Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER

WERBUNG

LIVE-RADIO

VEREINE



Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Turbine unterliegt 5:1 beim Meister

at / 22.02. / 07:10 Uhr

Wie kaum anders zu erwarten, war Turbine Potsdam gestern Abend beim Livespiel auf Eurosport chancenlos gegen den Tabellenersten der Frauenfußball-Bundesliga. Meister VfL Wolfsburg nutzte konsequent den vielen Platz, den ihn die Turbinen boten. Nach furiosen ersten 14 Minuten - Pajor (1. Minute), Harder (11.), Popp (14.) trafen für Wolfsburg, Prasnikar (12.) für Turbine - kam erst wieder etwas Aufregung rein, als Potsdams Abwehrchefin Johanna Elsig mit Gelb-Rot (43.) vom Platz musste. Die Wolfsburgerinnen spielten den Rest der Partie locker runter und trafen noch zweimal durch Jakabfi (80.) und erneut Pajor (87.).

Adler empfangen HG Hamburg Barmbek

at / 21.02. / 17:58 Uhr

Der VfL Potsdam empfängt am Sonntag die HG Hamburg Barmbek zum nächsten Heimspiel in der MBS Arena. Der sechstplatzierte VfL hat gute Chancen sich zwei Punkte vom Gegner zu holen. Hamburg steht auf derzeit Rang 14 und ist akut abstiegsgefährdet. Anwurf ist um 16 Uhr. Tickets gibt es an der AK oder hier: [klick]

Nulldrei lädt zum 1. Babelsberger Volleyball Cup

Nulldrei / 21.02. / 06:42 Uhr

Am 02. Mai 2020 lädt die Nulldreier Volleyball-Abteilung zum „1. SV Babelsberg 03 Volleyball-Cup“. In gemixten Teams, bei denen mindestens zwei Frauen pro Mannschaft auf dem Feld stehen müssen, wird von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Sporthalle der Friedrich-Wilhelm von Steuben Schule um den Turniersieg gespielt. mehr | 0 Kommentare

SC Potsdam: Erneuter Jungs-Erfolg beim 2. Berlin Cup in der U13

SCP / 19.02. / 07:34 Uhr

Am Wochenende fand in Berlin-Marzahn der zweite U13 Cup statt. Gastgeber waren der SCC Berlin sowie der Marzahner VC. Mit einer Jungen- sowie zwei Mädchenmannschaften war der SC Potsdam in den 20-Mannschaften starken Teilnehmerfeld gleich dreimal vertreten. mehr | 0 Kommentare

SC Potsdam: Potsdamer Junior-Sprint-Cup 2020

SCP / 18.02. / 09:43 Uhr

Am Sonntag, dem 16.02.2020 haben wir zum 8. Potsdamer Junior Sprint-Cup und zum Sprint Stern eingeladen. Von 10 bis 14 Uhr kämpften rund 120 Sportler vom SC Potsdam, Potsdamer Schulen und befreundeten Sportvereinen, im Alter von fünf bis elf Jahren um die Plätze und schnellsten Zeiten. Dabei starteten die Sportler der Altersklassen U8, U10 und U12 in den Disziplinen 30m Hochstart (U8), 50 Meter Tiefstart (U10, U12), 30 Meter fliegend und in der Rundenstaffel. In der Leichtathletikhalle im Sportpark Luftschiffhafen konnten die jungen Sportler gleichzeitig wichtige Wettkampferfahrungen sammeln, sowie das erste Mal auf Tartan laufen. Alle Ergebnisse findet man hier: [klick]

Fünf Titel für SC Potsdam bei Hallen-DM

SCP / 17.02. / 18:43 Uhr

Fünf Deutsche Meistertitel und weitere Medaillen konnten unsere Potsdamer Nachwuchs-Leichtathleten U20 und U18 mit nach Hause bringen. Darunter sogar zwei Doppelsiege: im Stabhochsprung U20 weiblich mit neuer Deutscher Meisterin Leni Freyja Wildgrube und Vize Deutsche Meisterin Moana-Lou Kleiner und im 5000m Bahnengehen U20 männlich mit dem neuen Deutschen Meister Jakob Johannes Schmidt und Vize Deutscher Meister Johannes Frenzl. mehr | 0 Kommentare

2. Basketball-Bundesliga: Wie schon so oft in dieser Saison…

Daniela Wagner / 17.02. / 08:07 Uhr

…war ein Sieg zum Greifen nah und dann wurde es doch eine Niederlage. So auch gegen die BSW Sixers. Ohne Benedict Turudic und Ferdinand Zylka, der den 49ers zuhause einige Probleme bereitet hatte, standen die Chancen für einen zweiten Sieg nach der Überraschung vom letzten Spieltag auswärts nun deutlich besser als im Hinspiel. mehr | 0 Kommentare

VfL Potsdam: Dritter Sieg im dritten Auswärtsspiel 2020

VfL / 15.02. / 17:12 Uhr

Warum als Adler in die Ferne schweifen? Weil es dort Punkte gibt - und heute Abend wiederum in doppelter Ausführung. Nach den Siegen beim HSV Hannover (25:24) und den Schweriner Stieren (34:24) hatte auch der TSV Burgdorf keine Chance gegen eine hungrige Mannschaft des VfL. Im Torfestival gegen die Reserve des Bundesligisten Hannover-Burgdorf, bei dem ... mehr | 0 Kommentare

Spielvorbericht 2. Basketball-Bundesliga: Nächstes Ostderby diesmal auswärts

Marcus Boljahn / 14.02. / 07:48 Uhr

Nach dem erfolgreichen Ostderby-Krimi gegen Dresden steht für die TKS 49ers am Sonnabend in der BARMER 2.Basketball Bundesliga bei den BSW Sixers gleich das nächste Derby zweier Teams aus den neuen Bundesländern auf dem Programm. Das vorletzte Auswärtsspiel ist für die Korbjäger der TKS 49ers gleich aus mehreren Gründen wieder ein sehr interessantes und zugleich wichtiges Spiel. mehr | 0 Kommentare

Kellerduell vertagt

Nulldrei / 13.02. / 17:04 Uhr

Die für den kommenden Sonntag, 16. Februar, angesetzte Partie zwischen dem Bischofswerdaer FV 08 und dem SV Babelsberg 03 wurde vom Nordostdeutschen Fußballverband offiziell abgesetzt. Grund dafür ist die Unbespielbarkeit des Platzes im Wesenitzsportpark. Wann die Partie nachgeholt wird, steht bislang noch nicht fest. Damit bleibt Nulldrei am kommenden Wochenende Pflichtspielfrei und bestreitet die nächste Regionalliga-Paarung erst am Samstag, den 22. Februar. Dann ist um 13.30 Uhr der FSV Union Fürstenwalde zu Gast im Karl-Liebknecht-Stadion.

Potsdamer Stabies: Und nun zur Deutschen Meisterschaft

Toralf Neumann / 12.02. / 15:56 Uhr

Für die Potsdamer Stabhochspringer stehen die letzten beiden Wettkampfwochenenden dieser Hallensaison vor der Tür. Acht Sportler haben die geforderten Qualifikationsnormen erfüllt und sind an diesem Wochenende in Neubrandenburg bzw. darauf folgend in Leipzig gemeldet. mehr | 0 Kommentare

Durchwachsener Start in die Platzierungsrunde

SCP / 12.02. / 07:54 Uhr

Am vergangenen Sonntag startete für den SC Potsdam nach annähernd einmonatiger Spielpause die Platzierungsrunde der Basketball-Bezirksliga. Der Spieltag in Ludwigsfelde endete dabei mit einer Niederlage und einem Sieg sowie gemischten Gefühlen. mehr | 0 Kommentare

Judo: Crocodiles Cup Osnabrück

UJKC / 11.02. / 06:54 Uhr

Seit Jahren ist der Crocodiles Cup in Osnabrück bundesweit eines der stärksten Turniere für die Altersklassen U12 und U15 und gilt in Niedersachsen und NRW als hochrangiges Sichtungsturnier. Unser UJKC-Nachwuchs erreichte folgende Ergebnisse: mehr | 0 Kommentare

2. Basketball Bundesliga ProB: Famose Aufholjagd ermöglicht Last Second Sieg

Marcus Boljahn / 10.02. / 08:29 Uhr

Die TKS 49ers haben in der BARMER 2.Basketball Bundesliga ProB das Ostderby gegen die Dresden Titans mit 70:68 (37:38) gewonnen. In einem hochspannenden Duell wurde Kapitän Sebastian Fülle zum Matchwinner. Die 49ers konnten damit zugleich den letzten Tabellenplatz verlassen. mehr | 0 Kommentare

SV Babelsberg: Nichts zu holen bei der Viktoria

Nulldrei / 09.02. / 20:33 Uhr

Nach einem harten und engagierten Kampf gegen Viktoria Berlin, muss das Team vom Babelsberger Park die Heimreise dennoch mit leeren Händen antreten. Das unter den Vorzeichen der Partie zwischen den Lichterfeldern und Babelsberg 03 fast schon erwartete 0:0 lag bereits in der Luft, als Patrick Kapp in der 76. Minute für die Hausherren doch noch zum umjubelten Siegtreffer einköpfen konnte. Damit verharren die Gäste auf dem 17. Tabellenrang und sind am kommenden Wochenende gegen das Schlusslicht Bischofswerda gefordert. mehr | 0 Kommentare

SC Potsdam Beachcamp 2020 - Jetzt anmelden!

at / 08.02. / 15:21 Uhr

Der SC Potsdam veranstaltet in den Sommerferien ein Beachvolleyball-Camp am schönen Bernsteinsee in Velten. Auch Nichtmitglieder des Vereins können daran teilnehmen. Es wird in alters- und niveaugerechten Gruppen trainiert. Die Grundtechniken des neuen Terrains werden von erfahrenen Beachvolleyballtrainern auf bis zu 12 Feldern in zahlreichen Trainingseinheiten und in mehreren Turnieren vermittelt. In der Freizeit sind u.a. gemeinsames gesundes Kochen, abendliches Lagerfeuer mit Stockbrotessen, Freiluftkino, Gesellschaftsspiele und Wasserskifahren geplant. Kosten 225 Euro. Mehr Infos findet man im [Flyer]. Für noch mehr Infos und die [Anmeldung] bitte an [Beachcamps@beachfactory.net] wenden.

2. Basketball-Bundesliga: Ostderby – Wiedersehen mit alten Bekannten

Marcus Boljahn / 07.02. / 16:06 Uhr

Es ist endlich mal wieder Zeit für ein Ostderby, denn die TKS 49ers empfangen am Sonntag in der Kleinmachnower Sporthalle der Berlin Brandenburg International School den Tabellenvierten Dresden Titans. Die Sachsen kommen dabei mit der Empfehlung das zweitheißeste Team der Liga zu sein. Für die 49ers zählen im Kampf um den Klassenerhalt der ProB natürlich alle Spiele, so dass man nach der 58:76 Heimniederlage am letzten Samstag gegen Tabellenprimus Itzehoe unbedingt wieder auf die Siegerstraße zurück möchte. mehr | 0 Kommentare

Orcas treffen auf Ludwigsburger „Wundertüte“

AL / 06.02. / 15:41 Uhr

Die Terminnot des olympischen Jahrs in der Sportart Wasserball präsentiert am Wochenende wohl seine absurdesten Auswüchse. So bestreiten die Männer der Potsdam Orcas am Samstag (16 Uhr) im heimischen Sportbad blu die wichtige DWL-Partie der Pro A-Staffel gegen den SV Ludwigsburg 08 und reisen tags darauf zur 540 Kilometer entfernten SV Krefeld 72, um dort im Viertelfinale des Deutschen Pokals anzutreten. mehr | 0 Kommentare

Red Eagles qualifizieren sich für die Deutsche Meisterschaft

SCP / 05.02. / 11:47 Uhr

Am Samstag konnten sich die Red Eagles Cheerleader des SC Potsdam bei den Regionalmeisterschaften Ost 2020 in der Kategorie Peewee Cheer Level 1 mit einem 6. Platz und 7,51 Punkten für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren. Die TNT Eagles erreichten in ihrer Kategorie mit 6,57 Punkten den 12. Platz.

VfL Potsdams Jungadler siegen gegen die SG NARVA Berlin

VfL / 04.02. / 07:41 Uhr

Im letzten Spiel vor den Winterferien ging es für unsere B-Jugend ersatzgeschwächt gegen die SG NARVA Berlin. In einer zähen ersten Halbzeit wurden leichtfertige Fehler im Angriff gemacht und zu inkonsequent in der Abwehr agiert. Somit ging es mit einem Rückstand 16:17 in Pause. mehr | 0 Kommentare

U18-Orcas mit Handicap ins Rückspiel

AL / 03.02. / 11:23 Uhr

Mit einem Zwei-Tore-Handicap gehen die U18-Wasserballer der Potsdam Orcas ins Rückspiel der Bundesliga-Relegation am nächsten Samstag (18 Uhr) im Sportbad blu. Im Hinspiel am Sonntag beim SV Blau-Weiß Bochum unterlag die Mannschaft von Trainer Slawomir Andruszkiewicz 10:12 (2:5, 2:2, 4:3, 2:2). mehr | 0 Kommentare

2. Basketball-Bundesliga: Verschlafener Start besiegelt Heimniederlage

Marcus Boljahn / 02.02. / 16:20 Uhr

Die TKS 49ers haben in der BARMER 2.Basketball Bundesliga ProB einen neuerlichen Rückschlag erlitten. Nach einem 9:26 Fehlstart verlor das Team von Trainer Nicolai Coputerco gegen den Tabellenführer Itzehoe Eagles am Ende deutlich mit 58:76 (25:40) und verbleibt damit auf dem letzten Tabellenplatz. mehr | 0 Kommentare

Licht und Schatten gegen Waspo

AL / 02.02. / 08:04 Uhr

Nach der langen achtwöchigen Europameisterschaftspause in der Deutschen Wasserball-Liga hatten sich die Orca-Mannen um Trainer Alexander Tchigir sehr viel vorgenommen. Beim haushohen Favoriten Waspo 98 Hannover wollte der derzeitige Drittplatzierte der A-Gruppe wirklich Paroli bieten, konnte dies aber nur phasenweise. Mit 9:20 (3:5, 0:6, 4:4, 2:5) unterlagen die Potsdam Orcas dem Champions League-Team von der Leine schließlich und waren nicht zufrieden. mehr | 0 Kommentare

JUdo: 4. Herrmann-Cup Schwerin

UJKC / 31.01. / 19:12 Uhr

Der PSV Schwerin richtete am 19.1. den 4. Herrmann-Cup aus. 350 Judoka kämpften in den verschiedenen Altersklassen um die Medaillen. Auch eine kleine Abordnung aus Potsdam war dabei. Herzlichen Glückwunsch zu Gold an Mia Beermann, Max Beermann und Nils Hippchen!

SV Babelsberg 03: Es geht wieder los!

Nulldrei / 31.01. / 08:48 Uhr

Nach langen acht Wochen Pause, startet der SV Babelsberg 03 am kommenden Wochenende gegen die BSG Chemie aus Leipzig endlich in das Pflichtspieljahr 2020. Der neue Cheftrainer am Babelsberger Park, Predrag Uzelac, der sich zur Vorbereitung auf die Partie das Spiel des kommenden Gegners gegen den BFC Dynamo live im Alfred-Kunze-Sportpark angesehen hatte, zeigte sich beeindruckt von der physischen Spielweise der Leipziger. Für sein Team müsse dies bedeuten, der BSG einen harten Kampf um jeden Meter Rasen im Karli zu liefern. mehr | 0 Kommentare

SV Babelsberg 03: Doppelte Defensiverfahrung aus Thüringen

Nulldrei / 30.01. / 17:20 Uhr

Mit Petar Lela und Kevin Pino Tellez verpflichtet Nulldrei zwei Defensivspieler, welche zuletzt beim FC Rot-Weiß Erfurt unter Vertrag standen. Nachdem die Thüringer den Spielbetrieb in der Regionalliga einstellen mussten, konnte der SV Babelsberg 03 die beiden Akteure schnell von einem Engagement am Babelsberger Park überzeugen und mit ihnen Verträge bis zum Ende der Saison abschließen. „Wir freuen uns auf unsere neue Aufgabe, in der Rückrunde für Babelsberg auflaufen und Fußball spielen zu dürfen.“, erklärt Pino Tellez. Lela ergänzt: „Mit Mannschaft, Fans und Verein wollen wir jetzt angreifen und so schnell wie möglich den Klassenerhalt sichern.“ mehr | 0 Kommentare

Premiere: Neujahrs-Staffeltag für Potsdamer Grundschulen

SCP / 29.01. / 20:11 Uhr

Heute, am Mittwoch, 29.Januar lud der SC Potsdam e.V. zum Neujahrs-Staffeltag für Grundschulen der Stadt Potsdam und des Landkreises Potsdam-Mittelmark in die Leichtathletikhalle im Sportpark Luftschiffhafen ein. Sechs Grundschulen mit 150 Schülerinnern und Schülern nahmen an der Premiere des Neujahrs-Staffeltags teil. In den Disziplinen Umkehrstaffel 2×25 Meter, Hindernisstaffel 2x 25 Meter und 30m-fliegend-Lauf liefen die Kids so schnell sie konnten und kämpften für den Erfolg ihrer Schule. mehr | 0 Kommentare

UJKC bei den Deutschen Judo-Meisterschaften in Stuttgart erfolgreich

UJKC / 29.01. / 08:10 Uhr

Bei der Deutschen Meisterschaft der Frauen und Männer in Stuttgart holten die UJKC-Sportler vom Bundesstützpunkt in Potsdam insgesamt 4 mal Gold, 3 mal Silber, 2 mal Bronze, einen fünften Platz, sowie vier weitere siebte Plätze. Angesichts der Tatsache, dass der älteste Sportler mit Martin Setz gerade einmal 25 Jahre alt ist, ein großes Versprechen an die Zukunft und ein klares Zeichen dafür, dass sich die Arbeit der letzten Jahre langsam bezahlt macht. Die Ergebnisse in der Übersicht: mehr | 0 Kommentare

Potsdams Zweite dominiert Lokalderby im blu

AL / 28.01. / 10:37 Uhr

Im Duell der Bundesliga-Reserven der Potsdam Orcas gegen die SG Neukölln im Potsdamer Sportbad blu behielt am Sonntag-Mittag das Gastgeber-Team mit 16:11 (6:2, 4:2, 3:2, 3:5) die Oberhand. Mit 18:2 Punkten und 147:92 Toren festigt damit die Zweite des OSC Potsdam den Spitzenplatz hinter dem SVV Plauen (22:0/212:61) in der 2. Wasserball-Liga Ost. mehr | 0 Kommentare

Hochklassiges Teilnehmerfeld zum 6. AOK Juniorenmasters - Neun Bundesligisten und erstmals der FC Chelsea kommen nach Kleinmachnow

Marcus Boljahn / 21.02. / 09:22 Uhr

Zum bereits sechsten Mal richtet der RSV Eintracht am Wochenende in der Sporthalle der Berlin Brandenburg International School auf dem Kleinmachnower Seeberg das AOK Juniorenmasters aus. Das gewohnt hochklassige Teilnehmerfeld ist dieses Jahr nominell noch eine Nuance besser besetzt als in den Vorjahren, denn neben acht Erstligisten (FC Bayern München, Borussia Dortmund, Hertha BSC, 1.FC Union Berlin, VfL Wolfsburg, RB Leipzig, TSG 1899 Hoffenheim, SV Werder Bremen) mit ihren Juniorenteams der Altersklasse U12 freut man sich besonders auf die erstmalige Teilnahme des FC Chelsea London. mehr | 0 Kommentare

VfL Potsdam: Duell der Sportschulen erneut gewonnen

at / 19.02. / 17:35 Uhr

Die B-Jugend schlug am gestrigen Dienstagabend den LHC Cottbus in der Ostsee-Spree-Liga sehr deutlich mit 33:22 (13:10). Die Vorbereitung auf das wichtige Auswärtsspiel in Cottbus war nicht optimal. Die jüngeren verbrachten die vergangenen Tage im Trainingszentrum in Kienbaum bei der DHB-Talentsichtung und konnten somit nicht mit dem älteren Jahrgang trainieren. Viele ... mehr | 0 Kommentare

SV Babelsberg 03: Ergebnisse unserer Teams

Nulldrei / 18.02. / 10:47 Uhr

Viele Nulldreier Pflicht- und Freundschaftsspiele vielen dem durchwachsenen Wochenendwetter zum Opfer, lediglich fünfmal konnte getestet werden. Dabei gelang der U19 ein Achtungserfolg gegen die Senioren eines Brandenburgligisten. mehr | 0 Kommentare

Nordostdeutsche Judo-Einzelmeisterschaften U15, U18 und U21

UJKC / 18.02. / 07:27 Uhr

Am 15. und 16.02. kämpfte unser Judo-Nachwuchs bei den Nordostdeutschen Einzelmeisterschaften in Strausberg in drei Altersklassen um die Medaillen. In den Altersklassen U18 und U21 qualifizierten sich die Medaillengewinner für die jeweiligen Deutschen Meisterschaften, die in Leipzig (U18) und Frankfurt/Oder (U21) stattfinden werden. mehr | 0 Kommentare

Potsdamer Stabies: Erstmals Doppelsieg bei einer Deutschen Meisterschaft

Toralf Neumann / 17.02. / 09:44 Uhr

Leider half die tatkräftige Unterstützung ihrer Trainingskameradinnen unseren Jungs bei den Deutschen Jugendhallenmeisterschaften in Neubrandenburg nicht zu einer neuen Bestleistung. Ole Perske überquerte 4,70 Meter noch souverän, musste danach aber die Segel streichen und sich diesmal mit Platz 4 abfinden. Fabio Wünsche riß trotz hoher Sprünge dreimal die Anfangshöhe und musste somit den Wettkampf unerwünscht schnell beenden. Dieser nahm schließlich einen sehr spannenden Verlauf, die ersten vier Sportler überquerten die begehrten 5 Meter. mehr | 0 Kommentare

Turbine fegt Köln vom Platz

at / 17.02. / 06:57 Uhr

Im ersten Spiel nach der Winterpause haben die Turbinen einen perfekten Start hingelegt. 5:0 hieß es am Ende gegen die Kölnerinnen nach Toren von Lara Prasnikar (13. Minute), Caroline Siems (24.), Nina Ehegötz (30.), Johanna Elsig (48.) und Sara Agrez (66.). Da es an diesem Spieltag durchweg Favoritensiege gab, änderte sich für Potsdam in der Tabelle nichts, rangiert man weiterhin auf Platz 5. Das nächste Spiel ist ein Auswärtsspiel und findet bereits am Freitag statt. Gegner ist der hochfavorisierte VfL Wolfsburg.

Werde Schiedsrichter beim SV Babelsberg 03!

Nulldrei / 15.02. / 12:06 Uhr

Der Lehrstab des Schiedsrichterausschusses des Fußballkreises Havelland führt im März einen weiteren Schiedsrichter-Anfängerlehrgang im Jahr 2020 durch. mehr | 0 Kommentare

SC Potsdam: Arbeitssieg in der Regionalliga Nord der Frauen

SCP / 13.02. / 20:19 Uhr

Am Samstag den 08.02. ging es für uns nach Sachsen-Anhalt, um in der Krondorf-Sporthalle gegen den Tabellenvorletzten Bitterfeld-Wolfen zu spielen. Unser Start ins Spiel fiel uns schwerer als gedacht, durch viele Aufschlagfehler mussten wir leider den ersten Satz (23:25) abgeben. mehr | 0 Kommentare

Pflichtaufgabe im Keller-Duell - Nulldrei muss nach Bischofswerda

Nulldrei / 13.02. / 08:22 Uhr

Nachdem die Filmstädter zum Auftakt der zweiten Halbserie gegen die BSG Chemie Leipzig (1:0) erfolgreich in die Mission Klassenerhalt gestartet waren, musste das Team am vergangenen Sonntag bei der Berliner Viktoria einen leichten Dämpfer hinnehmen. Patrick Kapp hatte die Gastgeber in der 76. Spielminute mit dem Tor des Tages in Führung gebracht. Zuvor, aber auch in Folge des Treffers, fanden die Babelsberger keine erfolgreichen Lösungen gegen die beste Defensive der Liga. Nach der stabilsten Abwehr, folgt nun die löchrigste Hintermannschaft im Tableau. Schlusslicht und mit bislang 54 Gegentreffern Schießbude der Liga, der Bischofswerdaer FV 08, ist der nächste Gegner für blauweissbunt. mehr | 0 Kommentare

Maximale Ausbeute der Orca-Männer - Potsdams Bundesliga-Wasserballer gewinnen in Liga und Pokal

AL / 12.02. / 11:35 Uhr

Die Männer der Potsdam Orcas haben das intensive Wochenende mit der maximalen Ausbeute abgeschlossen: Am Samstag besiegte das Team von Trainer Alexander Tchigir nach souveräner Vorstellung den SV Ludwigsburg 08 mit 16:9 (3:1, 5:4, 4:2, 4:2) im heimischen Sportbad blu. Einen Tag später qualifizierte sich das Team nach einem 19:8 (4:2, 5:2, 6:2, 4:2)-Sieg bei der SV Krefeld 72 für das „Final Four“ des deutschen Pokals. mehr | 0 Kommentare

Volleyball SCP-Männer: Klarer Auswärtssieg

SCP / 11.02. / 08:36 Uhr

Mit einem ungefährdeten 3:0 (25:18, 25:16, 25:18) verteidigt der SC Potsdam vorerst den dritten Tabellenplatz. Nach nur einer Stunde Spielzeit beim sieglosen Schlusslicht VfK Südwest Berlin fuhr das Team um MVP Börge Wittmüss die nächsten drei Punkte ein. Mit guten Aufschlägen, starker Blockarbeit und einer tadellosen Angriffsleistung erarbeitete sich der SCP einen eindeutigen Spielverlauf. Drei Spieltage vor Schluss haben die Potsdamer damit weiter das Treppchen im Blick. Am kommenden Wochenende kann man erstmal durchschnaufen, bevor es in Hamburg auf die nächste Punktejagd geht.

1. Damen mit Heimniederlage gegen Tempelhof-Mariendorf

USV / 10.02. / 11:09 Uhr

Am Samstag (8.2.2020) absolvierten die 1. USV-Damen ihr vorletztes Heimspiel der Drittliga-Saison 2019/20 gegen den TSV Tempelhof-Mariendorf. Beim 1:3 (-18, -24, 16, -17) nahmen die Gäste die drei Punkte verdient mit nach Berlin, während sich die Potsdamerinnen über die Buffet-Reste hermachten. Diagonalangreiferin Nicole Liebscher sicherte sich wie beim überraschenden 3:0-Erfolg gegen den BBSC II vor zwei Wochen den MVP-Titel. mehr | 0 Kommentare

Drei Punkte für den SC Potsdam gegen Aachen

SCP / 10.02. / 07:13 Uhr

Im Sonntagsspiel der 1. Volleyball-Bundesliga gewann der SC Potsdam gegen die Ladies in Black mit 3:1 (25:22, 22:25, 25:20, 25:21) und belegt mit 32 Punkten weiterhin den 3. Tabellenplatz vor dem Verfolgern aus Dresden (26 Pkt.). mehr | 0 Kommentare

VfL Potsdam: Starke Aufholjagd leider nicht belohnt

VfL / 09.02. / 07:23 Uhr

Das erste Heimspiel des Jahres gegen den Tabellendritten TuS Vinnhorst ging gestern Abend mit 25:27 (11:16) verloren. Der Gegner wurde seinem Status als Spitzenteam der Liga in der 1. Halbzeit gerecht und war die eindeutig bessere Mannschaft. Einer Serie von schnellen, abgeklärten und routinierten Angriffen, die über die Adlerabwehr hinweg rollten und mit sehenswerten Toren abgeschlossen wurden, konnte wenig entgegengesetzt werden. mehr | 0 Kommentare

SV Babelsberg 03: Nachholspiel gegen Nordhausen terminiert

Nulldrei / 08.02. / 10:20 Uhr

Am gestrigen Mittwoch hat der Nordostdeutsche Fußballverband die Partie des 19. Spieltags zwischen dem FSV Wacker Nordhausen und Babelsberg 03 erneut neu angesetzt. Die, aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes im Albert-Kuntz-Sportpark, bereits zum wiederholten Male verschobene Begegnung, ist nun für Mittwoch, den 26. Februar, um 19.00 Uhr angesetzt. Somit trifft das Team von Cheftrainer Predrag Uzelac in einer Englischen Woche am Samstag, den 22. Februar, auf Union Fürstenwalde, ehe es vier Tage später in Nordhausen gefordert ist. Abgeschlossen werden die intensiven Tage mit dem Duell gegen Germania Halberstadt am Sonntag, den 1. März, um 13.30 Uhr im Friedensstadion des VfB.

SV Babelsberg 03 will den Trend bestätigen

Nulldrei / 07.02. / 07:34 Uhr

Nach dem erfolgreichen Auftakt in das Pflichtspieljahr 2020 gegen die BSG Chemie Leipzig (1:0), wollen die Filmstädter die kommenden Aufgaben selbstbewusst angehen. Der nächste Gradmesser auf dem Weg aus der Abstiegszone heraus, ist der FC Viktoria 1889 Berlin. mehr | 0 Kommentare

Heimspiel gegen den Tabellendritten

at / 06.02. / 10:36 Uhr

Nach einem knappen Sieg in Hannover und einer spektakulären Demontage der Schweriner Stiere am letzten Dienstag will der VfL Potsdam die bisherige 2020er Erfolgsserie in der heimischen MBS-Arena am Samstag nicht abreißen lassen. Das Aufeinandertreffen mit dem starken Tabellendritten TuS Vinnhorst verspricht einen brisanten Schlagabtausch. Anwurf ist um 19 Uhr. Karten gibt es im VVK für 11/9 Euro hier: [klick]

Volleyball: Frauen und Männer des SC Potsdam erfolgreich

SCP / 04.02. / 18:23 Uhr

Im ersten Heimspiel des Jahres gelang den Mädels von Trainer Björn Matthes ein klarer 3:0 Erfolg gegen unsere Freunde aus Brandenburg. Ein überzeugendes Angriffsspiel sorgte klare Verhältnisse. MVP wurde unsere Elea Beutel. Damit konnte vor den unangenehmen Auswärtsspiel nächste Woche in Bitterfeld das Punktekonto weiter aufgebessert werden. mehr | 0 Kommentare

European Judo Open Men 2020 Sofia

UJKC / 03.02. / 18:01 Uhr

Am zweiten Tag der European Open in Sofia haben sich die Judoka vom UJKC Potsdam hervorragende Plätze erkämpft. Tim Schmidt sicherte sich in der Gewichtsklasse bis 90 kg die Bronzemedaille. Ole Buth wurde Fünfter (-100 kg). Bereits gestern ist Martin Setz (-73 kg) nach zwei gewonnenen Kämpfen leider durch eine fragwürdige Disqualifikation ausgeschieden.

Erfolgreicher Kampf - Babelsberg 03 schlägt Chemie Leipzig 1:0

Nulldrei / 02.02. / 17:47 Uhr

Die Erleichterung nach dem Abpfiff und dem damit verbundenen Sieg gegen die BSG Chemie Leipzig war im gesamten Karl-Liebknecht-Stadion zu spüren. Mit einer engagierten Mannschaftsleistung konnte Nulldrei die ersten drei Punkte im Jahr 2020 einfahren. Vor 3003 Zuschauern hatte Valentin Rode die Hausherren bereits im ersten Durchgang mit 1:0 in Führung gebracht (32.). Ein Spielstand, der bis zum Abpfiff bestand hatte. mehr | 0 Kommentare

Der SCP entführt einen Punkt aus Stuttgart

SCP / 02.02. / 09:03 Uhr

Im Meisterschaftsspiel unterlag der als klarer Außenseiter antretende SC Potsdam bei Allianz MTV Stuttgart mit 2:3 (19:25, 15:25, 25:23, 28:26, 12:15) und belegt aber weiterhin mit 29 Punkten und drei Zählern vor dem Dresdner SC den 3. Tabellenplatz. mehr | 0 Kommentare

Babelsberg 03 verpflichtet Daniel Frahn - Trianni und Makangu wechseln ebenfalls zu Nulldrei

Nulldrei / 01.02. / 08:05 Uhr

Der SV Babelsberg 03 hat sich am Freitag kurz vor Ende der Winter-Transferperiode entschieden, Daniel Frahn bis zum Ende der laufenden Saison unter Vertrag zu nehmen. Der Stürmer hatte zuvor einen Arbeitsrechtsstreit mit dem Chemnitzer FC außergerichtlich beigelegt und war somit vereinslos. mehr | 0 Kommentare

2. Basketball-Bundesliga: Gelingt Überraschung gegen den Tabellenführer?

Marcus Boljahn / 31.01. / 11:37 Uhr

Am Samstag um 18 Uhr startet der 18. Spieltag in der BARMER 2.Basketball Bundesliga ProB mit dem Duell der TKS 49ers gegen den Tabellenprimus Itzehoe Eagles. Im zweiten Heimspiel des neuen Jahres empfangen die TKS 49ers am Sonnabend um 18:00 Uhr den neuen Tabellenführer Itzehoe Eagles. Da die übliche Heimstätte auf dem Kleinmachnower Seeberg durch eine Veranstaltung der Berlin Brandenburg International School bereits belegt ist, findet das Spiel diesmal in der Sporthalle der Heinrich-Zille-Grundschule in Stahnsdorf (Friedrich Naumann Str.) statt. mehr | 0 Kommentare

USV 2. Damen Volleyball: Führungslos, Punktelos, Bänderlos

USV / 31.01. / 07:14 Uhr

Aufgrund von Verletzungen, Urlaub und Feierlichkeiten machte sich ein führungsloser Kader von 9 USV-Granaten auf den Weg nach Cottbus. Einem glücklichen Zufall war es zu verdanken, dass EX-Trainer Marcel sich in der Gegend aufhielt und das erste Spiel coachte. Dies nahm eine große Last ab (Thänk yuu Marcel!) und brachte ein wenig Ruhe in die führungslose Truppe. Trotz der vielen (fast vergessenen) Hinweisen und Wechseln schafften wir es leider nicht in den knapp umkämpften Sätzen die Führung zu halten und mussten uns mit einem 3:1 (25:23 21:25 25:14 25:23) gegen Erkner geschlagen geben. mehr | 0 Kommentare

VfL Potsdam: Das Sportschul-Duell geht an unsere Jungadler

VfL / 30.01. / 06:42 Uhr

Die C1 des VfL hat sich in einer von beiden Abwehrreihen geprägten Partie in Cottbus am Ende verdient mit 23:20 durchsetzen können und kletterte in der Tabelle am LHC vorbei auf Platz 2. In den 50 Minuten schenkten sich beide Teams nicht einen Millimeter auf dem Parkett und so entwickelte sich ein spannendes und vor allem in der Abwehr sehr intensives Handballspiel, welches lediglich durch die architektonische Meisterleistung beim Bau der Halle gestört wurde (die Stützsäulen lassen nur sehr bedingt einen Blick auf das Spielfeld zu). mehr | 0 Kommentare

U18-Wasserballer im Schlussspurt auf Platz 5

AL / 29.01. / 10:35 Uhr

Das U18-Bundesliga-Team der Potsdam Orcas hat im letzten Spiel der Hauptrunde endlich seinen ersten Sieg eingefahren. Bei der der SG Stadtwerke München erkämpfte sich die Mannschaft von Trainer Slawomir Andruszkiewicz ein 11:10 (2:2, 4:2, 2:3, 3:3). Tags zuvor unterlag der OSC Potsdam erwartungsgemäß 6:20 (1:2, 2:7, 2:3, 1:8) beim SSV Esslingen, konnte da allerdings über weite Strecken auch gut gegenhalten. mehr | 0 Kommentare

Vfl Potsdam: Schwer erkämpfter Sieg gegen Aue

AM / 29.01. / 07:25 Uhr

Zum letzten Spiel der Pokalhinrunde empfing die A-Jugend des 1. VfL Potsdam die Mannschaft von Nickelhütte Aue. Viele unserer Jungadler verknüpfen mit dem Gegner viele Erinnerungen an Turniere seit der E-Jugend, Ostdeutsche Meisterschaften oder waren selbst dort aktiv. Spiele gegen Aue waren auf alle Fälle immer mit viel Leidenschaft auf und neben dem Spielfeld verbunden. Kenner der Szene munkelten auch von meist gewonnenen Spielen des Gegners. Dies sollte sich dieses Mal auf alle Fälle ändern, auch wenn sich beim VfL zu den bisherigen Verletzten noch Max Thieme gesellte. Ein Lichtblick jedoch, Yven Felsch konnte endlich das erste Punktspiel im neuen Jahr bestreiten. mehr | 0 Kommentare

Volleyball Männer: Niederlage im Spitzenspiel

SCP / 28.01. / 08:55 Uhr

Mit 0:3 (20:25, 21:25, 14:25) muss sich der SC Potsdam beim Eimsbütteler TV geschlagen geben und fällt damit auf den vierten Tabellenplatz zurück. Nachdem sich mit Lucas Grofe und Daniel Hähnert zwei weitere Säulen des Teams ins illustre Lazarett verabschiedeten, stellte sich das Team beim Spitzenspiel fast von alleine auf. Dennoch erspielten sich die Potsdamer zu Beginn des Spiels eine klare 12:6-Führung. mehr | 0 Kommentare