Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER

WERBUNG

LIVE-RADIO

VEREINE



Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Strassenbahnprojekt nach Fahrland in Gefahr? - Anträge der CDU/ANW-Fraktion

Druckansicht

Politik

Erstellt: 02.05.2019 / 10:57 von Politik

Um die Mitwirkungsbereitschaft der betroffenen Eigentümer zu gewinnen, ist es zwingend, deren Kooperationsbereitschaft so schnell wie möglich zu gewinnen und sie von der Notwendigkeit der Entwicklungsmassnahmen zu überzeugen.

Die Informationsveranstaltungen am 02. und 8. April haben jedoch gezeigt, dass bei Eigentümern und Nutzern in hohem Masse Unzufriedenheit herrscht und es dringend erforderlich ist, mit einer gebotenen Transparenz und Kommunikation die Betroffenen einzubeziehen, um das Gesamtprojekt nicht unnötig zu verzögern oder gar zu gefährden.

Der Fraktionsvorsitzende der CDU/ANW-Fraktion Matthias Finken sagt: „Der Auftakt war leider nicht erfolgversprechend. Wir brauchen einen Dialog auf Augenhöhe mit den betroffenen Eigentümern, Nutzern und Anwohnern. Dazu muss mit ihnen gemeinsam zügig ein Weg gefunden werden.“

Anbei zwei Anträge der CDU/ANW-Fraktion zur kommenden Stadtverordnetenversammlung. Der erste fordert die Vorbereitenden Untersuchungen für die Gebiete „Fahrland-West“ und „Golm-Nord“ durch Information zu begleiten; der zweite die Anbringung eines Verkehrsspiegels gegenüber der Ausfahrt des Sportgeländes der SG Grün Weiß Golm am Kuhforter Damm.


Hinweis: Politische Pressemitteilungen gibt der Meetingpoint als Komplettzitate wieder; unsere Leser sollen sich eine eigene Meinung zu den Äußerungen unserer Politiker machen - ohne wertende Meinungen der Redaktion. Die Redaktion distanziert sich ausdrücklich von den zitierten Inhalten/Aussagen und macht sie sich nicht zu eigen.


Dieser Artikel wurde bereits 604 mal aufgerufen.

Dokumente

  • Begleitende Informationsveranstaltungen zu den Vorbereitenden Untersuchungen für das Gebiet „Fahrland West“ und „Golm-Nord“ [Klick]
  • Verkehrsspiegel Kuhforter Damm nd „Golm-Nord“ [Klick]

Bilder



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-potsdam.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.