Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Syrer überfallen - Zeugen gesucht

at / 23.04. / 17:08 Uhr

Mit zerrissenem T-Shirt und aufgeplatzter Lippe ist am Samstagabend ein 18-jähriger Syrer von der Polizei am Hauptbahnhof aufgegriffen worden. Gegenüber den Beamten gab er an, auf dem Rummel von einer Männergruppe nach Geld angesprochen worden zu sein. Nachdem er eingeräumt hatte, 20 Euro dabei zu haben, diese aber nicht herausgeben wollte, wurde er mit Fäusten geschlagen. Er flüchtete in Richtung Hauptbahnhof, wo ihn die Beamten vorfanden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die die Tat beobachten haben. mehr | 0 Kommentare

27. Preußische Meile - Anmeldung läuft

at / 23.04. / 14:10 Uhr

Am 24. Mai findet die bereits 27. Preußische Meile statt. Gelaufen wird wie immer durch die Innenstadt. Der Kurs ist etwas über 7,5 Kilometer lang. Für die jüngeren Teilnehmer gibt es gestaffelte Läufe - der Bambinilauf ist 400 Meter lang, für Schüler stehen 1,8 oder 3,6 Kilometerläufe zur Auswahl. Eine Anmeldung ist bis 19. Mai möglich. Mehr Infos hier: [klick]

Unfall nach Sekundenschlaf

at / 23.04. / 11:25 Uhr

Gestern Nachmittag ist ein 58-Jähriger auf der A115 zwischen den Anschlussstellen Babelsberg und Drewitz während eines sogenannten Sekundenschlafes auf einen vorausfahrenden Reisebus aufgefahren. Während der beschädigte Reisebus den leichten Aufprall nicht bemerkte und seine Fahrt fortsetzte, kam der PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in die rechte Leitschutzplanke. Der ... mehr | 0 Kommentare

Kandidaten für den Migrantenbeirat stellen sich

at / 23.04. / 07:18 Uhr

Am 26. Mai wird der neue Migrantenbeirat der Stadt gewählt. Genau einen Monat vorher werden per Potst mehr als 10.000 Wahlbriefe verschickt. Der letzte Abgabetermin der Stimmen ist am Tag der Wahl, das Wahlergebnis selbst wird durch die Wahlkommission am 11. Juni bekanntgegeben. Wer vorab näheres zu den Kandidaten erfahren möchte, hat an mehreren Tagen im Mai ... mehr | 0 Kommentare

PUTZdam - Müllsammelaktion für ein sauberes Potsdam

at / 22.04. / 17:08 Uhr

Am Sonntag, 28. April, wird Potsdam von Müll befreit. Beteiligt sind der Hochschulsport Potsdam, die Plastikpiraten, SUP-Trip und die Potsdamer Bürgerstiftung - weitere Akteure sind gern gesehen. Los geht es um 11 Uhr. Acht Startorte sind derzeit vorgesehen. Am Ende wartet auf alle fleißigen Helfer eine kostenlose Stärkung und eine kleine Überraschung. Vorab gibt es am Mittwoch ein Vortragabend zum Ökologischen Fußabdruck, Upcycling, Müllvermeidung und Konsumverhalten. Beginn ist um 18 Uhr im [Haus der Natur]. Mehr Infos findet man unter [PUTZdam].

Busumleitung wegen Gleisbauarbeiten

at / 22.04. / 11:46 Uhr

Aufgrund von Gleisbauarbeiten an der Haltestelle Reiterweg/Alleestr. in Richtung Nauener Tor müssen die Buslinien 603, 638, 697, N15 und N17 vom kommenden Dienstag bis voraussichtlich Samstag, 27.04.2019, umgeleitet werden. mehr | 0 Kommentare

Hund gesucht

at / 22.04. / 09:37 Uhr

Ronja, eine schwarz-braune Mischlingshündin, wird seit Samstag vermisst. Zuletzt gesehen wurde sie in der Drevesstraße nähe Heinrich-Mann-Allee. Hinweise zum Aufenthalt können unter 06190-937300 gemeldet werden.

Längere Öffnungszeien für Picasso

at / 22.04. / 08:23 Uhr

Rund 1.700 Besucher kommen seit der Eröffnung der Picasso-Ausstellung täglich ins Museum Barberini, am Wochenende sogar noch deutlich mehr. Daher werden die Öffnungszeiten jeweils samstags bis zum Ende der Ausstellung am 16. Juni bis 21 Uhr verlängert. Gezeigt werden über 130 Gemälde, Zeichnungen, Skulpturen, Keramiken und Druckgraphiken aus dem späten Schaffen des Künstlers. Mehr Infos unter [Das späte Werk].

Neue Öffnungszeiten der Familienkassen

at / 21.04. / 11:15 Uhr

Ab dem 1. Mai ändern die Familienkassen im Land Brandenburg ihre Öffnungszeiten. Ohne vorherige Terminvereinbarung können Anliegen am Dienstag von 9 bis 12 Uhr bzw. am langen Donnerstag von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr besprochen werden. Weiterhin ohne Einschränkungen steht der telefonische Service von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr zur Verfügung. Kindergeld und Kinderzuschlag können über [Familienkasse] rund um die Uhr beantragt werden.

„Land: schafft Kunst“ - Künstler dürfen sich bewerben

at / 21.04. / 09:25 Uhr

Vom 13. Juni bis 11. Juli findet in der [Galerie Fedorova] in der Posthofstr. 5 die regionale Ausstellung „Land: schafft Kunst“ statt. Gezeigt werden Fotografien, Malereien, Skulpturen und Werke von Floristen. Noch bis zum 31. Mai können sich Kunstschaffende bewerben, um dabei zu sein. Mehr ... mehr | 0 Kommentare

Teilnehmer gesucht

at / 21.04. / 08:07 Uhr

Im [Jugendclub OFF LINE] gibt es mehrere neue Projekte für die noch Teilnehmer gesucht werden. Die Tanzgruppe trainiert jeden Montag von 17.15 bis 18.45 Uhr - Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren dürfen gerne mitmachen. Gleiches Alter, aber ausschließlich Mädchen, sind zum gemeinsamen Fitnesstraining am Mittwoch von 15.30 bis 17.30 Uhr eingeladen. Für Alle die es weniger sportlich mögen, sind beim neuen Nähprojekt willkommen - ebenfalls jeden Mittwoch von 15.30 bis 17.30 Uhr.

Spendenaufruf für das Belvedere

at / 20.04. / 10:09 Uhr

Der Förderverein Pfingstberg e.V. hat ein neues Spendenprojekt gestartet - die Ostkonchen in der Eingangshalle des Belvedere müssen saniert werden. Eine defekte Dichtung zwischen dem über den Konchen liegenden Pegasusplateau und der Westarkadentreppe hat zu Feuchtigkeitsschäden geführt und muss nun erneuert werden. Dazu wird das Ziegelmauerwerk abgetragen und danach ... mehr | 0 Kommentare

Potsdamer Tag der Wissenschaften - Programm online

at / 20.04. / 08:22 Uhr

Das Programm des Potsdamer Tags der Wissenschaften am 11. Mai auf dem Campus in der Kiepenheuerallee steht zum Download bereit. Es kann nach Themenbereichen, Zeit, Veranstaltern oder auch einzelnen Schlagworten gefiltert werden. Mehr Infos hier: [klick]

Verkehrsprognose vom 22. bis 28. April

at / 20.04. / 07:29 Uhr

Friedrich-Ebert-Straße: Für Gleisbauarbeiten wird die Friedrich-Ebert-Straße halbseitig gesperrt. Vom Reiterweg ist die Einfahrt nicht mehr möglich, es wird eine Einbahnstraße von Helene-Lange-Straße in Richtung Reiterweg ausgewiesen. mehr | 0 Kommentare

Deckschicht zwischen Potsdam und Geltow wird erneuert

at / 19.04. / 11:05 Uhr

Vom 23. bis 27. April wird die Deckschicht auf der B 1 vom Ortsausgang Potsdam bis Ortseingang Geltow erneuert. Die Arbeiten finden in der Zeit von 18 bis 6 Uhr unter halbseitiger Sperrung der Bundesstraße statt. Der Verkehr in Richtung Geltow wird in dieser Zeit über die Forststraße, den Werderschen Damm und die K 6910 nach Geltow umgeleitet. Am Tage zwischen 6 und 18 Uhr wird der Verkehr in beiden Richtungen mit reduzierter Geschwindigkeit durch die Baustelle geführt.

Freunde werden sie nie

at / 19.04. / 09:58 Uhr

Am Mittwoch sind sich wieder Rad- und Autofahrer mehrmals in die Quere gekommen. Gegen 9.15 Uhr stürzte eine 55-jährige Radlerin in der Gutenbergstraße über eine sich öffnende Autotür und musste durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht werden. Zwei Stunden später wollte ein Autofahrer von einem ... mehr | 0 Kommentare

Frau mit Messer löst Polizeieinsatz aus

at / 19.04. / 08:10 Uhr

Eine Frau ist gestern Morgen gegen halb Acht schreiend mit einem Messer in der Hand auf der Freundschaftsinsel herumgelaufen. Passanten informierten die Polizei, die die Frau wenig später noch in der Nähe feststellen konnte. Das Messer wurde in der mitgeführten Tasche aufgefunden und sichergestellt. Ursache für das merkwürdige Verhalten waren vermutlich gesundheitliche Probleme. Die Frau wurde durch Rettungskräfte anschließend in eine Fachklinik gebracht.

Kradfahrer nach Frontalcrash schwer verletzt

at / 18.04. / 16:03 Uhr

Gestern Nachmittag ist ein 35-jähriger Motorradfahrer in der Friedrich Engels-Straß frontal mit einem Fiat zusammengestoßen. Die Autofahrerin hatte vor nach links in den Schlaatzweg abzubiegen. Der 35-Jährige stürzte auf die Windschutzscheibe und anschließend auf die Straße. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht werden. Wegen des Unfalls war die Friedrich-Engels-Straße zeitweise voll gesperrt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 30.000 Euro.

Keine privaten Osterfeuer in Werder (Havel) - Öffentliche Osterfeuer finden statt

Henry Klix / 18.04. / 13:59 Uhr

Wegen der hohen Waldbrandwarnstufe sind die von der Stadtverwaltung Werder (Havel) ausgesprochenen Genehmigungen für private Osterfeuer ausnahmslos erloschen. Darauf weist Werders 1. Beigeordnete Christian Große hin. Mehrere Privatleute hatten Brauchtumsfeuer beantragt, die höher als 1 Meter sein sollten. Für solche Feuer benötigt man eine Genehmigung der Ordnungsbehörde, die aber ab Waldbrandwarnstufe 4 ihre Gültigkeit verliert. Christian Große empfiehlt dringend, wegen der hohen Waldbrandgefahr derzeit gänzlich auf das Abbrennen von Lagerfeuern auf Privatgrundstücken zu verzichten. mehr | 0 Kommentare

Polizei-Ticker

at / 18.04. / 11:17 Uhr

In der Nacht zu Mittwoch sind Vandalen durch Bornstedt und Bornim gezogen und haben bei fünf Fahrzeugen einzelne Scheiben eingeschlagen. Gestohlen wurde nichts, eine Anzeige aufgenommen. +++ Mittwochnacht ist eine 75-Jährige mit platten Reifen und 1,12 Promille recht auffällig durch Teltow gefahren. Der Führerschein wurde sichergestellt, eine Anzeige aufgenommen. +++ Gestern Vormittag sind Einbrecher über ein Kellerfenster in ein Einfamilienhaus in Teltow eingedrungen und haben das komplette Haus durchwühlt. Es wurde Schmuck und Bargeld im vierstelligen Bereich entwendet.

Mit Schusswaffe bedroht - Zeugen gesucht

at / 18.04. / 07:39 Uhr

Am Dienstag kurz vor Mitternacht ist ein 33-jähriger Potsdamer, vom Stern-Center aus in Richtung Hans-Albers-Straße unterwegs, aus einer Gruppe von drei Personen heraus nach einer Zigarette angesprochen worden. Als er verneinte, wurde er plötzlich von einem der Drei mit einer Schusswaffe in der Hand aufgefordert Bargeld herauszurücken. mehr | 1 Kommentar

Baugenehmigung für Feuerwehrdepot in Plessow eingetroffen

Henry Klix / 17.04. / 16:19 Uhr

Die Baugenehmigung für das Feuerwehrgerätehaus in Plessow ist heute in der Stadtverwaltung Werder (Havel) eingetroffen. Werders 1. Beigeordneter Christian Große dankt der Bauaufsichtsbehörde des Landkreises für die Zusammenarbeit im Baugenehmigungsverfahren. „Damit können wir die Ausschreibung vorbereiten und rufen schon jetzt Firmen dazu auf, sich am Bau des neuen Feuerwehrgerätehauses zu beteiligen.“ Ziel sei ein Baustart im Sommer diesen Jahres. mehr | 0 Kommentare

Polizei-Ticker

at / 17.04. / 14:53 Uhr

In der Nacht zu Dienstag ist in Neu Fahrland ein Audi mit dem amtlichen Kennzeichen P-HH 959 gestohlen worden. Das Fahrzeug wurde zur Fahndung ausgeschrieben. +++ In der gleichen Nacht wurden am Stern und im Kirchsteigfeld die Kennzeichen eines Renault Clio und eines Mercedes Benz A 200 geklaut. Die Kennzeichen wurden ebenfalls zur Fahndung ausgeschrieben. +++ In Werder ist einem 39-Jährigen nach einem positiven Drogenschnelltest der Führerschein entzogen worden. Gegen den Mann lag bereits zuvor ein Gerichtsbeschluss zur Beschlagnahme seines Führerscheins vor. Eine weitere Anzeige wurde aufgenommen.

Wirtschaftsförderungen schließen Kooperationsvereinbarung

at / 17.04. / 11:53 Uhr

Die städtische Wirtschaftsförderung und der WFBB haben gestern vereinbart, die seit vielen Jahren bestehende Zusammenarbeit auf neuem Niveau fortzusetzen. Künftig will man neben klassischen Themen wie Ansiedlungen oder Firmenerweiterungen auch in Themen der Standortentwicklung und -marketing, Fachkräftesicherung sowie Gründungs- und Technologievorhaben kooperieren. Zum Austausch und zur Abstimmung sollen regelmäßige Treffen dienen. mehr | 0 Kommentare

Stadtsafari - Kostenlose Medienrallye durch Potsdam

at / 17.04. / 10:37 Uhr

Am 2. Mai startet eine dreimonatige Entdeckungstour durch Potsdam. Teilnehmen dürfen alle zwischen 12-16 Jahren. Bis zum 1. August werden immer mittwochs von 16 bis 18 Uhr Straßen und Kieze erkundet, Künstler und Museen besucht, um daraus eigene Geschichten zu kreieren. Alles kostenlos und natürlich mithilfe von neuester Medientechnik. Alle Infos gibt es hier: [klick]

Wahlbenachrichtigungen werden verschickt

at / 17.04. / 08:52 Uhr

Ab heute werden für insgesamt 141.441 Potsdamer die Wahlbenachrichtigungen für die Kommunalwahl und 135.042 für die Europawahl (Altersgrenze 18 Jahre) am 26. Mai versendet. Wer bis zum 27. April keine Wahlbenachrichtigung erhalten hat und wahlberechtigt ist, sollte sich bis spätestens 10. Mai mit dem Wahlbüro in Verbindung setzen. Zu erreichen unter 0331-2893870 oder [Briefwahl@Rathaus.Potsdam.de]. Mehr Infos hier: [klick]

Kostenlose Fahrradcodierung

at / 17.04. / 07:13 Uhr

Am Donnerstag, 25. April, gibt es am [Haus der Begegnung] in Waldstadt II von 10 bis 12 Uhr die Möglichkeit von Polizeihauptmeisterin Ilona Bergmann sein Fahrrad kostenlos codieren zu lassen. Mitzubringen sind Kaufbeleg und Personalausweis, Minderjährige ohne Begleitung brauchen eine Vollmacht. Anmeldung bis zum 23. April unter 0331-2702926 oder [info@hdb-potsdam.de].

Ministerium soll verlagert werden - Statement Oberbürgermeister zur Entscheidung der Landesregierung

at / 16.04. / 16:43 Uhr

Die Landesregierung will Behörden und das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur aus der Landeshauptstadt nach Eberswalde und Cottbus verlagern. [siehe heutige Meldung der Staatskanzlei]. Oberbürgermeister Mike Schubert zeigt sich überrascht und fordert landesweite Gespräche über Behördenstandorte: mehr | 0 Kommentare

Aktion "Anderthalb Meter" gestartet

at / 16.04. / 14:00 Uhr

Der Radverkehrsbeauftragte der Stadt, Torsten von Einem, die Polizei und der ADFC Brandenburg haben heute das Pilotprojektes "Anderthalb Meter“ gestartet. Mit ihr wird um mehr Sicherheit im Straßenverkehr geworben. Insbesondere geht es um den Mindestabstand zwischen Autos und Radfahrern. Die Polizei will nun ihre Streifenwagen mit Warnhinweisen bekleben. Mehr im Video.

Neue Sonderausstellung im Naturkundemuseum

at / 16.04. / 09:33 Uhr

Seit dem Wochenende gibt es im Naturkundemuseum die neue Sonderausstellung "Insigtfish". Gezeigt werden Original-Präparate durchsichtiger Fische mit eingefärbten Skelette und davon angefertigte großformatige Fotografien in Lichtrahmen. Um das Innenleben eines Fisches zu zeigen, wurde ... mehr | 0 Kommentare

Schließungen am Gründonnerstag

at / 16.04. / 07:24 Uhr

Am Gründonnerstag schließen die Agenturen für Arbeit in Potsdam und Brandenburg an der Havel und die dazugehörigen Jobcenter als auch die Familienkasse Berlin-Brandenburg bereits um 16 Uhr. Bereits vereinbarte Termine behalten ihre Gültigkeit. Persönliche Arbeitslosmeldungen können ohne leistungsrechtliche Nachteile am darauffolgenden Dienstag nachgeholt werden.

Gemeinde Michendorf: Eintrag ins Goldene Buch

at / 15.04. / 16:21 Uhr

Beim Frühlingsfest der AWO-Michendorf am vergangenen Donnerstag wurde Dieter Herrmann für sein außergewöhnlich zeitaufwendiges und hervorragendes ehrenamtliches Engagement mit dem Eintrag in das Goldene Buch der Gemeinde geehrt. Herrmann ist seit 2009 maßgeblich an der redaktionellen und bildhaften Erstellung der monatlich erscheinenden Hefte des [Märkischen Bogens] beteiligt gewesen.

Polizei-Ticker

at / 15.04. / 12:22 Uhr

Eine 84-Jährige ist am Samstag aufgrund gesundheitlicher Probleme in Alt Nowawes mit ihrem Suzuki von der Straße abgekommen und in einen Zaun und einen VW Passat gefahren. Der Führerschein wurde beschlagnahmt, eine Anzeige aufgenommen und die Weiterfahrt untersagt. +++ Ein 13-Jähriger ist am Samstag in der Oderstraße in Teltow von einem Auto erfasst worden. Der PKW-Fahrer hatte beim Abbiegen in eine Einfahrt den vorfahrtsberechtigten Radfahrer übersehen. Beim Jungen wurden keine äußerlichen Verletzungen festgestellt. Zur Sicherheit wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Sockelinschrift am Turm der Garnisonkirche fertiggestellt

at / 23.04. / 12:46 Uhr

Am Ostersonntag wurde in der Nagelkreuzkapelle im Gottesdienst der Abschluss der Montage des Sandsteinsockels gefeiert. Der Spruch „Richte unsere Füße auf den Weg des Friedens“ umspannt nun fünfsprachig - Englisch, Französisch, Deutsch, Polnisch und Russisch - den Sockel des Turmes der Garnisonkirche. mehr | 0 Kommentare

Polizei-Ticker

at / 23.04. / 09:08 Uhr

Diebe sind in der Nacht zu Freitag in eine Arztpraxis in der Kurfürstenstraße eingebrochen und haben dort mehrere Schränke durchwühlt. Schaden noch unbekannt. +++ In der Ringstraße in Neu Fahrland haben Einbrecher am Freitag versucht über die Balkontür in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses zu gelangen. +++ Eine 43-Jährige ist Freitagabend "Am Brückenpark" mit 2,80 Promille erwischt worden. Der Führerschein wurde sichergestellt. +++ In Werder wurde ein Landwirtschaftsanhänger mit ca. einer Tonne Getreide gestohlen. +++ In einem Dönerladen in der Potsdamer Straße in Michendorf wurden in der Nacht zu Samstag drei Spielautomaten aufgebrochen. Schadenshöhe noch unbekannt.

Stechlin treibt auf der Havel - Zeugen gesucht

at / 22.04. / 20:15 Uhr

In den frühen gestrigen Morgenstunden bemerkte eine Frau, dass das Kabinenschiff „STECHLIN“ sich von seiner Liegestelle am Yachthafen in der Kastanienallee gelöst hatte. Bei Eintreffen der Polizei hatte es bereits ein Sportboot gerammt und beschädigt. Die daraufhin ... mehr | 0 Kommentare

Gute Nacht? Davon können viele nur träumen! - Tipps für eine gute Nachtruhe

KKH / 22.04. / 12:10 Uhr

Übermüdet durch den Alltag? Das trifft vor allem auf immer mehr junge Erwachsene zu. Laut einer bundesweiten Datenerhebung der KKH Kaufmännische Krankenkasse schlafen vor allem die 19- bis 29-Jährigen zunehmend schlechter: Deren Anteil mit ärztlich diagnostizierten, nicht organisch bedingten Schlafstörungen hat sich von 2007 auf 2017 fast verdoppelt (plus 89 Prozent). So hoch war der Anstieg in keiner anderen Altersgruppe. Insgesamt wurden 2017 bei rund 120.000 KKH-Versicherten jeden Alters Schlafstörungen diagnostiziert. mehr | 0 Kommentare

Öffnungszeiten verschoben

Henry Klix / 22.04. / 10:09 Uhr

Die Sprechzeit des Bürgerservice Werder (Havel), Uferstraße 10, und die Öffnungszeit der Stadtbibliothek, Brandenburger Straße 1a, am ersten Samstag im Mai wird wegen des Baumblütenfestes auf den zweiten Samstag, also den 11. Mai, verschoben. Die Rückgabebox der Stadtbibliothek bleibt während der Baumblüte von Freitag, 26. April bis Montag, 6. Mai, geschlossen.

Einspruch, Euer Ehren!

at / 22.04. / 08:42 Uhr

Der Bebauungsplan Nr. 161 für die Wohnanlage "Ketziner Straße" im Ortsteil Fahrland liegt für die Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung im Rathaus aus. Noch bis einschließlich 17. Mai können Stellungnahmen zu den Änderungen der Planung schriftlich oder per E-Mail unter Angabe des Namens des Bebauungsplanes eingereicht werden. Alle Infos rund um das Thema findet man hier: [klick]

Ägyptomanie bei Dr. Nöth

at / 21.04. / 16:20 Uhr

Wie der Titel schon vermuten lässt, handelt es sich in der neuen Ausstellung der Dr. Nöth Galerie um ausgesuchtes Mobiliar und Gemälde aus dem Land der Pharaonen. Vom 19. bis weit ins 20. Jahrhundert hat Ägypten oder die Vorstellung davon Künstler und Kunsthandwerker immer wieder zu phantastischen Werken inspiriert. Die Gastausstellung von José Ladrón de Guevara, Kunst- und Antiquitätenhandel Dresden, kann bis zum 9. Juni besichtigt werden.

Deutschland-Stipendien an der FH

at / 21.04. / 10:22 Uhr

Die Fachhochschule Potsdam schreibt im Rahmen des nationalen Stipendienprogamms zum Wintersemester 2019/20 zwanzig „Deutschland-Stipendien“ (zwei Semester mit 300 Euro im Monat) aus. Vorbehaltlich der Genehmigung der Mittel kommen diese jeweils zur Hälfte von privaten Förderern und engagierten Unternehmen sowie vom Bundesbildungsministerium. Bewerbungen sind bis zum 26. Mai möglich. Mehr Infos hier: [klick]

Tiefbauarbeiten in der Lotte-Pulewka-Straße - Busumleitung

at / 21.04. / 09:07 Uhr

Aufgrund von Tiefbauarbeiten in der Lotte-Pulewka-Straße muss von kommenden Mittwoch bis voraussichtlich Freitag die Buslinie 694 umgeleitet werden. mehr | 0 Kommentare

Stadtteilspaziergang im Schlaatz

at / 20.04. / 11:19 Uhr

Der Schlaatz-Bürgerclub lädt am Donnerstag zu einem Rundgang durch den Stadtteil ein. Es werden verschiedene Höfe besichtigt und Ideen gesammelt. Im Anschluss gibt es noch die Gelegenheit bei einem Imbiss im Friedrich-Reinsch-Haus ins Gespräch zu kommen. Treffpunkt ist vor dem Friedrich-Reinsch-Haus. Beginn 18 Uhr.

Fernwärmeunterbrechung wegen Bauarbeiten

at / 20.04. / 09:09 Uhr

Wegen Bauarbeiten im Rahmen der Baufeldfreimachung für den Wohnungsneubau in der Leipziger Straße muss die Fernwärmeversorgung für die Raumheizung und Warmwasserbereitung von Mittwoch, 24. April, ab 22 Uhr bis Donnerstag, 25. April, bis 9.30 Uhr unterbrochen werden. Davon betroffen sind: mehr | 0 Kommentare

Polizei-Ticker

at / 20.04. / 08:07 Uhr

Am Donnerstag wollte ein 49-jähriger Potsdamer auf dem Wertstoffhof "Zum Heizwerk" einen Behälter mit einem explosiven Schadstoff zu entsorgen. Der Hof musste daraufhin durch Feuerwehr und Polizei gesperrt werden. Spezialkräfte nahmen die Ermittlung auf und sorgten sich um die fachgerechte Entsorgung des Stoffes. Eine Anzeige wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz wurde aufgenommen. +++ Wenig später führte vermutlich eine nicht ausgedrückte Zigarette eines 34-jährigen Wohnungsmieters zu einem Balkonbrand in der Max-Born-Straße. Die Ermittlungen dauern an. +++ In Kleinmachnow wurden am Donnerstag ein Kraftrad der Marke BWM und zwei Fahrräder gestohlen.

Open-Air-Kinosommer in TKS - Online-Voting gestartet

at / 19.04. / 16:16 Uhr

Seit gestern läuft die Abstimmung für den Open-Air-Kinosommer in TKS. Im letzten Jahr durften die Bürgermeister der jeweiligen Gemeinden ihre Favoriten wählen, nun ist wieder der Bürger gefragt. Das diesjährige Motto lautet „Musik liegt in der Luft“. Zehn Streifen aus den Jahren 1977 bis 2018 stehen zur Auswahl. mehr | 0 Kommentare

Neue Ausstellung im sans titre

at / 19.04. / 10:41 Uhr

Gestern hat eine neue Ausstellung im [Kunsthaus sans titre] mit Bildern von Anas Homsi und Skulpturen von Karl Menzen eröffnet. Die Werke können von Samstag bis Donnerstag in der Zeit von 14 bis 18 Uhr noch bis zum 19. Mai besichtigt werden.

Streit unter Jugendlichen

at / 19.04. / 09:12 Uhr

Am Mittwochabend haben sich zwei Jugendgruppen - alle im Alter zwischen 13 und 16 Jahren - am Bahnhofsvorplatz getroffen, um untereinander etwas zu klären. Es blieb allerdings nicht bei einer Aussprache. Nach gegenseitigen Beleidigungen eskalierte die Situation und man ging aufeinander los. Am Ende mussten 12 Polizeibeamte unterstützt von der Bundespolizei die Jugendlichen voneinander trennen. Insgesamt wurden sechs Tatverdächtige mit zur Polizeiinspektion genommen und später an Erziehungsberechtigte übergeben. Einer wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht.

Preisträger für Goldene Kruken stehen fest

Henry Klix / 19.04. / 07:35 Uhr

Nachdem Familie Lapp vor elf Jahren das Grundstück mit dem großen Obstgarten in Bliesendorf gekauft und in „Lapp a Rosa“ getauft hatte, begann sie bald darauf auch mit dem Keltern von Obstwein. Zunächst in kleinem Maßstab mit Johannisbeeren, doch daraus wurde immer mehr. Seit drei Jahren ist die „Lapp a Rosa“ eine Station des Blütenbusses, der die Gäste des jährlich stattfindenden Baumblütenfestes vom Bahnhof Werder (Havel) aus halbstündlich raus auf den Obstpanoramaweg und zu weiteren Obstgärten und Plantagen fährt. mehr | 0 Kommentare

Neue Kita in Michendorf geplant

at / 18.04. / 15:20 Uhr

In Michendorf soll in Trägerschaft und auf dem Gelände des Deutschen Ordens eine neue Integrations-Kita mit 80 Plätzen entstehen. Dazu wurden heute erste Gespräche zwischen der Gemeinde Michendorf und dem Deutschen Orden geführt. In zeitnahen Planungsgesprächen soll eine Zeitschiene für den Ablauf des Projektes festgelegt werden. Weitere Informationen sollen demnächst folgen.

Osterfeuer abgesagt!

at / 18.04. / 13:34 Uhr

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit und der jetzt schon recht hohen Waldbrandgefahr (Waldbrandstufe 4) werden alle Osterfeuer abgesagt, auch die geplanten Osterfeuer unter Aufsicht der Feuerwehren werden nicht stattfinden. Das ist das Ergebnis eines heutigen Gespräches zwischen der Feuerwehr und der zuständigen Ordnungsbehörde Potsdams. Auch genehmigungsfreie Feuer werden wegen der Gefahr des Funkenflugs untersagt.

Leserbrief: Kennt jemand diesen Hund?

Sebastian Hasse / 18.04. / 07:49 Uhr

Dieser Hund läuft seit einiger Zeit an der Nansenstraße 22 rum und sucht seinen Besitzer. Kennt den vielleicht jemand? Bitte dringend melden. Habe den Hund erstmal zu mir genommen, würde aber später am Abend den Tierschutz rufen. Kontakt [sebastian.hasse@gmail.com}.

Bauarbeiten am Kanal - Busumleitung

at / 18.04. / 07:07 Uhr

Aufgrund von Straßenbauarbeiten in der Straße Am Kanal in Richtung Platz der Einheit müssen die Buslinien 692 und N16 vom kommenden Dienstag bis voraussichtlich Dienstag, 30. April, umgeleitet werden. mehr | 0 Kommentare

Wo ist Justin H.?

at / 17.04. / 15:35 Uhr

Die Polizei sucht aktuell nach dem 22-jährigen Justin. Aufgrund gesundheitlicher Probleme wurde per richterlichen Beschluss eine Unterbringung in eine Potsdamer Fachklinik angeordnet, aus der er sich jedoch am letzten Sonntag entfernte und nicht zurückkehrte. Es wird vermutet, dass er ... mehr | 0 Kommentare

ViP-Ostertram mit Überraschungen

at / 17.04. / 13:06 Uhr

Am Karfreitag rollt die ViP-Ostertram durch die Stadt. Auf die Fahrgäste warten einige Überraschungen und ein Schauspieler vertreibt die Zeit mit Geschichten, Animationen und Witzen rund um Ostern. Sie verkehrt von 13.50 bis 21.20 Uhr – als Linie 96 von der Haltestelle Marie-Juchacz-Str. zum Campus Jungfernsee und zurück, sowie als Linie 92 zwischen Haltestelle Marie-Juchacz-Str. zur Kirschallee und zurück. Den genauen Fahrplan gibt es hier: [klick]

Waldbrandwarnstufe 4! - Osterfeuer adé?

at / 17.04. / 10:47 Uhr

Kein Regen, ein bisschen Sonne und schon ist es wieder soweit - Waldbrandstufe 4 in Potsdam und fast im ganzen Land Brandenburg. Noch ist unklar, ob dies Auswirkungen auf die Durchführung der diversen Osterfeuer haben wird. [Aktuelle Waldbrandstufe]

Tierische Ostern im Naturkundemuseum

at / 17.04. / 10:21 Uhr

Was haben Feldhase, Kuckuck und Haushuhn eigentlich mit Ostern zu tun? Aufklärung gibt es am Samstag im Naturkundemuseum. Von 11 bis 16 Uhr werden stündlich Kurzführungen (welche Tiere legen, verstecken oder klauen Eier) und Mitmachaktionen (von Schale bis Dotter - 10 Experimente um das Wunderwerk Ei) angeboten. Im Foyer können Osterseifen aus Naturmaterial hergestellt werden. Das komplette Osterferienprogramm: mehr | 0 Kommentare

Stadtwerke-Kundenzentrum geschlossen

at / 17.04. / 07:15 Uhr

Das Kundenzentrum der Stadtwerke in der Charlottenstraße 42 bleibt am Karsamstag ganztägig geschlossen.

Polizei-Ticker

at / 16.04. / 17:22 Uhr

In der Gagarinstraße am Stern wurden am Wochenende auf einer Baustelle Kabel im Wert von 300 Euro von einer Kabeltrommel abgerollt und gestohlen. +++ In der Lindenstraße wurden von einem Mazda beide Kennzeichen (P-EX 507) gestohlen. Sie sind nun zur Fahndung ausgeschrieben. +++ Bei Unfällen wurden gestern mehrere Radfahrer verletzt. In der Berliner Straße traf es eine 56-Jährige, die im Kreuzungsbereich Gutenbergstraße mit einem weiteren Radler zusammenstieß. Kurz vor 15 Uhr stürzte ein 31-Jähriger, nachdem er an der Kreuzung Jagdhausstraße/Waldhornweg von einem Opel angefahren wurde und heute Morgen kurz nach 7 Uhr fuhren zwei Radler am Filmmuseum ineinander. Eine Frau musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Mann belästigt Kinder - Zeugen gesucht

at / 16.04. / 15:06 Uhr

Auf dem kleinen Spielplatz am Caputher Heuweg soll ein Mann am Freitagnachmittag ein fünf- bis siebenjähriges Kind hinter einem Strauch am Arm festgehalten und dabei um Hilfe gerufen haben. Nach Angaben zweier Neunjähriger konnte das Kind in dem Moment wegrennen, als der Mann zu ihnen schaute. Sie selbst rannten ebenfalls weg, worauf der nun Gesuchte ihnen nachrief und folgte. mehr | 0 Kommentare

Die Osterfeuer-Übersicht

at / 16.04. / 11:43 Uhr

Eines der spannendsten Osterfeuer wird es wohl wie jedes Jahr in Trechwitz geben. Hier wird vom Freizeit- und Jugendverein Trechwitz schon seit einigen Wochen ein kleines Bauwerk errichtet, welches nun dem ersten Zündholz am Samstag um 18 Uhr entgegenfiebert. Doch auch anderswo werden Osterfeuer entzündet. Wann brennt wo welches Osterfeuer? Hier die Übersicht: mehr | 0 Kommentare

Sophie gesucht

at / 16.04. / 07:34 Uhr

Sophie, eine grau getigerte Europäisch Kurzhaar-Katze, wird seit letzter Woche vermisst. Zuletzt gesehen wurde sie in der Adolf-Damaschke-Straße in Werder. Hinweise zum Aufenthalt können unter 06190-937300 gemeldet werden.

Polizei-Ticker

at / 15.04. / 17:17 Uhr

Am Sonntag wurden in der Potsdamer Straße in Michendorf 24 Wahlplakate einer Partei von den Laternen heruntergerissen. Es wurde eine Strafanzeige aufgenommen. +++ Am Samstag haben im "Hohen Weg" in Werder eine Schuppentür und zwei davor abgelegte Teppiche gebrannt. Ein 39-Jähriger wird der Tat verdächtigt. Die Kriminalpolizei ermittelt. +++ Sonntagmittag ist ein BMW-Fahrer auf dem Beschleunigungsstreifen der Nuthestraße-Horstweg auf die linke Fahrbahn ausgebrochen und in einen Skoda reingefahren. Der stieß daraufhin erst mit der linken, dann mit der rechten Leitplanke zusammen. Beide Fahrer wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Sachschaden etwa 20.000 Euro.

Neue Lernwelt in Potsdam

at / 15.04. / 15:48 Uhr

Seit letzter Woche gibt es in Potsdam ein neues Weiterbildungszentrum für frühpädagogische Fachkräfte. Neben (Team-)Fortbildungen, Qualifizierungen und Workshops wird es hier Fachtage, Abendvorträge, Pädagogen-Treffs, Lernwerkstatt-Tage und Bibliotheksnachmittage geben. Die Veranstaltungen finden ... mehr | 0 Kommentare

Stau auf der Nuthestraße

at / 15.04. / 10:41 Uhr

Auf der Schnellstraße zwischen Berliner Straße und Rudolf-Breitscheid-Straße geht es derzeit ganz langsam zu. Schuld ist ein kaputtes Auto auf dem linken Fahrstreifen. Geduld ist gefragt.