Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER

WERBUNG

VEREINE



Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Biosphäre erhält Auszeichnung als Lernort

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 02.12.2019 / 11:26 von at

Die Biosphäre ist in der letzten Woche vom Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie der Deutschen UNESCO-Kommission für ihr herausragendes Engagement in der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in der Kategorie „Lernort“ ausgezeichnet worden. In der Begründung der Jury heißt es:

„Die Biosphäre Potsdam bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, die Themen Wald, Wasser, Klima und Nachhaltigkeit auf vielfältige Weise und mit allen Sinnen zu erforschen. Dabei ist der Bildungsansatz des Lernortes ganzheitlich formuliert und klar auf BNE ausgerichtet. Besonders positiv hervorzuheben ist, dass alle Mitarbeitenden sich der Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Nachhaltigkeitserklärung der Biosphäre Potsdam verpflichtet haben.“

Besonders an der Kombination von Dauerausstellungen gepaart mit wechselnden Sonderausstellungen, pädagogischen Programmen für Kitas und Schulklassen, interaktiver Wissensvermittlung und anspruchsvoller Unterhaltung in einer tropischen Pflanzen und Tierwelt fand die Jury Gefallen.

Dieser Artikel wurde bereits 32 mal aufgerufen.

Bilder


  • Dr. Catrin Hannken, Leiterin Referat Bildung in Regionen, BNE im BMBF, Stefanie Bracht-Schubert aus der Biosphäre, Minister a.D. Walter Hirche, Internationaler Berater der Nationalen Plattform BNE und Vorsitzender des Fachausschusses Bildung der Deutschen UNESCO-Kommission – Foto: Deutsche UNESCO-Kommission / Thomas Müller


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-potsdam.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.