Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER

WERBUNG

LIVE-RADIO

VEREINE



Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

SV Babelsberg 03: U23 dreht das Spiel - Ergebnisse unserer Teams

Druckansicht

Sport

Erstellt: 10.03.2020 / 07:00 von Nulldrei

Am Sonntag, den 08. März, war der FC Buckow/Waldsieversdorf im Karli zu Gast. Der Gegner, Aufsteiger in die Landesliga, gewann das Hinspiel deutlich, in Addition aber zu hoch, mit 5:0. Somit war Wiedergutmachung angesagt.

Die Zeichen standen zu Beginn nicht gut, Rafael Makangu verletzte sich beim Aufwärmen, auch Leon Dietzel und Mekyas Mulugeta mussten angeschlagen erst einmal auf der Bank Platz nehmen. Die erfahrene, spielstarke Elf aus der Sächsischen Schweiz übernahmen sofort das Kommando, die Nulldreier hingegen fanden überhaupt nicht in die Partie und kamen immer wieder den berühmten Schritt zu spät. In logischer Konsequenz gingen die Hausherren durch den stark aufspielenden Sirko Neumann in Führung (11.). Ab Mitte der ersten Halbzeit fanden dann auch die Gäste besser in die Begegnung, klare Torchancen blieben aber weiterhin aus. Robin Müller vergab die Beste der wenigen blauweissbunten Gelegenheiten. Gerade als man in der Partie angekommen schien, unterlief der Nulldreier Hintermannschaft kurz vor dem Seitenwechsel ein folgenschwerer Fehler. Die Gastgeber bedankten sich in Person von Stephan Carsten Ilausky, der zum 2:0 einnetzte (40.).

Nach einer lautstarken Kabinenpredigt von Trainer Thomas Schulz, der zunächst seine Anfangself unveränder ließ, zeigte die U23 nun ein ganz anderes Gesicht als noch im ersten Durchgang. Mit viel Moral, einem großen Willen und deutlich verbesserter Zielstrebigkeit, konnte die junge Babelsberger Mannschaft innerhalb von vier Minuten die Partie zu ihren Gunsten drehen. Franz Bobkiewicz (53.), Deion Nasser (54.) aus der Distanz und Justin Neumann (57.) nach passgenauer Vorarbeit von Armin Scheffler waren die Torschützen. Robin Müller hätte in der 59. Spielminute sogar auf 4:2 erhöhen können, vertendelte allerdings den Ball noch vor einem möglichen Abschluss. Nach diesen, für die Hausherren, rabenschwarzen Minuten, fanden auch sie wieder besser in die Partie. Für die Potsdamer hingegen wurde die Aufgabe die Führung zu verteidigen nach einer umstrittenen Gelb-Roten Karte gegen Robin Müller zusätzlich erschwert. Die blauweissbunten Abwerreihen standen nun aber sicherer und wurden in den entscheidenden Situationen für ein engagiertes Auftreten mit ein wenig Glück belohnt. Der ansonsten selten auffällige Top-Torjäger Toni Hager traf mit seiner besten Möglichkeit den Querbalken, ehe Schiedsrichter Kevin Meißner die Partie der zwei verschiedenen Halbzeiten beendete.

Mit diesem Sieg tauschen die beiden Kontrahenten vorerst den Tabellenplatz. Nulldrei grüßt nun mit 29 gesammelten Zählern vom sechsten Rang, nur vier Punkte hinter den zweitplatzierten Havelländern von Fortuna Glienicke. Der Vorstoß in die Spitzengruppe der Landesliga Nord kann schon am kommenden Spieltag fortgesetzt werden. Dann trifft das Team um Kapitän Torsten Sellmann auf das Tabellenschlusslicht Henningsdorf.


Die Ergebnisse unserer Teams

Ergebnisse Großfeld
Samstag, 07. März 2020, 13.30 Uhr: Babelsberg 03 vs. Lichtenberg 47 4:1 (0:1)
Sportanlage Karl-Liebknecht-Stadion, Karl-Liebknecht-Str. 90, 14482 Potsdam

Sonntag, 08. März 2020, 14.00 Uhr: Babelsberg 03 U23 vs. FC Concordia Buckow/Waldsieversdorf 03 3:2 (0:2)
Sportanlage Karl-Liebknecht-Stadion, Karl-Liebknecht-Str. 90, 14482 Potsdam

Sonntag, 08. März 2020, 15.00 Uhr: Babelsberg 03 Frauen vs. Chemie Premnitz 6:2 (2:1)
Sportanlage Sandscholle, Franz-Mehring-Straße 54, 14482 Potsdam

Sonntag, 08. März 2020, 12.00 Uhr: Babelsberg 03 U19 vs. Berliner SC 5:0 (1:0)
Sportanlage Sandscholle, Franz-Mehring-Straße 54, 14482 Potsdam

Samstag 07. März 2020, 14.00 Uhr: RSV Eintracht vs. Babelsberg 03 U17 2:4 (2:1)

Samstag 07. März 2020, 12.00 Uhr: 1. FFC Turbine Potsdam vs. SG Babelsberg 03/Caputher SV/SV Ferch B-Juniorinnen 6:0 (2:0)

Samstag, 07. März 2020, 10.00 Uhr: Babelsberg 03 U15 vs. RB Leipzig 0:6 (0:2)
Sportanlage Karl-Liebknecht-Stadion, Karl-Liebknecht-Str. 90, 14482 Potsdam

Sonntag, 08. März 2020, 10.00 Uhr: Babelsberg 03 U14 vs. Berliner SC 5:3 (2:2)
Sportanlage Karl-Liebknecht-Stadion, Karl-Liebknecht-Str. 90, 14482 Potsdam

Ergebnisse Kleinfeld:
Mittwoch, 04. März 2020, 17.00 Uhr: Babelsberg 03 D3 vs. SG Bornim 1:4 (0:2)
Sportanlage Karl-Liebknecht-Stadion, Karl-Liebknecht-Str. 90, 14482 Potsdam

Samstag, 07. März 2020, 10.00 Uhr: Babelsberg 03 D3 vs. Schönwalder SV 3:0 (1:0)
Sportanlage Sandscholle, Franz-Mehring-Straße 54, 14482 Potsdam

Samstag, 07. März 2020, 09.00 Uhr: Brandenburger SC Süd vs. Babelsberg 03 U10 Absetzung

Sonntag, 08. März 2020, 10.00 Uhr: Blau-Gelb Falkensee vs. Babelsberg 03 E3 0:12 (0:7)

Samstag, 07. März 2020, 10.00 Uhr: Babelsberg 03 U9 vs. Fortuna Babelsberg ohne Ergebnis
Sportanlage Sandscholle, Franz-Mehring-Straße 54, 14482 Potsdam

Sonntag, 08. März 2020, 09.00 Uhr: Schönwalder SV vs. Babelsberg 03 U8 Absetzung

Dieser Artikel wurde bereits 113 mal aufgerufen.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-potsdam.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.