Logo

Ein Polterabend der besonderen Art

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 09.06.2024 / 18:01 Uhr von ant
Am vergangenen Freitag luden Anna Schiefer und Björn Kühn im Rahmen des Projekts "Der Mensch versinkt im Kosmos" zu einem ungewöhnlichen Polterabend ein. Durch gemeinsames Zerschlagen von Geschirr entstand Scherbenmaterial für eine neue Mosaiktafel "Die 19. Tafel", die in Workshops am 13. und 14. Juni zusammen mit Potsdamern gelegt wird.

Die Einweihung der "Neuen Wände" und Finissage von "Die 19. Tafel" finden am 7. Juli von 16 bis 19 Uhr statt. Bei einem Rundgang mit den Künstlern, Musik von Neoangin und einer Kosmos-Lounge können die Werke entdeckt werden.

Mit viel Kreativität und Bürgerbeteiligung schafft das Rechenzentrum einen Dialog zwischen Vergangenheit und Zukunft rund um das ikonische Eisel-Mosaik. Fortschritt und Transformation werden aus neuen Blickwinkeln beleuchtet.

Mehr Infos zum Projekt: [Klick].

Bilder

(c) Peter Raddatz
(c) Peter Raddatz
(c) Peter Raddatz
(c) Peter Raddatz
(c) Peter Raddatz
(c) Peter Raddatz
(c) Peter Raddatz
(c) Peter Raddatz
(c) Peter Raddatz
(c) Peter Raddatz
(c) Peter Raddatz
(c) Peter Raddatz
(c) Peter Raddatz
Dieser Artikel wurde bereits 133 mal aufgerufen.

Werbung