Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

Mach mit!

Vorhofflimmern - Infotag im St. Josephs

at / 16.11. / 11:47 Uhr

Zum morgigen Tag des Herzens beteiligt sich das St. Josefs-Krankenhaus und die Kardiologische Gemeinschaftspraxis am Park Sanssouci mit einem [Infotag zum Thema Vorhofflimmern]. Herzspezialisten geben Antworten, Führungen und Live-Demonstrationen im Herzkatheterlabor. Beginn 10 Uhr. Eine weitere Veranstaltung zu diesem Thema findet am 24. November im Bildungsforum statt. Mehr Infos unter [Leben mit Vorhofflimmern – verständlich erklärt].

Wettkämpfe im Sportbadbereich des blu

at / 16.11. / 07:52 Uhr

Wegen Wettkämpfen gibt es im „blu sport“ mehrere Einschränkungen im November. Heute wird der Bereich ab 16 Uhr geschlossen, morgen den ganzen Tag. Am Sonntag wird der Sportbadbereich für die Öffentlichkeit erst ab 18 Uhr geöffnet. Grund ist jeweils die OSC Wasserball U14 DM Endrunde. Am 24. November findet der Seepferdchen-Cup statt. Auch hier bleibt „blu sport“ ganztägig geschlossen.

Kinder und Jugendliche im Internet

at / 16.11. / 07:29 Uhr

Wie lange, wie oft darf das Kind, was darf es, was nicht und was muss ich kontrollieren? Fragen die man immer wieder hört, wenn es um das Thema "Kinder und Jugendliche im Internet" geht. Heute nun soll es endlich Antworten geben. Handfeste Tipps sowie die Gelegenheit zum Austausch mit anderen Eltern ab 17.30 Uhr in der VHS im Bildungsforum.

Lesen für Unicef

at / 15.11. / 15:00 Uhr

Der Potsdamer Schauspieler Fabian Hinrichs - bekannt u.a. als Tatortkommissar - liest morgen in der Stadtbibliothek aus [Iman] von Assani-Razaki. Beginn 19 Uhr. Eintritt frei - um Spenden (für Unicef) wird gebeten.

Vom Schmatzen, Schlürfen und Knochenwerfen

at / 15.11. / 12:06 Uhr

Familie Schmatz, alias Galli Theater Berlin, nimmt das Publikum am Wochenende mit auf eine Zeitreise vor mehr als 300 Jahren, um die Manieren und Tischsitten des Kurfürsten im Jagdschloss Grunewald zu ergründen. mehr | 0 Kommentare

Workshop in der VHS - Thema Mobbing

at / 15.11. / 07:46 Uhr

Am Samstag bietet Mediatorin und Konfliktmanagerin Mary C. Baßler einen eintägigen VHS-Workshop zum Thema "Mobbing am Arbeitsplatz" an - Erkennen, Vermeidungsstrategien, Ursachen und erste Hilfe. Der Kurs geht von 9 bis 16.15 und kostet 43,20/36,80 Euro. Anmeldung unter 0331-2894566 oder [vhsinfo@rathaus.potsdam.de].

SV Babelsberg 03 lädt Potsdamer Schulen ins Karli

at / 14.11. / 12:42 Uhr

Für das Heimspiel am 24. November gegen den VfB Auerbach möchte der SV Babelsberg 03 möglichst viele Kinder und Familien am Babelsberger Park begrüßen und lädt daher alle Schulen in Potsdam und Umgebung ein. Bis zu 30 Freikarten je Schule können unter [tickets@babelsberg03.de] bis Freitag, 16. Noivember, 12 Uhr angemeldet werden.

JazzTime in Babelsberg feat. Paul Brody

at / 14.11. / 11:13 Uhr

Paul Brody, kalifornischer Trompeter und Wahl-Berliner, ist morgen im Kulturhaus Babelsberg zu Gast. Brody vermischt Jazz mit World Music, Rock und Klezmer-Musik. Im zweiten Konzertteil gibt es wieder eine offene Jam Session. Beginn 20 Uhr. Tickets für 8/6 Euro unter 0331-7049264.

VfL Ferienfreizeit im Sommer 2019 – nur noch wenige Plätze verfügbar!

VfL / 14.11. / 07:42 Uhr

Der Countdown für die Anmeldung zur VfL Ferienfreizeit 2019 am Werbellinsee läuft. Vom 29. Juni 2019 bis 07. Juli 2019 findet in der [EJB Werbellinsee] unser beliebtes Ferienerlebnis statt. Dort erwartet die Jungs und Mädels ein abwechslungsreiches Spiel-, Sport- und Spaßprogramm inklusive Übernachtung mit viel Sonne und natürlich auch Badespaß. mehr | 0 Kommentare

A Millimeter in Light Years - Uraufführung

at / 13.11. / 15:26 Uhr

Laura Heinecke & Company haben ein neues Stück für sechs Tänzer einstudiert. Die Uraufführung findet am Donnerstag um 20 Uhr in der fabrik in der Schiffbauergasse statt. Weitere Termine und Infos findet man hier: [klick]

Abfallentsorgung: Änderungen melden

at / 13.11. / 07:49 Uhr

Die Abfallgebührenbescheide für das kommende Jahr werden im Januar an alle Grundstückseigentümer gesendet. Änderungen (z.B. Eigentümer- oder Verwalterwechsel, Adresse, Behältergrößen, Entleerungsrhythmen und Anzahl der auf dem Grundstück gemeldeten Personen bzw. Beschäftigten) können bis zum 14. Dezember der Landeshauptstadt Potsdam, Bereich öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger, Friedrich-Ebert-Straße 79/81, 14469 Potsdam oder per Fax 0331-289-3798 mitgeteilt werden. Entsprechende Änderungsformulare findet man hier: [klick]

ViP - Blick hinter die Kulissen

at / 12.11. / 12:28 Uhr

Die Stadtwerke laden am Mittwoch zum Eltern-Schüler-Sprechabend. Neben einer Führung durch die Ausbildungswerkstatt wird über Ausbildungsmöglichkeiten in technischen und kaufmännischen Berufen informiert. Beginn 17 Uhr. Treffpunkt: Betriebshof der ViP in der Fritz-Zubeil-Straße 96. Anmeldung unter 0331-6619741 oder [ausbildung@swp-potsdam.de].

Aufnahmen aus dem Sternenpark

at / 12.11. / 08:21 Uhr

Am Mittwoch kommt Thomas Becker, Mitarbeiter im Naturpark Westhavelland, mit Aufnahmen aus dem [Sternenpark] - direkt vor Potsdams Haustür - in die Urania. Weitestgehend unbeeinträchtigt vom Stadtlicht, kann man hier ungestört den Nachthimmel beobachten. Becker, der auch weltweiter astronomischer Guide ist, zeigt Bilder vom "Wunder des Kosmos" und erzählt was man konkret im Westhavelland erleben kann. Beginn 19 Uhr. Tickets unter 0331-2702721.

Stiftung Waisenhaus vergibt 5.000 Euro

at / 11.11. / 15:06 Uhr

Die Stiftung „Großes Waisenhaus zu Potsdam“ schreibt zum vierten Mal gemeinsam mit dem [lsfb] einen Preis von 5.000 Euro für Kita- und Schulfördervereine im Land Brandenburg aus. Gesucht werden kreative, unkonventionelle, aber auch ganz einfache Ideen zum Thema Teilhabe von Kindern und Jugendlichen, insbesondere von solchen mit Benachteiligungen. Alle Infos hier: [klick]

Antrittsvorlesung an der FH Potsdam

at / 11.11. / 14:11 Uhr

Prof. Dr. Anne Tauch wurde zum Wintersemester zur Professorin für Infrastrukturplanung mit Schwerpunkt Geoinformationssysteme am Fachbereich Bauingenieurwesen berufen. Morgen hält sie ihre Antrittsvorlesung unter dem Titel "Infrastrukturplanung mit Geoinformationssystemen. Gestern – heute – morgen". mehr | 0 Kommentare

Ausbilder Schmidt im Lindenpark

at / 11.11. / 13:12 Uhr

Ausbilder Schmidt gibt am 28. November in seinem neuen Programm „Die Lusche im Mann“ Tipps, Anregungen und Lebensweisheiten, wie man mit dem Luschen-Virus ein Leben lang gut leben kann, erzählt wo die Lusche in ihm steckt und wie er sich selber entluscht hat. Beginn 20 Uhr - Tickets hier: [klick]

Kleine Hände, große Zukunft - KITA-Wettbewerb

at / 11.11. / 08:55 Uhr

Wie lange muss ein Brot in den Ofen, bis es knusprig ist? Warum müssen Schornsteine sauber gemacht werden? Und wie wird eigentlich ein künstlicher Zahn hergestellt? Wenn man darauf alles eine Antwort hätte. Tja - gut dass es den Kita-Wettbewerb des Handwerks gibt. Hier können ... mehr | 0 Kommentare

Roboter, Apps und Daten - Elterninfoabend

at / 11.11. / 08:18 Uhr

Im Treffpunkt Freizeit wird am Dienstag eine digitale Spielwiese aufgebaut. An ihr werden Praxiserfahrungen zur digitalen Lebenswelt von Kindern besprochen. Eltern von Kindern im Kita- und Grundschulalter haben die Möglichkeit, vernetzte und digitale Spielzeuge zu testen und Chancen sowie Risiken zu diskutieren. Beginn 18.30 Uhr. Anmeldung unter [anmeldung@treffpunktfreizeit.de]. Eintritt frei.

Vortrag - Oberschlesien zwischen den Weltkriegen

at / 10.11. / 16:39 Uhr

Im Filmmuseum erläutert am Dienstag Dr. Marcin Wiatr, Autor des „Literarischen Reiseführers Oberschlesien“, in seiner historischen Einführung u.a. die polnische Perspektive auf dieses schicksalhafte Kapitel der mitteleuropäischen Geschichte des 20. Jahrhunderts, wie sie ... mehr | 0 Kommentare

Sankt Martinsfest

at / 10.11. / 15:11 Uhr

Das Sankt Martinsfest wird morgen im Volkspark gefeiert. Bis zum großen Umzug, angeführt von St. Martin auf seinem Pferd, kann die Zeit mit Laternenbasteln, Geschichten in der Jurte, Musik, Stockbrot und Gegrilltem vertrieben werden. Den Abschluss bildet das große Martinsfeuer. Beginn 15 Uhr. Treffpunkt ist der Remisenpark zwischen Grüner Wagen und Nomadenland.

Im Alter werden alle knackig

at / 10.11. / 12:07 Uhr

Am kommenden Mittwoch von 15 bis 16.30 Uhr spricht Gerontologin Gisela Gehrmann bei "Schickes Altern" in der Charlottenstraße 19 darüber, wie Gelenke und Knochen funktionieren, wie sie altern, warum sie krank werden und wie sie lange gesund erhalten werden können. Eintritt 10 Euro.

"Mein Kampf" präsentiert vom Poetenpack

at / 09.11. / 16:50 Uhr

Das Theater Poetenpack wartet ab dem 15. November mit einer neuen Produktion auf. Thematisch beschäftigt man sich mit George Taboris Farce "Mein Kampf" - auf schwarz humorige Art. Zwischen Lachen und Grauen wird der Werdegang Hitlers erzählt. mehr | 0 Kommentare

Märchenzeit im Jagdschloss Grunewald

at / 09.11. / 13:08 Uhr

Kerstin Otto und Kris Rogers läuten mit ihrem Theaterstück „Jack und die Bohnenranke“ die Märchenzeit im Jagdschloss Grunewald ein. An jedem Novemberwochenende wird eine andere Geschichte erzählt. mehr | 0 Kommentare

Nulldrei beim Potsdamer Firmen Quiz

Nulldrei / 09.11. / 10:55 Uhr

Am Mittwoch, 14. November, findet um 19.00 Uhr im Lindenpark Potsdam die Neuauflage des Potsdamer Firmen Quiz statt. Gemeinsam in einem Team von 5 Mitspielern wird gequizzt, geknobelt, werden Musikschnipsel oder Filmausschnitte erkannt und Teamselfies gemalt. mehr | 0 Kommentare

Gründertreff

at / 09.11. / 07:49 Uhr

Anlässlich der bundesweiten Gründerwoche findet am 13. November ein GründerTreff unter dem Motto „Gründen im digitalen Zeitalter - Herausforderungen und Chancen für eine erfolgreiche Umsetzung“ statt. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr in der IHK Potsdam. mehr | 0 Kommentare

Improfestival - Das Publikum darf Mitmachen

at / 08.11. / 18:36 Uhr

Morgen startet das mittlerweile achte Potsdamer Improtheaterfestival. Die Stargäste Lisa Rowland und Rafe Chase aus San Francisco eröffnen das erste Festivalwochenende, das zweite wartet mit gemischten Casts aus der deutschen Improszene auf. Unter der Woche gibt es ein buntes und abwechslungsreiches Begleitprogramm. Alle Infos gibt es hier: [klick]

Live & Laut: Exxperior + Harmony Dies

at / 08.11. / 16:50 Uhr

Morgen ist wieder Metal Keller im [Nil Klub]. Diesmal mit dabei [Exxperior] und [Harmony Dies]. Beginn 21 Uhr. Eintritt frei.

Experimentierkurs im Extavium: Kakao - Von der Bohne zum Genuss

at / 08.11. / 13:16 Uhr

Das Extavium wird ab heute in die Welt der Kakaobohne eintauchen. Der neue Kurs dauert 30 Minuten (anschließend eine kleine Verkostung), kostet 5,00 Euro zzgl. regulären Eintritt und findet bis zum 6. Januar statt.

Battle at the Bassi

at / 08.11. / 10:07 Uhr

Aus dem j.w.d. Summer Slam wird am Samstag ein Late Summer Slam. Um 13 Uhr treffen sich die Skater am Bassi zum "Game of Skate". Dann heißt es im direkten Vergleich: Wer schafft die besten Tricks - ganz ohne Rampen, nur mit echtem Skate-Können. Teilnehmer können sich bis 13 Uhr vor Ort anmelden. Auf die Kings und Queens der Contests warten attraktive Sachpreise. Startgebühr zwei Euro. Das Zuschauen ist natürlich kostenfrei.

Exoten im Winterschlaf - Führung durch die Pflanzenhalle der Orangerie

at / 08.11. / 07:51 Uhr

Die SPSG lädt bis zum 13. April 2019 jeweils samstags zu einer Sonderführung durch das Winterquartier der exotischen Gewächse ein. Rund 1000 subtropische Kübelpflanzen werden hier verstaut. Neben riesigen Palmen und zierlichen Orangenbäumchen findet man auch in Form geschnittene Lorbeerbäume, Agaven, Myrten, Zypressen und Granatapfel-Bäumchen - den aromatischen Duft, Wissenswertes und Pflegetipps für die heimischen Topfpflanzen inklusive. Beginn 13 Uhr. Tickets für 10/8 Euro gibt es hier: [klick]

Kiddy Citny - Westside Story: Vernissage+Auktion+Konzert

sans titre / 07.11. / 16:41 Uhr

Magier, Weltumarmer, Kronenhäupter, Herzfiguren: In den 80er Jahren begann der in West-Berlin lebende Künstler Kiddy Citny seine Bildwelten auf das graue Band der Berliner Mauer zu malen – die Grenzmauer als Bildträger, um sie in Ihrer Gesamtheit zu erfassen und zu überwinden. mehr | 0 Kommentare

Swutscher im Waschhaus

at / 07.11. / 10:11 Uhr

Swutscher singt am Freitag im Waschhaus vom Leben in Deutschland. Sie spielen die Musik der ewigen Vagabunden, Seeleute, Bauernkinder und nicht zu Ende befreiten Sklaven. Wer sich ihnen nahe fühlt - Beginn ist um 20 Uhr. Tickets unter [Kaffeefahrt Tour]

Ökofilmgespräch: Climate Warriors - Krieger für die Energiewende

at / 06.11. / 15:26 Uhr

Die Energiewende ist technisch bereits möglich, behauptet Filmemacher Carl-A. Fechner, aber menschliche Gier und ungerechte Machtverhältnisse stehen ihr im Weg. Eine globale Veränderung kann nur durch eine Bewegung von unten entstehen, eine Bewegung aus dem Volke, ist Fechner überzeugt. Morgen ist er mit seinem Film und im Gespräch im Filmmuseum. Beginn 19 Uhr.

Club Charlotte - Chessman Trio & Friends

at / 16.11. / 07:40 Uhr

Morgen Abend ist Bluestime. Das [Chessman-Trio] spielt ab 21 Uhr im Club Charlotte in der Charlottenstraße 31. Als Special Guests sind Heiko&Tommy geladen.

Weinmesse in der Schinkelhalle

at / 15.11. / 17:05 Uhr

"Probieren – Informieren – Genießen – Kaufen " lautet das Motto der morgen beginnenden Weinmesse in der Schinkelhalle. Für ein Tagesticket von 10 Euro können rund 150 Weine und Winzersekte frei verkostet werden. Alle Infos zum Download hier: [klick]

Jazzlab - Mesut Gürsoy

André Tank / 15.11. / 14:53 Uhr

Nach dem großen Erfolg im Sound(g)arten ist Mesut Gürsoy diesmal im Jazzlab in der fabrik zu Gast. Die energetische Solo-Performance des Schlagzeugers und Multi-Instrumentalisten erhält morgen visuelle Unterstützung durch Live VJ. Beginn in der Schiffbauergasse ist um 21 Uhr. Eintritt frei.

Festival in der Mitte

at / 15.11. / 11:20 Uhr

Morgen um 14 Uhr startet das Festival in der Mitte. Das Quartierstreff Staudenhof hat jede Menge Acts auf die Beine gestellt - Workshops (Tanz, Theater, Hip Hop, Zumba, Cajon), Live-Musik (Trio Muckefuck, Pusteblumenzäcken, Lamiks Tura). Das Fest setzt sich am Samstag fort. Alle Infos findet man hier: [klick]

Liebesbrief-Literatur

at / 14.11. / 17:26 Uhr

Schauspieler und Regisseur Sebastian Zett und Gitarrist Daniel Lindenblatt schmökern am Samstag in alten Liebesbriefen berühmter Persönlichkeiten, aber auch legendären Briefwechseln, kuriosen Telegramm-Botschaften und heutigen SMS-Liebesbotschaften. mehr | 0 Kommentare

Neues Olsenbandenbuch wird präsentiert

at / 14.11. / 11:48 Uhr

Für die eingefleischten Olsenbanden-Fans gibt es jetzt ein schönes Weihnachtsgeschenk. Es ist 376-Seiten dick und 2,8 kg schwer. Es ist das neue "Olsenbanden"-Buch und wird morgen im Filmmuseum vorgestellt. Hannes Langendörfer wird sich mit dem Autor ... mehr | 0 Kommentare

Werder: Gottesdienst und Kranzniederlegung zum Volkstrauertag

Henry Klix / 14.11. / 08:29 Uhr

Die Heilig-Geist-Kirchengemeinde Werder (Havel) und das Evangelische Militärpfarramt Schwielowsee veranstalten zum Volkstrauertag, 18. November, um 10.30 Uhr einen gemeinsamen Gottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche zu Werder. mehr | 0 Kommentare

Naturfoto-Herbst - Bikerafting in Sibirien

at / 13.11. / 16:06 Uhr

Richard Löwenherz war zwei Monate lang mit Fahrrad und Schlauchboot im südlichen Sibirien unterwegs - vom Baikalsee über das Sajangebirge bis nach Tuwa. Am Donnerstag erzählt er von seiner Reise durch eines der schönsten Wildnisgebiete zwischen Ural und Pazifik, in der es über hunderte Kilometer keinerlei Wege gibt. Treffpunkt: Haus der Natur in der Lindenstr. 34. Beginn 19 Uhr. Tickets 4,50/3,50 Euro.

Russischer Abend mit Matthias Platzeck

at / 13.11. / 08:24 Uhr

Morgen gibt es in der Nagelkreuzkapelle einen Russischen Abend mit Snacks und Musik zum Thema „Versöhnung mit Russland“. Matthias Platzeck, Vorstandsvorsitzender des Deutsch-Russischen Forums e.V., hält einen Vortrag. Angelika Schönwald umrahmt den Abend mit russischen Klängen auf dem Akkordeon. Beginn 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Die Rio Reiser Story - Gastspiel mit Rudi Rhode

at / 12.11. / 16:19 Uhr

Rudi Rhode schlüpft am Freitag im Kabarett in acht verschiedene Rollen, um die Geschichte Rio Reisers zu erzählen. Beginn 19.30 Uhr. Tickets hier: [klick]

Chorgründung 2.0. - Vokalensemble Rechenzentrum

at / 12.11. / 09:47 Uhr

VERZ, das Vokalensemble Rechenzentrum, sucht Leute die Spaß am Singen haben. Das Ensemble probt mit [Joanna Waluszko] und Gregor Bartsch jeden Montag um 18 Uhr im Rechenzentrum Raum 243. Gesungen wird von der Renaissance bis in die Gegenwart. Mehr Infos hier: [klick]

Stadtgeschichte für Jedermann - Vol. 123

at / 11.11. / 17:24 Uhr

Hans Paech begibt sich am 27. November im Bürgerhaus am Schlaatz auf heißes Pflaster. In der Veranstaltungsreihe “Stadtgeschichte für Jedermann” geht es diesmal um den historischer Abriss der Straßenbefestigungen in Potsdam - das Thema "Potsdam war mal zugepflastert!". mehr | 0 Kommentare

Antisemitismus – Holocaust – Israel-Bashing: Worauf muss sich die Bildung einstellen?

cg1 / 11.11. / 14:22 Uhr

"Antisemitismus ist kein Phänomen der Vergangenheit, im Gegenteil, er ist präsent wie eh und je", das sagt Dr. Niels Haberlandt von der Begegnungsstätte Schloss Gollwitz. Diese veranstaltet daher in Kooperation mit dem Moses Mendelssohn Zentrum, der F.C. Flick Stiftung und dem Verband der Geschichtslehrer Deutschlands eine Fortbildung für Lehrkräfte und Interessierte, welche die Herausforderungen der heutigen Bildung in Bezug auf Antisemitismus .. mehr | 1 Kommentar

"Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß" - Lesung

at / 11.11. / 13:21 Uhr

Im Thalia findet morgen eine Lesung mit der Autorin Manja Präkels zu ihrem Buch "Als ich mit Hitler Schnapskirchen aß" statt. In dem Buch geht es um zwei Jugendliche, deren Freundschaft mit dem Fall der DDR untergeht. Während der eine sich ... mehr | 0 Kommentare

Loch im Kopf und Aderlass?

at / 11.11. / 09:12 Uhr

Behandlungsmethoden und Medizin von der Vorgeschichte bis zur Neuzeit beleuchtet eine Sonderführung am 18. November, 15 Uhr, im Archäologischen Landesmuseum. Werden wir heute krank, gehen wir zum Arzt oder kurieren uns mit Mitteln aus der Apotheke. Doch wie heilten die Menschen in vergangenen Zeiten einfache Blessuren oder ernsthafte Erkrankungen? mehr | 0 Kommentare

Sitzvolleyball

SCP / 11.11. / 08:31 Uhr

Ab dem 16. Novwmber wird beim SC Potsdam Sitzvolleyball gespielt. Sitzvolleyball ist die schnellste Rückschlagsportart der Welt, wird von Behinderten und Nichtbehinderte gemeinsam gespielt. Das Feld ist kleiner, das Netz tiefer, sonst ist es fast wie beim normalen Volleyball. Und es wird weniger gesessen, denn gerutscht! mehr | 0 Kommentare

Potsdamer Lichterpaarlauf

at / 10.11. / 17:40 Uhr

Am 6. Dezember findet der 16. Potsdamer Lichterpaarlauf statt. Bei Weihnachtsmusik und Flutlicht werden im Luftschiffhafen paarweise abwechselnd wieder Runden gedreht. Nach 30 oder 60 Minuten gibt es im Ziel einen Schokoladenweihnachtsmann. Startgebühr 6/3 Euro. Anmeldung bis zum 3. Dezember 23.55 Uhr. Mehr Infos hier: [klick]

Leserbrief: Karnevals-Gala

KCW / 10.11. / 15:28 Uhr

Seit 58 Jahren zählt die Karnevals-Gala des KCW in Werder für viele Besucher zu den größten Karnevalsveranstaltungen in der Region. In diesem Jahr werden  wieder ganz besondere Gäste als Highlight bei der Veranstaltung erwartet. mehr | 0 Kommentare

Abhängen am Kamin

at / 10.11. / 14:48 Uhr

Im Kunsthaus [sans titre] wird morgen ein gemütliches Lager am Feuer aufgebaut. Es wird referiert, rezitiert, philosophiert, phantasiert, inszeniert oder einfach mal gelaaangweilt. Begleitet wird das ganze mit Jazzimprovisationen von Sebastian Kommerell. Wer Lust hat, seine Funken zu dazu zustreuen, ist herzlich eingeladen. Beginn 19.30 Uhr.

„Wat KIEZ’n so?“

at / 10.11. / 08:38 Uhr

Der Potsdamer Fotograf [Bart Spencer] eröffnet heute seine Fotoausstellung „Wat KIEZ’n so?“. Mit seinen Bildern hat er Potsdamer und Berliner Kieze mit ihrem ganz eigenen Street-Vibe eingefangen. Einige Bilder werden versteigert. Der Erlös wird an [One Warm Winter - Kleidung für Obdachlose] gespendet. Die Ausstellung ist bis zum 30. November im Foyer der SLB zu sehen.

Kinderflohmarkt in den Bahnhofspassagen

at / 09.11. / 15:05 Uhr

Morgen findet in den Bahnhofspassagen der jährliche Kinderflohmarkt statt. Von 12 bis 16 Uhr wird gehandelt, getuschelt und getauscht. Die „Trödelliese" zieht mit ihrem Bollerwagen durchs Haus und preist den Flohmarkt an. Eintritt frei.

Berlin-Brandenburg-Derby zum Heimauftakt

SCP / 09.11. / 11:47 Uhr

Am Sonntag hat das lange Warten auf den Saisonstart in der 1. Volleyball-Bundesliga der Damen ein Ende. Im Heimspiel empfängt der SC Potsdam in einem mit großer Spannung erwarteten Berlin-Brandenburg Derby um 16 Uhr in der MBS-Arena den Volleyballclub Olympia Berlin. mehr | 0 Kommentare

„Was bleibt …? Spuren der Geschichte am Potsdamer Pfingstberg“: die Villa Jacobs im Bertiniweg 2

Rainer Falk / 09.11. / 09:08 Uhr

Am Donnerstag, den 15. November 2018 um 19 Uhr stellt die Autorin Marianne Ludes im Theodor-Fontane-Archiv die Ergebnisse ihrer Forschungen über die Villa Jacobs im Potsdamer Bertiniweg 2 vor. Am Beispiel der nach historischem Vorbild wiederaufgebauten Villa wird ein Stück Potsdamer Stadtgeschichte anschaulich. mehr | 0 Kommentare

Neue Smartphone Kurse für Senioren

at / 09.11. / 07:32 Uhr

Am Donnerstag, 15. November, beginnen in der URANIA zwei neue Einsteiger-Kurse „Mein Smartphone“. Die Kurse starten um 10 und 11.45 Uhr und finden in kleinen Gruppen und entspannter Atmosphäre in der Gutenbergstraße 71/72 statt und sind besonders für Senioren geeignet. Anmeldung unter 0331-291741 oder [verein@urania-potsdam.de].

Sounds im Orbit

at / 08.11. / 18:06 Uhr

Am Samstag gibt es im Planetarium eine Musikperformance der besonderen Art. Wie klingt es eigentlich auf der ISS 400 Kilometer über der Erde? Jacob Przemus fängt mit verschiedenen Schlaginstrumenten und echten ISS-Sounds des kanadischen Astronauten Chris Hadfield die Atmosphäre ein. Beginn 20 Uhr. Tickets 14/11 Euro. Reservierung unter 0331-2702721 empfohlen.

Rathaus in Werder wird gestürmt

at / 08.11. / 14:09 Uhr

Es ist wieder soweit - die Zeit der Jecken und Narren beginnt. Am Sonntag veranstaltet der Werderaner Karnevalsclub einen kleinen Umzug. Start ist um 13.30 Uhr am Colonialcafé, Ziel das Schützenhaus auf der Insel. mehr | 0 Kommentare

Filmuniversität Babelsberg - Tag der offenen Tür

at / 08.11. / 11:07 Uhr

Die Filmuniversität Babelsberg lädt am kommenden Samstag zum Tag der offenen Tür ein. Wer sich für ein Studium interessiert oder die nur mal einen Blick in Deutschlands erste Filmuni werfen möchte, ist herzlich eingeladen. Es werden Hörstücke, Filme und Studienmöglichkeiten präsentiert. Beginn 10 Uhr. Mehr Infos hier: [klick]

Vocalise goes Buchandlung

at / 08.11. / 09:35 Uhr

Am Dienstag, den 13. November um 20 Uhr laden Beate Wein und das Ensemble "Mückenheimer" in den Viktoriagarten in der Geschwister-Scholl-Straße 10 ein, gemeinsam "Friedenslieder der Popkultur" zu singen. Die Anzahl der Karten ist limitiert! Tickets für 15/10 Euro hier: [klick]

Bündnis gegen das neue Brandenburger Polizeigesetz - Demo

at / 08.11. / 07:38 Uhr

Das Bündnis gegen das neue Brandenburger Polizeigesetz sagt „Nein! zum neuen Polizeigesetz“ und ruft am Samstag zur Demonstration auf. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Bahnhof Charlottenhof. Mehr Infos zu der Aktion findet man hier: [klick]

Live in der Bar - Eric Zobel

at / 07.11. / 16:07 Uhr

Eric Zobel spielt morgen im Theaterschiff. 2016 stand er im Finale des Potsdam on Stage Contests, 2017 im Finale des Local Heroes Land Brandenburg. Begleitet wird er von seinem Bruder Till mit der E-Gitarre. Beginn 20.30 Uhr. Eintritt frei - der Hut geht rum.

Naturfoto-Herbst - Enkelt Friluftsliv – Einfach unterwegs!

at / 07.11. / 08:34 Uhr

Gunter Grün und Vera Oostinger haben in ihrem Sabbatjahr mit ihrer 6-jährigen Tochter Freya das Zuhause in Schwedens nördliche Fjälls, Wälder, Seen und Ostseeküste getauscht. Wie so ein einfaches Leben im Gleichklang und Rhythmus mit der Natur sein kann, davon berichten sie ihrem morgigen Bildvortrag im [Haus der Natur]. Beginn 19 Uhr. Tickets für 4,50/3,50 Euro unter 0331-2015525.

Rio Reiser Liederabend

at / 06.11. / 14:12 Uhr

Das deDADAduo Michael Gerlinger und Stefan Groß präsentieren am Donnerstag im Kunsthaus sans titre Lieder von Rio Reiser - mal sanft und melancholisch, mal rotzig-laut und voller Wut, in jedem Fall in eigenem Stil. Beginn 21 Uhr. Anmeldung hier: [klick]