Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

SV Babelsberg 03: Zweete mit einer 3:0-Galavorstellung

Druckansicht

Sport

Erstellt: 18.06.2019 / 11:49 von Nulldrei

Gegen den favorisierten SV Schwarz-Rot Neustadt legte die U23 am Wochenende ein emotionales Spiel hin, das alles bot, was das Fußballherz begehrt. Nach zwei Minuten die erste strittige Situation, als ein Spieler der Gäste an der Strafraumkante fiel. Nach Rücksprache mit der Linienrichterin entschied der Schiedsrichter trotz großer Proteste auf Strafstoß.

Für Keeper Marvin Lais war es die erste Szene, in der er seine herausragende Tagesform zeigen konnte und den Elfmeter sicher parierte. Im folgenden Konter waren es dann sogar die Filmstädter, die die Situation ausnutzten und zur 1:0-Führung trafen. Nach 79 Minuten erhöhte Oskar Morling per Kopf zum 2:0, ehe Abdihafid Ahmed sich in den Strafraum kombinierte und den Ball an einem Gegenspieler und dem Torwart zur Vorentscheidung vorbei schob (90.).
Damit feiern die Kiezkicker den sicher erkämpften Klassenerhalt in der Landesliga Nord.

Dieser Artikel wurde bereits 68 mal aufgerufen.

Bilder


  • Zweete mit einer 3:0-Galavorstellung_Foto Nulldrei

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-potsdam.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.