplätze und Fahrradstellflächen stünden der Gewerbeeinheit weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung, heißt es im Antrag. „Das Angebot eines klassischen Drogeriemarktes hatten wir in ... mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 08.01. / 10:17 Uhr

Mit einer Zigarette in der Hand ist eine 68-Jährige Dame am Samstag eingeschlafen. Dabei entzündete sich das Bettzeug und löste einen Kleinbrand aus, der noch vor Übergriff auf andere Teile der Wohnung von der Feuerwehr gelöscht werden. Die Frau erlitt Verbrennungen im Gesicht und ... mehr | Kommentare

e-on sucht Mitarbeiter für den Energieservice

Anzeige / 08.01. / 09:44 Uhr

Du arbeitest gerne eigenverantwortlich im Team, bist bereits Profi in der Energiebranche oder aber hast bisher noch nichts mit der Energiebranche zu tun gehabt? Macht nichts! Das Know-how lernst du bei uns in professionellen Schulungen die Spaß machen! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Brandenburg Mitarbeiter für den Energieservice (m/w).

Bei starkem Aufschlag überzeugende Leistung

USV / 08.01. / 08:27 Uhr

Leider aber konnte der USV Potsdam bei seinem ersten Rückrundenauftakt am Sonntag gegen den BVV nicht durchgängig der eigenen Aufschlagleistung vertrauen. Bei Coach Thomas Schulze lagen in Anbetracht von 16 Aufschlagfehlern in den Sätzen drei und vier schon etwas die Nerven blank. Zum Schluss endete das Spiel dennoch mit einem relativ klarem 3:1 (25:16, 24:26, 25:21, 25:15) für den USV. mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 8. Januar?

at / 07.01. / 09:53 Uhr

1994 startet das russische Raumschiff Sojus zur Raumstation Mir. An Bord befindet sich unter anderem der Bordarzt Waleri Wladimirowitsch Poljakow, der mit über 437 Tagen im All einen Weltrekord für einen andauernden Raumflug aufstellen wird. 1954 besingt Elvis Presley in Memphis Tennessee seine erste Schallplatte vier Jahre und 1889 meldet ... mehr | Kommentare

Metall-Arbeitgeber warnen vor rechtswidrigen Streiks

Politik / 07.01. / 08:48 Uhr

Die Arbeitgeber in der Metall- und Elektroindustrie haben die IG Metall davor gewarnt, mit möglichen Warnstreiks in der kommenden Woche gegen das Gesetz zu verstoßen. Die Forderung der Gewerkschaft nach einer Arbeitszeitverkürzung mit Teilentgeltausgleich sei rechtswidrig, erklärte der VME am Freitag. „Ein Beschäftigter, der nach dem Modell der IG Metall in ... mehr | Kommentare

‘Lust‘ auf Europa

at / 07.01. / 08:27 Uhr

Mit 39 Millionen Euro wurden 3 Millionen Euro mehr als im letzten Jahr für die Sicherung, Sanierung und Restaurierung von Denkmalen investiert. „Die Denkmalförderung wirkt in allen Regionen Brandenburgs. Die zahlreichen Gutshäuser, Kirchen, Industriebauten und Wohnhäuser sind nicht nur einmalige Zeugnisse der Geschichte und Teil der Identität unseres Landes – sie sind aufgrund ihrer Authentizität besonders ... mehr | Kommentare

Erstes Heimspiel im neuen Jahr

at / 07.01. / 08:05 Uhr

Am kommenden Sonntag startet die Rückrundensaison für den VfL Potsdam. Im Spiel gegen den Oranienburger FC geht es gegen einen direkten Kontrahenten - der Sieger des Spieles hat die Chance auf Platz sechs. Los geht es am Sonntag in der MBS-Arena um 16 Uhr.

Wie der Buddhismus in den Westen kam.

cg1 / 06.01. / 18:51 Uhr

Die Geschichte, wie der Buddhismus nach dem 2. Weltkrieg in den Westen kam, ist einer Frau zu verdanken, die praktisch ihr ganzes Leben dem Buddhismus und seiner Verbreitung widmete: Hannah Nydahl. Im Mittelpunkt des vielfach preisgekrönten Films, für den die Crew rund um die Erde gereist ist, steht die Spurensuche nach dieser ganz besonderen Frau und ihrer Berufung. mehr | Kommentare

Seemannsgeschichten am Horizont: szenische Lesung im Planetarium

kr / 06.01. / 13:56 Uhr

Der Wind heult, die raue See peitscht. Nebel zieht auf. Plötzlich: ein Glühen am Horizont. Die Mannschaft gerät in Panik. Der Kapitän hält seinen Blick fixiert auf das dumpfe Scheinen. Niemand wagt auszusprechen, was alle vermuten... Am 13. Januar, 20 Uhr, gibt es im Urania Planetarium die szenische Lesung "Seemannsgeschichten am Horizont". mehr | Kommentare

Dieter Hallervorden kommt zum Brandenburgball

cg1 / 05.01. / 20:23 Uhr

Der Berliner Schauspieler Dieter Hallervorden hat nun auch zugesagt: Hunderte hochkarätige Gäste aus Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft, Politik und den Medien werden am 10. Februar zum 18. Brandenburgball im Kongresshotel Potsdam am Templiner See erwartet. Schirmherr der Veranstaltung ist der Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Dr. Dietmar Woidke. Ehrengast des Balls wird die Schwimmlegende Franziska van Almsick sein. Mehr Infos: [www.brandenburgball.de]

Schmierer in der Innenstadt unterwegs

cg1 / 05.01. / 20:20 Uhr

An mehreren Stellen in der Potsdamer Innenstadt wurden in der Nacht vom 3. auf den 4. Januar Graffitis gesprüht. "Die Schriftzüge die an verschiedenen privaten Hauswänden und einer Schule angebracht wurden, hatten ähnliche Botschaften. Der Hausmeister einer betroffenen Schule meldete am Donnerstagmorgen als erster die Schmierereien", berichtet Polizeisprecher Daniel Keip. Eingesetzte Beamte konnten auch im Umfeld verschiedene ähnliche Schriftzüge entdecken, die als Straftaten aufgenommen wurden. Da ein politisches Motiv der Straftaten nicht ausgeschlossen werden kann, führt der polizeiliche Staatsschutz die weiteren Ermittlungen.

0,58 Promille gepustet

cg1 / 05.01. / 16:25 Uhr

Freitag gegen 0.15 Uhr stoppen Polizisten in der Friedrich-Engels-Straße einen BMW. Dessen Fahrer roch laut Polizei deutlich nach Alkohol, man bat ihm zum Test. Der junge Mann pustete 0,58 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt und laut Polizei ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Verkehrsprognose für den 8. bis 14. Januar

cg1 / 05.01. / 13:47 Uhr

Templiner Straße: Die Templiner Straße ist für die Sanierung der Fahrbahn weiterhin zwischen Potsdam und Caputh für den Kfz-Verkehr gesperrt. Derzeit erfolgen die Arbeiten im Bereich zwischen Ortseingang Potsdam und Kabelfirma ELKa. Eine Umleitung ist über Caputh, Michendorfer-Chaussee ausgewiesen. Fußgänger und Radfahrer können innerhalb der gesamten Bauzeit weiterhin die Templiner Straße nutzen – eine gesicherte Führung wird jederzeit gewährleistet.

IHK Potsdam bilanziert: Wirtschaft boomt weiter / Forderung nach mehr Breitband, Bildung und ÖPNV

tb/cg1 / 05.01. / 12:34 Uhr

"Wir wachsen weiter. Mit einem Zuwachs von gut 1.800 neuen Firmen im vergangenen Jahr beweist das westliche Brandenburg erneut seine Stärke – und dies sogar in früher rückläufigen Regionen wie dem Havelland, Brandenburg an der Havel oder dem Nordwesten des Landes. Bei den Hauptsitzen der ins Handelsregister eingetragenen Unternehmen gibt es mit einem Plus von über 5 Prozent sogar einen Rekordwert", das sagt der IHK-Hauptgeschäftsführer Mario Tobias anlässlich ... mehr | Kommentare

Mit dem Lord durch Sanssouci

cg1 / 05.01. / 12:22 Uhr

Die szenische Führung "Lord Marschall George Keith, Vertrauter Friedrichs des Großen - Aus der Zeit gefallen" gibt es am 4. Februar, 11 Uhr, im Potsdamer Schloss Sanssouci. Eintritt: 12/15 Euro. Infos/Anmeldung: 0331/96 94-200 (Di-So) oder [info@spsg.de]. Treffpunkt: Besucherzentrum Historische Mühle.

Erste Familienführung im neuen Jahr

cg1 / 05.01. / 08:46 Uhr

Das Potsdam Museum lädt Sonntag, 14 Uhr, zur einer Familienführung durch die ständige Ausstellung zur Potsdamer Stadtgeschichte ein. Auf einem Rundgang durch die Ausstellung "Potsdam. Eine Stadt macht Geschichte" können Kinder und ihre Eltern oder Großeltern auf spielerische Weise die spannende und wechselvolle 1000jährige Geschichte der Stadt Potsdam erfahren.

Die Meetingpoint-Singlebörse

cg1 / 04.01. / 19:50 Uhr

Heute schon in der Meetingpoint-Singlebörse vorbeigeschaut? Mehr als 1.120 angemeldete Nutzer aus Potsdam, Brandenburg an der Havel und dem Jerichower Land plaudern, flirten und verabreden sich dort. Natürlich ist die Nutzung kostenfrei! Schnell anmelden: [meetingpoint-singleboerse.de].

Polizei-Ticker

cg1 / 04.01. / 19:32 Uhr

Zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen wurde in Kleinmachnow am Stahnsdorfer Damm die historische Straßenbahn von Sprayern verunstaltet. Die Schmierfinken hinterließen zwei große Graffitis, beide jeweils 3 x 1 Meter groß. +++ Am späten Mittwochabend werden Polizisten zu einer Wohnung im Ginsterweg gerufen, Anrufer hatten erheblichen Lärm gemeldet. "In der Wohnung", so ein Polizeisprecher, "konnte das dort wohnende Pärchen (22 und 23 Jahre alt) angetroffen werden." Entdeckt haben die Beamten vor Ort auch 10g Cannabis. Thomas Vandersee von der Polizei: "Nach einer daraufhin durchgeführten Wohnungsdurchsuchung konnten weitere Utensilien zum Konsum von Betäubungsmittel sowie ein verbotenes Butterflymesser und ein Elektroschocker als Taschenlampe getarnt aufgefunden werden. Alle benannten Gegenstände wurde sichergestellt und ein Strafverfahren gegen beide eingeleitet."

Aufmerksame Senioren vereiteln Enkeltrick

eb / 04.01. / 15:59 Uhr

Zwei aufmerksame Senioren vereitelten am gestrigen Mittwoch gegen Mittag jeweils einen Betrug mittels des sogenannten Enkeltricks. Zunächst wurde ein 78-Jähriger Potsdamer zu Hause angerufen und von einer Frauenstimme, die sich als Familienmitglied darzustellen versuchte, um Geld gebeten. Der aufmerksame Senior erkannte sofort, dass es sich nicht um ein Mitglied der Familie handelte und verhinderte so den Betrug. mehr | Kommentare

Potsdamer Schülerin (17) im Bus begrapscht

cg1 / 04.01. / 14:08 Uhr

Gestern gegen 7.30 Uhr wurde in Hermannswerder eine junge Potsdamerin (17) auf dem Weg zur Schule sexuell belästigt. Laut Polizeisprecher Daniel Keip wurde sie in einem vollen Linienbus von einem älteren Mann mehrfach gegen ihren Willen am Hintern berührt. "Der Mann, der in Begleitung von zwei anderen Männern den Bus nutzte, war zwischen 20 und 30 Jahre alt, ca. 180 cm groß, von gepflegter... mehr | Kommentare

So läuft 2018 in den Potsdamer Tropen

bp/cg / 04.01. / 13:19 Uhr

Ein volles Programm präsentiert die Biosphäre Potsdam am ersten Wochenende des neuen Jahres. Am morgigen Freitag lädt das Team der Biosphäre von 19 bis 21:30 Uhr zum Taschenlampen-Abenteuer in die Potsdamer Tropenwelt ein. "Der tropische Dschungel ist dezent beleuchtet, so dass die Taschenlampen besonders gut zur Geltung kommen und bisher unentdeckte Geheimnisse des Dschungels zu Tage fördern. mehr | Kommentare

Erster Warnstreik bei ZF: Metaller wollen 6% mehr Geld

cg1 / 04.01. / 12:13 Uhr

Vor dem ZF-Tor in der Caasmannstraße in Brandenburg an der Havel kamen heute Vormittag Arbeitnehmer und Gewerkschaftler zu einem ersten Warnstreik in der aktuellen Metall-Tarifrunde zusammen. "Die Friedenspflicht ist seit 1. Januar zu Ende, die Verhandlungen brachten kein Ergebnis", meldet die IG Metall. mehr | Kommentare

"Lux - Krieger des Lichts" im Thalia

cg1 / 04.01. / 08:47 Uhr

Im Thalia Kino wird am 10. Januar der Film "Lux - Krieger des Lichts" gezeigt. Der Film wurde mit dem Heinz-Badewitz-Preis der 51. Hofer Filmtage ausgezeichnet, es ist der Debüt-Film von Daniel Wild. Für das Drehbuch wurde er bereits 2015 mit dem Sehsüchte-Drehbuchpreis ausgezeichnet. Zur Vorstellung um 20 Uhr werden Regisseur Daniel Wild und Darsteller Franz Rogowski sowie die die Darstellerinnen Eva Weißenborn und Kristin Suckow anwesend sein. Karten können auf [www.thalia-potsdam.de] oder 0331-7437020 reserviert werden.

Was war denn sonst noch so los?

at / 03.01. / 18:29 Uhr

Mit einem Messer in der Hand hatte sich gestern eine Frau in einem Potsdamer Hotel postiert. Beamte der Polizei mussten gerufen werden, weil die 36-Jährige ganz offensichtlich verwirrt schien. Der Aufforderung, das Messer fallen zu lassen, kam sie auch nach. Da sie sich jedoch nicht ... mehr | Kommentare

Erinnerung NABU-Vogelzählung

at / 03.01. / 15:39 Uhr

Am kommenden Wochenende ist große [NABU-Vogelzählung]. Beobachtungen können unter [Stunde der Wintervögel] bis zum 15. Januar gemeldet werden. Unter den Teilnehmern werden hochwertige Preise verlost – vom Fernglas über Bücher und Vogelnistkästen bis hin zu Ikea-Gutscheinen.

Fachkräfte-Engpaß - Zahl der offenen Stellen geht massiv zurück

UVB / 03.01. / 15:19 Uhr

Zu den Arbeitsmarktdaten für den Dezember und für das gesamte Jahr 2017 sagt Christian Amsinck, Hauptgeschäftsführer der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB): „Der Arbeitsmarkt in der Hauptstadtregion war auch 2017 eine Erfolgsstory. In kaum einer anderen Region haben die Unternehmen in den vergangenen Jahren so viele neue Stellen geschaffen. In Brandenburg ist die ... mehr | Kommentare

Vier Highlights in diesem Jahr

at / 03.01. / 10:32 Uhr

Eigentlich sind es fünf Highlights für den Behindertensport in diesem Jahr, aber bei den Paralympischen Spielen dieses Jahr in PyeongChang, treten keine Brandenburger Sportler an und auch für die Deutschen Jugend-Meisterschaften in Brandenburg a.d. Havel, in der Sportart Para Tischtennis, werden noch welche gesucht. 2017 nahm ... mehr | Kommentare

Foto des Tages

at / 03.01. / 09:22 Uhr

Winterjasmin und Himmelsschlüsselchen begrüßen das neue Jahr. Das Foto des Tages kommt heute von Klaus.

Schnell anmelden!

at / 03.01. / 08:42 Uhr

Vom 18. Januar bis 1. Februar finden wieder SchulKinoWochen im Land Brandenburg statt. Spiel- und Dokumentarfilme zu brisanten gesellschaftlichen Problemen sind im Angebot. Noch bis zum 11. Januar können sich Lehrer mit ihren Klassen für Vorführungen anmelden. mehr | Kommentare

Familienführung im Naturkundemuseum

at / 03.01. / 08:18 Uhr

Am 14. Januar findet eine Highlighttour durch das Naturkundemuseum statt. Von Adler „Sigmar“, über Bär „Tapsi“, bis hin zum Wels „Weline“ erfährt man alles über die Lebensgeschichte der vorgestellten Exponate und Brandenburgs Tierwelt. Die Führung ist auf 20 Teilnehmer beschränkt - Anmeldung unter 0331 289-6707.

Schlittschuhspaß in Babelsberg

Leserbrief Klaudia / 02.01. / 20:04 Uhr

Virtuelles Schneegestöber , coole Musik und bunte Lichter auf spiegelglattem Eis haben uns am Dienstag den letzten Ferientag  versüßt. Die erste überdachte Eisbahn in Babelsberg ist ein wahres Highlight für Eislauffans. Kein Regen von oben... mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 02.01. / 17:06 Uhr

Ein Weihnachtsbaum ist gestern Abend im Wohnzimmer einer Familie in Wildenbruch in Flammen aufgegangen. Die Eltern konnten sich mit ihren Kindern - die daneben saßen - gerade noch aus dem Zimmer retten und zu Nachbarn flüchten. Zur Löschung des Feuer musste im Zuge der Brandnestbekämpfung ... mehr | Kommentare

McMöbel wünscht ein gesundes und erfolgreiches 2018

Anzeige / 02.01. / 13:49 Uhr

Ich erzähle, Du lachst

at / 02.01. / 09:42 Uhr

Klare Parole von Maxi Gstettenbauer, der "lieber Maxi als normal" ist. Gstettenbauer erzählt dabei am liebsten von sich - ganz schonungslos. Er erweist er sich als spitzfindiger Beobachter, der aus dem Haarkleinen das Potential für seine Geschichten schöpft und weil der kellergebräunte Comedy-Nerd sein ... mehr | Kommentare

Kinderfreundliches Deutschland Voraussetzung für Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft

Deutsches Kinderhilfswerk / 02.01. / 09:10 Uhr

Das Deutsche Kinderhilfswerk appelliert zu Jahresbeginn nachdrücklich an die nächste Bundesregierung, wirksame Maßnahmen für ein kinderfreundliches Deutschland auf den Weg zu bringen. Dazu spricht sich der Verband für Änderungen des Grundgesetzes, eine aktive Politik zur Überwindung der Kinderarmut, eine konsequente Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention auch für geflüchtete Kinder sowie eine deutliche Stärkung des Bildungssektors in Deutschland aus. mehr | Kommentare

Kurse und Workshops im Kulturhaus Babelsberg

at / 02.01. / 08:40 Uhr

Nähstube für Kinder, Qi Gong, Internationale Folktänze für Jugendliche, Sprach- und Tanzkurse, Musikunterricht und einiges mehr gibt es im Kulturhaus Babelsberg. Die Übersicht der wöchentlichen Kurse für ... mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 6. Januar?

at / 02.01. / 08:00 Uhr

Heute ist Feiertag in Spanien. Kaspar, Melchior und Balthasar feiern Namenstag. Sven Hannawald gewinnt 2002 als erster Athlet sämtliche Springen der Vier-Schanzen-Tournee und 1926 werden die zwei ältesten Fluggesellschaften Deutschlands zur Deutschen Luft Hansa (später Lufthansa) zusammengelegt. Die Junkers Luftverkehrs AG steuert zum neuen Firmenlogo ... mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 4. Januar?

at / 02.01. / 07:36 Uhr

Rund 10.000 Menschen sterben bei einem Erdbeben der Stärke 7,5 in der Provinz Yunnan (China) im Jahr 1970. Der zwei Tage zuvor von der Polizei in Sheffield festgenommene Peter William Sutcliffe gesteht 1981 im Verhör, der gesuchte "Yorkshire Ripper" zu sein. Der Serienmörder hat mindestens 13 Frauen getötet.Als erste deutsche Stadt stellt … mehr | Kommentare

Emil Bastian ist das Neujahrsbaby 2018

at / 01.01. / 14:05 Uhr

Ein kerngesunder Junge namens Emil Bastian Friedrich erblickte heute um 1.07 Uhr das Licht der Welt. Potsdams Neujahrsbaby hat eine Größe von 49 Zentimeter und ein Gewicht von 3.460 Gramm. „Wir freuen uns sehr über Emil Bastian, der als 1. Baby heute hier im Klinikum zur Welt gekommen ist“, so Prof. Dr. med. Dorothea Fischer, Leitende Chefärztin der Klinik Gynäkologie und Geburtshilfe. „Durch den ... mehr | Kommentare

Zerstörte Kleidercontainer

at / 01.01. / 12:01 Uhr

So sieht es derzeit am Parkplatz des Waldstadtcenters aus. Eine unsinnige Ballerei und Zerstörung von Kleiderspenden für Bedürftige, wie Leserin Annelie findet.

Der geilste Sport der Welt oder Kumpels für ein Leben lang

at / 01.01. / 11:07 Uhr

Meetingpoint war beim Schnuppertraining des OSC Wasserball vor Ort und konnte einige Fragen stellen. Vor Ort leiteten Potsdams Wasserball-Urgestein Harry Volbert und Landestrainer Gregor Karstedt das Training. Harry Volbert blickte noch einmal auf die Anfänge zurück. Nachdem die Förderung für Wasserball in der DDR eingestellt wurde, fristete... mehr | Kommentare

Finissage

at / 01.01. / 10:45 Uhr

Am 8. Januar schließt die Ausstellung der Malerei von Becky Sandstede in der „Galerie Gute Stube“, Charlottenstraße 121. Um 19 Uhr findet die Finissage statt. Zu einem Ausstellungsgespräch stehen an diesem Abend Dr. Liane Burkhardt und Thomas Kumlehn Rede und Antwort. mehr | Kommentare

80-Jährige eingesperrt - Da hört der Spaß auf!

at / 23.01. / 15:17 Uhr

Bereits am Sonntag gegen 11 Uhr hätten sich drei Jungs an ihrem Türschloss zu schaffen gemacht, berichtete die 80 Jahre alte Dame aus der Stormstrasse der Polizei, aber erst am Montag hatte sie festgestellt, dass sie nicht mehr aus der Wohnung kam. Aus Angst hatte sie die Tür nicht geöffnet. Wie sich herausstellte, war ... mehr | Kommentare

PAPIER - METALL- STEIN

at / 23.01. / 13:27 Uhr

Jo Enzweiler, Reinhard Haverkamp und Stefan Sprenker sind die Künstler der nächsten Ausstellung in der Galerie Ruhnke in der Charlottenstraße 122. Die Eröffnung ist am Samstag um 16 Uhr - der Saxofonist Wenzel Benn umrahmt die Vernissage mit Freejazz. mehr | Kommentare

„Eine Berufung für das Leben: Hebammen in Brandenburg“

FDP / 23.01. / 13:07 Uhr

Die Liberalen Frauen Brandenburg laden morgen um 19 Uhr in das „Maison Charlotte“ in der Mittelstraße 20 zu einem Diskussionsabend mit Martina Schulze, Vorsitzende des Hebammenverbandes Brandenburg, ein. Hebammen haben auch in Brandenburg nicht selten eine Arbeitswoche von bis zu 60 Stunden und mehr. Der Beruf ist, bei allen schönen Seiten, mit hohen ... mehr | Kommentare

Kältesauna im Gesundheitsstudio Vitalformer - eiskalt - effektiv

Anzeige / 23.01. / 12:42 Uhr

110-160 Grad unter null – was unvorstellbar klingt, lässt sich 3 Minuten gut aushalten. Kältesaunabehandlungen sind derzeit der Trend unter den Stars und Sternchen insbesondere in den USA. Auch (Profi-) Sportler aus der Bundesliga, NFL, NBA, Olympiateilnehmer, Triathleten, Bodybuilder haben die Kältetherapie für sich entdeckt. mehr

Lärmaktionsplan

at / 23.01. / 12:07 Uhr

Morgen beginnt die zweite Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung für die Erstellung des Lärmaktionsplans für Haupteisenbahnstrecken. In der ersten Phase haben sich bundesweit etwa 38.000 Bürger beteiligt, davon 255 aus Potsdam und 1.335 aus dem Land Brandenburg. Mehr Infos hier: [Lärmaktionsplanung Schiene]

Herausragende Projekte gesucht

at / 23.01. / 10:44 Uhr

„Weiterbildung in Brandenburg: kreativ – vielfältig – zukunftsweisend" heißt das Motto beim diesjährigen Weiterbildungspreis des Landes Brandenburg. Gesucht werden Projekte die im Zusammenhang mit lebenslangem Lernen von Erwachsenen stehen und neben neuen Ansätzen eine besondere Qualität und Kreativität aufweisen. Mehr Infos hier: [klick]

Bauverwaltung stellt Haushalt 2018/19 vor

at / 23.01. / 10:10 Uhr

Bernd Rubelt, Beigeordneter für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt und Siegfried Weise, Leiter der Geschäftsstelle Stadtentwicklung und Bauen, stellten gestern den Entwurf des Doppelhaushalts 2018/2019 für den Geschäftsbereich Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt vor. So ist für 2018 ein Zuschussbudget von ... mehr | Kommentare

Film-Erbe-Filme

at / 23.01. / 09:39 Uhr

In der Reihe Film-Erbe-Filme gibt es am Donnerstag Michael Palms essayistischer Dokumentarfilm "Cinema Futures" zu sehen. In diesem erstmals abendfüllenden Kinofilm, geht es um die Frage der Digitalisierung und wie diese die Produktion, Verbreitung, Restaurierung und Bewahrung von analogen Filmen ... mehr | Kommentare

Blitzermeldung

at / 23.01. / 09:22 Uhr

An der Bushaltestelle Pirschheide in Richtung Geltow wird gelasert. Gemeldet von Christian um 9.07 Uhr.

Was war denn sonst noch so los?

at / 23.01. / 08:02 Uhr

Der [Enkeltrickbetrüger] darf auf den Abschluss der Untersuchungen in einer JVA warten. Da er keinen festen Wohnsitz hat und im Verdacht seht, dass er mit dieser Masche in der Vergangenheit mehrfach aktiv war, wurde gegen den 38-Jährigen ein Haftbefehl ausgestellt. Von zumindest fahrlässiger Brandstiftung geht die ... mehr | Kommentare

Foto des Tages

at / 22.01. / 20:57 Uhr

"Gezuckerter Fingerhut im Garten" nennt Frida ihre Entdeckung. Ihr Bild ist heute das Foto des Tages.

Rumänien - Mehr als Dacia und Schwarzes Meer

at / 22.01. / 14:32 Uhr

In der IHK Potsdam gibt es am 30. Januar eine Veranstaltung zum Thema "Rumänien - aktuelle Geschäftsmöglichkeiten, Probleme und Perspektiven". Rumäniens Wirtschaft ist auf Wachstumskurs - der Konsum boomt. Allerdings gibt es in den einzelnen Branchen unterschiedliche Trends: Baugewerbe, Gesundheitswirtschaft und ... mehr | Kommentare

Filmuniversität gratuliert Professor Stephan Krumbiegel

at / 22.01. / 13:03 Uhr

In der Kategorie „Beste Montage“ ist [Stephan Krumbiegel] von der Filmuniversität Babelsberg mit dem Bayrischen Filmpreis 2017 für den Schnitt der Dokumentarfilme [„Beuys“] und [„Peter Handke – Bin im Wald. Kann sein, daß ich mich verspäte…“] ausgezeichnet worden. „Beuys“ steht aktuell auch in der Vorauswahl zum ... mehr | Kommentare

Weihnachts-Charity-Aktion 2017 - 700 Euro für "Eva Laube"

Uni Hochschulsport / 22.01. / 10:56 Uhr

Auch in diesem Jahr hat der Hochschulsport der Universität Potsdam wieder eine Charity-Aktion in der Adventszeit zum Mitmachen ausgesucht. Im letzten Jahr wurde fleißig gesungen, in diesem Jahr ist mehr Muskelarbeit und Kreativität gefragt. Die Aufgabe ist es, ein Weihnachtssymbol gemeinsam als Kurs zu gestalten. mehr | Kommentare

Weite Heimfahrt erneut ohne Zählbares

Marcus Boljahn / 22.01. / 10:19 Uhr

Spiele auf fremdem Terrain bleiben weiterhin wenig erfolgversprechend für die Basketballer des RSV Eintracht. Auch im neunten Auswärtsspiel der Saison blieben die Brandenburger sieglos. Am Sonntag musste die Mannschaft von Coach Denis Toroman die über 400 km weite Heimreise aus Oldenburg mit einer 85:66 (42:27) Pleite im Gepäck antreten. Für den RSV vergrößerte ... mehr | Kommentare

1. Herren: USV bezwingt Schlusslicht Mariendorf

USV / 22.01. / 08:42 Uhr

Die Regionalliga-Volleyballer des USV Potsdam haben ihr Heimspiel gegen Tabellenschlusslicht MTV Mariendorf am Sonntag (21.01.2018) mit 3:1 (23:25, 25:16, 25:23, 25:20) gewonnen. Als wertvollster Spieler wurde erneut Mittelblocker Robert Müller ausgezeichnet. mehr | Kommentare

OSC-Wasserballer unterliegen Waspo Hannover ...

AL / 22.01. / 08:02 Uhr

... und sind heiß auf das Pokalspiel am Donnerstag bei der SG Neukölln.
Der OSC Potsdam ist mit einer 6:19-Niederlage gegen das Champions League-Team von Waspo 98 Hannover ins neue Jahr gestartet. Gegen die Profi-Wasserballer von der Leine präsentierte sich der OSC im heimischen blu vor allem in der ersten Halbzeit verbessert. „Die Jungs haben über weite Strecken als Mannschaft gespielt. Das hatten wir zuletzt etwas vermisst“, lobte auch Potsdams Wasserball-Abteilungsleiter Andreas Ehrl. „Nach dem ... mehr | Kommentare

Elektromobilität in Potsdam

at / 21.01. / 10:04 Uhr

Etwa 100 Elektrofahrzeuge waren im Juli angemeldet - für diese stehen an elf Standorten im Stadtgebiet 30 Ladepunkte zur Verfügung. Ein sukzessiver Ausbau auf mindestens 78 Ladepunkte wird angestrebt. „Zukunft heißt Elektromobilität. Für die EWP bedeutet dies, sich für einen entstehenden Markt zu rüsten und zu positionieren. Noch sind es nur wenige Fahrzeuge. Das Wachstum ... mehr | Kommentare

Mittelmeer-Diät für Menschen mit Diabetes

at / 21.01. / 09:23 Uhr

Nach Auswertung von 56 Ernährungsstudien mit Hilfe einer neuen Analysemethode kommt ein europäisches Wissenschaftlerteam unter Leitung von Lukas Schwingshackl und Heiner Boeing vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung in Rehbrücke zum Ergebnis, dass die Mittelmeer-Diät im Vergleich zu acht anderen Kostformen am besten geeignet ist, bei Menschen mit Typ-2-Diabetes die Blutzuckerwerte zu verbessern. mehr | Kommentare

Grimme-Preis 2018 - rbb acht Mal nominiert

at / 21.01. / 08:46 Uhr

Mit acht Produktionen geht der rbb ins Rennen um einen der renommierten Grimme-Preise 2018. "Acht Nominierungen für den rbb durch das Grimme-Institut bedeuten für uns eine große Ermutigung, die Reformen in unserem Fernsehprogramm weiter voranzutreiben.", so die rbb-Intendantin Patricia Schlesinger. Unter anderem sind ... mehr | Kommentare

Unterwegs im Licht ...

at / 21.01. / 08:12 Uhr

… hieß es gestern zum fünften Mal. Zahlreiche Häuser der Innenstadt waren in bunten Farben optisch illuminiert. Zudem ist am Abend die Ausstellung zur Geschichte Potsdam der letzten 25 Jahre eröffnet worden. Sie bildete den Auftakt zu zahlreichen Veranstaltungen zum 1.025-jährigen Jubiläum der Stadt. Der Potsdamer Grafiker Peter Rogge erklärt: „Wir haben in der Ausstellung mehrere Betrachtungsebenen geschaffen. Große Überschriften, die neugierig machen sollen, und großflächige Bilder können bereits von weitem und im ... mehr | Kommentare

11-Jähriger geschlagen - Täter gesucht

at / 20.01. / 09:52 Uhr

Am vergangenen Freitag ist ein 11-jähriger Potsdamer in der Zeppelinstraße von einem älteren Mann geschlagen worden. Dieser wird jetzt von der Polizei gesucht. Zusammen mit zwei Freunden war der Schüler auf der Zeppelinstraße in Richtung Feuerbachstraße unterwegs, als sie einem schnelleren Radfahrer ausweichen musste. Sie stiegen dafür von ihren ... mehr | Kommentare

HPI-Online-Workshop

at / 20.01. / 09:35 Uhr

Computernutzern, die mit ihrem gegenwärtigen Betriebssystem unzufrieden sind oder ein neues ausprobieren wollen, stellt das Hasso-Plattner-Institut vom 12. Februar an in einem zweiwöchigen kostenlosen Online-Workshop die Alternative "Linux" vor. Er richtet sich insbesondere an Linux-Neulinge, die in das freie Betriebssystem reinschnuppern möchten. Vorwissen ist für den Kurs nicht nötig. Zur Anmeldung geht es hier: [klick]

Interreligiöses Psalmensingen

at / 20.01. / 09:05 Uhr

Heute um 18 Uhr findet ein Interreligiöses Psalmensingen in der Nagelkreuzkapelle statt. Zu Gast sind die jüdische Kantorin und Ausbilderin Chasan Jalda Rebling und die Koranrezitatorin Miriam Amer, beide aus Berlin. Das Thema „Wie Frieden möglich wird“ ist wie immer aktuell. Das nächste Psalmensingen mit dem Thema „Die Kraft der Erinnerung“ findet am 10. Februar statt.

Schleppender Breitbandausbau in der Gemeinde Michendorf

at / 20.01. / 08:45 Uhr

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Manja Schüle hat sich mit einem Schreiben an den Präsidenten der Bundesnetzagentur gewandt, um den schleppenden Ausbau des Breitbandnetzes im Gebiet der Gemeinde Michendorf zu beschleunigen. "Die Bundesnetzagentur muss die ihr zur Verfügung stehenden Mittel ausschöpfen und Druck auf die Unternehmen ausüben. Sie haben den Zuschlag ... mehr | Kommentare

Ingo Appelt

at / 20.01. / 08:23 Uhr

"Besser ist ... besser!" ist eine Art „Männer-Verbesserungs-Comedy“, was wiederum die Frauen freuen dürfte. Getreu seinem Motto „Ganz ohne Sauereien geht’s nicht“, fasst Appelt ungehemmt Themen an, die Andere beschämt links liegen lassen. Wann und Wo? Am 9. Februar um 20 Uhr im Nikolaisaal Potsdam. Tickets unter 0331-2888828 oder hier: [klick]

U17 schlägt Hannover 96 und VfL Wolfsburg

Nulldrei / 20.01. / 08:04 Uhr

Nachdem vor wenigen Tagen der Startschuss zur Hallensaison gefallen war, durften unsere B-Junioren am vergangenen Wochenende erneut am hochklassig besetzten i-Unit Cup des BSC Acosta teilnehmen. In der Vorrunde musste sich das Team von Trainer Matthias Boron mit den Nachwuchsteams der Bundesligisten Hannover 96 und VfL Wolfsburg sowie dem Gastgeber BSC Acosta messen. Acosta ... mehr | Kommentare

25 Jahre Fritz: "Fritz wird fritzundzwanzig"

at / 20.01. / 07:17 Uhr

Bald 25 Jahre ist es her, da startete das Programm von Radio Fritz. "Connected" von den Stereo MCs war der erste Song, der am 1. März ´93 über den Sender lief. "Als ich 25 Jahre alt wurde, habe ich mich erwachsen gefühlt - oder alt, ganz, wie man will. Ein Jugendradio wird, wie der Name schon sagt, mit den Jahren selbstverständlich weder älter noch erwachsener. Es wird ... mehr | Kommentare

Schadstoffmobil wieder unterwegs

at / 20.01. / 06:55 Uhr

Schadstoffe wie beispielsweise Haushaltschemikalien, flüssige Altfarben und Klebstoffreste sowie Elektrokleingeräte (Bügeleisen, Toaster, Bohrmaschine etc.) können kostenlos beim Schadstoffmobil der STEP abgeben werden. Standorte und Termine: mehr | Kommentare

Werder H. ist morgen auf der Grünen Woche

at / 19.01. / 15:06 Uhr

„Zum Baumblütenfest kommt Berlin nach Werder (Havel), bei der Grünen Woche ist es andersrum“, sagt Werders Bürgermeisterin Manuela Saß. Zusammen mit der Baumblütenkönigin Christin Schiffner und Kirschkönigin Isabell Kaufmann eröffnet sie morgen das Bühnenprogramm in der Brandenburghalle. mehr | Kommentare

Kraftraum für die Wasserballer

at / 19.01. / 14:39 Uhr

Die Wasserballer des OSC können sich seit Mittwochabend über einen neuen Kraftraum freuen. Die Trainingsstätte wurde vom Sportministerium mit 60.000 Euro gefördert. „Mit dem Kraftraum haben unsere Wasserballer vorzügliche Trainingsbedingungen. Gutes Training ist die Basis für neue Erfolge. mehr | Kommentare

Pressestatement

DIE LINKE / 19.01. / 13:41 Uhr

Zu den Äußerungen von Herrn Senftleben mit der AfD nach der Landtagswahl 2019 reden zu wollen, erklärt Anja Mayer, Landesgeschäftsführerin DIE LINKE Brandenburg: "Die Katze ist aus dem Sack: Herr Senftleben von der CDU will nach der Landtagswahl 2019 um ... mehr | Kommentare

Ostdeutsche Bundestagsabgeordnete im neuen Gesundheitsausschuss unterrepräsentiert

AOK / 19.01. / 13:14 Uhr

Der Bundestag hat am Mittwoch die ständigen Ausschüsse im Parlament eingesetzt, darunter auch den Ausschuss für Gesundheit. Nach Informationen aus Parlamentskreisen werden in dem 41-köpfigen Ausschuss voraussichtlich lediglich drei Bundestagsabgeordnete die ostdeutschen Länder und Berlin vertreten sein. Dazu erklären Frank Michalak, Rainer Striebel und Ralf Dralle, Vorstände der drei AOKs in Ostdeutschland und Berlin: „In der Gesundheits- und Pflegepolitik übernimmt ... mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 21. Januar?

at / 19.01. / 12:14 Uhr

Kobe Bryant, Basketballer der LA Lakers, erzielt vor genau 12 Jahren in einem Spiel 81 Punkte. Es ist die zweithöchste Punktezahl, die jemals in der NBA erreicht wurde. Vor ihm liegt mit 100 Punkten Wilt Chamberlain, der Rekord stammte aus dem Jahr 1962. 1976 starten die ersten … mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 19.01. / 10:26 Uhr

In der Rudolf-Breitscheid-Straße ist es gestern Nachmittag zu einem Diebstahl in einem Juweliergeschäft gekommen. Ein ca. 30 Jahre alter Mann ließ sich dort mehrere Schmuckstücke zeigen. Als während des Verkaufsgespräches die Mitarbeiterin kurz abgelenkt wurde, nutzte er die Gelegenheit, schnappte sich ... mehr | Kommentare

Neuer Einsatzleitwagen für die Feuerwehr

at / 19.01. / 09:46 Uhr

Die 168 hauptamtlichen Mitarbeiter der Berufsfeuerwehr Potsdam haben gestern einen neuen Einsatzleitwagen erhalten. Innenminister Karl-Heinz Schröter übergab diesen symbolisch an den Ordnungsbeigeordneten Mike Schubert. „Jetzt sind wir bei Einsatzlagen deutlich flexibler und können auch vor Ort mit ... mehr | Kommentare

DIE LINKE zur laufenden Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie

DIE LINKE / 19.01. / 08:53 Uhr

Zu den gestern veröffentlichten Umsatz- und Auftragseingangszahlen der Industrie in Brandenburg sowie der laufenden Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie erklärt Martin Günther, Mitglied im Landesvorstand Brandenburg: „Der Umsatz und der Auftragseingang in der Brandenburger Industrie laufen gut. Daran müssen jetzt auch die Beschäftigten stärker beteiligt ... mehr | Kommentare

Flüchtige Ladendiebe geschnappt

at / 18.01. / 18:04 Uhr

Zwei Männer besuchten gestern Abend ein Elektronikgeschäft in der Friedrich-Ebert-Straße - aber nicht mit der Absicht etwas zu kaufen. Von zwei hochwertigen Multimediageräten entfernten sie die mechanischen Diebstahlsicherungen und flüchteten mit dem Diebesgut zu Fuß durch die Potsdamer Innenstadt. Was sie nicht wussten - ein ... mehr | Kommentare

OSC empfängt Champions League-Team

AL / 18.01. / 15:52 Uhr

Nach fünfwöchiger Pause steigen die Wasserball-Männer des OSC Potsdam wieder ins Ligageschehen ein. Im heimischen blu trifft die Mannschaft von Trainer Alexander Tchigir am Sonnabend (19 Uhr) auf Waspo 98 Hannover. Mit einem Punktgewinn ist gegen das Profi-Team ganz sicher nicht zu rechnen, aber die Havelstädter wollen sich teuer verkaufen. „Unser Fokus liegt auf der Partie im Pokal gegen ... mehr | Kommentare

NABU fordert: Hetzkampagne einstellen!

NABU / 18.01. / 14:57 Uhr

Während gestern der Landtagsauschuss für Landwirtschaft einen sachlichen Meinungsaustausch mit Prof. Beate Jessel, Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz führte, setzte der Bauernbund seine Hetzkampagne gegen den Wolf in Brandenburg fort. Wieder wurde mit falschen Behauptungen und Hinweisen auf offenen Rechtsbruch Stimmung gegen ein vernünftiges Zusammenleben ... mehr | Kommentare

Unwetterwarnung - Arbeitsagentur und Familienkasse machen 13 Uhr dicht!

at / 18.01. / 12:40 Uhr

Da für weite Teile des Landes Brandenburgs vom Deutschen Wetterdienst amtliche Wetterwarnungen herausgegeben wurden (bis hin zu orkanartigen Böen), schließt die Agentur für Arbeit und die Familienkasse in Potsdam um 13 Uhr. Den Menschen, die am heutigen Nachmittag einen Termin gehabt hätten oder bei denen eine gesetzliche Meldefrist am heutigen Tag endet, entstehen keine leistungsrechtlichen Nachteile. Diese kurzfristige Entscheidung haben die Geschäftsführungen der Agentur für Arbeit und das Jobcenter zum Schutz der Kunden und Mitarbeiter getroffen – es wird um Verständnis gebeten.

Unwetterwarnung

at / 18.01. / 12:00 Uhr

Von heute Mittag bis in die erste Nachthälfte zum Freitag sind in Brandenburg Sturmböen mit 65 bis 85 km/h angekündigt worden. In Teilen des Landes erwartet man sogar orkanartige Böen bis zu 110 km/h. In der Nacht muss mit überfrierender Nässe gerechnet werden.

Sozialer Wohnungsraum bleibt Herausforderung

at / 18.01. / 11:19 Uhr

Am Dienstagabend ist der Bericht „Wohnungsmarkt Potsdam – Soziale Wohnraumversorgung in der Landeshauptstadt von 2013 bis 2016“ vorgestellt worden. Fazit: Eine Wohnung zu finden, stellt weiterhin eine große Herausforderung dar. Grund ist der stark angespannte Wohnungsmarkt mit sehr geringen Leerstandszahlen, niedrigen Umzugsraten und langen Wartelisten bei den Wohnungseigentümern. Die Wohnkosten steigen ebenfalls, laut Bericht allerdings ... mehr | Kommentare

Bebauungsplan Tramdepot

at / 18.01. / 09:22 Uhr

Auf dem Gelände des ehemaligen Tramdepots an der Heinrich-Mann-Allee soll ab Sommer 2019 eine Siedlung mit etwa 750 Wohneinheiten, Raum für Büro und Dienstleistungen sowie Grünflächen entstehen. Das Freigelände der angrenzend geplanten Grundschule ist ebenfalls in diesem Bereich geplant. Der Bebauungsplanentwurf Nr. 104 „Heinrich-Mann-Allee/Kolonie Daheim“ kann auf der am kommenden ... mehr | Kommentare

FAMILIEN-MUSIKFEST

at / 18.01. / 08:57 Uhr

Die Kammerakademie Potsdam lädt erstmalig zu einem bunten Konzertvormittag für alle von 1 bis 99. Während Eltern, Großeltern und ältere Kinder im Großen Saal Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy mit der Kammerakademie, Konzertmeister Peter Rainer und Solisten des Bachgymnasiums Berlin genießen, erleben die kleinen ... mehr | Kommentare

Zwischen internationaler Metropole und Speckgürtel - Von Szenekiez bis Landidylle

at / 18.01. / 08:21 Uhr

Wenn Sie wissen wollen, warum im Juli 2017 hunderte Berliner in einer Nacht die Polizei anriefen und wozu Brandenburger im Durchschnitt 29 Minuten brauchen; hier gibt es die Antworten: "Jede Antwort zählt!" Immer donnerstags um 21 Uhr geht es im [rbb-Quiz] in den kommenden zehn Wochen um skurriles und unterhaltsames Wissen aus der Region.

MaerkerPlus

at / 17.01. / 17:09 Uhr

Seit dem 1. November, dem Start der Online-Plattform [„MaerkerPlus"], sind bereits 41 Anliegen an die Stadt herangetragen worden - u.a. zur Verkehrssituation und zu den Lebensbedingungen in den verschiedenen Stadtteilen. Auch Vorschläge und Ideen für unterschiedliche Angebote, die es künftig auch in Potsdam geben sollte, findet man auf der Seite.

Was war denn sonst noch so los?

at / 17.01. / 16:21 Uhr

In der Friedrich-Ebert-Straße ist gestern Abend ein parkendes Auto gerammt worden. Der Besitzer konnte den Vorfall beobachten - auch wie der Unfallverursacher sich rasch vom Ort entfernte. Warum der es so eilig hatte, erfuhr er nachdem er das flüchtende Auto verfolgte und an einer Kreuzung stellen konnte. mehr | Kommentare

Bündnis90/Die Grüne - Neun Anträge zur nächsten SVV

at / 17.01. / 14:02 Uhr

In den neun Anträgen der Fraktion Bündnis90/Die Grüne zur nächsten Stadtverordnetenversammlung am 31. Januar geht es u.a. um einen Verhaltenskodex für Angehörige der Verwaltung, die für das Oberbürgermeisteramt kandidieren. Des weiteren werden die Stadtverordneten aufgefordert den Einsatz von Herbiziden mit dem Wirkstoff Glyphosat zu verbieten, den Marktplatz im Kirchsteigfeld ... mehr | Kommentare

Cha Cha Cha im Filmmuseum

at / 17.01. / 11:13 Uhr

Ganz im Zeichen des Mottos "Alles dreht sich... und bewegt sich. Der Tanz und das Kino" steht das Wochenende im Filmmuseum. Am Freitag startet es mit einem Kurzfilmprogramm mit Tanzfilmen aus den 1920er bis 1940er Jahren. Mit "Der Gang in die Nacht" und "Die Tänzerin" wird das Programm am Samstag fortgeführt, am Sonntag gibt es eine Cha Cha Cha-Tanzstunde mit Nicole Naumann vom ESV Lokomotive Potsdam e.V. mehr | Kommentare

Sinfoniekonzert im Brandenburger Theater - Gastspiel am 28. Januar im Nikolaisaal Potsdam

Michael Bergemann / 17.01. / 09:54 Uhr


Beitrag: [SKB

Potsdam hat einen neuen Kommandeur

at / 17.01. / 09:34 Uhr

Dr. Jörg Hillmann ist der neue Kommandeur des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr in Potsdam. Beim gestrigen Antrittsbesuch im Rathaus gab es einen ersten Gedankenaustausch, in dem es um den Wissenschaftsstandort Potsdam und die Rolle des Forschungszentrums der Bundeswehr ging. mehr | Kommentare

Knapp, Knapper, USVII!

USV Potsdam / 16.01. / 16:49 Uhr

Die Volleyball-Frauen des USV Potsdam II verteidigten in einem legendären, zwei (!) Stunden lang hart umkämpften 3:1-Auswärtssieg (27:25; 25:23; 23:25; 26:24) gegen SV electronic Hohen Neuendorf und im anschließenden Spiel gegen SFB III 3:0 (25:19, 25:11, 25:18) die Tabellenführung in der Landesliga Nord. Motiviert sowie mit guter Stimmung und hungrig auf weitere sechs Punkte, waren ... mehr | Kommentare

Havel Slam

at / 16.01. / 16:17 Uhr

Morgen gibt das Waschhaus wieder die Bühne frei für kreative Texter, die um die Gunst des Publikums buhlen. Fünf Minuten hat jeder Poet seine Werke vorzustellen. Literarische Hochgenüsse sind garantiert. Morgen 20 Uhr im Waschhaus in der Schiffbauergasse. Eintritt 7/5 Euro - Anmeldung unter [havelslam@gmail.com].

Der Ranger vom Baikal

at / 16.01. / 15:38 Uhr

Am Donnerstag findet der erste Naturfoto-Vortrag im Jahr 2018 im Haus der Natur statt. Einer der besten Naturfotografen Russlands, Alexey Bezrukov, berichtet über die Arbeit als Ranger in den riesigen Schutzgebieten Russlands. Mit seiner Frau Tanya war er auf der ... mehr | Kommentare

Schöffen gesucht

at / 16.01. / 14:52 Uhr

Das Amtsgericht sowie das Landgericht Potsdam suchen für die nächste 5-jährige Amtsperiode Schöffen. Am 05.02.2018 findet dazu in der Volkshochschule im Bildungsforum eine Informationsveranstaltung statt. Eine Anmeldung unter [vhsinfo@Rathaus.Potsdam.de] ist wegen der begrenzten Plätze notwendig. Mehr Infos und alle notwendigen Formulare findet man hier: [klick]

Wasserball-Landespokal bleibt beim OSC - Abschied von Birgit Seifert

AL / 16.01. / 13:20 Uhr

Die wegen terminlicher Probleme erst jetzt ausgetragene Wasserball-Landespokal-Endrunde 2017 der Herren endete mit einem Erfolg des OSC Potsdam. Im heimischen blu setzte sich die Mannschaft, einer Mischung aus ehemaligen Erstliga-Spielern des OSC, aktuellen U18-Bundesliga-Jungs und Potsdamer „Veteranen“, mühelos gegen die Konkurrenz der SGW Brandenburg II (17:3) und des SSV PCK 90 Schwedt (23:6) durch. mehr | Kommentare

Staatsfreund Nr.1

at / 16.01. / 12:14 Uhr

Abdelkarim hat sich oft gefragt, was er eigentlich ist: ein deutscher Marokkaner oder ein marokkanischer Deutscher? Mittlerweile weiß er es: Er ist ein Deutscher gefangen im Körper eines Grabschers. Abdelkarim hat sich aber um den Gesellschaftsteilnahmeschein bemüht und er hat es geschafft! Er ist der wichtigste Mann ... mehr | Kommentare

Shortcut SPD-Fraktion: Skateranlage E-Park und Brache Offizierskasino Pappelallee

SPD Stadtfraktion / 16.01. / 10:59 Uhr

Die SPD-Fraktion beauftragt die Verwaltung, eine Sanierung der Skateranlage E-Park an der Friedrich-List-Straße anzuschieben. „Der Stadtjugendring hat als Sprachrohr der NutzerInnen einen konkreten Vorschlag für einen möglichen Umbau gemacht. Den wollen wir gern unterstützen“, sagt Pete Heuer, Fraktionsvorsitzender. Deshalb soll ... mehr | Kommentare

Frage der Woche: Abzocke oder nicht?

at / 16.01. / 09:46 Uhr

Abzocke oder nicht? Der Halter des Pkw darf sich über eine Verwarnung von 10 Euro freuen. In der ohnehin angespannten Parksituation in Potsdam/West, in der nachts die Autos auf den Fußwegen parken, wird ihm vorgeworfen, weniger als fünf Meter vor der Kreuzung zu stehen. Wir wollen wissen, ob hier Ordnung und Sicherheit zu eng ausgelegt werden oder mehr Fingerspitzengefühl angebracht wäre. Zur Abstimmung geht es hier: [klick] mehr | Kommentare

20. Stadtsportball ehrt Nachwuchs und Vereine

at / 16.01. / 08:52 Uhr

In der MBS-Arena fand am Samstag der 20. Stadtsportball statt. Zum diesjährigen Jubiläum trafen sich wieder zahlreiche Vereine, Spitzensportler und Prominente der Stadt. Mehrere Tanzeinlagen, eine Karatevorführung und der Zauberkünstler Thomas Otto, aber natürlich auch die Ehrung von Sportlern und Vereinen, begleiteten den Abend. mehr | Kommentare

Wir sind eins - JuLis Brandenburg gegen Schüleraustausch Ost/West

Politik / 15.01. / 20:00 Uhr

Der neue Präsident der Kultusministerkonferenz, Helmut Holter (LINKE), hat einen innerdeutschen Schüleraustausch vorgeschlagen. Ostdeutsche Jugendliche sollen den Alltag mit ihren westdeutschen Altersgenossen tauschen – und umgekehrt. Matti Karstedt, Landesvorsitzender der Jungen Liberalen Brandenburgs, erteilt dem eine Absage: »Mit der Forderung zeigt ... mehr | Kommentare

Skulpturen werden vernichtet, Gemälde weggesperrt

KunstHaus Potsdam e.V. / 15.01. / 16:22 Uhr

Der Kunstverein KunstHaus e.V. lädt zu einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung mit Dr. Hanno Rauterberg (DIE ZEIT) - das Motto „Die neue Unfreiheit. Wie Markt und Moral die Kunst bedrohen“. 
Ein neuer, ungewohnter Hass durchzieht die Kunstwelt. Nicht um Form, Komposition oder Originalität wird gestritten, sondern um Fragen der Identität, um ... mehr | Kommentare

Heiraten in Potsdam beliebter denn je

at / 15.01. / 15:11 Uhr

1072 Eheschließungen haben die Standesbeamtinnen im vergangenen Jahr in Potsdam durchgeführt - im Jahr zuvor waren es 1058 Paare, die sich das Ja-Wort gaben. „Die Auswahl der Orte, an denen in Potsdam geheiratet werden kann, ist handverlesen und sehr attraktiv“, sagt Beigeordneter Mike Schubert. „Die steigende Anzahl der Hochzeiten zeigt, dass Potsdam ein schöner Ort zum Heiraten ist.“ So kamen ... mehr | Kommentare

Stabhochsprung-Meeting im Stern-Center

at / 15.01. / 14:24 Uhr

Auch in diesem Jahr gibt es wieder Spitzensport im Stern-Center. Am kommenden Donnerstag starten die Wettkämpfe für Nachwuchsathleten bis hin zu Weltklassespringern. Höhepunkte werden wie im letzten Jahr die hochkarätig besetzten Springen der Männer und der Frauen mit Lokalmatadorin und Weltmeisterschaftsteilnehmerin Friedelinde Petershofen sein. mehr | Kommentare

Verstärkung gesucht!

Anzeige / 15.01. / 13:36 Uhr

Die Märkische Faser ist ein mittelständisches Familienunternehmen, das seit 1972 erfolgreich im Bereich der Herstellung von Chemiefasern, Grundpolymeren sowie Spezialgranulaten tätig ist. Zur Verstärkung und Erweiterung unseres Planungsteams „Elektrotechnik“ suchen wir einen Technischen Zeichner.

Versuchtes Tötungsdelikt - Tatverdächtiger in Haft

at / 15.01. / 11:02 Uhr

Am Donnerstagabend hat ein 28-jähriger Potsdamer in der Großbeerenstraße mit einer Softairwaffe um sich geschossen. Nachdem er dabei Fenster eines Treppenaufganges beschädigte, ging ein 35-jähriger Hausbewohner auf den 28-Jährigen zu und sprach diesen an. Unvermittelt schlug dieser mit einer Machete ... mehr | Kommentare

Mutterschutzgesetz nach 65 Jahren reformiert

at / 15.01. / 10:17 Uhr

Das neue Mutterschutzgesetz ist zum Jahresanfang in Kraft getreten. Infos zu Mitteilungspflichten, Gefährdungsbeurteilung, Sonn- und Feiertagsarbeit, Nacht- und Mehrarbeit, Sonderkündigungsschutz sowie monetären Ersatzleistungen findet man hier: [klick]

Neue Ausstellung in der Dr. Nöth Galerie

at / 15.01. / 10:02 Uhr

Am Samstag startet die Dr. Nöth Galerie in das Jahr 2018. Die dichten Eindrücke der Großstadt der letzten Ausstellung werden in der Neuen von den Weiten der Landschaft abgelöst. In „Moor und Meer. Künstlerkolonien in Worpswede, Ahrenshoop und Pont-Aven“ geht es um Künstlerkolonien, die sich in der Auseinandersetzung um einen gültigen künstlerischen Ausdruck in ihrer Zeit und gegen den verordneten Kunststil der Akademien gründeten. mehr | Kommentare

War war denn sonst noch so los?

at / 15.01. / 09:47 Uhr

Am Stern sind Unbekannte am Freitag über die Terrassentür in eine Wohnung eingedrungen und haben Schmuck und elektronische Geräte entwendet. Bei mehreren Einbrüchen in Einfamilienhäuser in Teltow waren diese ebenfalls Ziel von Dieben. Am Samstag wurden hier drei, teilweise ... mehr | Kommentare

Eisbahngetümmel am Wochenende

Leserbrief Klaudia / 14.01. / 21:18 Uhr

Es ist Sonntag, die Sonne lacht, die Luft ist eisig kalt und was gibt es da Besseres, als die Schlittschuhe zu packen und ab auf die zweite neue Eisbahn in Potsdam am Hafen. Gesagt, getan und mit Erstaunen festgestellt, wie ... mehr | Kommentare

AfD Landesverband Brandenburg verurteilt den feigen Messerangriff in Cottbus

Politik / 14.01. / 18:26 Uhr

Der AfD Landesverband Brandenburg verurteilt den feigen Messerangriff auf einen 51-Jährigen Mann sowie auf seine 43 Jahre alte Ehefrau vor dem Cottbuser Einkaufszentrum „Blechen-Carré“. Das Ehepaar begegnete einer Gruppe syrischer Jugendlicher, welche unmittelbar vor der Attacke verlangt hatten, dass ihnen die Frau Respekt zeugen ... mehr | Kommentare

Wie weiter, Herr Woidke?

at / 14.01. / 08:58 Uhr

Wohin geht es in Brandenburg im kommenden Jahr? Welche Spuren haben Entscheidungen des letzten Jahres hinterlassen, wie etwa die aufgegebene Verwaltungsstrukturreform und die Terminankündigung für die Eröffnung des BER? Ein ausführliches Interview mit dem Ministerpräsidenten Dietmar Woidke sendet das rbb Fernsehen am 16. Januar um 22.15 Uhr.

GFZ forscht - Verborgene Schätze im Untergrund und eine Rote Couch auf dem Telegrafenberg

GFZ / 14.01. / 08:38 Uhr

Anlässlich der Neujahrs-Pressekonferenz informierte das Deutsches GeoForschungsZentrum Potsdam zu aktuellen Forschungsvorhaben, Laborneubauten und einem Kunstprojekt auf dem Telegrafenberg. mehr | Kommentare

Spaß für Groß und Klein ...

at / 14.01. / 08:15 Uhr

.. gab es gestern beim Weihnachtsbaum-Upcycling in der Westkurve in Potsdam-West. Es wurde wieder geschnitzt, gesägt, geschnackt und die Kälte mit Punsch und Glühwein und einem großen Feuer vertrieben. Ein paar ... mehr | Kommentare

Potsdamer Filmgespräch Nr. 249

at / 14.01. / 07:50 Uhr

In Anwesenheit des Regisseurs Nicolas Wackerbarth präsentiert der Filmverband e.V. einen Film zum Film. Rainer Werner Fassbinders »Die bitteren Tränen der Petra von Kant« soll für das Fernsehen neu verfilmt werden. Kurz vor Drehbeginn castet die zaudernde Regisseurin Vera noch Schauspielerinnen. mehr | Kommentare

Na dann, die Arbeiten fangen wieder an

at / 14.01. / 07:29 Uhr

Nachdem in der letzten Woche, fast einmalig in der Historie der Stadt, nur eine Baustelle gemeldet wurde, geht es nun wieder langsam los. Die Verkehrsprognose für die nächste Woche: mehr | Kommentare

Unbefriedigende Ergebnisse für den Osten

Die Linke / 13.01. / 11:43 Uhr

Zum Abschluss der Sondierungsgespräche zwischen CDU, CSU und SPD erklären die Landes- und Landtagsfraktionsvorsitzenden der LINKEN in den ostdeutschen Ländern: Was Union und SPD mit Blick auf eine mögliche neue Bundesregierung verabredet haben, ist zutiefst unbefriedigend - sowohl gemessen an den sozialen, ökonomischen und politischen Realitäten, aber auch gemessen an den Lehren, die aus dem Ergebnis der Bundestagswahl zu ziehen sind. Die herkömmlichen Rituale ... mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 14. Januar?

at / 13.01. / 10:08 Uhr

Der Weltfußballverband wird 1974 gegründet. Ein Jahr zuvor gelingt den Miami Dolphins, als bislang einzigem Team, die perfekte Saison. Im Finale des Super Bowl besiegen sie auch das letzte Team, die Washington Redskins. Charles de Gaulle überrascht mit seiner Ablehnung zum ... mehr | Kommentare

Das Kleine Licht Bin Ich

at / 13.01. / 09:30 Uhr

Morgen um 16 Uhr und Montag um 10 Uhr gibt es die Möglichkeit das Lichtspiel-Tanztheater "Das Kleine Licht Bin Ich" zu sehen. Im Wechselspiel von Helligkeit und Dunkelheit, von Tönen, Klängen und Stille, von Stillstand und Bewegung entsteht ein Traumtheater voller Zauberei und schönem Schein. mehr | Kommentare

Fleischatlas

at / 13.01. / 09:01 Uhr

Der neue [Fleischatlas 2018] von der Heinrich-Böll-Stiftung, BUND und Le Monde Diplomatique präsentiert auf über 50 Seiten zahlreiche Grafiken, Zahlen und Fakten rund um Fleischproduktion und -konsum in Deutschland. Der BUND und die Heinrich-Böll-Stiftung werfen der Bundesregierung Handlungsunwilligkeit vor und fordern den dringend notwendigen Umbau der Nutztierhaltung endlich zu beginnen. So wird u.a. eine verpflichtende Fleischkennzeichnung (ähnlich der Eierkennzeichnung) gefordert.

Heute die Traumreise buchen?

at / 13.01. / 08:39 Uhr

Heute ist Lass-Deine-Träume-wahr-werden-Tag. Der kleine Kalender empfiehlt hingegen nicht auf ein Wunder zu warten, sondern aktiv die Weichen für die Verwirklichung des großen Traumes zu stellen. Der Tag soll dazu motivieren, Ziele zu erreichen, anstatt sie ständig vor sich herzuschieben - und vielleicht passiert ja heute doch ein Wunder.

Promnitz Gesundheitsführer

Gregor Teichert / 13.01. / 08:16 Uhr

Wer fit und gesund über den Winter kommen möchte, sollte seinen Winterschlaf jetzt beenden! Dafür gibt nichts besseres, als die allgemeine Gymnastik. Die Kunst der Leibesübungen richtet sich dabei auf die Pflege des Körpers. Hier werden nicht nur Kraft und Beweglichkeit geschult und verbessert, auch das Gleichgewicht und die Reaktionsfähigkeit sollten Inhalt einer sehr guten Gymnastik sein. mehr | Kommentare

Barrierefrei reisen 2018

at / 13.01. / 08:03 Uhr

Die siebente Ausgabe von „Brandenburg für alle. Barrierefrei reisen” ist erschienen. Auf 100 Seiten gibt es Ausflugs - und Urlaubstipps für Menschen mit und ohne Behinderung. Fast 70 ausgewählte Angebote für Rollstuhlnutzer, Gäste mit Seheinschränkungen, für höreingeschränkte Menschen und Besucher mit Lernschwierigkeiten ... mehr | Kommentare

Trickdiebstahl geglückt

at / 13.01. / 07:17 Uhr

Ein Ehepaar meldete sich am Donnerstagnachmittag via Notruf bei der Polizei. Die Senioren meldeten den Besuch von zwei mutmaßliche Fernsehmonteuren. Während einer der Männer am Fernseher hantierte, blieb der andere zeitweise unbeobachtet. Anschließend verließen beide wieder die Wohnung und wie das Ehepaar später ... mehr | Kommentare

Potsdam wächst und wächst

at / 12.01. / 16:00 Uhr

Fast 50.000 mehr Einwohner soll es, laut der heute vorgelegten neuen Bevölkerungsprognose, 2035 in Potsdam geben. Genau sind es 220.100 bzw. 28,3 Prozent. Eine Neuberechnung mit aktuellen Daten wurde aufgrund der immer dynamischeren Bevölkerungsentwicklung und des Zuzugs von Geflüchteten in den Jahren 2015 und 2016 erforderlich. Bei der letzten ... mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 13. Januar?

at / 12.01. / 15:21 Uhr

Das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia läuft in der Nähe der Insel Giglio auf Grund und kentert. 32 Menschen verlieren ihr Leben. Der verantwortliche Kapitän Francesco Schettino wird zu 16 Jahren Haft verurteilt. Ein Traumschiff-Desaster anderer Art gab es 1991 für Lothar Späth. Späth war mit dem Chef des Unternehmens SEL in die Ägäis gereist und hatte weder für seinen Urlaub ... mehr | Kommentare

A10 - Crash auf dem Weg zu den GroKo-Gesprächen

Michael Bergemann [SKB] / 12.01. / 13:12 Uhr

Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer hatte gestern einen schweren Unfall auf der A10 zwischen den Anschlussstellen Michendorf und Ferch. Die CDU-Politikerin teilte per Twitter mit, dass „den Umständen entsprechend“ bei ihr und den Personenschützern alles ok sei. Die Ursache des Unfalls ist noch unklar, die Polizei Brandenburg ermittelt. Julian Stähle und Michael Bergemann mit den Einzelheiten. Beitrag: [SKB

Emma und Paul ...

at / 12.01. / 12:30 Uhr

... sind die beliebtesten Vornamen für Neugeborene in Potsdam im letzten Jahr gewesen. Beide Namen sind nicht unbekannt, Paul führte bereits 2009-2012 und 2015 die Liste an, Emma war 2010 schon einmal der beliebteste Name und seit 2009 viermal auf Platz zwei. Die weiteren Favoriten sind Ben, Felix, Jonas und Oskar sowie Emilia, Charlotte, Johanna und Lina. Nicht alltägliche Namen gibt es ... mehr | Kommentare

Open Data-Portal ist online

at / 12.01. / 11:47 Uhr

In einem neuen Open Data-Portal stellt Potsdam digitale Datenbestände frei und transparent zur Verfügung. Das Portal befindet sich derzeit in der Testphase und soll nach und nach durch weitere Datenbestände ergänzt werden. „Öffentliche Daten, die digital und frei zugänglich gemacht werden, bergen .... mehr | Kommentare

Nur noch heute - Winter Wunder Land bei Mc-Möbel in Jeserig – direkt an der B1

Anzeige / 12.01. / 08:12 Uhr

Familienspass und tiefgefrorene Preise. Mc-Möbel beendet zünftig den Inventur-Abverkauf. Heute, Samstag von 10 bis 18 Uhr.
Die Kids können sich auf ein Königinin-Schloss und einem riesen Schneemann zum klettern und toben freuen. Man kann sich auch beim Eisstockschiessen ... mehr

Mit zwei Top-Spielen im blu geht´s in die neue U18-Saison

AL / 11.01. / 14:44 Uhr

Viel zu lang musste der Nachwuchs des OSC Potsdam auf den Beginn der U18-Bundelsiga-Saison warten. Statt des geplanten Beginns Anfang Dezember wurde der Start nun auf das kommende Wochenende gelegt. Dort empfängt der OSC zunächst am Sonnabend (19 Uhr) den amtierenden Deutschen Meister ASC Duisburg im Sport- und Freizeitbad blu und tags darauf (11.30 Uhr) den Drittplatzierten des Vorjahres SSV Esslingen. „Es war gar nicht so leicht, die Jungs motiviert bei der Stange ... mehr | Kommentare

THE ETERNAL RETURN - Made in Potsdam

at / 11.01. / 14:15 Uhr

Zbigniew Rybczynskis Kurzfilm Tango aus dem Jahr 1981, dient Clément Layes als Vorlage für sein Tanzspiel "The Eternal Return". Auf engem Raum führen 15 Performer kurze Handlungssequenzen aus, die sie mit stetig wachsender Anzahl fortlaufend wiederholen. Es entsteht ein humorvolles und zugleich ernsthaftes Kaleidoskop, das der ewigen Wiederkehr etwas Neues abgewinnt und einen Zauber im scheinbar Gleichen freilegt. Das Stück gibt es morgen im Waschhaus in der Schiffbauergasse um 19.30 Uhr zu sehen.

Kiezkicker erfolgreich

at / 11.01. / 13:32 Uhr

Die C-Junioren des SV Babelsberg 03 haben die Hallenkreismeisterschaft 2018 des Fußballkreises Havelland gewonnen. Acht Teams spielten die Endrunde aus. Im Finale setzten sich die Nulldreier gegen den SV Dallgow 47 durch und sind damit für die Hallenlandesmeisterschaft quailfiziert. Babelsberg 74 und die Spielgemeinschaft Töplitz/Bornim ... mehr | Kommentare

Spielabsage

at / 11.01. / 13:02 Uhr

Aus technisch-organisatorischen Gründen ist das vorgesehene Testspiel am Sonntag gegen Hansa Rostock II abgesagt worden. Einen Tag zuvor tritt der SV Babelsberg 03 auswärts beim FC Carl Zeiss Jena an, das nächste Heimtestspiel geht am 24. Januar gegen den BSC Süd 05.

Goldene Göre

at / 11.01. / 12:32 Uhr

Der Endspurt läuft - die Bewerbungsphase für Deutschlands renommiertesten Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung endet in knapp drei Wochen. Der Wettbewerb ist mit insgesamt 12.000 Euro dotiert. Ausgezeichnet werden Projekte, bei denen Kinder und Jugendliche beispielhaft an der Gestaltung ihrer Lebenswelt mitwirken. Mehr Infos unter [Goldene Göre].

Verkleinerter Volkspark - B-Plan Rote Kaserne West kann noch angepasst werden

CDU/ANW / 11.01. / 12:15 Uhr

Potsdam wird weiter wachsen und vor allem im Potsdamer Norden wird die Zahl der Bewohner deutlich zunehmen. Für soziale Infrastruktur wurden im Bornstedter Feld bisher keine weiteren Flächen vorgesehen und reserviert. Wie die Erfahrungen der letzten Jahre gezeigt haben, hat das starke Bevölkerungswachstum jedoch einen höheren Bedarf an sozialen Einrichtungen als bisher angenommen wurde, zur Folge. mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 12. Januar?

at / 11.01. / 11:44 Uhr

Der Papstattentäter, Mehmet Ali Agca, kommt nach 25 Jahren Haft 2006 in Istanbul wieder auf freien Fuß. Bereits 9 Tage später entscheidet der Oberste Gerichtshof der Türkei, auf Grund falscher Berechnung der Haftzeit, dass er wieder ins Gefängnis muss. Ali Agca hatte den Papst mit drei Kugeln getroffen, eine davon ... mehr | Kommentare

Klavierabend

at / 11.01. / 10:56 Uhr

Der Verein für musikalisch-literarische Soireen in Potsdam e.V. lädt am Samstag um 17 Uhr traditionell zum Neujahrskonzert ins Potsdam Museum ein. Am Klavier spielt Alexander Malter Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven und Edvard Grieg. Der Eintritt kostet 12 €, ermäßigt 8 €. Kartenvorbestellungen sind möglich unter: 0331-289-6868.

Große Resonanz für den Beteiligungspool

at / 11.01. / 09:36 Uhr

1052 Potsdamer haben sich für den sogenannten „Beteiligungspool“ der Landeshauptstadt angemeldet, informierte gestern Abend Dieter Jetschmanegg - Fachbereichsleiter Kommunikation, Wirtschaft und Beteiligung - den Hauptausschuss. Der Beteiligungspool soll als zufallsbasiertes Verfahren die Aktivierung von Interessierten zu Veranstaltungen ... mehr | Kommentare

Neujahrsempfang im GFZ

at / 10.01. / 17:06 Uhr

Die Wissenschaftsministerin Martina Münch hat beim Neujahrsempfang das Helmholtz-Zentrum Potsdam als herausragende Forschungseinrichtung des Landes gewürdigt. In ihrer Ansprache sagte sie: „Das Deutsche GeoForschungsZentrum ist mit rund 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nicht nur die... mehr | Kommentare

Wer kennt diesen falschen Paketboten?

at / 10.01. / 15:39 Uhr

Bereits am 27. September vergangenen Jahres wurde eine 78-Jährige Teltowerin aus ihrer Wohnung gelockt. Der auf dem Phantombild abgebildete Mann gab sich als Paketbote aus und behauptete, ein Kollege warte mit einer Lieferung auf der Straße, wo sie diese auch in Empfang nehmen müsse. Als ... mehr | Kommentare

Langer Donnerstag

at / 10.01. / 13:50 Uhr

Die „Rote Infobox“ auf dem Alten Markt hat ab morgen bis zum 22. Februar jeden Donnerstag von 16-19 Uhr geöffnet. Wer will kann sich hier zu den 37 Entwürfen für das Areal „Am Alten Markt/Schloßstraße“ informieren oder sich am Einsetzmodell ausprobieren. Laut dem Sanierungsträger haben bisher 1.000 Besucher das Angebot wahrgenommen.

Blick nach Berlin

UVB / 10.01. / 10:56 Uhr

Die Unternehmen in der Hauptstadtregion werfen dem Berliner Senat vor, kein schlüssiges Konzept für den Wirtschaftsverkehr zu haben. Das sei ein Risiko für Wachstum und Arbeitsplätze, sagte Christian Amsinck, Hauptgeschäftsführer der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB), am Mittwoch in Berlin. „Der Wirtschaftsverkehr ist lebenswichtig für das Funktionieren und die Versorgungssicherheit ... mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 11. Januar?

at / 10.01. / 09:47 Uhr

1827 kauft die Stadt Bremen vom Königreich Hannover Gelände nördlich der Geestemündung und legt in den Folgejahren dort einen Seehafen und die Stadt Bremerhaven an. Im letzten Jahr wird die Elbphilharmonie in Hamburg eröffnet. Die Fertigstellung des Gebäudes war nach einem mehrjährigen Vorlauf für das Jahr 2010 vorgesehen. Die Baukosten betrugen am Ende etwas mehr als das ... mehr | Kommentare

2. Neujahrsturnier im Blitzschach

Nulldrei Schach / 10.01. / 09:01 Uhr

Am 6. Januar richtete der SV Babelsberg 03 sein 2. Neujahrsturnier im Presseraum des KarLi aus. Das Turnier war mit 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmern (sechs mehr als bei der ersten Auflage) gut besucht. Den ersten Platz belegte der Schachfreund Liparit Tepoyan (SC Empor Potsdam) souverän mit 11 Siegen aus 11 Partien vor ... mehr | Kommentare

Kurt Krömer ist zurück auf Radioeins

at / 10.01. / 08:39 Uhr

Und er kommt nicht allein. "Zwei Männer - drei Welten: Krömer and friends" heißt die neue Reihe, die auf Radioeins am Freitag startet. In sechs einstündigen Podcast-Folgen befragen Kurt Krömer und Jakob Hein Schauspieler über Arbeitslosigkeit, Russen über Tanzmusik und Krankenschwestern über das Ende der Welt. Es geht um das wahre Leben, um das ... mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 09.01. / 17:13 Uhr

Vermutlich eine Wunderkerze hat am Montagabend einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Milanstraße in Falkensee ausgelöst. Ein 5-jähriges Mädchen hatte diese in ihrem Zimmer angezündet. Das Feuer verursachte enorme Rauchschwaden und schnitt Anwohner, die über dem dritten Stock wohnten, den Fluchtweg ab. mehr | Kommentare

Flaschmob

at / 09.01. / 16:27 Uhr

Mit Cokecaster-Flaschengitarre, Flachmanninoff-Xylophon, Jelzin-Orgel oder Wasserspender-Floor-Toms wollen GlasBlasSing zeigen, wie ein Getränkemarkt zum Konzertsaal umfunktioniert werden kann. Wer beim Aufräumen der nächsten Party etwas Aufmunterung braucht, kann sich hier auch Anregung holen, wie Flasche & Co. sinnvoll eingesetzt werden können. Samstag ab 20 Uhr im Lindenpark - Tickets im VVK ab 27,55 Euro hier. [klick]

Zwischenbilanz der NABU-Vogelzählung

NABU / 09.01. / 15:53 Uhr

Ornithologen und Naturfreunde atmen auf. „Bei einigen Arten hat sich die Situation nach Ausreißern im Vorjahr jetzt wieder normalisiert, z.B. bei Blaumeise und Kleiber, da waren die Zahlen im Vorjahr sehr niedrig und bei der Amsel sehr hoch. So wurden in diesem Jahr im Durchschnitt 6,01 Kohlmeisen pro Garten gezählt, im letzten Jahr waren es nur 5,5. Der Kleiber ... mehr | Kommentare

Ohne schnelles Netz ist die Digitalisierung nur stille Post

at / 09.01. / 15:20 Uhr

Zum Neujahrsempfang der UVB-Bezirksgruppe Potsdam sind heute rund 200 Gäste aus Unternehmen, Politik, Wissenschaft und Medien im Haus der Wirtschaft empfangen worden. In seiner Rede blickte André Sinanian, Vorsitzender der UVB-Bezirksgruppe Potsdam, optimistisch in das Jahr: „Die Voraussetzungen für ein weiteres ... mehr | Kommentare

Ziegelspendenrekord

at / 09.01. / 14:57 Uhr

„Kleine Spenden sind genauso wichtig wie große Spenden“, betont Peter Leinemann, Verwaltungsvorstand der Stiftung Garnisonkirche Potsdam. Noch über zehn Millionen Euro werden benötigt um Zierelemente, Haube und Glockenspiel zu finanzieren. Die Grundvariante ist mit 27,5 Millionen Euro sichergestellt. mehr | Kommentare

Ausstellung der FH Potsdam

at / 09.01. / 10:04 Uhr

In "POLITIKEN DES DESIGNS" zeigen Nachwuchs-Designer der FH Potsdam, wie sie sich Handlungsräume aneignen, um sich einzumischen. Sie initiieren Perspektivwechsel, gehen auf Grenzgänge ermöglichen Zugänge zu komplexen Zusammenhängen wie den Folgen des Klimawandels ... mehr | Kommentare

Livemusik mit G.I.N.

at / 09.01. / 09:35 Uhr

Green Day, Linkin Park, Bloodhound Gang, Kings of Leon, Volbeat, Foo Fighters aber auch Klassiker wie Billy Idol, Bryan Adams, ACDC, ZZTop, Nirvana und auch eigene Songs von [G.I.N.] gibt es am Samstag ab 20 Uhr im Gutenberg 100 in der Kurfürstenstrasse. Eintritt frei!

Duo >con emozione< ...

at / 09.01. / 08:58 Uhr

... spielt am Sonntag im Schloss Paretz. Die Besucher erwartet eine Mischung bekannter und unbekannter Lieder und Intermezzi von Mozart, Schubert, Beethoven und Haydn. Liane Fietzke wird vom Publikum und von der Fachpresse als ausdrucksvolle Sopranistin mit einer besonders ... mehr | Kommentare

Whisky, Salz und Auberginen: Werderaner Unternehmen in der Brandenburghalle

Henry Klix / 09.01. / 08:41 Uhr

„Zum Baumblütenfest kommt Berlin nach Werder (Havel), bei der Grünen Woche ist es andersrum“, sagt Werders Bürgermeisterin Manuela Saß. Zur anstehenden Ernährungsschau werden Werderaner Bauern, Gärtner und Unternehmen vom 19. bis 28. Januar wieder ihre Produkte und kulinarischen Neuheiten in der Brandenburghalle präsentieren. Die Unternehmen aus der Blütenstadt stehen auch im Fokus des traditionellen Werdertags am Sonntag, den 21. Januar 2018. Mit dem Spielmannszug ... mehr | Kommentare

Lernen 4.0 – Online-Kurs über Chancen und Grenzen digitaler Bildung

at / 08.01. / 17:24 Uhr

Das Hasso-Plattner-Institut bietet gemeinsam mit der Universität Augsburg und dem nationalen Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC einen neuen kostenlosen Online-Kurs zum Thema „Lernen 4.0“ an. Der Online-Kurs „Lernen 4.0 – Möglichkeiten und Grenzen einer Digitalisierung“ läuft vom 15. Januar – 16. April 2018 und besteht aus insgesamt vier Modulen. mehr | Kommentare

Sternsinger im Gemeindezentrum Stahnsdorf

at / 08.01. / 16:56 Uhr

Bürgermeister Bernd Albers begrüßte gestern ein Dutzend Sternsinger der römisch-katholischen Pfarrgemeinde Sanctissima Eucharistia im Rathaus. mehr | Kommentare

OSC-Wasserballer in der Vorbereitung

AL / 08.01. / 16:38 Uhr

Noch zwei Wochen müssen sich die Bundesliga-Männer des OSC Potsdam gedulden, bis sie wieder ins Ligageschehen einsteigen. Doch die Zeit bis dahin lassen die Mannen von Trainer Alexander Tchigir natürlich nicht ungenutzt verstreichen. Nach einer etwas längeren Weihnachtspause trainiert der OSC seit dem 2. Januar wieder vollumfänglich. Nach fünf Wochen ohne Partie muss ... mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 9. Januar?

at / 08.01. / 16:14 Uhr

1999 stürzt in Georgien ein Bus in eine mehr als 200 Meter tiefen Schlucht. Dabei sterben 38 Menschen. Die US-Raumsonde Surveyor VII landet 1968 als erstes richtiges Raumfahrzeug unbeschädigt auf dem Mond und sendet über 20.000 Bilder zur Erde und 1349 wird ein großer Teil der jüdischen Bevölkerung der Stadt, die auf eine Rheininsel verbannt worden ist, in einem eigens für sie errichteten Haus verbrannt. Ihnen wird die ... mehr | Kommentare

Neujahrslauf erfolgreich absolviert

Jan Michel / 08.01. / 15:56 Uhr

Beim traditionellen Neujahrslauf um den Caputher See gingen gleich acht Läufer des VfL an den Start. Altersklassensiege über die fünf Kilometer Distanz feierten Jana Wöller in der AK 35 nach 22:10 Minuten und Rita Schubert in der AK 60 nach 24:00 Minuten. Die Plätze zwei und drei bei den 65-jährigen Männern gingen an Ernst Mathes und Ingo Kuttig. Den dritten Platz in der Altersklasse U20 belegte Paula Cierpinski. Insgesamt waren auf den drei Strecken 785 Läufer unterwegs.

Start des längsten Filmfestival Deutschlands

at / 08.01. / 14:59 Uhr

Morgen startet die Ökofilmtour mit dem Kino-Dokumentarfilm „Von Bananenbäumen träumen“. In jedem Jahr zieht das „Längste Filmfestival Deutschlands“ rund 10.000 Zuschauer an, die in diesem Jahr in rund 60 Festivalorten 40 Kino- und 15 Kurzfilme sowie Diskussionen mit Filmemachern, Politikern und Experten verschiedener Fachbereiche erleben können. Thematischer Schwerpunkt sind in diesem Jahr die ländlichen Räume. Dort ... mehr | Kommentare

KOSMOSE im Rechenzentrum

at / 08.01. / 14:24 Uhr

Mit Werken aus den letzten Jahrzehnten inszeniert Kurator und Bildhauer Stefan Pietryga drei Räume im Kosmos des Rechenzentrums. Pietryga entwickelt hier seit Sommer 2015 seine Skulpturen und Kirchenprojekte, Raumgestaltungen und Malereien, die er international präsentiert. Als aktuelle Arbeit werden zwei Skulpturen von ... mehr | Kommentare

Kurzfilmprogramm. Künstler in der DDR

at / 08.01. / 13:32 Uhr

Als Begleitprogramm zur Ausstellung im Museum Barberini findet im Filmmuseum ein Kurzfilmprogramm zu filmischen Selbstportraits von DDR-Independents statt. Die Reihe wird am Freitag mit fünf Kurzfilmen fortgesetzt. Andreas Dress gelingt es mit Zeichenfilm 3, erstaunlich filigrane Strukturen ... mehr | Kommentare

Drei Millionen für die Meusebach-Grundschule

at / 08.01. / 12:08 Uhr

Die Meusebach-Grundschule Geltow soll für den gemeinsamen Unterricht ausgebaut werden. Einen Förderscheck von drei Millionen Euro aus dem kommunalen Infrastrukturprogramm hat dazu heute Bildungsministerin Britta Ernst der Gemeinde Schwielowsee übergeben. „Für das gemeinsame Lernen ... mehr | Kommentare

Lehrstunde beim Ostderby zum Jahresauftakt

Marcus Boljahn / 08.01. / 09:49 Uhr

Die Korbjäger des RSV Eintracht sind nicht gut in das neue Jahr gestartet. Im Ostderby der 2.Basketball-Bundesliga ProB setzte es bei den Rostock Seawolves eine deutliche 94:63 (56:27). Vor der tollen Kulisse von 2818 Zuschauern erzielte Youngster Oshane Drews zwar die ersten Punkte, doch anschließend agierte fast nur noch der Gastgeber. mehr | Kommentare

Soziale Kontrolle oder mehr Freiheit durch Big Data?

at / 08.01. / 09:40 Uhr

Ob Bildung, Gesundheit oder Konsum: Über so ziemlich jeden Aspekt unserer Person und unseres Verhaltens werden inzwischen Daten gesammelt. Werden wir alle zu gläsernen Bürgern, die von Unternehmen und staatlichen Behörden jederzeit kontrolliert werden können? Werden wir in unseren Entscheidungen aufgrund ... mehr | Kommentare

Foto des Tages

at / 07.01. / 10:00 Uhr

Beim Spaziergang durch die Innenstadt ist Leserin Marion auf eine schöne Geschäftsdekoration gestoßen. Sie schickt uns damit das heutige Foto des Tages.

Weihnachtsbäume brennen wieder

at / 07.01. / 09:00 Uhr

Fackelumzug, heiße Getränke und warme Speisen vom Grill, Knüppelteig am Stock, Kinderpunsch, heiße Waffeln und ein gigantisches Feuer plant die Feuerwehr Werder am Samstag ab 15.30 Uhr. Treffpunkt ist der Hartplatz. Verbrannt werden alle ausgedienten Weihnachtsbäume - der Eigene darf mitgebracht werden. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt der Freiwilligen Feuerwehr und der Jugendfeuerwehr Werder (Havel) zugute.

40.000 Jahre Musikgeschichte Europas

at / 07.01. / 08:42 Uhr

Mit einer internationalen Sonderausstellung startet das Archäologische Landesmuseum Brandenburg im Paulikloster in dieses Jahr. Brandenburg an der Havel ist die fünfte und letzte Station dieser einmaligen Wanderausstellung und zugleich der einzige Standort der ARCHAEOMUSICA in Deutschland. Präsentiert ... mehr | Kommentare

Weihnachtserinnerungen im Einweckglas

at / 07.01. / 08:15 Uhr

Ein Schneekugel-Marmeladenglas kann am kommenden Sonntag im Lindenpark gebastelt werden. Mit Farben experimentieren, eine Schneewelt basteln, es schneien lassen und die Weihnachtserinnerungen für immer verschließen. Beginn 15 Uhr. Kosten zwei Euro.

Jahreskalender: Was geschah am 7. Januar?

at / 07.01. / 07:42 Uhr

1998 verhindert die spanische Polizei auf der kanarischen Insel Teneriffa einen angeblich geplanten Massenselbstmord von Mitgliedern einer deutschen Sekte. Ein Jahr später beginnt das Amtsenthebungsverfahren des Senats gegen US-Präsident Bill Clinton und nach dem Sturz des Bundeskanzlers Helmut Schmidt ... mehr | Kommentare

Lauter Knall: Riva liefert die Erklärung

cg1 / 06.01. / 18:49 Uhr

Gegen 5 Uhr donnerte es förmlich in der Stadt - Hunde bellten, die eine oder andere Auto-Alarmanlage sprang an und viele Brandenburger fragten sich: Was war das für ein lauter Knall? Ein Sprecher der Riva-Gruppe liefert auf Meetingpoint-Nachfrage die Erklärung: "Der Bereich, in dem die flüssige Schlacke auf den Boden gegossen wurde, war durch starken Regen nass. Dadurch kam es zu einer chemischen ... mehr | Kommentare

Flimmerkonzerte #1 präsentiert von CEEYS

eb / 06.01. / 08:17 Uhr

Ab Januar 2018 präsentiert das Potsdamer Cello-Piano-Duo CEEYS im Filmmuseum Potsdam Stummfilmkonzerte, bei denen es ausgewählte Filme selbst interpretiert und Gastmusiker empfängt. Die minimalistische Musik von CEEYS (abgeleitet von »Cello & Keys«), der Brüder Sebastian und Daniel Selke, bewegt sich zwischen Avantgarde und Pop und schließt Elemente von Jazz, Ambient und klassischer Kammermusik ein. Am 13. Januar, 20 Uhr, wird "Der Mann mit der Kamera" (R: Dziga Vertov, UdSSR 1929, Dok., 80‘) gezeigt. mehr | Kommentare

Wettkämpfe im Sportbadbereich

cg1 / 05.01. / 20:21 Uhr

Wegen Wettkämpfen im „blu sport“ gibt es im Januar 2018 nach derzeitigem Stand folgende Einschränkungen beim öffentlichen Baden. Zu den Wettkämpfen sind Gäste auf den Zuschauerrängen immer herzlich willkommen. Die Bereiche „blu familie“ und „blu sauna“ haben auch an Wettkampftagen regulär geöffnet.

Heiraten im Schloss: 102 Paare gaben sich 2017 im Belvedere Pfingstberg das Ja-Wort

al / 05.01. / 20:14 Uhr

Auch in 2017 begingen Verliebte aus der ganzen Welt den schönsten Tag ihres Lebens auf dem Potsdamer Pfingstberg. 102 Paare heirateten im Maurischen Kabinett des Belvedere standesamtlich, drei feierten hier eine freie Trauung. Romantisch und fantasievoll ging es dabei zu. mehr | Kommentare

Neues Sportangebot für die Kleinsten

cg1 / 05.01. / 16:24 Uhr

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Manja Schüle wird am 10.1. um 16.30 Uhr in der Judohalle der Goethe-Grundschule (Stephensonstraße 1, 14482 Potsdam) gemeinsam mit der Abteilung Judo des SV Motor Babelsberg einen Sportkurs für unter 3-jährige eröffnen, der auf Initiative der Abgeordneten zustande gekommen ist. mehr | Kommentare

Anwohner in Angst | Feuerteufel wütet in Damsdorf

Michael Bergemann [SKB] / 05.01. / 13:46 Uhr

Die Angst vor dem Feuerteufel geht um in Damsdorf. Schon wieder hat es in der Göhlsdorfer Straße gebrannt und schon wieder war es Brandstiftung. Das ganze Dorf in der Gemeinde Kloster Lehnin ist in großer Sorge – sieben Mal hat der unbekannte Pyromane zugeschlagen und gezündelt. Die Polizei sucht den Täter mit Hochdruck – bislang ohne Erfolg, Hinweise gerne an die Polizei Brandenburg​ unter Telefon: 03381-5600.

Beitrag: [SKB]

2. Basketball-Bundesliga ProB: Ostderby zum Jahresauftakt

Marcus Boljahn / 05.01. / 12:24 Uhr

Nach zwei Wochen Weihnachtspause starten die Korbjäger des RSV Eintracht am Sonntag um 16 Uhr in das neue Jahr. Hierbei steht für das Team von Trainer Denis Toroman das Ostderby bei den Rostock Seawolves auf dem Programm. In nur vier Jahren Zugehörigkeit zur 2.Basketball-Bundesliga ProB haben sich die Norddeutschen zum absoluten Zuschauerkrösus entwickelt. Der aktuelle Schnitt von über 3000 Besuchern, welche zu den Heimspielen in der Stadthalle pilgern, ist dabei sogar höher als der einiger BBL-Mannschaften. mehr | Kommentare

Jetzt bewerben: Brandenburgs Unternehmerin und Existenzgründerin des Jahres gesucht

eb / 05.01. / 09:32 Uhr

Bewerbungen für die Preise „Unternehmerin des Landes Brandenburg 2018“ und „Existenzgründerin des Landes Brandenburg 2018“ können ab sofort eingereicht werden. Das Motto des Wettbewerbs lautet: "Frauen. Unternehmen. Zukunft.". Die Bewerbungsfrist für beide Preise endet am 11. März. mehr | Kommentare

Newsletter erschienen

cg1 / 05.01. / 08:45 Uhr

Der neue Newsletter des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung ist erschienen. Themen sind diesmal u.a. der Städtebaupreis 2018 sowie 39 Millionen Euro für Denkmale im Land Brandenburg. Hier gehts zum Newsletter: [Klick].

Innenministerium entscheidet zum Groß Glienicker See: 3 Meter offener Uferweg für Potsdam

cg1 / 04.01. / 19:40 Uhr

Die Landeshauptstadt Potsdam begrüßt die erste Entscheidung der Enteignungsbehörde des Landes Brandenburg im Sinne eines offenen Uferweges entlang des Groß Glienicker See, das meldet die hiesige Stadtverwaltung. Das Innenministerium hat der Landeshauptstadt jetzt mitgeteilt, dass es Potsdam ein drei Meter breites Wegerecht über ein Grundstück am Ufer des Groß Glienicker Sees einräumt, dessen Eigentümer den gültigen Bebauungsplan nicht anerkennt... mehr | Kommentare

Eltern-Schüler-Sprechabend bei den Stadtwerken

cg1 / 04.01. / 16:36 Uhr

Der nächste Eltern-Schüler-Sprechabend, dabei wird über die technischen und kaufmännischen Ausbildungsmöglichkeiten informiert, findet am 17. Januar, 17 bis 19 Uhr, in der ViP-Ausbildungswerkstatt (Betriebshof), Fritz-Zubeil-Straße 96 statt. Anmeldungen unter (0331) 661 95 08 oder [ausbildung@swp-potsdam.de].

Landesanglerverband bietet Online-Angelkarten an

cg1 / 04.01. / 14:48 Uhr

Der Landesanglerverband Brandenburg (LAVB) hat heute seinen Online-Angelkarten-Shop präsentiert. Dieser hält Tages- und Wochenangelkarten als „Print@Home“ für Gastangler und Touristen bereit. So lässt sich der erfolgreiche Angelausflug bereits bequem vom Sofa aus planen. mehr | Kommentare

NABU-Vogelzählung am Wochenende

cg1 / 04.01. / 13:59 Uhr

Vom 5. bis zum 7. Januar ruft der Naturschutzbund Deutschland (NABU) wieder zur „Stunde der Wintervögel" auf. Eine Stunde lang können Naturliebhaber Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park beobachten, zählen und melden. "Dabei kann jeder, der Interesse und Freude an der Vogelwelt hat, teilnehmen", betont ein NABU-Sprecher. Von einem ruhigen Beobachtungsplätzchen aus wird von jeder Art die höchste Anzahl notiert, die im Laufe einer Stunde gleichzeitig zu beobachten ist. mehr | Kommentare

Crazy-Fotos online

cg1 / 04.01. / 12:33 Uhr

Die Schnappschüsse der Lagerräumungs-Party im Crazy Friesack sind online. mehr | Kommentare

HPI: Tag der offenen Tür

cg1 / 04.01. / 09:13 Uhr

Die digitale Transformation stellt Unternehmen branchenübergreifend vor neue Herausforderungen. Um Innovationen schneller voranzutreiben, nutzen immer mehr Unternehmen und Institutionen den Innovationsansatz Design Thinking. Mit ihm können schneller nutzerfreundliche Produkte und Dienstleistungen entwickelt und alte Strukturen aufgebrochen werden. Was genau sich hinter dem Kreativprozess verbirgt, zeigt die HPI School of Design Thinking des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) am Mittwoch, dem 10. Januar, bei ihrem Tag der offenen Tür. mehr | Kommentare

Meetingpoint auf Facebook

cg1 / 04.01. / 08:37 Uhr

Auf der Facebook-Seite von Meetingpoint Potsdam hat heute der 200. Besucher ein "gefällt mir" hinterlassen. Wir sagen Danke und freuen uns auf viele weitere Fans, die unsere Beiträge lesen, kommentieren und teilen. Jetzt "gefällt mir" klicken: [https://www.facebook.com/Meetingpoint.Potsdam]

Neue Öffnungszeiten

at / 03.01. / 18:03 Uhr

Ab sofort hat der Wertstoffhof Neuendorfer Anger in Babelsberg nur noch von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 7 bis 17 Uhr geöffnet, der große Wertstoffhof Drewitz weiterhin montags bis freitags von 7 bis 17 Uhr und samstags von 8 bis 14 Uhr.

Traurige Bilanz nach der Silvester-Nacht - Tote und Verletzte durch Böller in Brandenburg

Michael Bergemann [SKB] / 03.01. / 15:36 Uhr

Im Vorfeld des Silvesterabends hatten Polizei und Feuerwehr immer wieder vor dem Umgang mit Böllern gewarnt, jetzt sind zwei Brandenburger durch Leichtsinn ums Leben gekommen, es gab mehrere Verletzte. Die Telefone standen in dieser Silvesternacht nicht still - Notrufe im Minutentakt. 500 zusätzliche Kräfte der Polizei Brandenburg waren im Land unterwegs. 39.000 Feuerwehrleute waren in Alarmbereitschaft, es gab gut 560 Polizei-Einsätze und mindestens 300 Einsätze bei der Feuerwehr im Land Brandenburg. Ein Film von Julian Stähle (MAZ) und Michael Bergemann (SKB).

Kein Thema 2

at / 03.01. / 15:04 Uhr

Am Sonntag eröffnet das KunstHaus Potsdam eine neue Ausstellung mit dem Titel "Kein Thema". Nicht eine bestimmte Themenstellung, sondern die Vielfalt der Inhalte und Medien in den Werken der beteiligten Künstler steht im Mittelpunkt. 30 Künstler aus Malerei, Zeichnung, Objektkunst, Skulptur und ... mehr | Kommentare

Erstmals unter 7

at / 03.01. / 10:11 Uhr

Mit 87.288 arbeitslos gemeldeten Menschen im Dezember ist die Zahl der Arbeitssuchenden zum Vorjahresmonat um 11.760 zurückgegangen. Die Arbeitslosenquote betrug 6,6 Prozent, das sind 0,9 Punkte weniger als vor einem Jahr. „2017 war ein gutes Jahr für den Brandenburger Arbeitsmarkt. Die Jahresbilanz ist ... mehr | Kommentare

Kanzlei braucht Verstärkung!

Anzeige / 03.01. / 08:48 Uhr

Wir sind eine mittelständische Wirtschaftsprüfer-/Steuerberater-/ Rechtsanwaltskanzlei und suchen für unser Team in Potsdam zur unbefristeten Festeinstellung in Vollzeit ab sofort eine/n Steuerfachangestellte/n oder Bilanzbuchhalter/in.

Neuer Geschäftsführer

at / 03.01. / 08:25 Uhr

Der Geschäftsbereich Wirtschaft der IHK Potsdam hat seit Jahresbeginn einen neuen Geschäftsführer. Jens Werthwein löst dabei Dr. Manfred Wäsche ab, der in den Ruhestand geht. Der in Berlin geborene 42-jährige Diplom-Kaufmann zu seinem Antritt: „Die Interessen der regionalen Wirtschaft vertreten und die Weiterentwicklung ... mehr | Kommentare

Winterspielplatz

at / 03.01. / 08:05 Uhr

Kalt, kein Schnee, Dauerregen und die Kinder und man selbst braucht etwas Bewegung? Der Lindenpark bietet dafür am kommenden Sonntag die Lösung. Am ersten Familiensonntag im neuen Jahr können sich kleine und große Sportskanonen an verschiedenen Geräten aus dem Sport- und Zirkusbereich austoben. Für all Jene, die ... mehr | Kommentare

Neues Amtsblatt

at / 02.01. / 17:31 Uhr

Die Verwaltung hat eine neue Amtsblatt-Ausgabe veröffentlicht. Diesmal geht es u.a. um die Einziehung öffentlichen Straßenlandes, die Anmeldung der Schulanfänger und den Bebauungsplan „Leipziger Straße / Brauhausberg“. Das Heft kann hier heruntergeladen werden: [Klick].

Sternsinger im Rathaus Werder (Havel)

Henry Klix / 02.01. / 16:26 Uhr

„Dafür gehen wir auf die Straße, dafür sammeln wir das Geld. Für die Kinder, die in Not sind. So verändern wir die Welt.“ Sechzehn kleine Sternsinger haben gestern im Rathaus der Stadt Werder (Havel) in der Eisenbahnstraße singend ihre Botschaft verkündet. Bereitwillig erklärten sie Bürgermeisterin Manuela Saß und den Rathausmitarbeitern auch das diesjährige Thema der Spendenaktion: Die ... mehr | Kommentare

Ausbildungsoffensive für den Erzieherberuf

Politik / 02.01. / 13:47 Uhr

Die SPD Bundestagsabgeordnete Dr. Manja Schüle fordert eine Ausbildungsoffensive für den Erzieherberuf. Viele Träger von der Kindertagesstätten suchen dringend Fachkräfte. "Wir müssen alle Wege gehen und auf allen Ebenen aktiv werden, um Menschen für den Erzieherberuf zu begeistern.", so Schüle. mehr | Kommentare

Neujahrswanderung durch die Parforceheide

at / 02.01. / 09:19 Uhr

Am Sonntag findet eine ca. 2-stündige geführte Wanderung durch die Parforceheide statt. Treffpunkt ist das Jagdschloss Stern um 10 Uhr. Von dort geht es nach Kohlhasenbrück, am Teltowkanal entlang zum früheren Landgut Eule und zu Albrechts Teerofen bis hin zum ehemaligen Grenzkontrollpunkt Dreilinden. Endstation ist der Stahnsdorfer Friedhof, dort kann man sich im Restaurant Tick-Tack stärken.

Lottomittel sind kein Spielgeld

at / 02.01. / 09:08 Uhr

2017 hat das Innenministerium 40 Projekte mit insgesamt 350.000 Euro aus Lottomitteln gefördert. Schwerpunkte der Förderung waren die Jugendarbeit der Feuerwehren und Hilfsorganisationen sowie die kommunale Kriminalprävention. „Lottomittel sind kein Spielgeld. Sie ... mehr | Kommentare

Livemusik im G100

at / 02.01. / 08:33 Uhr

Die Oldies unter den Coverbands in Brandenburg treten am Samstag im Gutenberg 100 auf die Bühne. Für alle die Klassiker mögen, gibt es handgemachte und tanzbare Rock- und Popmusik von [Phönix] ab 20 Uhr. Eintritt frei!

Jahreskalender: Was geschah am 5. Januar?

at / 02.01. / 07:41 Uhr

Wegen dem Einmarsch in Afghanistan verhängt die USA 1980 Sanktionen gegen die Sowjetunion und erst 1973 erkennen sich die DDR und die Niederlande gegenseitig diplomatisch an. In Berlin beginnt der kommunistische Spartakusaufstand. Bewaffnete Kommunisten ... mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 3. Januar?

at / 02.01. / 07:27 Uhr

Bei einer Sturmflut an der deutschen Nordseeküste wird die Haseldorfer Marsch überflutet. Es entsteht ein Schaden in dreistelliger Millionenhöhe. Beim Flash-Airlines-Flug 604 stürzt 2004 eine ägyptische Passagiermaschine vom Typ Boeing 737 ins Rote Meer. Alle 148 Personen an Bord kommen ums Leben und 1956 nimmt ... mehr | Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 01.01. / 12:29 Uhr

Gestern ist in der Friedrich-Engels-Straße ein Kind aus dem Fenster gefallen. Das Einjährige krabbelte über das Bett im Schlafzimmer auf den Fenstersims und fiel aus dem geöffneten Fenster einer Hochparterrewohnung. Die Mutter bereitete in der Küche das Essen vor. Das Kind musste ... mehr | Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 2. Januar?

at / 01.01. / 11:16 Uhr

Pfusch bei der Bauplanung und jahrelange Schlamperei lassen die Eissporthalle in Bad Reichenhall im Jahr 2006 einstürzen. Nach lang anhaltenden Fall von besonders nassem und dadurch extrem schweren Schnee war die hölzerne Dachkonstruktion der Halle überlastet. 15 Menschen kommen dabei um das Leben, 34 werden schwer verletzt. In Hongkong bricht 1988 … mehr | Kommentare

Tödlicher Unfall in der Silvesternacht

at / 01.01. / 10:53 Uhr

Ein selbstgebastelter Sprengkörper ist, laut derzeitigen Erkenntnissen, einem 19-jährigen Stahnsdorfer in der Heinrich-Mann-Straße/ Ecke Eichenweg in Kleinmachnow zum Verhängnis geworden. Er selbst zündete diesen während einer Feier. Bei der Explosion erlitt der junge Mann schwerste Verletzungen und erlag trotz sofort eingeleiteter Reanimationsversuche noch vor Ort. Die Ermittlungen zu den Hintergründen und der Herkunft des Sprengkörpers und dessen Bestandteilen dauern am heutigen Tage weiter an.

Ein gesundes neues Jahr 2018 ...

at / 01.01. / 09:51 Uhr

... wünschen wir all unseren Lesern. Genießt den Start! Wir freuen uns auf ein gemeinsames ereignisreiches Jahr 2018!