Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER

WERBUNG

LIVE-RADIO

VEREINE



Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Das ErzählWerk Potsdam kommt in die Stuben, virusneutral – digital.

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 27.03.2020 / 10:17 von Annette Paul

Dieser Tage sind alle gefragt, etwas normales hineinzutragen in diese Ausnahmezustände aller Orten. Das ErzählWerk erzählt Geschichten, schon seit 2010. Weit über Potsdam hinaus ist der kleine Verein bekannt für seine Internationalen Erzähl-Festivals „verbale!“, für soziokulturelle Projekte, für sein nachbarschaftliches Engagement. Am 20.März, dem Welt-Geschichtentag musste der Erzähl-Abend im Atelier Guelden ausfallen. Aber seitdem stellen die Potsdamer Erzählerinnen täglich eine neue Geschichte in ihren Youtubekanal.

Für Kinder, für Erwachsene. Mit Hund, mit Madamchen. Mit Gesicht.



Hier geht es zum ErzählWerk eV. Youtubekanal. [klick]

Hintergrund
Schon seit zehn Jahren lernen die Frauen des ErzählWerks die uralte Tradition der mündlichen Weitergabe von Geschichten von der Erzählerin Suse Weisse. Sie lesen nicht aus Büchern vor, sondern geben in freier Rede die erinnerten Geschichten, Märchen und Schwänke wieder. Wöchentlich treffen sich die acht Frauen, um an ihren Erzählungen gemeinsam zu arbeiten, um sie dann unterschiedlichstem Publikum vorzustellen. Das reicht von Kleinkindern bis zu den Bewohnerinnen und Bewohnern eines Seniorenheims, von Schulklassen über Familien bis hin zu Erwachsenen. Vier mal im Jahr – jeweils zu den Sonnenwendfesten – öffnen sie ihre Schatztruhe an gesammelten Worten für ihre Gäste und bringen einen Abend voller Erzählungen zum klingen. Dann wird gelauscht.

Dieser Artikel wurde bereits 133 mal aufgerufen.

Bilder


  • Screenshot_Molly, Mr. Fox und der Ball aus Kristall_Erzählwerk_YT-Kanal


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-potsdam.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.