Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

Mach mit!

Gymnastinnen werden Vizemeister beim Deutschland Cup 2018

Druckansicht

Sport

Erstellt: 21.06.2018 / 10:22 von SCP

Am vergangenen Wochenende fand der Deutschland Cup Gymnastik der K-Einzel und Gruppe in Höchst im Odenwald statt, für den sich fünf Athletinnen des SC Potsdam qualifizierten und sich am Ende über die Silbermedaille in der Gruppe freuen durften.

Am ersten Wettkampftag zeigten 27 Einzelgymnastinnen in der Altersklasse K8 (12-14 Jahre) ihr Können. Hierbei belegte Friederike Kühne einen hervorragenden 16. Platz im Mehrkampf und überraschte somit auch ihre langjährige Trainerin Imona Otte.

Der zweite Wettkampftag stand im Zeichen der Gruppenwettkämpfe. In der Altersklasse K8 (12-15 Jahre) startete die Mannschaft des SC Potsdam mit Lia Kursawe, Friederike Kühne, Josefin Sachse, Karla Prager und Caroline Catenhusen mit dem Handgerät Keulen. Die Mädchen zeigten all ihr Können und konnten sowohl die Zuschauer als auch die Wettkampfrichter für sich begeistern und sicherten sich somit einen herausragenden 2. Platz im Starterfeld der besten Gruppen Deutschlands. Am Ende des Tages zahlten sich die harten Trainingsstunden des letzten Jahres mit ihrer neuen Gruppentrainerin Susanna Weiß, welche einst selbst sehr erfolgreiche Gymnastin war, aus. Dieses junge Potsdamer Team erreichte eine Leistung, die zuvor noch keine Gruppe aus Brandenburg geschafft hat und kann sehr stolz auf sich sein.“

Dieser Artikel wurde bereits 108 mal aufgerufen.

Bilder


  • Foto SCP

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-potsdam.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.