Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER

VEREINE



Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Gegen Autospiegel getreten

at / 22.01. / 10:52 Uhr

Gestern Abend hat ein Mann in der Franz- Mehring-Straße offenbar grundlos gegen den Außenspiegel eines VW Golf getreten. Nachdem dieser dann halb in den Angeln hing, entfernte sich der Übeltäter. Eine Frau hatte ihn bei der Aktion allerdings beobachtet und informierte die Polizei. Die konnte den Mann durch Ermittlungen vor Ort bekannt machen. Eine Anzeige wurde aufgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Corona-Zahlen in Brandenburg

at / 22.01. / 10:32 Uhr

Die Zahl der erfassten Covid-19-Fälle im Land Brandenburg hat sich innerhalb der letzten 24 Stunden um 673 auf insgesamt 64.482 COVID-19-Fälle (P+45, PM+35, TF+8) erhöht. Aktuell werden 1.021 Corona-Patienten im Krankenhaus behandelt (87 in Potsdam), 225 intensivmedizinisch (21 in Potsdam), davon werden 157 beatmet. Die Inzidenz in Potsdam liegt momentan bei 128,1.

Ungebetener Gast

at / 22.01. / 09:02 Uhr

In Kleinmachnow kehrte am Mittwochabend die Bewohnerin eines Einfamilienhauses in der Straße Hohe Kiefer nach dem Einkauf zurück. Nachdem die ersten Taschen ausgepackt waren, ging sie zum Auto, um den restlichen Einkauf zu holen. Dabei ließ sie kurzzeitig die Haustür offen. mehr | 0 Kommentare

Klinikum Brandenburg: Medizinische/n Fachangestellte/n / Arzthelfer/in (m/w/d) gesucht

Anzeige / 22.01. / 08:14 Uhr

Wir suchen für unsere allgemeinmedizinische Praxis am Hauptbahnhof in Brandenburg an der Havel ab sofort eine/n Medizinische/n Fachangestellte/n, Arzthelfer/in (m/w/d). Mehr Informationen und Online-Bewerbung: [Klick]

Turbine Potsdam: Verletzungspech hält an: Unsere #10 Karoline Smidt Nielsen fällt erneut aus

Anke Walther / 22.01. / 07:22 Uhr

Unsere #10 Karoline Smidt Nielsen verletzte sich vergangene Woche im Training am rechten Knie, mit der Diagnose Kreuzbandriss und wird sich in den kommenden Wochen einer Operation unterziehen müssen. mehr | 0 Kommentare

Potsdamer Köpfe Vortrag

at / 21.01. / 18:44 Uhr

Sport tut gut, aber muss es immer Laune machen? "Nein.", sagt Prof. Dr. Ralf Brand, Leiter der Professur für Sportpsychologie an der Uni Potsdam. "Vielen Menschen macht Bewegung und Sport überhaupt keinen Spaß, und deshalb machen sie das auch nicht. Außerdem ist Sport manchmal einfach nur anstrengend." Brand erklärt am Samstag in einem Online-Vortrag, wie wir uns mit Sport und Bewegung etwas Gutes tun können, mit etwas, dass nicht schwerfällt, sondern ganz leicht umsetzbar ist. Anmeldung und mehr Infos hier: [klick]

Potsdams Naturdenkmalliste soll erneuert werden

at/pm / 21.01. / 17:09 Uhr

Potsdam will die seit 2005 bestehende Verordnung über die Naturdenkmale in der Stadt überarbeiten. Einige Naturdenkmale (Bäume) gibt es aus Altersgründen nicht mehr. Potsdamer können sich ab sofort und bis zum 28. Februar an der Neuausweisung beteiligen und Vorschläge für neue Naturdenkmale machen. mehr | 0 Kommentare

Lärmmessungen wegen Flughafen BER geplant

at/pm / 21.01. / 16:30 Uhr

2014 wurden in Potsdam-Süd, Potsdam-West und im Ortsteil Sacrow Lärmmessungen durchgeführt. Sie sollen als Vergleich herhalten, um zu messen, wie sich die Inbetriebnahme des Flughafens BER auf den Lärm auswirkt. Die Messungen sind in näher zum Flughafen gelegenen Orten bereits gestartet. In Potsdam soll es erst im 4. Quartal 2022 losgehen. mehr | 0 Kommentare

Radfahrer stürzt auf Rollsplit / Wieder ein Autotür-Unfall

at / 21.01. / 14:45 Uhr

Mittwochmittag ist ein Radfahrer auf dem Rollsplitt der Langen Brücke gestürzt. Er zog sich hierbei eine Kopfverletzung zu und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte leisteten die eingetroffenen Polizeibeamten erste Hilfe. Am Abend fuhr dann eine 64-Jährige mit ihrem Rad in der Geschwister-Scholl-Straße in eine sich plötzlich öffnende Autotür eines am Rand geparkten Mercedes. Die Frau stürzte und wurde ebenfalls mit einer Kopfverletzung durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht.

Tesla bekommt eigenen Autobahnanschluss

at / 21.01. / 13:17 Uhr

Die Autobahn GmbH des Bundes ist seit diesem Jahr zuständig für die Infrastrukturmaßnahmen an der A10 im Rahmen der Ansiedlung des Automobilherstellers Tesla in Grünheide, u.a. für den Bau einer neuen Autobahnausfahrt zwischen den Anschlussstellen Freienbrink und Erkner am östlichen Berliner Ring. Um eine effiziente Planung und Umsetzung zu gewährleisten, haben die Autobahn GmbH und das Infrastrukturministerium (MIL) jetzt eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. mehr | 0 Kommentare

150 Baumaschinen sichergestellt / Polizei sucht Besitzer

at / 21.01. / 11:48 Uhr

Das LKA Brandenburg hat bei Durchsuchungen in Berlin im Zusammenhang mit bandenmäßigen Einbrüchen in Firmenfahrzeugen mehr als 150 Baumaschinen sichergestellt, überwiegend hochwertige Werkzeuge wie akkubetriebene Bohrmaschinen in kompletten Werkzeugkoffern und anderes Profiequipment. Viele dieser Maschinen konnten bisher keinem Eigentümer zugeordnet werden. Ein Großteil hat aber Individualnummern oder andere zur Identifikation geeignete Markierungen. Die Polizei sucht daher aktuell überregional nach deren Besitzern. mehr | 0 Kommentare

„Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren“, ...

at / 21.01. / 10:30 Uhr

.. sagte einst der bekannte Modeschöpfer Karl Lagerfeld. Mit dem Spruch war er der Zeit weit voraus., denn er ist aktueller denn je. Nicht viele können heute behaupten ihr Leben unter Kontrolle zu haben, wer weiß schon, was morgen um die Ecke kommt. Andererseits ist heute Tag der Jogginghose und in Zeiten vom Homeoffice und Homeschooling das wohl meistgetragene Kleidungsstück in Deutschland. Und, ... mehr | 0 Kommentare

Reifen auf der Autobahn

at / 21.01. / 10:03 Uhr

Vorsicht auf der A115 zwischen Potsdam-Drewitz und Potsdam-Babelsberg in Richtung Funkturm. Hier liegt ein Reifen auf dem rechten Fahrstreifen.

Ein Schnappschuss am Morgen ...

at / 21.01. / 08:43 Uhr

... vertreibt Kummer und Sorgen. Die kennt der Kormoran am Ende des Stegs wahrscheinlich ohnehin nicht. Ausreichendes Fischangebot lässt ihm Zeit, den Sonnenaufgang zu genießen.

SV Babelsberg 03: Fanshop wird umgebaut / Neuer Partner für die Kiezkicker

at / 21.01. / 08:08 Uhr

Der Fanshop des SV Babelsberg 03 im Karl-Liebknecht-Stadion bekommt derzeit ein neues Gesicht. Die freiliegenden Wände sind bereits frisch grundiert, in den nächsten Tagen werden die bereits vor Ort befindlichen, neuen Schränke und Regale installiert. Die Fertigstellung ist für Ende dieses Monats geplant, bis dahin pausiert auch der Versand des Online-Shops. Derweil dürfen sich die Kiezkicker über einen neuen Partner freuen. mehr | 0 Kommentare

Weitere ASP-Fälle bestätigt

at / 21.01. / 07:15 Uhr

Das Friedrich-Loeffler-Institut hat bei 30 weiteren Wildschweinen den amtlichen Verdacht der Afrikanische Schweinepest (ASP) bestätigt. Zwei Kadaver lagen zwar innerhalb der Weißen Zone (gefährdetes Gebiet), aber rund zwei Kilometer außerhalb des umzäunten Kerngebietes in Märkisch-Oderland. mehr | 0 Kommentare

Fuß vom Gas

at / 20.01. / 20:13 Uhr

Vorsicht auf der A10 zwischen Groß Kreutz und Dreieck Werder in Richtung Dreieck Potsdam. Hinter einer Kurve steht ein defekter PKW auf dem rechten Fahrstreifen.

Oberlinhaus-Bewohner erhalten Corona-Impfung

at / 20.01. / 18:38 Uhr

Nachdem in der letzten Woche die ersten Mitarbeitenden im Oberlinhaus Corona-Impfungen erhalten haben, wurden heute 57 Bewohner der Oberlin Lebenswelten durch ein mobiles Impfteam geimpft. Sie wohnen im Thusnelda-von-Sal­dern-Haus und zählen alle zur Hochrisikogruppe. mehr | 0 Kommentare

Roller fährt Opel ins Heck / Mazda stößt mit Radler zussammen

at / 20.01. / 17:19 Uhr

Heute Vormittag hat es zwei Unfälle im Stadtgebiet gegeben. Gleich am Morgen, 7 Uhr, fuhr eine Fahrerin eines Kleinkraftrades einem Opel ins Heck. Dessen Fahrer hatte in der Großbeerenstraße abgebremst, um in die Kohlhasenbrücker Straße abzubiegen, die Roller-Fahrerin bemerkte dies zu spät. Sie wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Gegen 11 Uhr stieß dann ein Mazda Ecke Benz-/Rudolf-Breitscheid-Straße mit einem entgegenkommenden 71-jährigen Radfahrer zusammen. Der Senior wurde verletzt und kam zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. Sachschaden etwa 1.150 Euro. Wegen des Unfalls kam es zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen.

Bislang keine Corona-Mutationen in Potsdam nachgewiesen

at / 20.01. / 16:38 Uhr

Die ersten Ergebnisse der in einem Bielefelder Labor durchgeführten Sequenzierungen liegen dem Klinikum Ernst von Bergmann jetzt vor. Bei keiner der untersuchten 24 Proben konnte eine für die Verbreitung entscheidende Mutation des Corona-Virus nachgewiesen werden, teilt das Klinikum mit. Die Proben, die an die Potsdamer RIPAC-LABOR GmbH übermittelt wurden, werden derzeit noch untersucht. Darüber hinaus werden voraussichtlich morgen weitere Proben nach Bielefeld versendet. Bei diesen Proben handelt es sich um Testungen aus einem Potsdamer Seniorenwohnheim, einer Potsdamer Kita sowie einer Potsdamer Schule.

Katze vermisst

at / 20.01. / 16:06 Uhr

Die Katze Lily Stransky wird seit heute gesucht. Zuletzt gesehen wurde sie am Weberplatz. Ihre Besonderheit: eine Gesichtshälfte ist weiß, die andere schwarz. Hinweise zum Verbleib der Ausreißerin nimmt die Tasso-Hotline unter 06190-937300 entgegen. / Update: Lily ist wieder da.

Lebenshilfe Brandenburg - Potsdam: Verstärkung gesucht!

Anzeige / 20.01. / 14:47 Uhr

Der Lebenshilfe Brandenburg-Potsdam e.V. sucht für den Standort Brandenburg an der Havel für den Verbund der besonderen Wohnform zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- oder Vollzeit einen Heilerziehungspfleger oder Heilpädagogen (m/w/d). Mehr Infos: [Klick].

Raubüberfall in Babelsberg / Polizei sucht Täter mit Phantombild

at / 20.01. / 14:27 Uhr

Ende August letzten Jahres wurde eine 20-jährige Potsdamerin auf dem Weg zu ihrem Auto an der Ecke Bendastraße/Rudolf-Breitscheid-Straße von zwei bislang unbekannten Männern angesprochen. Als die Frau in das Auto einsteigen wollte, forderte einer der Männer sie auf zu warten. mehr | 0 Kommentare

Gegen Laterne gefahren

at / 20.01. / 12:01 Uhr

Ein 26-jähriger Potsdamer ist am Dienstagmorgen in der Waldstädter Käthe-Kollwitz-Straße gegen eine Laterne gefahren. Freiwillig meldete er sich bei der Polizei und suchte auch gar nicht nach Ausreden. Aus Unaufmerksamkeit sei er von der Fahrbahn abgekommen, erklärte er den Beamten. Die nahmen vor Ort einen Unfall auf und mussten die Mitarbeiter der Straßenbeleuchtung verständigen, da die Laterne doch erkennbar schräg stand. Das Auto blieb fahrfähig, der Gesamtschaden konnte bisher noch nicht beziffert werden.

Nikolaisaal lädt zum Interaktiven Gesprächskonzert

at / 20.01. / 11:05 Uhr

Das zweite Konzert der Reihe "Jetzt mit euch!" steht an. Diesmal präsentiert der Nikolaisaal die Posaunistin Polina Tarasenko, Unterstützung bekommt sie von Andreas Gundlach am Klavier. Es moderiert Michael Dühn. Am Freitag um 20 Uhr wird das Konzert aus dem Großen Saal gestreamt, an dem sich das Publikum aktiv per Zoom-Konferenz beteiligen kann. Anmeldungen dafür unter [regie@nikolaisaal.de].

Ortsbeiratssitzungen Fahrland und Golm

at / 20.01. / 10:08 Uhr

Im Speiseraum der Regenbogenschule Fahrland findet heute die 18. öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Fahrland statt. Morgen folgt die 20. öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Golm. Ihr kann man online beiwohnen, sie wird als Videokonferenz übertragen. mehr | 0 Kommentare

Unfall mit drei Verletzten

at / 20.01. / 09:24 Uhr

Am Montagnachmittag kam es auf der B2 am Abzweig Neuseddin zu einem Unfall. Drei Verletzte gab es, darunter ein Kleinkind. Unklar ist, wer die Schuld am Zusammenstoß trägt. mehr | 0 Kommentare

Fuß vom Gas

at / 20.01. / 08:00 Uhr

Vorsicht auf der A115. Zwischen Kreuz Zehlendorf und Kleinmachnow sind Reifenteile auf dem rechten und dem mittleren Fahrstreifen verstreut.

SC Potsdam: Kapitänin Antonia Stautz verletzt

SCP / 20.01. / 07:22 Uhr

Die Nummer 6 des SC Potsdam, Antonia Stautz, wird der Mannschaft längere Zeit nicht zur Verfügung stehen. Sie erlitt im Training eine schwere Muskelverletzung. Die Hofffnung von Trainer Hernandez, dass sie nicht länger ausfallen wird, hat sich leider nicht bewahrheitet. mehr | 0 Kommentare

Corona-Sonderprogramme prägen ILB-Bilanz

at / 22.01. / 09:58 Uhr

Die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) hat gestern ihre Förderbilanz 2020 vorgestellt. Im Bereich der Wohnungsbauförderung mit dem Fokus der Schaffung von neuem Wohnraum im preisgebundenen Mietwohnungsbau konnte mit 167 Millionen Euro ein Rekordjahr erzielt werden. Weitere 210 Millionen Euro an Förderdarlehen aus eigenen ILB-Programmen kamen hinzu. Insgesamt können somit über 2.200 vorrangig klima- und generationengerechte Wohnungen neu entstehen oder modernisiert werden. Ansonsten stand das Jahr sehr deutlich im Zeichen der Corona-Pandemie und der entsprechenden Auswirkungen auf die Unternehmen. Rund 64.000 Unternehmen und Soloselbstständige mussten Hilfe in Anspruch nehmen. mehr | 0 Kommentare

Stadt- und Landesbibliothek zieht Bilanz und gibt Ausblick

at/pm / 22.01. / 08:28 Uhr

Die Stadt- und Landesbibliothek Potsdam (SLB) hat aufgrund der mehrmonatigen Schließung im letzten Jahr einen derben Einbruch bei den Besucher- und Entleihungszahlen erlitten. Neu Wege mussten her und sollen weiter beschritten werden. So konnte man durch die Einrichtung eines kontaktlosen Bestell- und Abholservice immerhin insgesamt 3900 Medienbestellungen entgegennehmen. Das digitale Angebot wurde ebenso erweitert. Neben einem kostenlosen Zugang zu e-books sowie zum Film- und Musikstreamen wurde auch die Social-Media Präsenz der SLB mit Instagram und YouTube ausgebaut, um Angebote wie etwa Tutorials zur Verfügung zu stellen. Und einige Präsenzveranstaltungen konnten ja trotzdem stattfinden. mehr | 0 Kommentare

Die Party steigt jetzt Zuhause

at / 22.01. / 07:52 Uhr

Morgen gibt es Clubmusik aus dem Waschhaus, die Potsdamer DJ´s Fabian Vallone und Hecker M legen hier ab 20 Uhr auf. Wer dabei sein möchte hat verschiedene Kanäle zur Auswahl - entweder über [YouTube] oder über [Twitch].

Katze vermisst

at / 22.01. / 07:04 Uhr

Katze Laila ist seit Anfang der Woche verschwunden. Zuletzt gesehen wurde sie in der Straße Zum Exerzierhaus im Potsdamer Norden. Hinweise zum Verbleib der Ausreißerin nimmt die Tasso-Hotline unter 06190-937300 entgegen.

Polizei-Ticker

at / 21.01. / 17:48 Uhr

In der Babelsberger Straße in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof ist Mittwochmittag die Seitenscheibe eines Firmen-Pkw eingeschlagen worden. Auf dem Beifahrersitz luden ein Portemonnaie und ein Handy die Diebe geradezu ein. Der Gesamtschadenschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. +++ In der Maimi-von-Mirbach-Straße im Kirchsteigfeld ist die hintere Kennzeichentafel eines Mercedes gestohlen worden. Das Auto stand hier in einem Carport. +++ In der Walther-Rathenau-Straße in Teltow sind Unbekannte auf ein umzäuntes Grundstück gelangt, um dort die Seitenscheibe eines Dacia einzuschlagen und eine Geldbörse mit Dokumenten und Bargeld zu stehlen.

SOLVAY: Operator (m/w/d) gesucht

Anzeige / 21.01. / 17:04 Uhr

Wir suchen für unsere Produktion im Werk Genthin einen Operator (m/w/d) für 37,5 Stunden die Woche im vollkontinuierlichen Schichtsystem. Bei Interesse können Sie sich ganz einfach unter folgendem Link informieren und bewerben. [www.solvay.de/karriere]

Kabinett beschließt neue Eindämmungsverordnung / Neue Regelungen zum Homeoffice / Medizinische Masken im ÖPNV und Einkauf Pflicht

at / 21.01. / 15:24 Uhr

Das Brandenburger Kabinett hat beschlossen die bestehenden Einschränkungen bis einschließlich 14. Februar zu verlängern. Zudem wurden einige zusätzliche Einschränkungen festgelegt. Die 5. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung tritt am Samstag, 23. Januar (0.00 Uhr), in Kraft. Damit wird die Vereinbarung der Ministerpräsidenten der Länder gemeinsam mit Bundeskanzlerin vom Dienstagabend umgesetzt. mehr | 0 Kommentare

ver.di stellt Forderungen an die Landesregierung

at / 21.01. / 14:08 Uhr

In Brandenburgs Kitas herrscht nahezu Normalbetrieb - und die Erzieher*innen gehen weiterhin jeden Tag das hohe Risiko ein, an Covid-19 zu erkranken. Die zuständige Ministerin lässt die Erzieher*innen mit ihren Sorgen und Nöten weiterhin alleine - Britta Ernst nimmt ihre Aufsichtspflicht für die Kitas nicht wahr: Es gibt in Brandenburg kaum Masken für das Personal, keine Corona-Tests, keine Impf-Angebote - de facto kein Konzept für die, die täglich den Kopf hinhalten. Und das bei vollen Kitas. Das sagt die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di. mehr | 1 Kommentar

DIE LINKE: Maskenschutz darf nicht am Geldbeutel scheitern!

Politik / 21.01. / 12:22 Uhr

Bund und Länder haben am 19.01.2021 eine erweiterte Maskenpflicht beschlossen. Dazu erklärt Anja Mayer, Landesvorsitzende DIE LINKE Brandenburg: "Es ist mittlerweile gesichert, dass das Tragen von Masken einen sinnvollen Beitrag zur Pandemiebekämpfung leistet. Auch wird zunehmend klarer, dass ... mehr | 0 Kommentare

Heute Live: Statements zu neuer Eindämmungsverordnung

at / 21.01. / 10:52 Uhr

Das Kabinett berät heute zur neuen brandenburgischen Corona-Eindämmungsverordnung. Ministerpräsident Dietmar Woidke, Innenminister Michael Stübgen und Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher werden im Anschluss aus der Staatskanzlei über Details der mittlerweile Fünften Verordnung informieren. Die Pressestatements werden ab 15 Uhr live dem Twitter-Kanal übertragen: [klick]

Corona-Zahlen in Brandenburg

at / 21.01. / 10:22 Uhr

Die Zahl der erfassten Covid-19-Fälle im Land Brandenburg hat sich innerhalb der letzten 24 Stunden um 1.055 auf insgesamt 63.809 COVID-19-Fälle (P+35, PM+91, TF+59) erhöht. Aktuell werden 1.023 Corona-Patienten im Krankenhaus behandelt (92 in Potsdam), 218 intensivmedizinisch (20 in Potsdam), davon werden 159 beatmet. Die Inzidenz in Potsdam liegt momentan bei 139,2.

Polizei-Ticker

at / 21.01. / 09:08 Uhr

Mittwochvormittag ist ein Renault in der Brandenburger Straße in Werder mit einem plötzlich auf die Straße tretenden 20-Jährigen zusammengestoßen. Der junge Mann wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. +++ In Kleinmachnow (Grasweg) ist schon wieder ein Audi Q5 (OS-HS 5001) gestohlen worden. +++ Mittwoch kurz nach Mitternacht ist ein verlassener silberner VW Tiguan auf der L40 zwischen AS Stahnsdorf und A115 entdeckt worden. Das Auto war dort zuvor mit der Leitplanke zusammengestoßen. Personen weder im Fahrzeug noch in der Umgebung feststellbar. Die Polizei stellte den Pkw zur Beweissicherung sicher. Die Ermittlungen, wer das Fahrzeug gefahren hat, dauern an.

Signalstörung bei der S-Bahn

at / 21.01. / 08:35 Uhr

Aufgrund eines gestrigen Kabeldiebstahlt kommt es auf den Linien S1, S2, S25 und S26 der Berliner S-Bahn noch immer zu Signalstörungen. Es muss mit Verspätungen und Ausfällen gerechnet werden.

Erschließung des Bildungscampus Glindow im Zeitplan

hkx / 21.01. / 07:27 Uhr

Ein Großprojekt für Werders Bildungslandschaft kündigt sich mit umfangreichen Bautätigkeiten und einer Sperrung mitten in Glindow an: Die Bauarbeiten für die Erschließung des neuen Bildungscampus‘ der Hoffbauer-Stiftung liegen bislang voll im Zeitplan. Sie hatten im Oktober begonnen und sollen voraussichtlich im Oktober diesen Jahres abgeschlossen sein. mehr | 0 Kommentare

wobra: Wir stellen ein!

Anzeige / 21.01. / 07:14 Uhr

Turbine Potsdam: Herzlichen Glückwunsch Leonie Vater!

Anke Walther / 20.01. / 19:59 Uhr

Im Rahmen unserer Kids Club Weihnachtsaktion von unserer #29 Selina Cerci, wurde Anfang Januar die Gewinnerin eines eigens von ihr signiertem Trikot ausgelost. Gestern Vormittag fand dann bei uns in der Geschäftsstelle die Übergabe an die glückliche Gewinnerin statt. Turbine Potsdam sagt herzlichen Glückwunsch!

Neue Ampelregel für Potsdam / Kitas könnten wieder öffnen / 15-km-Regel aktuell nicht wirksam

at/pm / 20.01. / 17:25 Uhr

Der Verwaltungsstab hat in seiner heutigen Sitzung erstmals die aktuelle Corona-Lage in der Stadt anhand der neuen Parameter bewertet. Demnach fließen in die Bewertung der Lage nun immer vier Faktoren ein: der aktuelle 7-Tage-Inzidenzwert (I-Wert) inklusive Tendenz der vergangenen Tage, der I-Wert in den Nachbarregionen Berlin, Potsdam-Mittelmark und Havelland, die Verfügbarkeit von Intensivbetten in Potsdam und im Klinikverbund VCC Westbrandenburg sowie der Anteil der für Covid-Patienten benötigten und belegten Betten in den Kliniken im Verbund VCC Westbrandenburg. mehr | 0 Kommentare

Glätte überrascht Autofahrer

at/pm / 20.01. / 17:03 Uhr

Dienstagnachmittag ist es innerhalb von weniger als zwei Stunden zu fünf Glätteunfällen auf Brandenburrgs Autobahnen gekommen. Gleich drei Mal krachte es auf der A115, je einmal auf der A10 und A9. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 43.000 Euro. Wie durch ein Wunder, blieben alle Beteiligten unverletzt. mehr | 0 Kommentare

Kultur und Corona

at / 20.01. / 16:30 Uhr

Seit fast einem Jahr ist das kulturelle Leben in Brandenburg in weiten Teilen zum Erliegen gekommen und keiner weiß, wie lange noch. Kulturpolitik und Kultureinrichtungen in Brandenburg haben seit Beginn der Pandemie viel miteinander kommuniziert, sich auf vier Grundprinzipien für Kultur in Zeiten von Corona verständigt und ein entsprechendes gemeinsames Papier verfasst. mehr | 0 Kommentare

Herz-Kreislauferkrankungen häufigste Todesursache in der Hauptstadtregion

at/pm / 20.01. / 15:08 Uhr

Das Amt für Statistik Berlin Brandenburg hat die Sterbezahlen für 2019 in Berlin und Brandenburg veröffentlicht. Wie die Jahre zuvor, blieben Herz-Kreislauferkrankungen auch 2019 häufigste Todesursache in der Hauptstadtregion. mehr | 0 Kommentare

Fahrradanhänger gestohlen

at / 20.01. / 14:38 Uhr

Einer Babelsbergerin wurde gestern Abend in der Fultonstraße ihr Fahrradanhänger der Marke Thule geklaut. Sie hatte es am Nachmittag samt Rucksack in einem Durchgang zum Hinterhof abgestellt, drei Stunden später war beides weg. Es wurde eine Anzeige aufgenommen.

670 Stunden bis zum Abschluss!

eb / 20.01. / 13:50 Uhr

22 Handwerker und kaufmännische Mitarbeiter bereiten sich im Ausbildungszentrum der Handwerkskammer Potsdam im Zentrum für Gewerbeförderung in Götz in insgesamt 23 Monaten auf die höchste Fortbildungsprüfung im Handwerk vor - sie wollen Betriebswirt nach der Handwerksordnung werden. Die Klasse arbeitet gewerkeübergreifend, unter ihnen sind u.a. Meister des Kfz-Handwerks, Malermeister, Metallbauermeister, Landmaschinenmechaniker- oder Konditormeister. mehr | 0 Kommentare

Holzbretter auf der Fahrbahn

at / 20.01. / 11:05 Uhr

Vorsicht auf der A10 zwischen Leest und Phöben. In Richtung Dreieck Werder liegen mehrere Holzbretter auf dem rechten Fahrstreifen.

Corona-Zahlen in Brandenburg

at / 20.01. / 10:26 Uhr

Die Zahl der erfassten Covid-19-Fälle im Land Brandenburg hat sich innerhalb der letzten 24 Stunden um 826 auf insgesamt 62.754 COVID-19-Fälle (P+34, PM+143, TF+30) erhöht. Aktuell werden 1.022 Corona-Patienten im Krankenhaus behandelt (85 in Potsdam), 227 intensivmedizinisch (20 in Potsdam), davon werden 164 beatmet. Die Inzidenz in Potsdam liegt momentan bei 155,3.

Land will Elternbeiträge bei nicht oder nur teilweiser Inanspruchnahme der Kitabetreuung übernehmen

at / 20.01. / 09:32 Uhr

Das Jugendministerium (MBJS) hat die Förderrichtlinie „2. Richtlinie Kita-Elternbeitrag Corona 2021“ auf den Weg gebracht, mit dem Eltern von den Elternbeiträgen freigestellt werden sollen. Auf bis zu 15 Millionen Euro pro Monat belaufen sich Kosten nach bisheriger Kalkulation. Das Geld soll aus dem Rettungsschirm des Landes zur Verfügung gestellt werden. mehr | 0 Kommentare

Zwischenergebnisse liegen vor: Ein Atommüll-Endlager im Bereich von Kloster Lehnin?

cg1 / 20.01. / 08:53 Uhr

2017 wurden mit der neuerlichen Suche einem Endlager für hochradioaktive Abfälle begonnen. Ein erstes Zwischenfazit: Es sind etwa 54% der Fläche Deutschlands als Teilgebiete identifiziert, die nun näher untersucht werden sollen. Für das Gebiet der Gemeinde Kloster Lehnin werden zwei Teilgebiete im Zwischenbericht ausgewiesen: die Salzstruktur Lehnin und jurazeitliche Tongesteine der norddeutschen Senke. Der Kloster Lehniner Bürgermeister Uwe Brückner empfiehlt den Einwohnern nun, sich aktiv... mehr | 0 Kommentare

Brandenburg bekommt weniger Impfstoff / Zweitimpfungen gesichert / Keine neuen Impftermine

at/pm / 20.01. / 07:31 Uhr

Von den am Freitagnachmittag bekannt gewordenen Lieferschwierigkeiten beim Impfstoffhersteller Pfizer ist auch Brandenburg in erheblichen Maße betroffen. So wird Brandenburg in der nächsten Woche 25 Prozent weniger Impfstoff von BioNTech/Pfizer erhalten, als bisher angekündigt. Diese Reduzierung wird bis Mitte Februar nicht kompensiert, teilt das Gesundheitsministerium mit. mehr | 0 Kommentare

SPD: Startschuss für die Diskussion um Standorte der Arbeitsgerichtsbarkeit

Politik / 20.01. / 07:07 Uhr

Am Freitagsabend tauschten sich die Mitglieder der SPD-Stadtfraktion und des SPD-Unterbezirksvorstandes mit der Direktorin des Arbeitsgerichts, Frau Fuhrmann, aus. Mit dabei war auch die Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des Rechtsausschusses im Landtag, Tina Fischer. Anlass war das Mitte Dezember öffentlich gewordene Vorhaben des Landesjustizministeriums, das Arbeitsgericht Potsdam nach Brandenburg/Havel zu verlegen. mehr | 0 Kommentare