Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER

WERBUNG

LIVE-RADIO

VEREINE



Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Stahnsdorf: Umfrage zum Thema „Identifikation“

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 26.03.2020 / 07:57 von at

Die Gemeinde Stahnsdorf hat am 9. März ihre zweite Umfrage mit Hilfe der Wahlsoftware „Polyas“ gestartet. Diesmal sind rund 1.700 Personen aus der Altersgruppe der 10- bis 18-Jährigen um ihre Meinung zum Thema "Identifikation" gefragt. Noch bis zum 3. April können sie sich beteiligen, bisher haben sich 110 Kinder und Jugendliche daran beteiligt.

„Wir befragen zum ersten von mehreren Oberthemen der vergangenen Kinder- und Jugendkonferenz (KiJuKo). Es geht um Identifikation, also den individuellen Bezug zum Heimatort“, sagt Bürgermeister Bernd Albers, der nun auch die Werbetrommel für die aktuelle Befragung rührt. „Auch das individuelle Sicherheitsgefühl interessiert uns oder bestehende, aber auch eventuell fehlende Online-Informationsangebote“, fügt Albers hinzu.

So werden beispielsweise Informationen gesammelt, was einem am Heimatort besonders gefällt (Freizeitangebote, Mitsprachemöglichkeiten, Einkaufsmöglichkeiten), aber auch was jemanden dazu bewegen könnte, wegzuziehen oder zu bleiben. Die Ergebnisse werden benötigt für mögliche Projekte in Verbindung mit Themen der KiJuKo, für den kommunalen Kriminalpräventionsrat, die Schulsozialarbeit oder für Fragen rund um das Thema Ausbildung und Beruf für die Wirtschaftsförderung, Gewerbe- und Ausbildungsbetriebe.

Zur Umfrage gelangt man unter folgendem Link: [https://election.polyas.com/kijube2020/]

Fragen und Anregungen nimmt die Gemeinde wie gewohnt per E-Mail an [direktedemokratie@stahnsdorf.de] entgegen.

Dieser Artikel wurde bereits 27 mal aufgerufen.



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-potsdam.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.